Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.16, 09:26   #46
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 825
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Hier nochmal zwei hochauflösende Bilder von den Gebäuden der Zürich Versicherung. Ich bin sehr gespannt auf die Ausführung. Ob wirklich hochwertiger Klinker verbaut wird, oder nur Riemchen? Insgesamt gefällt mir der Entwurf wirklich sehr gut.





Quelle: SRE/ECE/HH-Vision, KSP/SRE/ECE/HH-Vision
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.16, 12:06   #47
pzkoeln
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 20.06.2008
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 77
pzkoeln befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Die Gebäudeentwürfe gefallen mir ehrlich gesagt sehr gut.
Was ich jedoch schade finde ist das wenige Grün.
Das wird dann wieder so eine leblose versiegelte Fläche wie der Breslauer Platz.

Gruß
pzkoeln
pzkoeln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.16, 12:51   #48
cpcgn
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.02.2011
Ort: Köln
Alter: 48
Beiträge: 86
cpcgn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
als einzelgebäude gefallen mir die gebäudeentwüfe durchaus auch, allerdings in ihrer gesamtheit wirkt diese aneinanderreihung von rasterfassaden schon sehr sehr langweilig und monoton.
cpcgn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.16, 20:38   #49
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.053
Citysurfer sorgt für eine nette AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine nette AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine nette Atmosphäre
@pzkoeln Ob eine Fläche leblos ist oder nicht, hängt in erster Linie davon ab, ob sie belebt ist. Das hängt m.E weniger vom Grün ab - sondern davon - ob dort eine entsprechende Infrastruktur ist. Da aber dort ja Gastronomie, sowie ein Kino geplant sind, bin ich da erstmal optimistisch.
Was das Grün angeht. Sollte die Begrünung ansatzweise so ausfallen, wie auf der Visualisierung zu sehen, hielte ich das für völlig ausreichend.

Die Entwürfe für das Areal gefallen mir im Übrigen sehr gut. Ich bin positiv überrascht.
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.16, 10:22   #50
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.543
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Ausstellung zum Fassadenwettbewerb

Die in #42 schon erwähnte Ausstellung wurde gestern eröffnet. Die Pressemitteilung von Strabag Real Estate:
Die Ausstellung der Beiträge des Fassadenwettbewerbs für die MesseCity Köln ist ab heute im Stadthaus Deutz geöffnet. Baudezernent Franz-Josef Höing, Rainer Maria Schäfer, Bereichsleiter Köln der Strabag Real Estate, und Torsten Kuttig, Managing Director ECE Office & Industries, gaben die Ausstellung heute für die Öffentlichkeit frei. Interessierte können sich im Westgebäude der Magistralenhalle, Segment M21 bis M24, bis zum 23. September zu den üblichen Öffnungszeiten des Stadthauses selbst ein Bild der Arbeiten machen. Gezeigt werden neben den vier Gewinner-Entwürfen auch die eingereichten Arbeiten aller übrigen Teilnehmer. Bei der Wettbewerbs-Entscheidung Anfang März 2016 hatte die 20-köpfige Jury bekannt gegeben, dass die Entwürfe der Architekturbüros KSP Jürgen Engel Architekten (Braunschweig), gmp von Gerkan, Marg und Partner (Hamburg), Max Dudler Architekt (Berlin) sowie Ortner & Ortner Baukunst (Köln/Berlin) Grundlage für die Umsetzung des Großprojekts werden sollen. Darüber hinaus hatte sie eine Anerkennung an Astoc Architects and Planners (Köln)/HPP Architekten (Düsseldorf), die zusammen angetreten waren, sowie einen Sonderpreis an Molestina Architekten (Köln) vergeben.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.16, 00:49   #51
r.f.t.schiller
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von r.f.t.schiller
 
Registriert seit: 07.12.2011
Ort: bla-bla
Beiträge: 988
r.f.t.schiller hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Der Startschuss für ein wirklich tolles Projekt ist gefallen.

http://www.deal-magazin.com/news/3/5...on-SRE-und-ECE

Für so ein Projekt natürlich auch eine tolle Cam. Hochauflösend sehr gut und sehr scharf.
https://panodata1.panomax.com/cams/1300/recent_full.jpg

http://www.messecity-koeln.de/typo3t...515ee4b944.jpg
r.f.t.schiller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.16, 20:57   #52
Dominik
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 05.12.2014
Ort: Köln
Beiträge: 70
Dominik sitzt schon auf dem ersten Ast
Aktueller Stand, zwei Monate nach Spatenstich:





--------------------
Hinweis der Moderation: Bitte unbedingt die Bildquelle angeben. Siehe unsere Richtlinien für das Einbinden von Bildern! Vielen Dank.
Dominik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 16:00   #53
Maik66
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Maik66
 
Registriert seit: 27.07.2003
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 311
Maik66 ist im DAF berühmtMaik66 ist im DAF berühmt
Neben den beiden Webcams kann man auch bei Volker Dennebier den Baubeginn und später Baufortschritt in zahlreichen Bilder verfolgen.

Fotogalerie Messecity auf Köln - Deutz - Extra
__________________
Städte, die sich nicht verändern - versteinern.
Maik66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.17, 19:56   #54
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 545
tieko könnte bald berühmt werdentieko könnte bald berühmt werden
Jetzt wurden Mietverträge für ein weiteres Gebäude in der Messecity abgeschlossen. Es wird sich direkt am Messebalkon befinden
und in Zukunft ein Motel One (300 + x Zi.) und ein Adina Apartment Hotel (170 Studios) beherbergen.

Die neue Visualisierung zeigt ein deutlich schöneres Gebäude als die letzte.

http://www.koeln.de/hotels/neues-hot...y_1050436.html

Unter dem Messebalkon soll ja angeblich ein neues Kino mit 12 Sälen gebaut werden. Beim Investor wird die Fläche als reserviert gekennzeichnet.
Vielleicht gibt es bald die nächste positive Neuigkeit.
tieko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.17, 23:10   #55
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 545
tieko könnte bald berühmt werdentieko könnte bald berühmt werden
Zurzeit wird die Treppe des südlichen Messeeingangs zurückgebaut.
Anschließend entsteht dort der Messebalkon.
Hier gibt es zwei Fotos dazu:

http://www.gameswirtschaft.de/gamesc...gamescom-2017/
tieko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.17, 09:45   #56
Hadrian
Mitglied

 
Registriert seit: 06.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 187
Hadrian wird schon bald berühmt werdenHadrian wird schon bald berühmt werden
Grundsteinlegung

Wie der KStA in seiner Onlineausgabe berichtet, war heute bzw. ist gerade Grundsteinlegung für die Messecity.

Folgend nochmals ein paar Fakten aus dem Artikel:
- Das Areal ist 2x so groß wie der Neumarkt (5,4 Hektar)
- Es entstehenden sechs Gebäude mit bis zu 16 Geschossen
- ECE Projektmanagement & STRABAG investieren 750 Mio. EUR
- Zurich will spätestens 2020 mit 2.700 Beschäftigten einziehen
- Das von Motel-One und Adina Apartment genutzte Gebäude wird 470 Zimmer, Studios und Apartments haben
- Das angedachte Kino wird nicht kommen (was dafür kommt wird nicht erwähnt)
Hadrian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:37 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum