Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Mannheim/Heidelberg/Ludwigshafen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.17, 23:46   #16
tomcat
Mitglied

 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Ludwigshafen
Alter: 50
Beiträge: 153
tomcat könnte bald berühmt werdentomcat könnte bald berühmt werden
Finde ich richtig gut und absolut vernünftig am Standort Heinigstraße das neue Polizeipräsidium zu bauen... gegen die Parkinsel war ich immer, das ist ein Platz für tolle Wohnbebauung aber nicht für die Polizei..... mit nur 2 Zufahrten von denen einen noch einen Hebe Brücke ist.
10 Stockwerke sind auch architektonisch eine Herausforderung und sicher eine neue Landmarke in der Stadt. Kann man nur begrüßen! Lu macht wider einen Schritt Vorwärts... es ist spannend in dieser Stadt zu leben!
tomcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.17, 14:23   #17
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 37
Beiträge: 2.207
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Welche Brachfläche an der Heinigstraße ist eigentlich gemeint? Die, die für den Knoten mit der B37 vorgesehen war? Heißt das dann, dass die seit 40 Jahren provisorischen Abfahrten der B37 da so bleiben? (Hintergrund: Die Heinigstraße war als Verbindungsachse von B37 und B44 vorgesehen um den Verkehr aus der Innenstadt rauszuziehen und sollte entsprechend ausgebaut werden, was man aber die letzten 40 Jahre mangels Geld dann hat sein lassen.)

Mit zehn Vollgeschossen ist man in der Ecke übrigens keine neue Landmarke, sondern fügt sich eher in die Umgebung ein. Die Blockbebauung in der Gegend hat 6-8 Geschosse, der nächste 12-Stöcker ist auch nur einen Block weg. Und mit der Hochstraße nebendran fällt man auch nicht wirklich auf.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.17, 15:39   #18
Digiritter
Debütant

 
Registriert seit: 18.03.2017
Ort: Ludwigshafen
Alter: 36
Beiträge: 1
Digiritter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich fände den Platz direkt am Berliner Platz wo das Metropol hinsoll besser. Direkt da starke Präsenz zeigen gerade mit einer Polizeistation wo am meisten passiert.
Digiritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.17, 17:34   #19
Marcus
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 16
Marcus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von kato2k8 Beitrag anzeigen
Welche Brachfläche an der Heinigstraße ist eigentlich gemeint? Die, die für den Knoten mit der B37 vorgesehen war?
Die, die damals entstanden ist, als man im Zuge des AnschLUss 2000 den Südwestkonten umgebaut hat: https://www.google.hu/maps/place/Hei...7741!4d8.44518

Zitat:
Zitat von kato2k8 Beitrag anzeigen
(Hintergrund: Die Heinigstraße war als Verbindungsachse von B37 und B44 vorgesehen um den Verkehr aus der Innenstadt rauszuziehen und sollte entsprechend ausgebaut werden, was man aber die letzten 40 Jahre mangels Geld dann hat sein lassen.)
Was war da denn genau geplant? Wenn ich mir recht erinnere, hat man die Abfahrt aus Richtung Mannheim ja auch erst vor einigen Jahren errichtet.
Und wenn ich das richtig sehe, kann man heute nur in Richtung Mannheim auf die Hochstraße Süd auffahren; Richtung Bad Dürkheim ist ein kleiner Umweg über die Kaiser-Wilhelm-Straße erforderlich; aus Richtung Norden ist zusätzlich eine Querung der Gegenfahrbahn erforderlich.

Das Wort "Knoten" assoziiere ich aber unmittelbar mit einem Brückengewirr. Da ist mir die jetzige Situation lieber.

Zitat:
Zitat von kato2k8 Beitrag anzeigen
Mit zehn Vollgeschossen ist man in der Ecke übrigens keine neue Landmarke, sondern fügt sich eher in die Umgebung ein. Die Blockbebauung in der Gegend hat 6-8 Geschosse, der nächste 12-Stöcker ist auch nur einen Block weg. Und mit der Hochstraße nebendran fällt man auch nicht wirklich auf.
Das sehe ich auch so.
Marcus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.17, 18:14   #20
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 37
Beiträge: 2.207
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Zitat:
Zitat von Marcus Beitrag anzeigen
Was war da denn genau geplant? Wenn ich mir recht erinnere, hat man die Abfahrt aus Richtung Mannheim ja auch erst vor einigen Jahren errichtet.
Ursprünglich, als der alte Hauptbahnhof noch stand? Hochstraße über der dann durchgehend zweistöckigen Heinigstraße - mit Stützen auf Mittelstreifen und vierspuriger Straße auf voller Breite der Heinigstraße eine Ebene drüber (ernsthaft, was in Ludwigshafen gebaut wurde ist harmlos im Vergleich zu manchem was geplant wurde).
Am Südknoten sollte dann auch ein richtiger Knoten entstehen. Im Norden als Ersatz des Viadukts rüber in den Hemshof und dort Knoten zur nur als Entlastungsstrecke der Innenstadt vorgesehenen, zu den damaligen Gleisen parallel geplanten Hochstraße Nord um vor allem den BASF-Verkehr und den sonstigen Ludwigshafener Norden zur Hochstraße Süd zu bringen.

Mit der Verlegung des Hauptbahnhofs - und schließlich dem Bau der Hochstraße Nord ab 1981 - wurde das dann deutlich umskaliert, auch da die Auffahrt von der Heinigstraße auf die Hochstraße West durch den Vier-Ebenen-Verkehr am Bahnhof faktisch unmöglich wurde; die Auffahrten wurden teilweise Richtung Lorientallee/Kaiser-Wilhelm-Straße verlegt und der Knoten so entzerrt, aus der Heinigstraße sollte aber nach wie vor eine kreuzungsfreie Ausfädelung zur Auffahrt bestehen (ebenso übrigens am Danziger Platz).

Ein bischen sieht man diese Planung noch an der Abfahrt von der Hochstraße aus Richtung Mannheim. Diese macht einen deutlichen Bogen zur "Brachfläche" hin, folgt aber ab einem gewissen Punkt nicht mehr der diesen Bogen weiterführenden Grundstücksbegrenzung des Blockes nebendran.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.17, 08:34   #21
tomcat
Mitglied

 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Ludwigshafen
Alter: 50
Beiträge: 153
tomcat könnte bald berühmt werdentomcat könnte bald berühmt werden
Ein Bilderupdate vom Moxy Hotel. Die Treppenhäuser haben schon die 7 Etage erreicht. Es fehlt dann wohl nur noch das Technik Geschoss oder die Aufbauten bis die endgültige Hohe erreicht ist. Es werden hier übrigens fertige Module verbaut, da sind die Scheiben schon mit drin. Wie das was man nun sehen kann sich mit dem Rendering auf der Seite des Betreibers http://vastint.eu/hospitality/projec...afen-am-rhein/ zusammenpasst erschließt sich mir noch nicht so ganz



Hier kann man im Hintergrund auf der Mannheimer Seite übrigens gut die Kräne vom Kepler Quartier sehen.

Bild von mir, copyright frei

Geändert von tomcat (01.04.17 um 08:43 Uhr) Grund: Ergänzung
tomcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.17, 10:33   #22
Marcus
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 16
Marcus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von tomcat Beitrag anzeigen
Wie das was man nun sehen kann sich mit dem Rendering auf der Seite des Betreibers http://vastint.eu/hospitality/projec...afen-am-rhein/ zusammenpasst erschließt sich mir noch nicht so ganz
Ich denke, dass bei der Verkleidung der Fassade einfach zwei Fenster zusammengefasst werden, sodass der Eindruck von langen schmalen Fenstern entsteht.
Marcus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.17, 10:50   #23
tomcat
Mitglied

 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Ludwigshafen
Alter: 50
Beiträge: 153
tomcat könnte bald berühmt werdentomcat könnte bald berühmt werden
Ein Bilder Update von der Baustelle




Bilder von mir Copyright Frei
tomcat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum