Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.17, 00:15   #136
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.982
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
MK 4 - Altmarktquartier - Revitalis realisiert 4. Großprojekt - 200 WE

MiDD gibt aktuelle Informationen.

170 Mietwohnungen
30 geförderte Sozialwohnungen
TG mit 125 Stellplätzen
Baubeginn geplant im 4.Q. 2017
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.17, 10:33   #137
antonstädter
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von antonstädter
 
Registriert seit: 20.10.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 652
antonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebt
Die MOPO bzw. Tag24 findet das ganz traurig. Manchmal fragt man sich wirklich, was sich in den Oberstübchen der Schreiberlinge abspielt...
__________________
Cependant, qui sait? La terre a des limites, mais la bêtise humaine est infinie! (Gustave Flaubert)
antonstädter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.17, 12:30   #138
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.186
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
Also die umliegenden Quartiere und das der Revitalis geplante finde ich ja von der Architektur her ansprechend, auch da sie sehr zurückhaltend und neutral sind.
Aber was ist das denn für eine zusammengestückelte Fassade an der Schreibergasse, welche eher wie eine Rückseite aussieht. Sehr gut zu sehen auf den Fotos von Tag24.
Da sollte mal die Fassade überarbeitet werden. Da passt ja nichts zusammen.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.17, 17:48   #139
archo
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: dresden
Beiträge: 43
archo sitzt schon auf dem ersten Ast
Wohn- und Geschäftshaus MK4 - Revitalis

​Auf dem letzten zu bebauenden Quartier an der Südseite des Altmarktes haben die archäologischen Grabungen begonnen.


Blick in die Vergangenheit der Stadt.



Bereits kurz unter der Erdkrume befinden sich die Rudimente des alten Dresden.



Diese Mauer dürfte bereits weit vor der Barockzeit errichtet worden sein.

​Im Spätsommer dürften die Reste bereits ausgebaggert sein.​

​Bilder sind von mir.
archo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.17, 22:01   #140
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.186
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
Das ALTMARKT-CARRÉE ist nun auch auf der Revitalis Seite vertreten.

http://revitalis-ag.de/immobilien/ak...ojekte.html#75
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.17, 16:28   #141
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.186
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
Altmarkt-Carrée

Mittlerweile wurden schon ein paar schöne Keller freigelegt. Nur wird wohl leider nichts integriert werden.







Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.17, 23:51   #142
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.982
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
^ da hab ich noch was "von oben" (von letzter Woche):



__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.17, 21:40   #143
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.186
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
In dem großen Geschäft an der Westseite des Altmarkts(21-23, ehemals Görtz Schuhe) eröffnet die Enchiladas Gruppe das nächste Systemgastronomie-Restaurant. Diesmal ein Wilma Wunder, welches es bis jetzt nur in Heilbronn und Mainz gibt.
Es entstehen bis Ende 2017 180 Innen- und 300 Außenpltze auf 400m².

Damit dürfte mit dem ständigen Ladenwechsel endlich Schluss sein. Meiner Meinung nach ist auch Gastro das einzigste was am Altmarkt wirklich funktioniert, da die Geschäfte alle in der Altmarkt-Galerie vorhanden sind.
Außerdem stehen Außensitzplätze dem ziemlich leeren Platz gut zu Gesicht.

http://www.sz-online.de/nachrichten/...l-3649385.html
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.17, 21:50   #144
Arwed
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Arwed
 
Registriert seit: 02.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 287
Arwed wird schon bald berühmt werdenArwed wird schon bald berühmt werden
Das Zustellen der schönen Arkaden mit Tischen, Stühlen und Topfpflanzen nervt mich schon bei der Wilsdruffer Straße. Besser als Leerstand ist es aber allemal. Wobei ich es schon krass finde, dass sich in dieser Toplage kein Einzelhandel mehr rentieren soll. Wenn das wirklich so ist, wäre das ein perfektes Beispiel für die zerstörerische Wirkung der Einkaufscenter auf die Stadt, in der sie sich parasitär eingenistet haben.
Arwed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.17, 21:53   #145
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.186
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
Die Mieten sind in den Zeilen extrem hoch.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.17, 18:03   #146
antonstädter
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von antonstädter
 
Registriert seit: 20.10.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 652
antonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebtantonstädter ist jedem bekannt und beliebt
MK4 - 11.Mai 2017

Einige aktuelle Bilder vom Ausgrabungsstand zwischen Kramer-, Schreiber-, Pfarrgasse und An der Mauer.


Freigelegte Keller an der Schreibergasse.






Visualisierung am Bauzaun, Kramergasse.




Der Bauzaun rahmt die Schreibergasse. Die autistische Gestaltung der Straßenzüge südlich des Altmarkts lässt leider wenig Altstadtgefühl aufkommen. Dies liegt meines Erachtens weniger an der unauffälligen bis unaufgeregten Architektur (auch vor der Zerstörung waren hier meist sehr einfache und oft völlig heruntergekommene Häuser zu finden) als vielmehr der völlig verschenkten Nutzung der Erdgeschosse. Hier hätten sich Gastronomie und kleine Läden zur Belebung wahrlich angeboten - vielleicht zur Abwechslung auch mal mit moderaten Mieten?




Die ahistorische Kramergasse, Blickrichtung Seestraße. Eigentlich kein schlechter Straßenzug, ABER...(siehe oben).




Gegenrichtung. Wohl gewollt (und damit gelungen) ist die Ausrichtung der zukünftig beidseitig bebauten Gasse auf den Rathausturm, womit sich eine interessante Blickachse ergeben wird.




Die Schreibergasse verjüngt sich durch Schrägstellung der Baufelder zum Altmarkt zu. Zwischen "Legohaus" und NH-Hotel.






Der sterile Straßenzug der Schreibergasse in fast ganzer Länge. Wie gesagt: Aus meiner Sicht enorm viel verschenktes Potenzial, was in erster Linie auf die Quasi-Nichtnutzung der Erdgeschosse bzw. deren Degradierung zur Andienungszone der Blöcke zurückzuführen ist.

__________________
Cependant, qui sait? La terre a des limites, mais la bêtise humaine est infinie! (Gustave Flaubert)
antonstädter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.17, 18:52   #147
Saxonia
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 2.835
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von antonstädter Beitrag anzeigen
Einige aktuelle Bilder vom Ausgrabungsstand zwischen Kramer-, Schreiber-, Pfarrgasse und An der Mauer.


Freigelegte Keller an der Schreibergasse.
Es ist äußerst bedauerlich, dass von den zahlreichen nach 1990 ergrabenen Kellern rund um den Altmarkt meines Wissens nicht ein einziger erhalten und in Neubebauung integriert wurde. Dabei sind diese Gewölbe hier nicht weniger bedeutsam wie die am Altmarkt. So angenehm Tiefgaragen und eine von parkenden Autos überwiegend befreite Innenstadt auch ist, der Preis einer archäologisch in weiten Teilen abgeräumten Altstadt ist dafür extrem hoch.

Zitat:
[...]als vielmehr der völlig verschenkten Nutzung der Erdgeschosse. Hier hätten sich Gastronomie und kleine Läden zur Belebung wahrlich angeboten - vielleicht zur Abwechslung auch mal mit moderaten Mieten?
Das liegt auch in einem weiteren Fehler begründet, hier nur große Blöcke hinzusetzen und nicht kleinteiliger zu bauen. Die Leute sollen drin behalten werden, statt womöglich nur vorbeizuschlendern.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.17, 21:42   #148
arnold
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Chemnitz/ Wien
Alter: 30
Beiträge: 398
arnold wird schon bald berühmt werdenarnold wird schon bald berühmt werden
"Das liegt auch in einem weiteren Fehler begründet, hier nur große Blöcke hinzusetzen und nicht kleinteiliger zu bauen. Die Leute sollen drin behalten werden, statt womöglich nur vorbeizuschlendern."

Eine kleinteilige Bebauung hätte zwischen den beiden riesigen 50er-Jahre-Flanken und dem ebenfalls riesigen Rathaus keinen Sinn gemacht. Die Entscheidung für größere Blöcke war meiner Meinung nach schon richtig. Die fehlenden Nutzungen in den Erdgeschossen sind natürlich ein großer Planungsfehler - aber vollkommen unabhängig von der Gebäudegröße. Ich hoffe hier in Zukunft auf verstärkte Umbauten der Erdgeschosszonen. Ich glaube nach Fertigstellung des Neumarktes wird das auch langsam in Fahrt kommen. Die Eigentümer der Gebäude sind schließlich auch nicht ihres Geldes Feind und werden schon überlegen, wie man die Flächen noch gewinnbringend nutzen kann.
arnold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.17, 21:49   #149
Saxonia
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 2.835
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Es geht nicht um die Größe sondern um die Aufteilung der Bebauung. Wer so einen Block hinsetzt, der hat am liebsten einen großen Mieter im OG. Da verschwinden die Leute über ein, maximal zwei Eingänge und weg sind sie.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.17, 22:08   #150
arnold
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Chemnitz/ Wien
Alter: 30
Beiträge: 398
arnold wird schon bald berühmt werdenarnold wird schon bald berühmt werden
^ Sag ich doch
arnold ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum