Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.16, 00:00   #121
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.572
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Neudorf: Deutsche Angestellten-Akademie mietet Büros an

Die Deutsche Angestellten-Akademie wird am 1. September ihren 5. Standort in Duisburg eröffnen. Hierzu hat das Unternehmen ca. 830 qm Bürofläche in einer Immobilie an der Mülheimer Straße angemietet. Damit ist das Gebäude in Bahnhofsnähe, welches eine Gesamtnutzfläche von rund 2.600 qm aufweist, zu zwei Dritteln vermietet.

Quelle: JLL vermittelt Deutsche Angestellten-Akademie Büroflächen in Duisburg (Deal-Magazine vom 4. August 2016)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.16, 00:00   #122
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.572
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Duisburg-Nord: IT-Dienstleister kauf leerstehende Immobilie

Eine weitere Meldung vom Duisburger Büromarkt: Ein IT-Dienstleister und Projektmanager hat im Duisburger Norden ein leerstehendes Bürogebäude zur Eigennutzung gekauft. Perspektivisch plant das Unternehmen an seinem neuen Standort zu expandieren. Die nicht benötigten Räumlichkeiten sollen eventuell übergangsweise fremdvermietet werden. Insgesamt verfügt das Gebäude über rund 1.000 qm Bürofläche.

Quelle: AENGEVELT vermittelt Verkauf von Bürogebäude in Duisburg (Deal Magazin vom 11. August 2016)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.16, 01:03   #123
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.572
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Büromarkt: Im 1. Halbjahr deutlich über Vorjahres-Niveau

Nach Angaben der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung wurden bis Mitte des Jahres 35.000 qm Bürofläche vermietet. Im 1. Halbjahr lag der Wert noch bei 28.600 qm, womit der Flächenumsatz in der ersten Jahreshälfte 2016 mehr als 20% über dem Vorjahresergebnis lag. Es wird erwartet, dass der Flächenumsatz bis Ende des Jahres das Niveau von 2015 (ca. 70.000 qm) erreichen wird.

Das hohe Ergebnis ist auf den ersten Blick natürlich sehr erfreulich. Allerdings dürfte die Angebotsreserve weiter deutlich zurückgegangen sein. Umso dringlicher wird der Neubau von Büroimmobilien, andernfalls wird es noch schwerer die Nachfrage zudecken. Vielleicht werden wir nächste Woche zu diesem Thema auf der Expo Real erfahren. Ich versuche noch am Wochenende einen kleinen Vorbericht einzustellen!

Quelle: Duisburg krempelt die Ärmel hoch und baut (Immobilien Zeitung vom 15. September 2016)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.16, 00:36   #124
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.572
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Expo Real 2016: Mit 30 Projekten nach München

Der Aufschwung auf dem Immobilienmarkt der letzten 18 Monate macht sich auch beim Duisburger Auftritt auf der Expo Real 2016 bemerkbar: Etwa 30 Projekte aus den Bereichen Wohnen, Arbeiten/Gewerbe und Umwelt wird die Delegation aus Duisburg ab Dienstag in München präsentieren.

Unter anderem werden auf der Messe die Großprojekte The Curve, Quartier 1, Marientor-Carré und House of Fashion vorgestellt. Daneben sind auch Gewerbeflächen ein Thema, etwa das ehemalige Hornitex-Gelände an der Rheindeichstraße in Baerl oder das Grundstück für die geplante Bürobebauung am Bahnhofsvorplatz. Der Schwerpunkt des Duisburger Messeauftritts liegt in diesem Jahr jedoch auf dem Wohnungsmarkt. Dabei werden insbesondere die drei großen geplanten Wohngebiete Mercator-Quartier, Angerbogen 2 und Güterbahnhof Wedau/Bissingheim zur Schau gestellt. Aber auch kleinere Projekte in Beeck (ehemaliges Hallenbad), Homberg oder Rheinhausen werden präsentiert. Insgesamt werden auf der Expo Real über 100 Hektar Grundstücksfläche beworben, auf denen in den kommenden 10 Jahren zwischen 5.000 und 6.000 Wohneinheiten für bis zu 20.000 Menschen entstehen sollen. Diese ehrgeizigen Pläne sind am Dienstag auch ein großes Thema beim Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen, der einen Expo-Talk zum Thema "Wohnbauflächenentwicklung in Duisburg“ veranstalten wird.

Angekündigt wurde bereits, dass im Rahmen der Expo Real die Baugenehmigung für ein städtebauliches Großprojekt übergeben wird. Hierbei handelt es sich wahrscheinlich um den Neubau des Landesumweltamtes. Außerdem soll zwischen der Stadt, der Bundesbahn und dem NRW-Verkehrsministerium ein Zehn-Punkte-Plan für das neue Wohngebiet zwischen Wedau und Bissingheim unterzeichnet werden.

Nach zuletzt mageren Jahren verspricht der diesjährige Messeauftritt zumindest im Vorfeld mehr Spannung!

Quellen:
Duisburg klotzt auf der Immobilienmesse Expo Real in München (der Westen vom 30. September 2016)
Investorensuche auf der Messe Expo Real (Rheinische Post vom 1. Oktober 2016)
Expo Real 2016 - Veranstaltungen rund um die Wohnungswirtschaft im Westen (VdW Rheinland Westfalen)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.16, 13:15   #125
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 139
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
^^
Das klingt sehr gut! die letzten Jahre waren mega enttäuschend, deshalb freue ich mich um so mehr.
Ich hoffe auf sehr viele Entwürfe u.a. vom House of fashion, dem Gebäude am bahnhofsplatz, marientor carree, evtl. weitere Visualisierungen oder Vorstellung erster Mieter von the curve.

Des Weiteren wäre es schön das ein oder andere überraschungsprojekt zu sehen oder evtl. eine Umsetzung von bereits verworfenen planen wie der living bridge.

man darf gespannt sein und sich freuen
an welchem tag ist denn mit ersten news zu rechnen? schon morgen?
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.16, 10:44   #126
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.572
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
^^
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es heute schon die ersten Neuigkeiten aus München gibt. Ob wir davon erfahren, hängt aber auch von den Duisburger Medien ab. Ich kann mich an Jahre erinnern, da wurde als Fazit zur Expo Real lediglich die Pressemitteilung der GfW herangezogen. Hoffen wir mal, dass in diesem Jahr seitens der Medien ein größeres Interesse herrscht.

Entwürfe für das Bürogebäude am Bahnhofsvorplatz wird es wohl nicht geben. Vielmehr wird das Grundstück beworben, da dies im kommenden Jahr zum Verkauf ausgeschrieben werden soll. Auf dem Thema Wohnen liegt ja in diesem Jahr der Schwerpunkt, sodass ich mit einigen Entwürfen zu Wohnprojekten rechne.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass es das ein oder andere Überraschungsprojekt geben wird. Vielleicht stellt Aurelis einen Entwurf für ein neues Bürogebäude im Quartier 1 vor. Möglicherweise werden auch Pläne für die Waterfront vorgestellt. So ist zumindest zu hören, dass ein niederländischer Investor das Areal rund um den alten Eisenbahnhafen gekauft haben soll. Die Expo Real wäre ein passender Rahmen, um die Pläne vorzustellen.
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.16, 15:19   #127
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 139
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
wurde heute nichts seitens duisburg gezeigt ? Wo sind denn die 30 Projekte ?
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.16, 00:43   #128
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.572
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Innenhafen: EUClaim verlegt Deutschlandzentrale nach Duisburg

Das niederländische Flugrechtsunternehmen EUClaim verlagert seine Deutschlandzentrale von Berlin nach Duisburg und bezieht Räumlichkeiten am Philosophenweg. Die ersten Mitarbeiter haben am Innenhafen bereits ihre Arbeit aufgenommen. Zunächst werden rund 15 Mitarbeiter von Duisburg aus die Kunden beraten, bis Ende 2016 soll sich die Zahl auf 45 verdreifachen. Als Grund für den Umzug wird die Nähe zu den Niederlanden angegeben.
Mich wundert es, dass augenscheinlich bisher wenige Unternehmen aus den Niederlanden in Duisburg angesiedelt sind. Die Wirtschaftsförderung sollte sich diesen Standortvorteil stärker zunutze machen. Duisburg liegt schließlich nicht nur Nahe der niederländischen Grenze, Duisburg ist über die A 3, die A 40 und indirekt die A 57 sowie durch einige Zugverbindungen gut aus den Niederlanden zu erreichen. Die Ansiedlung von EUClaim kann ein Impuls sein, um eine entsprechende Entwicklung zu realisieren.

Quellen:
Radio Duisburg Lokalnachrichten vom 23. September 2016
Deutschlandzentrale von EUclaim im Innenhafen (Rheinische Post vom 7. Oktober 2016)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.16, 06:59   #129
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 139
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
GIMDU 2016

Wie einige von euch sicher schon mitbekommen haben findet diese Woche zum erstn mal die Gewerbe Immobilien Messe duisburg (gimdu) statt. Das interessante: es werden 3 neubauprojekte für die Innenstadt exklusiv vorgestellt , es wird neue Infos zum duo am marientor geben und die Stadt stellt den weiteren Plan der Innenstadtentwicklung vor . Der Eintritt ist frei. Wäre selber gerne hibgegabgen aber hab leider bis 17 Uhr schule :-( vielleicht schafft es ja jemand von euch vorbei zu gehen und Fotos zu machen und fu Infos weiterzugeben
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.16, 00:56   #130
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.572
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
^^

Vielen Dank für die interessanten Infos zur GIMDU! Ich habe zwar schon im Vorfeld von der Messe gehört, allerdings war mir noch nicht bekannt, dass in diesem Rahmen gleich drei Projekte vorgestellt werden sollen. Laut Programm soll das erste Bauprojekt übrigens Mittwoch um 16 Uhr präsentiert werden. Positiv finde ich, dass auch die Stadtteile berücksichtigt werden. So wird beispielsweise der Friedrich-Park als Großprojekt im Duisburger Norden vorgestellt. Ich bin schon sehr auf die Ergebnisse gespannt.
Auf jeden Fall scheint die Strahlkraft dieser Messe größer zu sein, als ich im Vorfeld gedacht habe. Super, dass es gelungen ist, eine solche Veranstaltung auf die Beine zu stellen!

Eigentlich würde sich ein Abstecher zur GIMDU lohnen. Aber ich werde es wohl leider aufgrund der Arbeit auch nicht schaffen...
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.16, 15:38   #131
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 139
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
schade schade dann werden wir uns wohl auf die Duisburger Medien stützen müssen
ich bin echt gespannt welche Neubauten die Innenstadt bekommt bzw an welcher stelle ..
ich denke auch das der großmieter fürs city Palais bekannt gegeben wird, ich meine einen besseren Anlass dafür gibt es ja wohl kaum
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.16, 20:23   #132
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 139
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
Duisburgs neue Altstadt

So liebe Freunde der Stadtentwicklung und Architektur
Der erste Tag der GIMDU ist vorüber und es gibt viele neue News was die Altstadt angeht.

Neubau: IT Unternehmen baut am Schwanentor - DigitalKontor
Das IT Unternehmen Kronkikum baut seine neue Zentrale am bisher ungenutzten Areal am Innenhafen direkt am Steiger Schwanentor.
Wir erinnern uns: Erst im März ist ein erster Entwurf für das Grundstück aufgetaucht der ein Gebäude das ähnlich aussieht zeigte. Jetzt wissen wir das es sich aufjdenfall um einen der 3 Entwürfe für den Büroneubau handelte.
Der finale Entwurf zeichnet sich durch eine mediale Fassade aus, die das design wechseln kann. Im Erdgeschoss soll ein Café entstehen das auch für Passanten zugänglich sein wird. dies wird die Innenhafen Entwicklung definitiv weiter nach vorne bringen. Gefällt mir sehr sehr gut.
Baubeginn: Sommer 2017-18
http://www.krankikom.de/neuigkeiten/...nenhafen/2710/

Umbau: altes herunterbekommendes Altstadt Kaufhaus wird modernes Büro & Dienstleistungsgebäude mit Einzelhandelsflächen und Innenhof
ENDLICH! Das alte C&A Gebäude wird umgestaltet. Die WAZ schreibt das in den oberen geschossen Büroflächen vorgesehen sind. Zudem soll in der Mitte des Geäubdes ein Innenhof entsehetn der Licht in die Büros bringen soll.
Das erste obergeschoss soll eine Nutzung aus sport und fitness einziehen. die erdgeschossflachen sind für Einzelhandel vorgesehen.
Baubeginn: 2017-2018

Neubau: Stüdemann Bürohaus kommt auch am Innenhafen
Jetzt wissen wir worum es sich bei dem Gebäude neben dem Digital Kontor handelt. es wird ein weiteres neues Bürogebäude am Innenhafen.
Baubeginn: ?
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.16, 11:28   #133
Avenger
Mitglied

 
Registriert seit: 25.03.2011
Ort: Duisburg
Alter: 30
Beiträge: 121
Avenger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Absolut. Die Revitaliserung des C&A Gebäude könnte Pate für das P&C oder auch das Pelzerhaus stehen.
Oder warum nicht die oberen Etagen des Knüllermarkts umbauen ?
Im Rahmen der damals vorgestellten Pläne von Stüdemann war davon die Rede, dass das Parkhaus dort bei einer entsprechenden Entwicklung auch umgebaut werden sollte.
Das könnte ich mir gut vorstellen, denn das Kraniko-Gebäude wird ja keine Parkplätze vorweisen können.
Avenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.16, 11:28   #134
Avenger
Mitglied

 
Registriert seit: 25.03.2011
Ort: Duisburg
Alter: 30
Beiträge: 121
Avenger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Im City Palais wird ja bekanntlich zur Zeit umgezogen und umgebaut.
Dadurch wird ein sehr großes Ladenlokal frei.
Dort zieht ab Herbst 2017 TK Maxx ein.

Das ist eine sehr gute Nachricht für das CP und auch für die Innenstadt, denn das sollte ein guter Frequenz Bringer sein.
Avenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.16, 18:28   #135
DesignDuisburg
Mitglied

 
Registriert seit: 03.07.2015
Ort: NRW
Beiträge: 139
DesignDuisburg sitzt schon auf dem ersten Ast
^
finde es auch eine sehr gute Nachricht. freue mich schon darauf ;D
aber schade das Hema geht
DesignDuisburg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum