Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.09, 17:03   #1
porteño
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von porteño
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Rund um den Main...
Beiträge: 724
porteño hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Europaviertel West: Quartier Boulevard Mitte

Auch von Weitem sieht man die ersten Krane...


Das alte Stellwerk wird aber noch abgerissen, oder? Das steht sonst mitten auf dem künftigen Boulevard!
__________________
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Signatur gültig!
porteño ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.09, 20:01   #2
itchedSky
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von itchedSky
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: hier
Beiträge: 1.147
itchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein Lichtblick
Heute wurden neue grosse Bau/Planungsschilder mit guten Renderings (aus Beitrag #14 bekannt) am gesamten Boulevard West aufgestellt.
__________________
Anerkennung ist eine seltene Pflanze die meist auf Gräbern wächst
itchedSky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.09, 20:17   #3
ryosuke
högertrafikomläggnin
 
Benutzerbild von ryosuke
 
Registriert seit: 08.07.2008
Ort: frankfurt
Alter: 31
Beiträge: 12
ryosuke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
wenn ich mich recht entsinne dann werden von diesem stellwerk aus noch einige gleisanlagen gesteuert, deswegen steht es noch da.
langfristig wird es aber sicher abgerissen.
ryosuke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.09, 09:14   #4
sweet_meat
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von sweet_meat
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Frankfurt City
Beiträge: 591
sweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunft
Bin die letzten paar Tage mit der S-Bahn an der Messe vorbei gefahren und kurz vor der Haltestelle steht ein (für mich zumindest) neues Bauschild. Wenn ich im "vorbeiflug" richtig gelesen habe, handelt es sich um das Baufeld Mitte und es ist ein Hochhaus im Rendering enthalten. Falls jemand mal vorbei kommt, kann er ja mal mit der Kamera drauf halten. Sah recht schö aus!!!
sweet_meat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.09, 09:21   #5
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.389
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Aus der Nähe konnte ich die Werbetafeln noch nicht anschauen, aber es sind wohl die hier in Beitrag #14 gezeigten Visualisierungen abgebildet.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.09, 22:31   #6
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 58
Beiträge: 2.422
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Schmittchen hat gute Augen , da stehen 2 Werbedisplays die schon in Beitrag #14 gezeigt wurden:


By thomasfra, shot with Canon PowerShot A710 IS at 2009-05-08
__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.10, 19:48   #7
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.542
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Die in Beitrag #79 angekündigten Straßenbauarbeiten haben begonnen, jedenfalls die Vorbereitungen dazu. Es stehen zahlreiche schwere Baumaschinen und -fahrzeuge auf dem weitläufigen Areal, es wurden bereits Erdwälle aufgeschüttet und Flächen planiert.





Auch die Zukunft eines Relikts aus der Vergangenheit, als hier noch unzählige Bahngleise verlegt waren, scheint besiegelt zu sein. Die Bäume und Sträucher um das Stellwerk herum wurden schon gerodet.

Tschüß! (irgendwie hat 's was):

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.10, 23:26   #8
Micha81
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Micha81
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 387
Micha81 ist im DAF unverzichtbarMicha81 ist im DAF unverzichtbarMicha81 ist im DAF unverzichtbarMicha81 ist im DAF unverzichtbarMicha81 ist im DAF unverzichtbarMicha81 ist im DAF unverzichtbarMicha81 ist im DAF unverzichtbarMicha81 ist im DAF unverzichtbar
Zum letzten Foto in Beggis Post:
Das Stellwerk hat in der Tat was. Ließe sich auf Grund der geringen Größe sicher spannend integrieren.
Hier stellt sich mir aber die Frage, was passiert mit dem furchtbaren Gebäude der DB Netz, das man links im Hintergrund sieht? Dessen Abriss steht doch hoffentlich auch schon fest?
Micha81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.10, 10:42   #9
itchedSky
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von itchedSky
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: hier
Beiträge: 1.147
itchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein LichtblickitchedSky ist ein Lichtblick
@Micha81: Ich denke mal die hässlichen Betonstreben sandstrahlen und ein bisschen Farbe drauf klatschen würde schon reichen.
__________________
Anerkennung ist eine seltene Pflanze die meist auf Gräbern wächst
itchedSky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.10, 10:49   #10
mahlzeit
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von mahlzeit
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 381
mahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfachmahlzeit braucht man einfach
@Micha81: Ich glaube nicht, dass es einen Konsens über die "Furchtbarheit" der Bahn Hauptverwaltung gibt. Zwar wird das 1993 eingeweihte Gebäude bahnintern "Alcatraz" genannt, aber ich persönlich finde es hat absolut seinen Reiz - auch wenn es eigentlich wirkt, als sei es in den besten Zeiten des Brutalismus erbaut und somit 20 Jahre älter. Ein Abriss steht eher nicht zur Debatte.
mahlzeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.10, 12:20   #11
OllaPeta
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von OllaPeta
 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: Dreieich (bei Ffm)
Alter: 35
Beiträge: 338
OllaPeta sorgt für eine nette AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine nette AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine nette Atmosphäre
Ich glaube es gab sogar damals Planungen der Bahn, das Gebäude mit einem baugleichen Zwilling zu erweitern. Ich schätze aber, dass dies nicht mehr zur Debatte steht, da man ja den Silvertower übernimmt. Oder weiß jemand genaueres, ob dieses Vorhaben noch in irgendeiner Schublade schlummert?
__________________
Man ersetze sinnlose Arbeit durch produktives Nichtstun!
OllaPeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.10, 15:33   #12
teleny
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.10.2009
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 36
Beiträge: 58
teleny sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreteleny sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreteleny sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
DB Netz Zentrale im Europaviertel West

Der Abriss des DB Netz Gebäude steht in der Tat überhaupt nicht zur Debatte! Nach wie vor plant die DB ihre verschiedenen Standorte in Frankfurt mittelfrisitg auf letzlich drei Standorte zusammenzufassen. Nachdem das Gelände westlich des der DB Netz an der Stephensonstrasse auch der Bahn gehört und derzeit (verschwenderisch) durch einen überschaubaren Parkplatz genutzt wird, gehe ich davon aus, dass man hier eher einen Ergänzungsbau an die bestehenden Gebäude errichten wird. Soweit ich weiß, gibt es für dieses Gebiet südlich der Niedernhausener Strasse und östlich der Hattersheimer Strasse einen gültigen Bebauungsplan. Jedenfalls gem. der Pläne, die in Beitrag #79 sichtbar sind, können hier Bürogebäude inkl. eines 60m hohen Büroturm errichtet werden.

Im übrigen finde ich das Gebäude der DB Netz-Zentrale sehr originell - klassisch schön ist sicher etwas anderes, aber das Gebäude hat auch was. Gem. Aussagen der Makler für das Gelände auf dem die Nassauische Heimstätte baut, ist die Optik der DB Netz von dessen Architekten auch so gewollt - Industriecharme.

EDIT Teleny: Ergänzend zum Beitrag #89 von Beggi hier noch ein Bild, das ich im September 2009 geschossen habe - das Gebäude ist tatsächlich nicht baufällig, oder wirklich heruntergekommen - durch den eigenwilligen Industrie-Stil wirkt es aber irgendwie schmutzig und sehr düster. Je öfter ich es sehe, desto mehr finde ich, dass es eben besonders und nicht 0-8-15 ist.




Wegen Beitrag #84: Ich sehe nicht, wo sich das Stellwerk vernünftig integrieren lässt - es liegt auf dem Gebiet, wo der Boulevard und später auch die U-Bahn-Linie verlaufen wird.

Geändert von teleny (22.02.10 um 22:41 Uhr) Grund: Bild eingefügt
teleny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.10, 21:11   #13
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.542
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
DB Netz Zentrale im Europaviertel West

Die Form des Gebäudes hat aus einigen Blickwinkeln etwas Utopisches und Technisches und könnte in manchem Science-Fiction vorkommen. Warum nicht mal ein derartiges Design in Verbindung mit der Bahn? Doch leider handelt es sich um eine Betonfassade, die an zahlreichen Stellen große vermooste Stellen angesetzt hat und sehr vergammelt wirkt. Das selbe Gebäude mit einer Aluminiumfassade würde viel besser zur Geltung kommen und wäre gegen Bewuchs geschützt.

Wenn ich demnächst nochmals dort vorbei komme, werde ich ein paar Detailaufnahmen machen. Hier zunächst noch ein Foto aus dem Jahr 2007, auf dem der heruntergekommene Zustand jedoch nicht erkennbar ist.

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.10, 22:46   #14
ole
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von ole
 
Registriert seit: 30.04.2003
Beiträge: 78
ole hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Bei dem Gebäude handelt es sich allerdings nicht um die DB Netz Zentrale, diese befindet sich an der Theodor-Heuss-Alle, sondern um den Sitz der Personenverkehrsgesellschaften. Bis Anfang des Jahres waren dort auch noch die Frankfurter Vorstandsbüros untergebracht, die sich nun im ehemaligen Vorstandsgebäude der Dresdner Bank befinden.
ole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.10, 09:02   #15
Querido
Mitglied

 
Registriert seit: 23.10.2008
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 128
Querido ist ein hoch geschätzer MenschQuerido ist ein hoch geschätzer MenschQuerido ist ein hoch geschätzer MenschQuerido ist ein hoch geschätzer Mensch
^ Das ist richtig: in der "Kathedrale" haben u. a. die DB Fernverkehr, die DB Regio und die DB Stadtverkehr ihre Zentralen, die Zentrale der DB Netz ist dagegen in der Theodor-Heuss-Allee 7. Die Netzleitzentrale (NLZ) und die Betriebszentrale (BZ) Frankfurt sind wiederum im Regionalbereich der DB Netz im Galluspark untergebracht, wo sich auch die Zentrale der DB Energie befindet. Auch im Gallus ist die Zentrale der DB Systel (Kleyerstraße) und der Regionalbereich der DB Station & Service (in den ehem. Adlerwerken in der Weilburger Str.) untergebracht.

Wer nun alles in den Silberling umzieht, steht wohl noch nicht fest, jedenfalls gibt es bisher keine offiziellen Verlautbarungen dazu. Vermutlich bestehen bleiben wird allerdings der Standort in der "Kathedrale" (da sie m. W. Eigentum der DB ist) und auch der im Galluspark, da ein Umzug von NLZ und BZ sicher schwierig werden dürfte.

Nun aber zurück zum Thema...
Querido ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:19 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum