Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.17, 00:58   #811
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 58
Beiträge: 2.423
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Zeil 111 / Holzgraben 16 (Zeilpassage)

Auf der Holzgrabenseite scheint die Endhöhe fast erreicht und erste Fenster wurden eingesetzt

__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.17, 17:31   #812
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.811
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Große Friedberger Straße 8

Eine kleine Sanierung gibt es beim denkmalgeschützten Schmuckstück fast direkt an der Konstablerwache. Das ehemalige Hotel "Zum Mohren", Große Friedberger Straße 8, liegt eingequetscht zwischen einem noch prachtvolleren Kulturdenkmal (der Nr. 6) und einem Nachkriegsbau. Siehe auch in Wikipedia. Im Sockel konnte man bis vor Kurzem im Solber Fässje Haxen & Co. essen. Jetzt hat das "Haxenhaus" genannte Lokal geschlossen, die Ladenfassade ist weitgehend entfernt und wartet auf eine Erneuerung. 2012 sah es an diesem Abschnitt der Großen Friedberger fast so aus wie heute:



Schnappschüsse von vorhin mit Blick auf den Sockel und die Fassade hinauf: (Klickbar)

Bild: http://www.dafmap.de/d/serve.py?2017/EPIAPC_0405-Pano.jpg Bild: http://www.dafmap.de/d/serve.py?2017/EPIAPC_0408.jpg
Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.17, 22:45   #813
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 58
Beiträge: 2.423
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Zeil 107 / Holzgraben 12

Ein Blick in die Grube vom Holzgraben zeigt die Basis für einen Kran

__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.17, 10:26   #814
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.391
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Umgestaltung Reineckstraße

Die Reineckstraße zwischen der Kreuzung Zeil/Fahrgasse und dem Gebäude von Peek & Cloppenburg wird man ohne Weiteres als eine der schäbigsten Ecken der Innenstadt bezeichnen können. Nun soll die verwahrloste, rund 80 Meter lange Sackgasse umgestaltet werden. Geplant ist ein neuer Belag mit den auch auf der Zeil verwandten Betonplatten mit Natursteinvorsatz, im Fischgrätverband verlegt, niveaugleich von Hauskante zu Hauskante. Auch sollen das verkehrswidrige Parken und der Parksuchverkehr reduziert werden. Einzelheiten können in der Vorlage M 86 nachgelesen werden.

Lageplan, das Anklicken öffnet ein PDF:


Plan: Stadt Frankfurt am Main / Schüßler-Plan
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.17, 13:41   #815
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.811
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^ Irgendwie hatte ich das mit der Sanierung der Stich- und Nebenstraßen der Zeil anders in Erinnerung. Sollten sie damals nicht gleich im Anschluss an die Zeil "angegangen" werden? Naja, schön, dass es nun mit der Reineckestraße weitergeht. Nachfolgend ihr aktueller Zustand fürs Archiv - zunächst hineingeschaut (Richtung P&C):



Herausgeschaut (Richtung Konstablerwache):


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:23 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum