Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.14, 18:01   #16
World Tower
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von World Tower
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 95
World Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette Atmosphäre
In der Fußgängerzone sind die ganzen großen Läden,die teils umziehen werden (Peek & Clopp., Thalia, C&A, Jack Wolfskin,etc.)

Update von Samstag, 26.7.

Blick von Westen, bei den Stadtwerken



die neue Strasse am Rathaus



Von der Königstrasse aus gesehen



Entlang der Max-Str.



Webcam vom 24.Juli





Vor dem Karstadtbau wird noch betoniert







Der zukünftige Glaszylinder und zentrale Eingang zw. den Fußgängerzonen







Alle Fotos ausser den Vogelperspektiven sind mein Eigentum
World Tower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.14, 21:10   #17
John Robie
 
Beiträge: n/a
Danke für die Bilder.

In Bild #1 sieht man, dass sich seit 40 Jahren nichts verändert hat. Das ist nicht positiv gemeint, wie man unschwer erkennen kann. Es ist, als hätte Dr. Rygula noch immer seine Praxis im vorderen Haus. (Stimmt, laut Google, sogar. Ist aber sein Sohn.)

Bild #8 ist das irritierendste. Diesen Anblick gab es dort wohl noch nie in der Geschichte Kaiserslauterns. Man wird sich daran gewöhnen.

Letztendlich denke ich noch immer, dass es eine gute Entscheidung war, dieses Projekt zu wagen. Die Alternative wäre die Fortsetzung des jahrzehntelangen Stillstands gewesen.

Wer weiß ... vielleicht finden auch mehr Amerikaner den Weg in die Innenstadt. Das Mall-Konzept kommt ihnen entgegen.
Zitat:
In der Fußgängerzone sind die ganzen großen Läden,die teils umziehen werden (Peek & Clopp., Thalia, C&A, Jack Wolfskin,etc.)
Wozu KL eine der längsten Fußgängerzonen Deutschlands braucht, leuchtete mir noch nie ein. Karl-Marx- und Allee-Straße begrenzten den Einkaufsbereich, der C & A in der Eisenbahnstraße zog ihn - ein wenig künstlich - gen Süden.

Sollte nun ein Überangebot an Ladenflächen entstehen, so bestünde wenigstens Hoffnung, dass zwei der hässlichsten Gebäude der Stadt Bekanntschaft mit der Abrissbirne machen: die ehemaligen Hamburg-Mannheimer-Terrassen und das ehemalige Wertheim.

Wenn die Filialisten in die Mall ziehen, dann könnten kreativen Einzelhändlern Chancen erwachsen, da die Ladenmieten sinken sollten.

Wir werden sehen. Nochmals vielen Dank, dass Du dieses Projekt begleitest.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.14, 10:30   #18
World Tower
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von World Tower
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 95
World Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette Atmosphäre
Update 31.10.

webcam Rahausdach am 31.10. : Das Gebäude scheint ausgewachsen zu sein
Die Straße rechts der Mall ist wieder freigegeben.


http://www.kaiserslautern.de/live_to...cam3_r_640.jpg

Die Seite der Stadt wurde neu strukturiert. Leider gibt es keine Nahaufnahme mehr von der webcam-perspektive.

Meine Fotos von Anfang Okt.

Das ursprüngliche Karstadt-Geb. wurde geflickt.


Der neue Anbau
World Tower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.14, 19:18   #19
John Robie
 
Beiträge: n/a
Vielen Dank für die neuen Bilder.

Das ist schon ein ganz schönes Trumm, das da in der eher kleinteiligen Innenstadt liegt. Wird sicher toll.

"Die Straße rechts der Mall ist wieder freigegeben."

Da würde mich wirklich mal interessieren, wie in Zukunft dort die Verkehrsführung ist. Weißt Du Näheres darüber?
  Mit Zitat antworten
Alt 25.11.14, 19:31   #20
World Tower
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von World Tower
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 95
World Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette Atmosphäre
Auf der Seite der Fußgängerzone werden wohl nur noch Busse fahren.

hier gibt es das Konzept: http://www.kaiserslautern.de/buerger.../index.html.de
World Tower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.14, 16:43   #21
World Tower
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von World Tower
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 95
World Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette Atmosphäre
Bezüglich Trumm: Das EKZ dürfte flächenmäßig der größte Komplex sein, der seit langem in der Innenn-Stadt gebaut wurde.

Anbei noch einige Bilder meines Besuchs von Anfang des Monats.



Die Kluft zw. Bestand und neubau



die endgültige zentrale Eingangssituation bildet sich ab.


Die ehemalige Unterführung wurde geschlossen


Auch wenn der zentrale Zylinder komplett verglast wird, wirkt das Ganze doch sehr zugepflastert, was das Grundstück hergab. Bei der Einwohnerzahl nicht so ganz nachvollziehbar, zumal die Fußgängerzone schon recht groß ist.
World Tower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.14, 20:57   #22
John Robie
 
Beiträge: n/a
Wie immer, herzlichen Dank für die Bilder.

Auf einen Schlag hat man wohl noch nie eine solche Fläche in der Innenstadt bebaut.



Auf diesem Foto sieht man das "Auflockerungspotential", nämlich die Bausünden in der Maxstraße: Das Eckhaus zur Burgstraße und das weiße Gebäude (beide rechts im Bild). Links, Richtung Kreissparkasse, entsteht schon eine Schlucht, aber das kann durchaus gut aussehen.

Die "First-best-Lösung" ... http://www.ansichtskarten-center.de/...ndell-ote-haus

... hat man mit dem Karstadt-Bau zerstört. Die Stadtgalerie ist Stadtreparatur, nicht mehr. Aber auch nicht weniger.

Zitat:
Bei der Einwohnerzahl nicht so ganz nachvollziehbar, zumal die Fußgängerzone schon recht groß ist.
Kaiserslautern ist das Oberzentrum der Westpfalz. Wenn es zusätzlich gelänge, die Konsumentenströme Richtung Saarbrücken und Ludwigshafen/Mannheim durch das Leuchtturmprojekt Stadtgalerie wenn schon nicht umzudrehen, so doch zumindest abzuschwächen, dann passte das schon. Zusätzlich kann man die Kaufkraft der 50.000 Amerikaner im Volumen von 1,4 Mrd. € (Quelle: IHK Pfalz) anzapfen.

Andererseits ... es gibt hier im Forum einen Thread namens "München - Stadt ohne Vision?". Im Fall von Kaiserslautern kann man das Fragezeichen getrost weglassen. Daran würde auch ein "Gestaltungsbeirat" nichts ändern.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.03.15, 08:45   #23
World Tower
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von World Tower
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 95
World Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette AtmosphäreWorld Tower sorgt für eine nette Atmosphäre
Heute wird das EKZ eröffnet. Da ich zum Länderspiel in der Stadt bin, schaue ich vorbei und halte ein paar Fotos fest.

Hier ist noch ein Artikel der Rheinpfalz:

http://www.rheinpfalz.de/lokal/artik...-ein-kraftakt/

Gestern wurde u.a. die neue Straßenführung freigegeben.

Zur Eröffnung heute:
http://www.kaiserslautern.de/buerger.../index.html.de

Und so sieht das Ganze von oben aus: http://www.kaiserslautern.de/live_to...cam3_r_640.jpg

Die Homepage mit allen Shops und Restaurants: http://www.k-in-lautern.de/index.php
World Tower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.15, 19:53   #24
John Robie
 
Beiträge: n/a
Vielen Dank für das detaillierte Update.

Die Homepage des Centers braucht dringend eine Bildergalerie. Bisher lädt sie nicht zum Besuch ein.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:59 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum