Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.15, 16:51   #31
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.010
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Zwei Erste Preise vergeben

PM: "Das Preisgericht zum Architekturwettbewerb hat am 3. September 2015 getagt und aus den 30 Entwürfen der zweiten Wettbewerbsphase zwei Erstplatzierungen, einen dritten und einen vierten Platz sowie drei Anerkennungen vergeben. Der Architekturwettbewerb zum Bauhaus Museum Dessau war ein offenes internationales 2-stufiges Verfahren, das anonym durchgeführt wurde.

Die Preisträger sind wie folgt:
Zwei Erstplatzierungen:
  • Büro: Gonzalez Hinz Zabala (Roberto González Peñalver, José Zabala Rojí, Anne Katharina Hinz), Barcelona/Spanien
    Landschaftsarchitekt: Roser Vives de Delás, Barcelona/Spanien
  • Büro: Young & Ayata (Michael Young, Kutan Ayata), New York/USA
    Landschaftsarchitekt: Misako Murata, New York/USA
[...]

Das geplante Bauhaus Museum Dessau wird erstmalig die Chance bieten, die herausragende Sammlung der Stiftung Bauhaus Dessau dauerhaft und unter bestmöglichen konservatorischen Bedingungen der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Das Raumprogramm des neuen Bauhaus Museums umfasst Flächen mit einer Gesamtsumme von zirka 3.500 m2, wobei die Ausstellungsflächen 2.100 m2 betragen.

Museum und Stadtpark sollen sich gegenseitig stärken und zugleich den Stadtpark um eine kulturelle Mitte bereichern.

Das Wettbewerbsgebiet umfasst das „Baufeld Museum“ mit einer Fläche von 8.300 m2 und das „Baufeld Stellplatzanlage“ mit einer Fläche von 2.650 m2.

Der Kostenrahmen für die Gesamtmaßnahme des Museumsneubaus – Kostengruppen 100 bis 700 gemäß DIN 276, also auch inklusive Ausstattungskosten – beträgt maximal ca. 25.000.000 Euro brutto. Als Anteil für die Kostengruppen 300, 400 und 500 sind 15,5 Mio. Euro brutto als Obergrenze festgesetzt."

Alle Entwürfe unter: http://www.baunetz.de/meldungen/Meld...m_4517083.html

Quelle: http://www.baunetz.de/meldungen/Meld...n_4514623.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 08:14   #32
Element7
Debütant

 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: Niedersachsen
Alter: 46
Beiträge: 3
Element7 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Die Entscheidung ist gefallen

Gewinner ist:
Gonzalez Hinz Zabala
http://www.mz-web.de/dessau-rosslau/...,32937718.html
Element7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.15, 12:48   #33
Aixois
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Aixois
 
Registriert seit: 12.12.2008
Ort: BRISTOL
Alter: 31
Beiträge: 345
Aixois wird schon bald berühmt werdenAixois wird schon bald berühmt werden
Sehr bedauerlich. Ich sage nicht, dass der Gewinner schlecht ist, aber begeistern kann man damit nicht. Und aufwerten kann man damit die völlig verhunzte Dessauer Innenstadt auch nicht. Chance vertan...
Aixois ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.17, 12:13   #34
nadineja
Debütant

 
Registriert seit: 05.04.2017
Ort: Frankfurt
Alter: 24
Beiträge: 1
nadineja befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
http://zenideen.com/architektur/baus...orteile-ideen/
nadineja ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:38 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum