Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.13, 17:01   #106
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.328
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Wiedereröffnung Tiefgarage

Lange hat es gedauert, viel länger als angekündigt, nun steht die Wiedereröffnung der Tiefgarage "Dom Römer" bevor. Ab dem 2. Juli kann wieder geparkt werden, 480 Stellplätze sind geblieben, und bereits einen Tag zuvor gibt es ein "Tiefgaragenfest". Einzelheiten in einer städtischen Pressemitteilung:
(pia) Die Sanierung des südlichen Teils des Parkhauses „Dom Römer“ steht kurz vor dem Abschluss, die Tiefgarage steht ab dem 2. Juli Autofahrern wieder regulär zur Verfügung und bietet zukünftigrekt in der Innenstadt. Bereits am Montag, 1. Juli, von 17 bis 19 Uhr besteht für die interessierte Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Tiefgaragenfestes einen Eindruck von den aufwendigen Sanierungsarbeiten und eingeführten Neuerungen zu verschaffen. Neben Tiefgaragen-Rundgängen lädt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm inklusive eines Kettcar-Parcours, Brezeln und Getränken zu einem Besuch ein. Das Fest findet in der Ebene U1 des Parkhauses, Domstraße 1, statt.


Bild: Stadt Frankfurt am Main
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.13, 08:40   #107
Baufrosch
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 335
Baufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer Anblick
^^
Bei so tollen Fotos (epizentrum) braucht der SiGeKo ja gar nicht mehr auf die Baustelle zu gehen. Man beachte die Absturzsicherung, die Helme und den Gehörschutz (oder vielmehr das Fehlen dieser zur persönlichen Schutzausrüstung PSA gehörenden Dinge).

Aktuell bekommt der neue U-Bahn-Ausgang ein Dach. Seit gestern werden dort Stahlträger verlegt. Auch in der Südwest-Ecke, wo der Abbruch vorangetrieben wird, wurde (temporär) eine Abdeckung errichtet. Mit dem Abbruch tastet man sich ganz nah an die Treppe vor der Schirn.
Baufrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.13, 19:21   #108
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.523
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Im gesamten Bereich des zukünftigen Stadthauses werden die Köpfe der Bohrpfähle von Beton befreit. Auf ihnen wird später der schwebende Saal ruhen. Bei den Arbeiten kommen hauptsächlich Mini-Baumaschinen zum Einsatz.





Wie nennt sich wohl die Maschine, an der die Schaufel lehnt, vielleicht elektrische Raupenschubkarre?

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.13, 21:01   #109
Xalinai
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Xalinai
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Köln
Alter: 55
Beiträge: 1.205
Xalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiell
Zitat:
Wie nennt sich wohl die Maschine, an der die Schaufel lehnt, vielleicht elektrische Raupenschubkarre?
Guckst Du hier: Raupendumper, Motorschubkarre
Xalinai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.13, 08:57   #110
Baufrosch
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 335
Baufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von Beggi Beitrag anzeigen
Im gesamten Bereich des zukünftigen Stadthauses werden die Köpfe der Bohrpfähle von Beton befreit. Auf ihnen wird später der schwebende Saal ruhen.
Die Bohrpfahlreihe, die rechts in Beggis erstem Bild zu sehen ist, gehört allerdings nicht zum Stadthaus. Diese Pfähle werden eine dicke Betonplatte stützen, auf der dann die rückwärtigen Teile der Südzeile stehen (so etwa von Markt 5/7/9/11?).
Auf den übrigen Pfählen stehen dann im Wesentlichen je ein Gebäude an der West- bzw. Ostseite des archäologischen Gartens. Und an diesen beiden Gebäuden wird dann der "schwebende Saal" hängen.
Baufrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.13, 07:16   #111
Baufrosch
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 335
Baufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer Anblick
Jetzt scheint's beim Stadthaus doch tatsächlich/endlich loszugehen.
Derzeit wird zwischen den historischen Mauern ein Fundament für einen weiteren Kran hergestellt (man könnte auch sagen "es wird zwischen die Mauern gequetscht"; es ist ziemlich eng da unten). Heute oder morgen dürfte der Beton in die Schalung fließen. Dazu - wie schon oft - mein Hinweis auf die Webcams.
Baufrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.13, 15:18   #112
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.523
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Vor einer Woche wurde die Tiefgarage wiedereröffnet. Das Innere macht einen freundlicheren Eindruck als früher. Alle Wände wurden gestrichen und meiner Meinung nach ist es durch eine bessere Beleuchtung heller geworden. Bei einigen Wänden ist sogar der Wille zur Kreativität zu erkennen.





Auch die neue Einfahrt wirkt freundlicher und heller (Fenster Richtung Westen):



Wie von Baufrosch schon angekündigt, wurde ein zweiter Kran aufgestellt:



Er ruht auf einem Sockel zwischen den historischen Mauern:



Einige Fotos von den gegenwärtig stattfindenden Arbeiten:





__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.13, 18:15   #113
Xalinai
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Xalinai
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Köln
Alter: 55
Beiträge: 1.205
Xalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiell
Sagt mal, sieht die Hütte, die im Moment neben dem Haus am Dom errichtet wird, für Euch auch so nach einem provisorischen U-Bahn-Zugang aus, der während der Bauarbeiten verhindern soll, dass den Fahrgästen der Himmel auf den Kopf fällt?

Das würde bedeuten, dass sehr bald der bisherige östliche Zugang abgerissen wird.
Xalinai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.13, 07:44   #114
Baufrosch
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 335
Baufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer AnblickBaufrosch ist ein wunderbarer Anblick
Ja, aber ...

^
Provisorischer U-Bahn-Zugang "ja", aber an den Abriss des alten Zuganges "sehr bald" glaube ich nicht, denn der Innenausbau für den neuen Ausgang muss ja noch gemacht werden, und so schnell geht das nun auch wieder nicht. Bis auf die oberirdische provisorische Hütte ist der Rest ja schon der Endzustand, bei dem man dann aus dem Neubau Markt 8 rauskommt.
Baufrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.13, 08:03   #115
Xalinai
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Xalinai
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Köln
Alter: 55
Beiträge: 1.205
Xalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiell
^Na gut, von außen ist ja auch alles solide verschlossen..
Im "Keller" steht Gipskarton vor dem zukünftigen Zugang:

eigenes Bild, 2013-07-20
Xalinai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.13, 08:14   #116
Xalinai
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Xalinai
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Köln
Alter: 55
Beiträge: 1.205
Xalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiell
Reparaturen an der Schirn Arkade

Wenn ich schon dabai bin, noch ein paar Bilder vom Samstag:

An der Schirn-Arkade gammeln die Platten an den Säulenfüßen, da man sie direkt mit dem Boden verbunden hat:

Also werden sie gerade erneuert.


Aber selbst dabei muss schon wieder ausgebessert werden:

Ob die Stadt das wohl so abnimmt?
Xalinai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.13, 08:27   #117
Xalinai
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Xalinai
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Köln
Alter: 55
Beiträge: 1.205
Xalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiellXalinai ist essentiell
Baustellen...

Und für die Freunde der Baustellenpanoramen hier noch zwei:

Altstadt (großes Bild 10195*2219 Pixel)

Freibad Römerberg (6023*2374 Pixel) besonders apart: Der Rettungsring am "Sprungturm".

eigene bilder, 2013-07-20
Xalinai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.13, 20:54   #118
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.523
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Stadthaus

Beim Stadthaus gehen die Bautätigkeiten jetzt so richtig los. Heute ist richtig viel Beton geflossen, die Bewehrung ragt stellenweise schon weit in die Höhe, die Wand Richtung Schirn ist zum Teil betoniert und weitere Kellerwände werden eingeschalt.





Der Bereich der Tiefgaragenspindel wurde heute mit einem Wellblechdach versehen.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.13, 15:57   #119
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 33
Beiträge: 1.462
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Nicht nur bei der Planung, auch beim Bau geht es gut voran. Zumindest beim zukünftigen Stadthaus. An der Südseite zur Schirn (rechts angeschnitten) erreichen die Arbeiten schon Straßenniveau (Fotos sind durch Anklicken vergrößerbar).



Und auch die Erstellung der Betonpfeiler an der Nordseite geht voran. Leider war der Sonnenstand für eine übersichtlichere Aufnahme wegen der Licht-Schatten-Effekte etwas hinderlich. Live verfolgen lässt sich das Geschehen ganz bequem auch über die webcam, was einem im Zweifel 325 Stufen erspart



Und abschließend ein Schwenk über den zukünftigen Hühnermarkt zur Braubachstraße.



-Bilder von mir-
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.13, 21:13   #120
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.523
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Auf dem Dom-Römer-Areal finden erstaunliche Dinge statt. Heute waren zwei Künstler dabei, mit einer Schablonen-Technik die Feuertreppe der Schirn Kunsthalle zu verschönern. Hoffentlich haben sie keine Stellen erwischt, die bald abbröckeln. Das sieht schöner als vorher aus, aber noch besser wäre ein Abriss der Treppenkonstruktion.



Auch die andere Seite aus Sichtbeton wird gerade verschönert. Das Gold im roten Kreis ist auf dem Foto nicht so gut zu erkennen, der Rest wird auch noch gestrichen, der Steiger steht noch vor Ort.



Mit dem Stadthaus geht es auch zügig voran. Im überdachten Bereich ist das Fußgängerniveau bald erreicht, einige Eisen ragen schon darüber hinaus. Rechts im Bild wird so etwas wie ein kleiner Aufzugsschacht gebaut, es könnte ein U-Bahnzugang werden.



Die vielen Säulen neben dem Archäologischen Garten könnten später ganz gut aussehen.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum