Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.09, 18:42   #1
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.882
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Café Adler

Das schöne Eckgebäude am Checkpoint Charlie (mit dem Café Adler) wurde mal wieder aufgehübscht und wird gerade "entkleidet".

(Bild nicht mehr verfügbar)
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.

Geändert von Backstein (13.12.11 um 15:10 Uhr)
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.09, 10:43   #2
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.833
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Kleinere Projekte übrige Mitte/Tiergarten/Moabit/Wedding

"Sophie Charlotte Haus" in der Charlottenstraße - ob sich hier jemals was tun wird (Planung ist schon etwas älter)? Immerhin saniert das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung nebenan sein altes Verwaltungsgebäude.

__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.09, 20:52   #3
Berolina
Mitglied

 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 209
Berolina wird schon bald berühmt werdenBerolina wird schon bald berühmt werden
Hotel Gat Point Charlie

Hotel am Checkpoint Charlie

Ich weiß nicht, ob wir das schon hatten.

Auf Berlin-Mitte.com findet sich unter "Neueröffnungen demnächst", Bild 20/23, der Hinweis, dass der bestehende Plattenbau an der Mauerstraße 82 abgerissen und bis Herbst 2010 durch den Neubau des Hotels "Gat Point Charlie" ersetzt wird.

Link:
http://www.berlin-mitte.com/berlin/neueroeffnungen/

Lage:
http://maps.google.de/maps?f=q&sourc...h&z=19&iwloc=A

Bild:
http://www.berlin-mitte.com/files/ne...nt_charlie.jpg


--------------------
Hinweis der Moderation: Die Einbindung der Bilddatei wurde in einen Link geändert. Bitte künftig auf die Richtlinien für das Einbinden von Bildern achten! Vielen Dank.

Geändert von Berolina (13.04.12 um 11:19 Uhr)
Berolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.09, 13:06   #4
Berolina
Mitglied

 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 209
Berolina wird schon bald berühmt werdenBerolina wird schon bald berühmt werden
Gatpoint Charlie, Mauerstraße / Bethlehemkirchplatz

Zu dem von mir hier
http://www.deutsches-architektur-for...&postcount=517
bereits erwähnten Projekt Hotel Gat-Point Charlie, das derzeit in der Mauerstraße 81/82 realisiert wird:

Im Link eine Visualisierung und Informationen des am Bethlehemkirchplatz entstehenden Hotels der spanischen GAT-Gruppe. Dabei wird ein Plattenbau (WBS 70) umgestaltet und aufgestockt. Die Fassade besteht aus Kunststoffplatten in neun verschiedenen Farben, ihre Gestaltung ist mit dem Denkmalamt abgestimmt. Auf dem Rendering wirkt das Hotel eher zurückhaltend und fügt sich - zumindest farblich - in den Kontext ein.

http://www.alpine-bau.de/index.php?m...efgb/hcc1.html

Website des Hotels:
http://www.gatrooms.de/de/hotel-gat-point-charlie/h3/

Anm.: Es sind straßenseitig erstaunlich wenige Fenster für einen Hotelbau!
Berolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.09, 20:23   #5
Berolina
Mitglied

 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 209
Berolina wird schon bald berühmt werdenBerolina wird schon bald berühmt werden
Kleinere Projekte Friedrichstadt (Mitte)

Im August wurde mit der Bebauung des Parzellengrundstücks Friedrichstraße 40 (nördlich des Arbeitsamts) begonnen. Das Gebäude, geplant von Petersen Architekten, erhält eine Glasfassade. Es wurde bereits mit einem "Nachhaltigkeits-Siegel" ausgezeichnet.

Lage:
http://maps.google.at/maps?q=friedri...h&z=18&iwloc=A

Einige Informationen:
http://www.petersenarchitekten.de/index.php?id=207&L=0
http://gesbc.com/de/zertifizierung/o..._objectID=1969
http://www.tagesspiegel.de/magazin/i...art875,2838648
Berolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.09, 17:11   #6
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.833
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Kleinere Projekte übrige Mitte/Tiergarten/Moabit/Wedding

Friedrichstraße 40

__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.09, 17:11   #7
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.833
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Rund um den Checkpoint Charlie

Von weitem das Gatpoint Charlie

__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.10, 13:22   #8
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.833
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Kleines Update
Friedrichstraße 40



--------------------------------------------

Gatpoint Charlie



to be continued...
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.10, 15:34   #9
Chandler
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 883
Chandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz sein
Neues Hotel am Bethlehemkirchplatz.

Nachdem das Gerüst abgebaut wurde tritt es in seiner ganzen Schlichtheit zu Tage. Der Trend zu möglichst kleinen Fenstern bei Hotelneubauten ist mir schon häufiger aufgefallen. Da scheint man wirklich mit jedem Cent bei den Bau- und Reinigungskosten zu knausern. Dabei ist es eigentlich in guter, zentraler und doch ruhiger Lage am Checkpoint Charlie.

Hätte denn die Stadtverwaltung da nicht stärker eingreifen können?

Chandler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.10, 15:44   #10
Andi_777
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Andi_777
 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Ergoldsbach&München
Alter: 34
Beiträge: 707
Andi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Brrr - schlimmer geht's nicht. Darf man das schlimme Wort in den Mund respektive Tastatur nehmen?: Schande!! Hier sieht man die Zukunft und schon das Heute, was passiert, wenn Eigentümer keinerlei Bezug mehr zum Asset haben. Das ist die Zukunft: unser Stadtraum verhässlicht.
__________________
Meine DAF-Galerien: Berlin China Frankreich KualaLumpur Visionen: Rathausplatz Molkenmarkt
Andi_777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.10, 16:23   #11
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 2.229
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Mir gefällts irgendwie. Man müßte halt nur den Rest außen rum abreißen und entsprechend neu bauen...
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.10, 16:25   #12
Baukunst
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Baukunst
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 904
Baukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfachBaukunst braucht man einfach
^
Wenigstens
- entspricht sein Farbspektrum den umliegenden Bauten
- fügt sich die EG-Zone gut ein
Es hätte also schon noch ein bisschen schlimmer kommen können.
Vor allem jedoch besser...
Baukunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.10, 16:52   #13
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.679
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
^ Ich find' es ebenfalls durchaus okay. Da gibt es um einiges banalere Neubauten. Größere Fenster hätten dem Gebäude aber in der Tat gut getan.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.10, 18:03   #14
Hans Dampf
in allen Gassen
 
Benutzerbild von Hans Dampf
 
Registriert seit: 12.08.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 241
Hans Dampf sorgt für eine nette AtmosphäreHans Dampf sorgt für eine nette AtmosphäreHans Dampf sorgt für eine nette Atmosphäre
Hi Leute, nachdem ich schon seit einiger Zeit bei diesem Forum hier vorbeischaue, dachte ich es wäre nun Zeit für eine Anmeldung.

Ich hab' mal in meinem privaten Archiv gekramt und dabei das folgende Foto von 2008 entdeckt:

http://yfrog.com/13p1010249mtj

Für eine Komplettansicht war mir das Gebäude damals wohl zu hässlich.^^

Es dürfte sich also nicht um einen Neubau, sondern um eine renovierte Platte handeln. Deshalb auch die kleinen Fensterchen...
Hans Dampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.10, 18:04   #15
Chandler
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 883
Chandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz seinChandler kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von Baukunst Beitrag anzeigen
^
Wenigstens
- entspricht sein Farbspektrum den umliegenden Bauten
- fügt sich die EG-Zone gut ein
Es hätte also schon noch ein bisschen schlimmer kommen können.
Vor allem jedoch besser...
- Das Streifenmuster des Zierpflasters auf dem Platz wird in der Fassade aufgenommen und kunstvoll variiert.

Ich mag es aber trotzdem nicht.

Zitat:
Zitat von Hans Dampf Beitrag anzeigen
Es dürfte sich also nicht um einen Neubau, sondern um eine renovierte Platte handeln. Deshalb auch die kleinen Fensterchen...
Hmm, aber die neuen Fenster sind ein wenig anders angeordnet und haben eine andere Größe. Die Höhe des Erdgeschosses ist dann ja immerhin den DDR-Bauherren zu verdanken.
Chandler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum