Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.13, 00:31   #106
Chucky85
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.11.2012
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 32
Beiträge: 74
Chucky85 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Zufahrt Parkhaus Komödie

Seit dem 1. Juli befindet sich die Komödie bis einschl. 4. September in der Sommerpause, sodass wohl diese Spielpause genutzt wird den Bereich um die Zufahrt zur Tiefgarage in Angriff zu nehmen. Die Zufahrt wurde diese Woche nämlich gesperrt und schweres Gerät bearbeitete bereits den Boden.
Chucky85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.13, 11:00   #107
Mainolo
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 67
Mainolo sitzt schon auf dem ersten Ast
Portas Fenster

Ich fand die Fassade mit unverkleideten Fenstern interessanter. Der schwarze Hintergrund, die sich ergebende Struktur... ohne meckern zu wollen, die Fassade scheint recht langweilig zu werden. Insbesondere weil ja wohl das ganze Areal mehr oder weniger die gleiche Fassade bekommt.
Mainolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.13, 17:52   #108
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.999
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Porta-Fassade, Panorama-Grube

^ Das halte ich für einen voreilig gezogenen Schluss. Inzwischen hängen genug Fassadenplatten für einen Eindruck vom flächigen Gesamtbild. Ich finde, dass die Grau/Beige-Mischung erstaunlich bunt wirkt:



Die schlanken, stehenden Fenster geben zudem eine gewisse Eleganz. Etwas mehr vom Südteil:



Derweil beginnen die Arbeiten für die Baugrube des Panorama-Hochhauses. An der Westseite des Areals (also zur Neuen Mainzer Straße hin) entsteht eine Bohrpfahlwand: (@Baufrosch, welche Vorschriftserletzungen und Vergehen habe ich hier abgelichtet? )



An der Südseite zertrümmert ein Bagger im Boden steckende Fundamentteile des abgebrochenen Degussa-Baus:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.13, 19:34   #109
telesniuk
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 01.12.2011
Ort: Frankfurt
Alter: 31
Beiträge: 40
telesniuk ist im DAF berühmttelesniuk ist im DAF berühmt
epizentrum, danke für das Update! Kann ich nur zustimmen, die Farbenmischung ist wirklich sehr gelungen und elegant. Die Idee mit dem 2 geschoßigen Abstand für die Biege-Platten finde ich auch gut.
__________________
___________________________
www.frankfurt-photography.com
telesniuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.13, 02:12   #110
MathiasM
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MathiasM
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 1.891
MathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle Zukunft
Porta Fassade

Mir gefällt die zwei-stufige Porta-Fassade ebenfalls sehr gut, nur hatte ich sie mir ausgeprägter vorgestellt als auf den nun montierten Fassaden-Teilen zu sehen. Aber auch hier sollte man das Urteil erst fällen - meine Meinung - wenn mal ca. 10 Stockwerke, ggf. noch bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen das Endergebnis wiederspiegeln.
MathiasM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.13, 14:53   #111
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.607
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
MAINTOR PORTA

Langsam aber sicher wirkt Porta wie ein richtiges Hochhaus.

Vom Kaiserdom aus aufgenommen:



__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.13, 13:31   #112
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 59
Beiträge: 2.499
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Maintor Porta + Primus

Vom Kaufhofdach ein Blick auf beide Projekte und ein Bild vom Goetheplatz




Bilder: thomasfra
__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.13, 21:24   #113
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.607
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Die im Augenblick dynamischste Baustelle Frankfurts ist das Maintor. In jeder Ecke brummt es oder es bewegt sich etwas. Es wird gegründet, abgerissen, gebaggert, betoniert, eingehoben, verkleidet, vermessen u.v.m. Da Verkauf und Vermietung bisher prächtig verlaufen sind, kann der Investor nur an einer baldigsten Realisierung der Projekte interessiert sein.

Einige Fotos von heute:













Mir persönlich gefällt die Fassadenmaterial-Auswahl beim Porta übrigens sehr gut:

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.13, 17:03   #114
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.607
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Aha, heute wurde ersichtlich, warum gestern ein großer Autokran aufgebaut wurde. Der westliche Turmdrehkran wird nicht mehr gebraucht.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.13, 01:02   #115
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.999
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Am Porta geht es immer noch ein Stückchen höher, und auf dem Primus-Dach thront inzwischen das Skelett für die Technikbox:


Bild: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.13, 02:43   #116
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.276
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Ich machte gestern dieses Foto von der Main-Südseite, das die Wirkung des Neubaus inmitten der Skyline zeigt. Direkt dahinter sieht man (trotz Gegensonne) den Taunus-Turm. Noch ein Foto mit einer anderen Kamera und mehr Zoom.

Geändert von Bau-Lcfr (21.07.13 um 03:19 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.13, 17:05   #117
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 34
Beiträge: 1.488
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Patio und WINX

Die länger nicht aus der Nähe fotografierte Baugrube von MainTor Patio an der Seckbächer Gasse hat eine beachtliche Tiefe erreicht (letzte Fotos hier).



Daran anschließend der Bereich, wo später das Hochhaus WINX stehen wird.



-Bilder von mir-
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.13, 18:22   #118
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.607
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
MAINTOR PORTA

Vor den Hochhäusern des Bankenviertels wirkt Porta eher wie ein "Junior-Hochhaus".

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.13, 16:16   #119
Betonkopf
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 322
Betonkopf ist ein geschätzer MenschBetonkopf ist ein geschätzer MenschBetonkopf ist ein geschätzer MenschBetonkopf ist ein geschätzer Mensch
das schon, aber es verdichtet die Ecke, bildet mit den anderen Gebäuden einen Übergang vom Main zur City...200m+ wären zwar super, aber irgendwie fehl am Platz...einzig die Höhenbeschränkung vom Winx ist ärgerlich...ein paar Meter mehr wären durchaus ok gewesen, allerdings...meiner Meinung nach auch nicht mehr als 130m...sanfter Anstieg vom Main eben

und...um es noch einmal nachdrücklich zu erwähnen....was sich FFM mit "langem Franz" und "kleinem Cohn" leistet ist erbärmlich...da könnte man durchaus ein paar Euro in ne ordentliche Reko investieren....
Betonkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.13, 23:07   #120
RYAN-FRA
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 893
RYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiell
Das Porta-HH hat die letzte Etage vor dem Technikaufbau erreicht. Das ging echt schnell - wie üblich bei den Züblins. Auch mit dem Cladding ist man recht fix, finde ich.
(Nur finde ich das Grau des Steins nicht wirklich fruchtig. Beige hätte mehr gehabt. Also genauso wie die Brüstungsfüllungen zwischen den Doppeletagen.)

Da ist das Primus-HH eine lahme Ente dagegen.
RYAN-FRA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:29 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum