Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.14, 21:21   #46
Architektenkind
 
Beiträge: n/a
P.S.: Ich sehe gerade ein Detail an den Umbaufotos, das mir gestern entgangen war – offensichtlich gab es eine Bauphase, in der das Dach bereits entfernt war, die Oberlichter des Plenarsaals aber noch nicht. Der Effekt war, wenn man den Fotos glauben darf, fantastisch: Auf einmal durchflutet das Licht eines blauen Himmels den Saal, der zuvor nur von Theaterlicht erhellt wurde. Zumindest auf den Bildern erzeugt die veränderte Beleuchtung eine Optik, die es so im realen Betrieb nie gegeben hat. Schade eigentlich...
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.14, 21:26   #47
Eisber
 
Beiträge: n/a
Ich habe mir ja auch die Visu auf der Website angeschaut und im Prinzip, wenn man die optische Gestaltung soweit wegabstrahiert, dass nur noch die Strukturen übrig bleiben, ist es doch der selbe, alte Plenarsaal. "Turnhalle" mit seitlichen, viel zu hohen, Besuchersitzen. Oder sehe ich das falsch? Das Konzept des bayr. Landtages finde ich da eben wesentlich überzeugender, unabhängig vom expliziten Material an der Wand usw. Dort mag auch geholfen haben, dass der neue Plenarsaal in die gegebene räumliche Struktur des Maximilianeums passen musste. Architekten sind häufig dann am kreativsten, wenn sie mit einem begrenzten Rahmen umgehen müssen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum