Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Chemnitz


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.17, 18:04   #226
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.203
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von lguenth1 Beitrag anzeigen
Derzeit wird durch die Saxony International School die Einrichtung einer internationalen Schule in Chemnitz vorbereitet. Das Konzept zielt im Wesentlichen auf fremdsprachliche und interkulturelle Bildung, Ausprägung von Soft Skills sowie Wirtschaftskompetenz. Zunächst ist eine Grundschule mit Hort vorgesehen, die aber später auch um eine Oberschule sowie ein Gymnasium erweitert werden könnte. Als favorisierter Standort ist das Areal der seit 2006 leer stehenden Dr.-Theodor-Neubauer-Schule in der Vettersstraße 34, 09126 Chemnitz, zur Wiederbelebung vorgesehen. Für den ersten Bauabschnitt werden 12 Mio Euro für die Sanierung des Bestandsobjektes und den Erweiterungsneubau der bestehenden Einfeldurnhalle zu einer Zweifeldturnhalle vorgesehen. Offensichtlich werden die gesamten Baumaßnahmen über Fördermittel finanziert, wovon 10 % der Summe von der Stadt kommen (Beschlussvorlage). Eine spätere Erweiterung um Oberschule und Gymnasium würde nach einer Grobkostenschätzung 18,7 Mio. Euro kosten.
Stadtrat stimmt für Ansiedlung einer Internationalen Schule

Mehrheitlich beschloss der Stadtrat das Projekt "Saxony International School"

Artikel <

Im Vorfeld gab/gibt es aber auch Kritische Stimmen aus dem Umfeld.
Man Befürchte unter anderem, Engpässe was die Anzahl der Schulräume für beispielsweise Oberschulen anbelangt.
Die Schülerzahlen im Stadtteil werden die kommenden Jahre "prognostiziert" ansteigen.
Somit wird sich in diesem Bereich wohl weiteres im Stadtteil an Neuschaffungen anbahnen.

Ich Persönlich finde dieses Vorhaben für die Stadt sehr gut, da sie dann auch mit etwas Punkten kann, was andere wiederum nicht können.
Und man kann sich doch sicher sein, das die Stadt auch weiterhin in Schulen Investieren wird.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.17, 19:29   #227
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.333
lguenth1 ist im DAF berühmtlguenth1 ist im DAF berühmt
Die Visualisierungen des Marathonturms sind zwar schön und gut, allerdings hoffe ich, dass die fehlende Haupttribüne nur der Konzentration auf den Turm geschuldet ist. Bisher war jedenfalls eine Sanierung geplant, weil sie auch heute die einzige genutzte Tribüne ist.
__________________
D-A-F Projektkarte Chemnitz
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.17, 18:00   #228
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.333
lguenth1 ist im DAF berühmtlguenth1 ist im DAF berühmt
Nachdem sich die ursprünglichen Pläne zum Abriss des Befehlsturms im Hauptstadion des Sportforums (siehe hier) zerschlagen haben, bietet ein ausführlicher Artikel der Freien Presse (Link) eine schöne Gelegenheit, das geplante Bauvorhaben im Detail vorzustellen.

Für insgesamt 9 Millionen Euro (keine Fördermittel) soll die marode Anlage in eine moderne Trainings- und Wettkampfstätte umgebaut werden. Die ursprünglichen Pläne dürften weitgehend beibehalten werden: Sanierung Haupttribüne, Sanierung Traversen für ca. 3000 Besucher, Flächen für mobile Tribünen für Gesamtkapazität von 5.000 Besuchern, Abbruch der übrigen Traversen, Freilegung der Arkaden, Novellierung des oberen Rings der Traversen, Einordnung funktionaler Räumlichkeiten (Wettkampfbüro, Sanitärräume, Lagerräume etc.).

Neu aufgenommen wird aber die Sanierung des Turmes für 2,1 Millionen Euro, der zukünftig den Olympiastützpunkt Chemnitz-Dresden beherbergen wird und nach der Sanierung einen absoluten Leckerbissen in der Chemnitzer Denkmallandschaft darstellen dürfte. Gegenüber wird ein Wall angelegt, die Flutlichtmasten müssen zurückgebaut und "versetzt" werden (was vermutlich einem Neubau entsprechen dürfte). Noch dieses Jahr sollen die Planungen abgeschlossen werden, Bauantrag und Baubeginn sind 2018 zu erwarten und der Abschluss der Arbeiten 2020 oder 2021.

Eine frühere Ansicht von außen und die aktuelle Visualisierung lassen erahnen, dass man zwar die denkmalgeschützten Arkaden in ihrer beeindruckenden Außenansicht erhalten will, die innen befindlichen Traversen aber abbrechen will. Damit kann ich gut leben, weil die an der Stelle wirklich nicht benötigt werden und auch sehr schwer zu erhalten sind:

Visualisierung: Delta-Plan (Quelle: Freie Presse)
__________________
D-A-F Projektkarte Chemnitz
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.17, 20:16   #229
Joseph
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: Chemnitz
Beiträge: 72
Joseph hat die ersten Äste schon erklommen...
Na, hoffentlich wird der schöne Turm nicht komplett verputzt - das wäre ein Frevel.

In der Visualisierung ist das ja so dargestellt, bleibt die Frage ob Absicht oder nicht...
__________________
Alle Bilder sind von mir. Nutzung oder weitere Verbreitung ohne mein Einverständnis nicht erlaubt.
Joseph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.17, 20:36   #230
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.333
lguenth1 ist im DAF berühmtlguenth1 ist im DAF berühmt
Wahrscheinlich war es bloß zu aufwändig, die teilweise vorhandenen Natursteine in die Visualierung hineinzumodellieren. Ich bin mir sicher, dass ausschließlich alter Putz durch neuen Putz ersetzt wird. Nur die Verkleidung der Arkaden unten dürfte eine wirkliche, aber nötige und ansehnliche Veränderung zum jetzigen Zustand sein (wenn man vom Entfall der häßlichen Anzeigetafel absieht).
__________________
D-A-F Projektkarte Chemnitz
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum