Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.12.16, 10:34   #421
Europäer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 103
Europäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette Atmosphäre
Update Praedium

Update bei einem bisschen Morgensonne - die Südseite sieht weitaus besser aus als die Staßenseite: viel weiß, wenig häßliches beige, mir gefallen die Glasbalkone und die Proportionen "Balkon - Fenster - Glas - Fassade" (Bilder von mir):






Geändert von Europäer (20.12.16 um 11:19 Uhr) Grund: max size adjusted
Europäer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.16, 08:53   #422
atelier14
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 06.01.2015
Ort: FFM
Beiträge: 13
atelier14 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bin mit Dir völlig d'accord, die Südseite ist im Gegensatz zur wirklich beinahe katastrophalen Nord- bzw. Straßenseite des Praediums ein Lichtblick.
atelier14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.16, 17:56   #423
Europäer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 103
Europäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette Atmosphäre
Baufeld 26 Süd

Nachrichtlich die finalisierte Gestaltung der Außenanlagen:




Europäer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.16, 17:58   #424
Europäer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 103
Europäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette Atmosphäre
Praedium

Noch mal ein Foto (von mir) vom Boden aus:




Europäer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.17, 17:25   #425
Europäer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 103
Europäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette Atmosphäre
Praedium

Auch der Turm des Praediums beginnt sich mehr und mehr zu entblättern (Bilder von mir):






Europäer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.17, 10:58   #426
RYAN-FRA
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 889
RYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiell
Es tut sich was

Auf dem Baufeld gegenüber dem Praedium tut sich was. Die Minigolfanlage weicht. Die Baugrunduntersuchungen sind angesetzt und müssten bereits laufen.
RYAN-FRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.17, 17:53   #427
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.263
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Die Minigolfanlage ist gewichen, wie von RYAN-FRA geschrieben laufen die Baugrunduntersuchungen weiter.

Visuell da ich heute Nachmittag in der Gegend war:



Bild: Adama
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.17, 15:09   #428
porteño
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von porteño
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Rund um den Main...
Beiträge: 724
porteño hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Aktueller Stand beim Praedium. Zwar ist es schwierig genau zu sagen, wie das Endergebnis wirken wird, da immer noch so viele Gerüste herumstehen, aber es scheint als ob das Äußere nicht wirklich zu den Premiumpreisen passt, die man in den oberen Etagen verlangt. Ganz abgesehen von den Grundrissen...



Parkend: Der zuletzt gebaute Abschnitt ist quasi fertig und es wurde direkt damit begonnen, die Tiefgarage der beiden verbleibenden Häuser entlang des Europagartens auszuheben (siehe Bildvordergrund). Das müssten die Häuser Versailles Park und Louise-Marie Park sein.



Zwei Zusatzbilder für alle Freunde von größeren Kranansammlungen:

__________________
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Signatur gültig!
porteño ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.17, 13:27   #429
Europäer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 103
Europäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette Atmosphäre
Praedium - Fassade

Wahrscheinlich Dr Jeckyll & Mr Hyde - je nachdem, aus welcher Blickrichtung man das Praedium erblickt....

Die Südseite geht eigentlich (Bilder von mir).




Europäer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.17, 13:30   #430
Europäer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 103
Europäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette Atmosphäre
Maison Claire

Letztes Bild hier.

Sie sind aus dem Erdboden heraus (Bilder von mir):



Europäer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.17, 15:12   #431
Europäer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 103
Europäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette Atmosphäre
Baufeld 26 Nord

Letzte Meldungen hier und hier. Eine Internet-Seite ist online, aber nicht weiter aufschlussreich (klick).

Die Plakate am Zaun machen Hoffnung, dass mit dem Bau des 21-geschossigen Gebäudes eher begonnen wird. Am Samstag Nachmittag war auch eine Gruppe direkt vor Ort. Konkrete Bauarbeiten haben aber noch nicht begonnen, so dass ich lediglich eines der Plakate abgelichtet habe (Bild von mir):

Europäer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.17, 20:41   #432
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.263
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Einige Bilder vom Praedium, alle gross klickbar:

Sicht von der Emser Brücke:



Vom Boulevard:





Vom Europagarten:







Details der oberen Etagen, die Eckwohnung ganz oben würde ich ja nehmen:







Vom westlichen Ende des Boulevards:



Mann muss ja schon dankbar bzgl. der auskragenden Ecken sein, so kommt immerhin noch etwas visuelle Bewegung in die Sache...

Alle Bilder: Adama
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.17, 22:44   #433
Europäer
Mitglied

 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 103
Europäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette AtmosphäreEuropäer sorgt für eine nette Atmosphäre
Maison Claire

Hier ist die erste runde Ecke, in den Renderings zuletzt hier visualisiert (Bilder von mir):

(Bei all meiner Kritik am Parigot, deren Baugeschwindigkeit sowie die jetzt vom Maison Claire - das sah heute Abend schon ganz okay aus.)



Europäer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.17, 23:22   #434
pkdex
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 05.07.2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 77
pkdex ist ein hoch geschätzer Menschpkdex ist ein hoch geschätzer Menschpkdex ist ein hoch geschätzer Menschpkdex ist ein hoch geschätzer Mensch
Das Praedium ist in den letzten Tagen deutlich sichtbarer geworden.







Die Container am Europagarten sind bereits vor Ostern verschwunden.

Urheber: pkdex

Geändert von pkdex (20.04.17 um 23:40 Uhr)
pkdex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.17, 17:28   #435
Aixois
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Aixois
 
Registriert seit: 12.12.2008
Ort: BRISTOL
Alter: 31
Beiträge: 345
Aixois wird schon bald berühmt werdenAixois wird schon bald berühmt werden
Ich finde es von den drei bisherigen Hochhäusern eigentlich am besten, da es von der reinen Kastenform mal abweicht und von Weitem aus dadurch deutlich interessanter wirkt. Allerdings gibt es zwei schwerwiegende Probleme:
Wie bei den anderen beiden auch, ist es in der Quersicht vieeeel zu lang und klobig. Der beige Mittelteil zur Europaallee hin müsste weg, dann wäre es ein einigermaßen vernünftiger Turm und nicht ein aufgemotzter Plattenbau. Insofern einfach nur längs betrachten
Zweitens: Das billige Fassadenmaterial. Ich verstehe es einfach nicht. Wie beim Henninger-Turm und dem anderen Turm gegenüber des Westside-Towers, hat auch hier diese komischen weißen Platten dran genagelt, was mMn in der Verarbeitung wirklich billig und provisorisch aussieht und einfach keine vernünftige Fassade ergibt. Warum zudem diese Beige- und Brauntöne überall nötig sind, verstehe ich auch nicht. Ich freue mich schon, dass the Brick und der Porsche Design-Turm, sollten sie jemals kommen, mal etwas Abwechslung in die Baumarkt-Bauhaus-Ästhetik bringen.
Aixois ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:13 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum