Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.05, 15:55   #136
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.264
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Interessantes zum Osthafen:

http://www.vision-stadt21.de/fam-aufgabe.htm
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.05, 11:39   #137
Knotsch
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: London
Beiträge: 254
Knotsch könnte bald berühmt werden
Hier mal was Neues vom Danziger Platz und Ostbahnhof.
Aber ob es wirklich sinnvoll ist, einen ICE-Halt für den Ostbahnhof einzurichten...?

Frankfurter Neue Presse
Knotsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.05, 19:08   #138
libero
Markenarchitekt
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 664
libero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblicklibero ist ein wunderbarer Anblick
Wenn die Gruson begrünt wird dann kann doch eigentlich nur noch die Ostring-Variante durchgezogen werden, damit die Habsburger Allee an die Hanauer angeschlossen bleibt? Sach ich jetzt mal so....
libero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.05, 19:37   #139
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.583
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Von wegen! Nicht nur der "Stadtring Ost" wurde aufgegeben, vielmehr soll künftig auch der direkte Weg von der Hanauer zur Habsburger Allee bewusst unmöglich gemacht werden. Jedenfalls forderten das die Grünen, offenbar als Preis für die Zustimmung u. a. zum Bau der neuen Mainbrücke. Ob das bereits so beschlossen wurde, weiß ich im Moment nicht, hier Auszüge aus deren Antrag vom 2.12.2004:
Da die Stadtverordnetenversammlung bereits beschlossen hat, dass im südlichen Teil die Holzmannstraße vom Main bis zur Hanauer Landstraße öffentliche Grünverbindung wird, soll in Fortsetzung davon die Grusonstraße vom Autoverkehr entwidmet und ebenso als Grünverbindung umgestaltet werden. Mit diesen beiden Maßnahmen wird eine durchgängige Grünverbindung zum Ostpark geschaffen und durch die Herausnahme des PKW-Verkehrs aus der Grusonstraße auch verhindert, dass eine Fahrverbindung von der neuen Mainbrücke Ost über den Ostbahnhof zum Alleenring hergestellt wird. (...)

Damit gewährleistet ist, dass durch die neue Mainbrücke Ost keine „großräumigen Verkehrsbeziehungen“ entstehen und der Durchgangsverkehr von den angrenzenden Wohnvierteln ferngehalten wird, soll es zukünftig für den Autoverkehr nicht mehr möglich sein, über Hanauer Landstraße, Grusonstraße, Danziger Platz und Henschelstraße den Alleenring zu erreichen. Dafür soll die Grusonstraße vom Autoverkehr entwidmet und Teil einer Grünverbindung werden, die vom Main zum Ostpark führt.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.05, 21:49   #140
trianun
Mitglied

 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: frankfurt
Beiträge: 127
trianun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Die Grünen sind eine Plage...
trianun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.05, 11:35   #141
GJM
Mitglied

 
Registriert seit: 07.06.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 197
GJM ist im DAF berühmtGJM ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Schmittchen
Ob das bereits so beschlossen wurde, weiß ich im Moment nicht.
Das ist so (mit leichten Änderungen) im Januar mit den Stimmen des Viererbündnisses beschlossen worden. Der früher einmal geplante Stadtring-Ost würde laut Gutachten zum aktuellen Gesamtverkehrsplan nur negative Folgen bringen.
GJM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.05, 21:57   #142
FMJFRA
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von FMJFRA
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Paris
Alter: 32
Beiträge: 468
FMJFRA wird schon bald berühmt werdenFMJFRA wird schon bald berühmt werden
Ausrufezeichen Investoren in Sicht?

Interessante Beobachtung heute Mittag am Ostbahnhof gemacht: Ein Treffen von ca. 20 Männern in schwarzen Anzügen und schicken Krawatten, man hört Wörter wie "Europäische Zentralbank" , "neuer Bahnhof", "das wird hier was" direkt vor dem "Loch", d.h. den Eingang zum Bahnhof. Vor der Szenerie ein paar Audi A8 und ein eleganter silberner Rolls-Royce. Ob das eventuelle (Heuschrecken? lol ) Investoren für das Projekt am Ostbahnhof/Danziger Platz sind? Die meisten der Männer hatten arabisches Aussehen, die übrigens schienen aus Deutschland zu sein, es wurde deutsch gesprochen. Alle Autos hatten Frankfurter Kennzeichen.
FMJFRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.05, 22:06   #143
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.583
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Na, hoffentlich keine Gucci-Terroristen, die Anschlagsziele sondierten! Eine doch sehr witzige Vorstellung, diese Szenerie vor dem über alle Maßen verwahrlosten Ostbahnhof. Und danke für die packende Schilderung.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.05, 09:00   #144
itchedSky
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von itchedSky
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: hier
Beiträge: 1.149
itchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein Lichtblick
Die Planungen für die Osama-bin-Laden-Konzernzentrale sind wohl schon weit fortgeschritten, was?
__________________
Anerkennung ist eine seltene Pflanze die meist auf Gräbern wächst
itchedSky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.05, 08:38   #145
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.583
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Zentrum für die Biotechnologie- und Pharmaindustrie am Osthafen

Aus der heutigen Onlineausgabe der FNP:
"Am Oberhafen im Osten der Stadt entsteht Frankfurts neues Zentrum für die Biotechnologie- und Pharmaindustrie. Erstes Projekt des Forschungs- und Entwicklungsparks ist die neue Zentrale des weltweit tätigen Biopharma-Konzerns Aeterna Zentaris an der Ecke Daimler-/Weissmüllerstraße. Bereits drei Monate nach der Grundsteinlegung wurde gestern Richtfest gefeiert. (...) Auf einer Bruttogeschossfläche von 4600 Quadratmeter werden Forschungslabors und Büros untergebracht.

Insgesamt will die MGVV eine 60 000 Quadratmeter große Gewerbebrache am Oberhafen schrittweise wiederbeleben und neu gestalten. (...) Insgesamt ist Platz für mehr als 100 000 Quadratmeter Büro-, Forschungs- und Laborflächen und etwa 3000 Beschäftigte.

(...)

Der klare, viergeschossige Neubau ist gekennzeichnet durch dunkles Metall, weißen Putz und fein gegliederte Glasbänder. Die Büros werden durch ein offenes, mehrgeschossiges Treppenhaus von den Laboren getrennt. (...)"
Quelle: Frankfurter Neue Presse
Gesamter Artikel
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.05, 09:28   #146
Aeppler
Mitglied

 
Registriert seit: 27.04.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 152
Aeppler sitzt schon auf dem ersten Ast
In der aktuellen planen+bauen Ausgabe, die jetzt auch online ist, findet man eine Abbildung. Der Neubau sieht sehr ansprechend aus. Hätte man für diese Gegend gar nicht vermutet.
Vor zwei Jahren wurde schon einmal von diesem Projekt berichtet. Damals hatten schon ein Dutzend Firmen Vorverträge für den Oberhafen unterschrieben. Demnach müsste das nächste Projekt bald folgen. Hat jemand hierzu Infos?
Aeppler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.05, 09:45   #147
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.583
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Leider nein, dafür das Bild:

Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.05, 18:11   #148
Chewbacca
 
Beiträge: n/a
Ich bin heute mal am Bildungszentrum Ostend vorbeigekommen, deswegen nochmal ein Update, obwohl es nur noch "Reste zu bereinigen" gibt






Der Platz fängt an, Konturen anzunehmen.
Irgendwelche Highlights sind darauf wohl nicht zu erwarten.
ich habe vergessen, ein Pic zu schiessen, welches besonders darauf Bezug nimmt, aber vielleicht erkennt man ja die Beton-"Abschirmung" an der von hier aus gesehenen Rückseite des Platzes.
Dahinter befinden sich die Gärten der Anwohner. Deren berechtigtes interesse an Privatheit in allen Ehren, aber abgesehen davon, dass ich mich frage, ob das von der Gartenseite so attraktiv ist, gehört das am Rand eines öffentlichen Platzes echt verboten.
Einzige Entschuldigung für Bauherr/Architekt wäre die, dass zur Zeit der Entstehung des Gebäudes die Planung des Platzes noch unbekannt wäre. Dann wäre das damals noch "Hofseite" gewesen. Dazu würde auch passen, dass kein einziger Hauseingang auf dieser Seite liegt.

Naja, seht selbst:



Nochmal Platz in Richtung Bildungszentrum:



Innenhof:

  Mit Zitat antworten
Alt 30.05.05, 09:50   #149
tomneubi
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von tomneubi
 
Registriert seit: 06.05.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 236
tomneubi könnte bald berühmt werden
Danke für dein Update. Hoffentlich wird der Platz in naher Zukunft mit Menschen gefüllt sein.
tomneubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.05, 12:18   #150
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.583
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Hanauer Landstraße: Die Aufbruchstimmung hält an

Zu den beiden Hotelprojekten habe ich hier etwas geschrieben.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:24 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum