Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.14, 23:47   #91
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 816
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Anton-Weck-Str. 7

Zur Anton-Weck-Str. 7/Ecke Döhlener Str. noch ein Bild von vorn. Dort wird tatsächlich entrümpelt. Wurde letzten Herbst erfolgreich verkauft. An wen, das sieht man noch nicht. Wir werden sehen.



Hier noch ein Garagenareal Ecke Anton-Weck-Str /Reisewitzer Str. Sicherlich bald für eine Bebauung attraktiv.

__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.14, 00:52   #92
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 816
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Streifzug durch Cotta

Das schicke Eckhaus Steinbacher Str/Ecke Hörigstr. wurde verkauft. Eine Sanierung lässt wohl nicht mehr lange auf sich warten.











Zur Ecke Arthur-Weineck-Str hat man dieses Teil hingestellt.



Könnte von der Treuwobau sein, isses aber nicht ...Wenden wir uns von dieser unfassbaren Schönheit wieder ab und gehen die Hörigstraße wieder vor.

Hörigstr. 39 glänzt noch fast wie neu.



Gottfried-Keller-Str. in Richtung Steinbacher Str.



Bereits leergezogen, die Nr 78. Vermutlich bald beginnende Sanierung?

Beräumtes Gelände in der Gottfried-Keller-Str. 84



An der Kreuzung zur Steinbacher Str wurde ein Altbau abgerissen, dessen Außenmauer (EG) als Begrenzung eines provisorischen Parkplatzes dient. Es wird aber gegenwärtig geackert, nur an was? Naja...



Die Steinbacher Straße geht es nun in Richtung Stadtzentrum entlang...

Eckgrundstück zur Hebbelstr.



Die beiden unsanierten Gebäude in der Hebbelstraße wurden auch letztes Jahr verkauft. Eins davon verrät auch schon an wen. Die VSC-Gruppe...







Schlendert man die Weidentalstr. entlang, sieht man, dass es noch einige Häuser nötig haben.

Am Eckhaus zur Heinz-Steyer-Str hat die Sanierung begonnen.



An der Kreuzung zur Gottfried-Keller-Str.



Ein Eckhaus zur Gottfried-Keller-Str hat nicht überlebt, wurde abgerissen.



Der Nachbar steht noch, ist aber in beklagenswertem Zustand.



So aber bitte nicht sanieren, wie nebenan...



So sah man vorher aus...unfassbar, wie man ein Gebäude optisch so abtöten kann. :-(

http://goo.gl/maps/B1eN2

Nr 39, bewohnt, aber reichlich grau und patiniert



Nr 35 ebenso



Das Eckhaus zur Wilhelm-Franz-Str



Solide saniert wurde Nummer 33

Bitte nachmachen, danke



Nr. 27 schreit nach Zuwendung





Wieder in der Hörigstr. angekommen, schien mir Nummer 38 zuzurufen, es möge bitte bald ordentliche Fenster bekommen. Ich konnte ihm da nur beipflichten.

__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.

Geändert von Dunkel_Ich (11.03.14 um 13:24 Uhr)
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.14, 03:07   #93
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 816
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Naußlitz und Wölfnitz

Naußlitz:

Das Eckhaus Annaberger Str./Ecke Pietzschstr. ist an die VSC-Gruppe verkauft worden. Entrümpelung läuft. Wird sicher bald ebenso auf deren Seite auftauchen, wie das Häuslein an der Hebbelstr. in Cotta.







Wölfnitz:

Entlang der Kesselsdorfer Str. hat die Entrümpelung gleich mehrerer bisheriger Ladenhüter begonnen.

Nr. 105/107



Nr. 111



Nr. 135

__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.14, 12:22   #94
RianMa
DAF-Team
 
Benutzerbild von RianMa
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Berlin/Dresden
Alter: 27
Beiträge: 600
RianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz sein
Neubau Bramschstraße 9

Der Rohbau des neuen Gebäudes in der Bramschstraße 9 ist fertiggestellt (zuletzt in Post #70).



__________________
Alle Fotographien sind generell durch mich aufgenommen und bei Gebrauch mit ©RianMa zu kennzeichnen. Danke.
RianMa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.14, 12:28   #95
RianMa
DAF-Team
 
Benutzerbild von RianMa
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Berlin/Dresden
Alter: 27
Beiträge: 600
RianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz sein
Rudolf-Renner-Straße 10

Das Eckgebäude in der Rudolf-Renner-Straße 10 unterzieht sich aktuell einer Dachsanierung. Doch auch die vor Jahren etwas lieblos sanierte Fassade hätte eine Auffrischung nötig.

__________________
Alle Fotographien sind generell durch mich aufgenommen und bei Gebrauch mit ©RianMa zu kennzeichnen. Danke.
RianMa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.14, 20:01   #96
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 816
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Kesselsdorfer Str. 72

Nachdem RianMa uns bereits im Januar die rundumerneuerte Kesselsdorfer Str. 74 gezeigt hat, ist die noch unsanierte Nr 72 nun bei Neth-Immobilien aufgetaucht, die das Haus nach Verkauf der Wohnungen sanieren wird.

http://www.neth-partner.de/Immobilie...Loebtau/444d3/
__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.14, 16:25   #97
RianMa
DAF-Team
 
Benutzerbild von RianMa
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Berlin/Dresden
Alter: 27
Beiträge: 600
RianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz sein
Geschäftshaus Kesselsdorfer Straße

^Das ist doch wieder eine schöne Nachricht. Auf der Nordseite der Kesselsdorfer wären damit alle Gründerzeitler mehr oder minder saniert. Die Straße kann sich besonders in diesem Abschnitt mittlerweile wirklich sehen lassen (wenn man mal von der Investruine absieht).

800m weiter östlich wird gerade der Rohbau des Geschäftshauses gedämmt (zuletzt in #86). Das Einsetzen der Fenster schreitet voran. Bei den Glasfronten des Erdgeschosses und im Staffelgeschoss ist man noch nicht so weit.



__________________
Alle Fotographien sind generell durch mich aufgenommen und bei Gebrauch mit ©RianMa zu kennzeichnen. Danke.
RianMa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.14, 16:34   #98
RianMa
DAF-Team
 
Benutzerbild von RianMa
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Berlin/Dresden
Alter: 27
Beiträge: 600
RianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz sein
Bauprojekt Wernerstraße/Burgkstraße

Der Neubau an der Ecke von Wernerstraße und Burgkstraße ist bereits im Rohbau in der ersten Etage fertiggestellt (zuletzt in #64). In den nächsten Tagen startet der Aufbau des zweiten Obergeschosses. Wie es aussieht, ist das Erdgeschoss in Richtung Wernerstraße für eine Ladeneinheit reserviert. Der Eingang in die Tiefgarage befindet sich im Übrigen im rückwertigen Bereich an der Emil-Ueberall-Straße.



__________________
Alle Fotographien sind generell durch mich aufgenommen und bei Gebrauch mit ©RianMa zu kennzeichnen. Danke.
RianMa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.14, 01:07   #99
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.213
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
Baufortschritte an der Kletterhalle Papiermühlengasse





Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.14, 10:01   #100
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Löbtau:


oederaner strasse
in den letzten monaten scheint sich doch etwas an der "oe" getan zu haben, zumindest die letzten paar wochen. schutt wurde beräumt - auch bis zum wohnblock am kraftwerk - und diese wandreste zwischen den gebäuden sind weg. damit gibts auch ne bessere zufahrt gen hinterhof.

so sahs mal aus


und so jetzt



an der Gröbelstrasse ist ein würfel hinzugekommen



am Eckhaus Poststrasse / Schillingplatz wurden die fassade gereinigt und ggf auch innere sanierungen durchgeführt. die fleckigen sandsteinelemente der fassade leuchten nun einheitlich hell.



dieses schmuckstück sucht immer noch einen retter - tharandter strasse



erneuter blick in den neuen privatpark an der chausseehaus-/ tharandter strasse



und zu guter letzt: oben schon gezeigter neubau werner- / burgkstrasse: es ist auf rians zweitem bild nicht so zu erkennen: der baukörper geht wirklich auf die städtebauliche situation ein - nicht so wie die vorgängerentwürfe, die einen solitären kasten querfeldein plazierten. der jetzige bau ist quasi ne dreiflügelanlage, die zu allen drei strassenseiten hin den strassengrundriss aufnimmt und die fläche bestmöglich ausfüllt. sehr erfreulich, die balkone deuten auf interessantes hin.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny

Geändert von Elli Kny (15.04.14 um 15:46 Uhr) Grund: kleine korrekturen
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.14, 19:05   #101
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
Baugeschehen Dresden West

Schön, dass es Leute gibt, welche nicht andauernd ihre Cam vergessen :-). Danke für die Updates. Es tut sich ja wirklich einiges im Westen.
Schön zu sehen, dass bei dem letzten Neubau endlich mal die umgebenden Straßen ordentlich gefasst und eine Art "Blockrandbebauung" durchgeführt wird, sieht man ja eher selten in Dresden. Da bleibt nur zu hoffen, dass die Fassade auch eine ansprechende Gestaltung bekommt oder wenigstens nicht in dem Einheitsweiß daherkommt, wie es meines Erachtens viel zu viel in Dresden geschieht.
Auch bei den anderen gezeigten Neubauten kann durch die Fassadengestaltung noch einiges "versaut" werden. Wollen wir es mal nicht hoffen, denn noch mehr "Treuwobau-Kisten" braucht hier, glaube ich, keiner.

Grüße
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.14, 22:20   #102
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 816
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Die Treuwobau ist doch gerade drauf und dran die KöBrü an der Nr. 26 zu versauen... Dass da immer noch keine Visualisierung bekannt ist, lässt tief blicken...das bisherige Neubauportfolio ist jedenfalls eine Liste des Schreckens. Ein Restfunken Hoffnung bleibt noch, aber dort geht man ja bereits in den Hochbau. In Löbtau müssen die nicht auch noch wüten wie in Striesen.

Bei der an sich wunderschönen Gammel-Villa auf der Tharandter Str. frage ich mich, wo es hier klemmt. Hab ja gehofft, dass die sich vielleicht die Ventar-AG an Land zieht und hoffe jedes Mal eine Plane von denen an der Fassade zu entdecken, aber nüscht passiert

Im Zuge der hoffentlich bald kommenden Sanierung wäre auch eine Wiederherstellung des Türmchens wünschenswert. Seit ein paar Jahren fehlt nämlich die Spitze. Sie wurde wohl aus Sicherheitgründen entfernt. (oder von Schrottdieben entwendet...)
__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.14, 23:28   #103
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Schaut man sich die Tharandter 44 genauer an, ist dort immerhin keine gefahr in verzug. die substanz ist sehr robust, das dach scheint dicht und fehlende scheiben gewähren durchlüftung zur nachregentrocknung. die mikrolage zwischen gewerbebauten ist nicht so rosig und die hauptstrasse nervt. dazu kommen aber vermutlich wiederum eigentumsschwierigkeiten. dennoch mach ich mir kaum sorgen darum, es wird spätestens in der nächsten sanierungsrunde drankommen. schaun mer mal.
Auch die gebrauchtwagenhändler könnten mal durch neubauten vertrieben werden, das ist genauso eine aufgabe für später, wenn die an hauptstrassen liegen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.14, 03:17   #104
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.213
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
Autohändler, Reifenservice und Co sind wahrlichst das größte Problem in Löbtau und der Friedrichstadt.
Was die dort an Flächen belegen und geschlossene Straßenzüge verhindern, geht gar nicht. Die gehören in Gewerbegebiete oder Randgebiete
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.14, 09:24   #105
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
Ich denke auch um die Tharander 44 brauchen wir uns keine Sorgen zu machen, das Schmuckstück wird schon jemand restaurieren. Hätte ich das nötige Kleingeld würde ich sogar selbst Hand anlegen :-) aber hätte wäre könnte.
Die Gewerbegebiete sind wirklich kontraproduktiv für eine gesunde entwicklung der Ecke. sowas gehört an den stadtrand außerdem gebe es mit sicherheit auch andere brachflächen wo neues Gewerbe keine Stadtstruckturen zerstören würde.
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:56 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum