Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.12, 14:30   #16
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.586
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
MAINTOR PORTA

An der Ecke des zukünftigen "Maintor Porta" hat die Firmengruppe Gollwitzer mit dem Tiefbau begonnen.



__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.12, 17:56   #17
porteño
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von porteño
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Rund um den Main...
Beiträge: 724
porteño hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Maintor Porta heute: Die Baugrubenumschließung sollte fertig sein, nun arbeitet man an den Gründungspfählen. Auf der linken Seite ist die Begrenzung des Porta-Grundstückes in Form der Bohrpfahlwand zu sehen. Es wird also wie erwartet jeweils eine getrennte Baugrube für jedes Maintor Teilprojekt geben.

__________________
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Signatur gültig!
porteño ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.12, 15:30   #18
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.934
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Anfang der Woche kam der erste Kransockel:



Ansonsten werden auf der Südwestseite weiterhin Wertstoffe zusammengetragen und abtransportiert und auf dem restlichen Areal gebuddelt, was die Geräte hergeben. Ein Überblick von der Nordwestecke aus:



Nach links geschwenkt:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.12, 10:40   #19
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.862
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Gestern habe ich bodenständige Fotos der Baustelle gemacht:








Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.12, 20:58   #20
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.117
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Es geht weiter in die Tiefe. Hier nochmal zwei aktuelle Schnappschuesse:



__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.12, 22:40   #21
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 59
Beiträge: 2.469
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
2 Übersichtsfotos aus der Schneidwallgasse (soweit man noch von Gasse sprechen kann)




Bilder: thomasfra
__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.12, 14:44   #22
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.549
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Hermann-Schlosser-Haus ("Main Palais")

Im vergangenen Jahr wurde die Restaurierung des Hermann-Schlosser-Hauses abgeschlossen. Im aktuellen Magazin "The Riverside II" der DIC finden sich auf Seite 87 ff. eindrucksvolle Fotos auch aus dem Inneren des Gebäudes (Seiten 44 f. im PDF). Man erfährt unter anderem, dass die Gestaltung der Innenräume vom Büro PurPur Innenarchitekten geplant wurde. Wie wir bereits wissen, beabsichtigt die Eigentümerin DIC (weiterhin) eine Nutzung des 1823 errichteten Gebäudes zu kulturellen Zwecken.

Eine sehenswerte Galerie ist auch auf der Website der Innenarchitekten von der Hanauer Landstraße zu finden.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.12, 13:35   #23
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.934
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Kran

Gerade aus der Ferne gesehen: Der Kran aus #18 wächst gerade mit Hilfe eines Auto-/Teleskopkrans. Den Bühnenturm des benachbarten Schauspiels überragt er bereits.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.12, 18:04   #24
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.586
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
MAINTOR PORTA

Ja, auf der Baustelle tut sich einiges. Heute wurden die blauen Rohre für die Wasserhaltung verlegt. Das anfallende Grundwasser wird vermutlich direkt in den Main eingeleitet, Absetzbecken werden vermutlich noch vorgeschaltet.

Der Kranaufbau wurde für heute erst einmal beendet, das Führerhaus liegt schon bereit, weitere Teile warten auf Parkplätzen neben der Messe auf ihre Anlieferung.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.12, 19:22   #25
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.934
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^ Der Kran ist inzwischen vollständig errichtet und in Betrieb. Weiter geht es mit den Baugrubenvorbereitungen:





Graffiti gibt es auch schon:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.12, 13:33   #26
Frankfurt77
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: Frankfurt
Alter: 39
Beiträge: 29
Frankfurt77 wird schon bald berühmt werdenFrankfurt77 wird schon bald berühmt werden
Hier geht es gut in die Tiefe, die Baugrube wird mit Rohren abgestützt. Eine Rückverankerung ist wahrscheinlich wegen des U-Bahn und Straßentunnels unter der Weißfrauenstraße nicht möglich:


Bild von mir.
Frankfurt77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.12, 18:53   #27
knackbaer
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 08.09.2011
Ort: Rodenbach
Alter: 58
Beiträge: 14
knackbaer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von RMA Beitrag anzeigen
Es handelt sich um den sogenannten Mägdleinbrunnen aus dem Jahre 1798, der im Zuge der Renovierung des Hermann-Schlosser-Hauses... (Mod: Zitat gekürzt. Für Foto und den gesamten Text das blaue Quadrat anklicken.)
Ja, der Brunnen ist sehr schön, ich habe ihn während meiner Zeit bei der Degussa oft fotografiert. Besonders im Winter mit einer Schneehaube drauf sieht er sehr schön aus. Man kann ihn auch mittels eines Knopfes aus Messing aktivieren. Ich kann mich an Betriebsfeste erinnern wo aus dem Brunnen Wein kam :-))). Vor 1912 stand der Brunnen auf dem sog. Hexenplätzchen, das kann man in dem Brunnenbuch von Siegfried Nassauer auf einem Aquarell sehr gut sehen. Interessant ist auch die schöne Sage woher der Namen des Plätzchens kommt.
knackbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.12, 22:44   #28
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.586
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Ein kurzer Blick auf zwei Maintor-Baustellen.

MAINTOR PORTA

Die Baugrube hat nun schon eine beachtliche Tiefe erreicht. Die weißen Stützrohre an den Ecken werden den Hochhausbau nicht behindern, da sie außerhalb des Bodenplattenbereichs liegen.



PRIMUS

Obwohl es sich beim Primus nur um einen Umbau eines bestehenden Hochhauses handelt, gibt es eine neue Baugrube, in die heute kräftig Beton floss. Entweder es handelt sich um Kellerräume unter dem zukunftigen Anbau, oder es wird eine Mini-Tiefgarage mit Zufahrten über Untergeschosse der Nachbargebäude.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.12, 23:51   #29
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 59
Beiträge: 2.469
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Wie letztes Jahr wieder ein Foto vom Mainfest Riesenrad, Fortsetzung folgt



vor einem Jahr sah es noch so aus


Bilder: thomasfra
__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.12, 14:29   #30
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.934
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Porta

Die Porta-Baugrube geht weiter in die Tiefe. Der Boden scheint sehr sandhaltig zu sein. Jedenfalls sieht es vor Ort schwer nach Buddeln im Sandkasten aus:



Der Kran steht übrigens auf einem eigens gegossenen Betonplateau, dessen mittlerer Teil wie ein Balkon leicht herausragt. Hatten wir die Info schon?



Ortsbesuch:



Die Brandmauer zum einzigen Nachbarn an der Neuen Mainzer wird schön gemacht. Vor wenigen Wochen sah sie deutlich anders aus:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:33 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum