Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.13, 00:24   #16
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.901
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Rathaus-Sanierung 1.BA Ostflügel

so sehen noch die meisten innenhöfe der westlichen gebäudeteile aus:


um den ostflügel sehen die innenhöfe nun so aus, die dachetage bekam glas.

__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.13, 00:50   #17
RianMa
DAF-Team
 
Benutzerbild von RianMa
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Berlin/Dresden
Alter: 27
Beiträge: 592
RianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz sein
Was allein die farbliche Veränderung für eine Verbesserung der gesamten Hofsituation bewirkt. Die Sanierung ist ist wirklich überaus zufriedenstellend verlaufen. Weißt du, was sich hinter dem gläsernen Dachaufbau verbirgt?

Hast du auch Innenaufnahmen des Rathauses?
__________________
Alle Fotographien sind generell durch mich aufgenommen und bei Gebrauch mit ©RianMa zu kennzeichnen. Danke.
RianMa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.13, 00:57   #18
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.901
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
innenaufnahmen nein, ich komme auch nur in den zugänglichen teil rein. die flure werden mE fast genauso aussehen wie vorher (neue weisse farbe), die säle könnten recht schön werden (stadtrats-saal, festsaal), allerdings in wohl modernem gewand, zumindest einer der beiden säle.

hinter dem glas verbirgt sich mE eine weitere büroetage, darüber im großen dachstuhl ist ein rechenzentrum installiert (entlüftungs-lamellen im dach). aber genau steht sowas immer mal in der SäZ oder den lokalblättern. irgendwas wurde auch unten in die tiefe gebaut, weiß aber gerade nicht was es war.

das schönste wäre die wiederbetreibung des ratskeller-restaurants. dort waren immer noch flutschäden oder sowas. da wollte aufgrund sanierungsaufwands niemand mehr rein. ich habe gehört, dass mit der sanierung auch der "keller" mitgemacht wurde.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.13, 23:28   #19
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.901
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Intecta-Haus am Altmarkt

mit der altmarkt-galerie-erweiterung wurde auch der kopfbau (ehem. ddr-kaufhaus) zum altmarkt hin zum eingangsbereich der galerie. nach eröffnung wurde das atrium im 1. und 2. og sowie die oberen etagen im rohbauzustand zurückgelassen. nun wurde das atrium und dessen geschwungene treppenanlage denkmalgerecht saniert und ein schoko-gourmet-restaurant mit café im 2.og sowie ein zugehöriger schokoladen im 1.og eingerichtet. alles sieht hervorragend aus, ist auch über einen lift zu erreichen und bietet ausblick auf den altmarkt.
die oberen etagen hingegen bleiben noch auf weiteres baustelle.




weiter südlich am einstigen café prag wird die 9 mill. euro teure "markthalle café prag" am 2. dezember eröffnet. die patrizia-immo errichtete dazu im hofbereich zur altmarktgalerie den weiter oben bereits gezeigten gläsernen bau mit rundling.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.13, 23:47   #20
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.901
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Wilsdruffer Strasse - Ladenzeile Nordost

die ladenzeile des dem kulturpalast zugewandten wohnriegels wurde/wird aufwendig saniert. nach aussen wurden sandsteinverkleidungen erneuert, neue schaufenster und dunkle rahmungen eingebaut sowie eine abendliche beleuchtung. eine optisch spürbare verbesserung zum vorzustand. da auch innen kräftig entkernt worden war ist umso erstaunlicher dass nicht gleich ein durchlass zur schuhmachergasse in gebäudemitte eingebaut wurde, was wiederum ideen eines durchlasses der moritzstrasse beim nachbarwohnriegel bezüglich umsetzbarkeit etwas in frage stellt.

hier ein eindruck der fertigen hälfte der ladenzeile mit neuem ankermieter:
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.13, 23:50   #21
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.901
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Star-Inn Hotelprojekt Haus Altmarkt

standort HIER
allg. infos HIER
genauere projektinfos hab ich noch nicht gefunden. invest soll ca. 12 mill euro sein.
es soll der gleiche bauherr sein wie bereits nebenan beim NH-Hotel Altmarkt.

eher unbemerkt begannen hofseitig die umbau- und sanierungsarbeiten am haus altmarkt


zudem sollen teile des wohnquartiers saniert werden. möglicherweise auch die seite zur weissen gasse, denn dieser riegel steht seit etlichen jahren leer.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.13, 23:45   #22
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.901
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Eröffnung Markthalle Café Prag am Altmarkt



haupteingang seestrasse


treppenhaus des 50er-jahre aufbaudenkmals


sanierter saal des ehem. varieté-theaters


übergangsbereich zum neuen anbau (hofseitig)
mit gläsernem zylinder-aufzug und bereits zerborstener geländerscheibe


der vielkritisierte neubau in seiner ganzen pracht

die obergeschosse sind noch baustelle und daher dunkel.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.13, 22:49   #23
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.901
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Rathaus beleuchtet

normalerweise wird das rathaus abends und nachts nicht von aussen angestrahlt (nur der turm). derzeit bietet sich aber aufgrund des baustellenschutzes ein anderes bild. ich finde, in dresden müssten viel mehr gebäude abends beleuchet sein und nicht nur die elbschaufront.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.14, 23:12   #24
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.901
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
temporärer Zuwachs auf dem Altmarkt

__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.14, 21:04   #25
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
temporärer Zuwachs auf dem Altmarkt

Jetzt mit dem Schnee kommt wenigstens auch etwas Après-Ski Atmosphäre auf.
Wirkt zwar nen bissel kitschig aber belebt denn Platz etwas. Weiß jemand wie lange das Hüttchen stehen wird?

Gruß
Christian
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.14, 19:38   #26
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.901
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Altmarkt - Arkaden und Markthalle Café Prag

werktags um die mittagszeit

fällt einem was auf?


__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.14, 00:20   #27
Saxonia
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 2.778
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Klarer mangel an Einzelhandelsflächen in Dresden....
Gerade das zweite Bild ist ja recht symptomatisch. Was will man sich da auch aufhalten? Der ganze Raum zwischen Altmarkt und Wallstraße ist im Grunde ein einziges riesiges Einkaufszentrum. Abwechslung gleich null. Und so sieht es auch aus. Was die da nach der Wende geritten hat, möchte ich mal wissen. Gelernt hat man anscheinend nichts. Das Ding zur Wilsdruffer Straße ist ja erst ein par Jahre alt und sieht genauso toll aus.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.14, 08:36   #28
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 802
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Verwundert diese Leere irgendwen? Micht nicht, auf jeden Dresdner kommt soviel Verkaufsfläche wie selbst in München nicht und man baut fleißig weiter (Albertplatz-EDEKA/Leipziger Bahnhof-GLOBUS).
__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.14, 21:37   #29
Torsten
Mitglied

 
Registriert seit: 17.11.2007
Ort: Darmstadt
Beiträge: 178
Torsten sorgt für eine nette AtmosphäreTorsten sorgt für eine nette AtmosphäreTorsten sorgt für eine nette Atmosphäre
Ja, es fehlt Verkaufsfläche, im Zentrum

Was soll der Sarkasmus? Die Altmarktgalerie ist ja durchaus gelungen und wie es scheint läuft es auch sehr gut. Das Problem ist nicht die große Zahl an Verkaufsflächen, nicht in dieser Innenstadt- und Einkaufslage. Das Problem ist eigentlich immer das gleiche bei diesen Malls und man macht scheinbar überall den gleichen Fehler und die Stadtplaner scheints nicht zu stören. Diese Malls sind introvertiert und selbst wenn sie neue Wegeverbindungen bieten, saugen sie den Publikumsverkehr in sich auf und entziehen dem Stadtbild das Leben. Ich möchte wetten, daß auf den beiden Bildern oben hinter den Mauern zu diesem Zeitpunkt mehr Leben herrscht. Man könnte ja gegensteuern und den Einkaufscentern mehr Öffnung nach außen verordnen. Gerne würde ich mal einen Branchenspezialisten dazu hören, warum man nicht die Läden in solchen Centern sowohl nach innen und wo es möglich ist auch nach außen öffnet. Warum hat man nicht der Altmarktgalerieerweiterung an der Wilsdruffer Straße Arkaden verpasst und damit die Arkaden vom Altmarkt fortgeführt. Dann auch Eingänge der Geschäfte auf dieser Seite nach außen und man könnte sogar von Aufenthaltsqualität sprechen. Bedauerlich ist diese mangelnde Kreativität bei der Realisierung solcher Projekte. Kann man da nicht mit Auflagen gegensteuern? Oder fehlt vielleicht überhaupt eine Vision, wenigstens für die Innenstadt? Aber nicht nur die kommunale Verwaltung ist gefordert. Auch die Projektentwickler scheint der Autismus befallen zu haben. Warum wird nicht Rücksicht auf die Umgebung genommen. Warum kooperiert man nicht verbindet bspw. die Markthalle Cafe Prag mit der Altmarktgalerie und öffnet sie gleichzeitig an einem möglichen Übergang mit Eingängen und Gastronomie nach außen? Warum wieder so eine lieblose (wenn auch durch die Rundung versucht zu beeindrucken) Glasfassade ohne rückspringendes, schützendes Erdgeschoss? Stattdessen glatt durchgezogen bis zum Boden und keinen Schutz bietend, Hinterhofsituation. Und mal ehrlich, auch das Konzept der Markthalle überzeugt nicht. Gemeinschaftssitzflächen (Stichwort Kantine) vor ringsherum platzierten Fast- und Worldfood-Ständen. Zum Teil so unsichtbar platziert, daß einem die Gastronomen direkt leid tun, weil man den Eindruck hat, daß diese den ganzen Tag nichts verkaufen werden. Da ist häufiger Wechsel der Anbieter schon vorprogrammiert. Weiterer Vorschlag, um das Inselgefühl der einzelnen Shopping Hot Spots zu mildern wäre, die Bebauung der Wallstraße bis direkt an die Hauptstraße des Dr.-Külz-Ringes zu verlängern und damit sozusagen vor dem Eingang zur Altmarktgalerie einen Platz zu schaffen. Auf der platzzugewandten Seite des Neubaus ist natürlich Einzelhandel vorzusehen. Damit würde quasi ein Dr.-Külz-Platz geschaffen. Es wäre ein neuer Stadtraum und damit die Trennung zwischen Prager Straße und Altmarkt durch die vierspurige Verkehrstrasse gemildert.Außerdem ist damit die Wetterseite geschlossen und es würde nicht mehr so gnadenlos über die steinerne Freifläche ziehen.
Um es zusammenzufassen, im Stadtzentrum, in sehr guter Lauflage, kann es eigentlich nicht zu viele Handelsflächen geben. Da fehlt in Dresden sogar noch einiges im hochpreisigen Bereich der Luxusmarken (oh Gott bewahre, Dekadenz, das geht ja gar nicht). Nur muß endlich diese Lieblosigkeit und der Autismus der einzelnen Projekte überwunden werden. Man kann auch modern bauen und trotzdem eine gute Aufenthaltsqualität schaffen. Daran mangelt es nämlich sehr. Ich würde sogar soweit gehen und sagen, lieber ein wenig Kitsch und Zierde als weiterhin Fassade glatt bis zum Boden und Natursteinplatten glatt und satt. Und bitte Übergänge schaffen. Trennende Flächen mildern und einzelne Projekte verbinden. Das Flanieren erleichtern.
Torsten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.14, 23:54   #30
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 802
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^Ist schon richtig, was du schreibst. Die Frage, warum man diese Gebäude nicht nach außen öffnet, brauchen wir einen Branchenspezialisten von ECE gar nicht fragen. Die Antwort liegt seinerseits auf der Hand. Die Verantwortung für die ganze Chose liegt dafür klar bei der Stadt. ECE hat genau das gebaut, was sie eben immer bauen und das hätte man wissen müssen.
__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum