Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.17, 17:35   #91
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.148
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Bergische Universität: Einweihung am Campus Haspel

PM: "Bereits im Dezember wurde das neue Universitätsgebäude HC vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Düsseldorf (BLB NRW) an die Bergische Universität Wuppertal (BUW) übergeben. Am 08.02.2017 fand die feierliche Übergabe durch den BLB NRW während der Einweihungsfeier der BUW statt.

Gebäude HC, Campus Haspel, Bergische Universität Wuppertal
Adresse: Pauluskirchstraße 7, 42285 Wuppertal
Bauherr: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
Nutzer: Bergische Universität Wuppertal
Generalplaner: kadawittfeldarchitektur
Mietfläche: 2.825 m²
Maßnahme: Neubau
Bauzeit: 2014 - 2016
Investitionsvolumen: 8,9 Mio. Euro."

Bilder und Infos: https://www.blb.nrw.de/BLB_Hauptauft...0208/index.php
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.17, 13:52   #92
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.148
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Ankerpunkt China NRW


Quelle: https://www.wuppertal.de/pressearchi...0000771354.php

Aus dem Historischen Zentrum soll ein Besucherzentrum als Ankerpunkt China NRW werden. Das Engelshaus ist bereits seit letztem Herbst geräumt und wird aktuell bauhistorisch untersucht.

PM: "Die zentrale Eingangssituation soll das Entree für alle hintereinander liegenden Gebäude werden und einen barrierefreien Zugang ermöglichen. Geplant ist ein gläserner eingeschossiger Bau, der eine transparente Verbindung zwischen den Gebäuden herstellt, ohne der historischen Substanz etwas von ihrer Wirkung zu nehmen.

Das neue gläserne Entree ist als Ankerpunkt China NRW geplant. Das Land hat eine Förderung von 4,65 Millionen Euro für das Besucherzentrum in Aussicht gestellt. Die Mittel stammen aus der Tourismus-Förderung des Wirtschaftsministeriums. Insgesamt belaufen sich die Investitionen für den Ankerpunkt auf 9,7 Millionen Euro."

Quelle: https://www.wuppertal.de/pressearchi...0000771354.php
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.17, 19:04   #93
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.107
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Wall

Unter #88 zeigte ich im Oktober einen Abriss gegenüber Koch am Wall, inzwischen wurde der Bestandsbau abgerissen, in der Baugrube sieht man den Ansatz eines Baukrans:





Unter #89 zeigte ich das zum Umbau bestimmte Geschäftshaus am Wall 28 - das Kunstwerk ist inzwischen leider verschwunden:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.17, 14:25   #94
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.148
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Sanierung Zentralbibliothek

PM: "In den kommenden Monaten werden Fassade und Fenster der Zentralbibliothek in der Kolpingstraße saniert. Die Zentralbibliothek wurde 1929 erbaut und ist eines der wenigen öffentlichen Gebäude, das zwischen den beiden Weltkriegen errichtet wurde.

Der Erweiterungsbau aus den 1960er Jahren erhält im Zuge der Maßnahme eine moderne Glasfassade. Der Haupteingang zur Bibliothek wird zeitgemäß gestaltet und alle Fenster werden erneuert. Zur energetischen Sanierung gehört außerdem die Erneuerung der Dachflächen der beiden Gebäudeteile.

Die Kosten von 1,7 Millionen Euro werden aus Mitteln der Bauunterhaltung des Gebäudemanagements finanziert. Zusätzlich ist es gelungen, 100.000 Euro aus dem Denkmalschutzprogramm des Bundes zu akquirieren.
Die Arbeiten werden voraussichtlich bis April 2018 dauern. Die Zentralbibliothek bleibt während der Baumaßnahmen geöffnet."

Quelle: Stadt Wuppertal - Neues Gesicht für die Zentralbibliothek
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.17, 14:35   #95
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.676
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Grundsteinlegun Holiday Inn Express in der Wuppertaler Innenstadt

Zitat:
Nun wurde die Grundsteinlegung für das 3-Sterne-Hotel Holiday Inn Express in der Wuppertaler Innenstadt gefeiert. Damit erreicht der Projektentwickler einen wichtigen Meilenstein für das neue Objekt an der Adresse Wall 39, das eine Fortführung bei der Umgestaltung des Döppersberg-Areals ist. Unter anderem werden Innenstadt und Hauptbahnhof wieder oberirdisch zusammengeführt. An der Achse dieser Verbindung entsteht das neue Hotel- und Gewerbeobjekt mit einer Bruttogeschossfläche von insgesamt rund 9.335 m² ...

Künftig wird das Holiday Inn Express 164 Zimmer auf rund 6.540 m² anbieten. Im Erdgeschoss entstehen auf rund 800 m² hochwertige Handelsflächen. Die Baufertigstellung wird voraussichtlich im vierten Quartal 2018 erfolgen.

Pressemitteilung: 6B47 startet Holiday Inn Express in der Wuppertaler Innenstadt




Bild Urheber: KSP Engel Architekten, Rechteinhaber: 6B47 Germany
__________________
Mein Blog: Bauprojekte Ruhrgebiet
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.17, 16:09   #96
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.148
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Neuer Radweg: Schwarzbachtrasse

PM: "Gute Nachrichten für das Projekt "Schwarzbachtrasse": Der Bund hat als Fördermittelgeber grünes Licht für die Wuppertalbewegung als Bauträger gegeben und zugesagt, 90 Prozent der Kosten zu übernehmen.

Die Vorbereitung zur Schwarzbachtrasse laufen in Wuppertal bereits seit einigen Jahren. 2016 stellte die Stadt schließlich - in enger Zusammenarbeit mit der Wuppertalbewegung - einen Förderantrag für die rund drei Millionen Euro, die für die Arbeiten veranschlagt sind.

Die Schwarzbachtrasse war in den 90er-Jahren als Bahnstrecke stillgelegt worden. Auf einer Strecke von zwei Kilometern soll nun in den kommenden Jahren ein Rad- und Wanderweg entstehen. Sieben Brücken, darunter das 186 Meter lange Viadukt über die Schwarzbach, und der Tunnel an der Dahler Straße liegen auf der Strecke."

Quelle: https://www.wuppertal.de/pressearchi...0000816235.php
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.17, 18:35   #97
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.107
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Wall 39: Holiday Inn Express

Die Baustelle wurde zuletzt unter #93 gezeigt, unter #95 wurde über die Grundsteinlegung berichtet. Der Rohbau ist zum Teil verhüllt - ich glaube, hinter der Verhüllung kann man bereits die Wände des 3. OG sehen:





Die Seite an der Schwebebahn:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.17, 00:40   #98
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 11.107
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Umbau am Wall 28

Der Umbau am Wall 28 ist offenbar abgeschlossen, die Fassaden sehen aus wie zuvor - mit der einzigen Ausnahme, dass das Kunstwerk am Eingang rechts verschwunden ist. Das finde ich ärgerlich - wieso wollte man gerade das zerstören, was am Gebäude einmalig und unverwechselbar war?


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.17, 18:09   #99
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.148
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Wuppertaler Zooterrassen [79WE]


Quelle: http://www.deal-magazin.com/news/694...milienhaeusern | (C) https://www.bonava.de/globalassets/i...rojektvisu.jpg

Diese Woche startet der Projektentwickler Bonava mit den Bauvorbereitungen für das Projekt Wuppertaler Zooterrassen im Stadtteil Sonnborn. Auf rund 30.000 m² an der Kirchhofstraße sollen bis Ende 2020 76 Wohnhäuser errichtet werden.

Quelle: http://www.deal-magazin.com/news/694...milienhaeusern
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.18, 12:39   #100
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.148
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Fakultätsneubau für Chemie, Biologie und Ingenieurswissenschaften

Baunetz widmet dem kürzlich fertiggestellten Fakultätsneubau für Chemie, Biologie und Ingenieurswissenschaften von sop Architekten/ Düsseldorf eine kritische Würdigung sowie eine Bildserie.
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.18, 12:43   #101
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.148
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Barmen: Neugestaltung Fußgängerzone

Die Stadt Wuppertal hat einen Wettbewerb zur Neugestaltung der Fußgängerzone (der Werth) in Wuppertal-Barmen ausgelobt.

Auszug aus der Wettbewerbsauslobung:
"Der Werth ist die zentrale Einkaufsstraße in der Fußgängerzone in Wuppertal-Barmen. Durch die Neugestaltung sollen als übergeordnete Ziele eine Stärkung der Innenstadt Barmen als Wirtschafts- und Wohnstandort sowie Impulse für eine Wiederbelebung der Handelsfunktion erreicht werden. Es sind umsetzbare realitätsnahe Teilkonzepte zur Freiraumplanung (bspw. Möblierung, Begrünung und der Pflasterflächen) und zur Beleuchtung (Beleuchtungskonzept) sowie erste entwerferische Ansätze einer Gestaltungsfibel als Grundlage für ein Satzungsverfahren zu entwickeln."

Quelle: http://www.baunetz.de/wettbewerbe/Ne...e_5286202.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:52 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum