Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.13, 22:46   #31
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Fertigstellung eines neuen Wohnpalais und der Sanierung einer Stadtvilla
Carolinenstrasse / Erna-Berger-Strasse


bild von mir

das projekt wurde bereits vor einem halben jahr fertiggestellt.
der neubau im stil der klassischen moderne erhielt eine tiefgarage.

Geändert von Elli Kny (26.10.13 um 23:31 Uhr)
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.13, 20:38   #32
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Stadthaus Tieckstrasse 5
baustelle wurde eingezäunt, parkverbot drumrum, der baubeginn muss in kürze starten


ein blick zurück in die Tieckstrasse, mit den Kränen der anderen Baustellen


blick durch den bauzaun am Palais Rosengarten mit dem Abriss des "Holzwurms" (ehem. alternativer jugendtreff)


weiterer rundgang in den herrlichen innenhof der Musikschule an der Glacisstrasse


und in diese völlig unbekannte wunderbare hinterhof-passage an der Bautzner Strasse,
wo das linke geschäftshaus gerade mintgrün aufgehübscht wird.


Umbau und Aufstockung eines eingeschossigen altbaus an der Antonstrasse / Erna-berger-str


alle fotos von mir
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.13, 23:07   #33
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Fertigstellungen von
Bautzner Strasse und Apartementhaus Studioso
vorher - nachher


fotos von mir
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.13, 10:30   #34
JessePinkman
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.10.2013
Ort: Dresden
Alter: 32
Beiträge: 42
JessePinkman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mein Gott was war das vor einem Jahr noch eine HOLPERPISTE!!! Vorallem dann beim Feierabendverkehr. Es war eine Zumutung. Alles kaputt, die Parkplätze waren mehr provisorisch. Dazu dann der harte Winter, die Bautzner hatte es nicht leicht.

Und nun: dieses geordnete Bild im Vergleich, alles glatt, alles tipptopp. Schön auch, dass es für die Anwohner vorbei ist und für die Pendler und dass die Straße heutigen Standards entspricht. Der Verkehr ist ja zusammengebrochen teilweise, dazu das Hochwasser, was war das im Frühsommer für ein Wahnsinn!! :-)

und vorallem: ENDLICH RADWEGE!!!

:-)
JessePinkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.13, 17:43   #35
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Bauboom zeigt sich über der Neustadt

etliche Kräne drehen sich, im hintergrund die neue elbbrücke

(aufgenommen vom turm der dreikönigskirche)
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.13, 17:56   #36
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Kunsthausplatz am Neustädter Markt

hier ein eindruck des neugeschaffenen "Kunsthausplatzes", der ca. 500 TEuro kostete. links das kunsthaus

der platz an sich ist ok und wurde autofrei, jedoch war bereits vorher für mich klar, dass ein weiterer "platz" direkt hinter dem riesigen neustädter markt nicht funktioniert. er befindet sich in einer hinterhoflage, die kaum wahrgenommen wird, auch weil er von einigen plattenbauten gerahmt wird und es noch keinen "durchbruch" zur rähnitzgasse gibt. davon sollte hauptsächlich das kaum frequentierte kunsthaus dresden profitieren, welches zudem kürzlich erst eine fassaden-ausbesserung sowie zwei aussen-kunstinstallationen bekam (zus. ca. 100 TEuro). seither wird immer deutlicher, dass diese maßnahme wohl letztlich rausgeschmissenes geld sein wird und dass an der stelle nur ein baulicher anschluß der rähnitzgasse an den neust. markt eine verbesserung bringen kann. dies wird auch schon lange jahre gefordert, es gibt aber nach wie vor keine weitere perspektive zum umgang mit dieser städtebaulichen situation. immerhin vertragen sich die stadt und der plattenbau-eigentümer gagfah inzwischen wieder, sodass wenn man dies endlich anginge, eine lösung als machbar erscheint. der jetzige "platz" wurde noch nie auch nur ansatzweise "bevölkert", auf die spiralbänke setzt sich niemand.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.13, 18:25   #37
spock99
Mitglied

 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 121
spock99 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Danke für die vielen neuen Updates!
Wie schon von Dunkel_Ich erwähnt, ist hier tatsächlich das Bemühen zu sehen, bis auf wenige Beispiele.
Das Ro-Ro-Gymnasium, also der Neubau, sieht ein wenig aus wie ein Zwilling des Neubaus im Gymnasium-DD-Bühlau. Der Glasgang ist genau vom gleichen Layout! ´Nur in wenigen Details unterscheidet es sich davon.
spock99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.13, 18:56   #38
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
@spock:
das parkhaus bautzner strasse (weil du oben fragtest) ist seit einigen monaten in betrieb, jedoch zunehmend - aber längst nicht voll genutzt. ich hatte übrigens soo n hals als das projekt kam, aber im nachhinein ist das fast schon ein lieblingsort für mich geworden, die ganze dachterrasse (leer von autos und menschen) für mich und herrliche ausblicke auf die neustadt zu haben. alles ist öffentlich zugänglich. man könnte ungestört fussball oder badminton aufm dach spielen, unter dem freien himmel, es ist einfach herrlich. das wird auch noch länger so bleiben. grüße

Wohnneubau Erich-Ponto-Strasse / Hospitalstrasse - nochmal ein klareres bild davon

die gewerbehalle im vordergrund steht mE leer, nun warten wir auf den zweiten bauabschnitt, um dieses kleine quartier im regierungsviertel zu schließen. die hätten jedenfalls ne schöne weite aussicht bis über den carolaplatz. standort HIER
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny

Geändert von Elli Kny (02.11.13 um 19:28 Uhr)
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.13, 22:31   #39
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 816
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Erstmal Danke für das gute Bild aus der Erich-Ponto-Straße. Der Bau hat seine Qualitäten.

Zitat:
Zitat von Elli Kny Beitrag anzeigen
Ich hatte übrigens soo n hals als das projekt kam, aber im nachhinein ist das fast schon ein lieblingsort für mich geworden, die ganze dachterrasse (leer von autos und menschen) für mich und herrliche ausblicke auf die neustadt zu haben. alles ist öffentlich zugänglich. man könnte ungestört fussball oder badminton aufm dach spielen, unter dem freien himmel, es ist einfach herrlich. das wird auch noch länger so bleiben. grüße
Den habe ich immer noch, denn das Beschriebene ändert leider trotzdem nichts an der in meinen Augen furchtbaren Architektur und der Verballhornung der kleinteiligen und gründerzeitlichen Umgebungsbebauung von einem Investor, der auf Dresdner baugeschichtliche Belange, mit Verlaub, gesch***** hat.
__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.13, 22:45   #40
Saxonia
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 2.860
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Und das ja so im Grunde auch ganz unverblümt gesagt hat. Man kann das als Alterssouveränität oder aber Ignoranz bezeichnen. In jedem Fall ist es ein noch größeres Armutszeugnis für die Stadt denn die Illusion, hier könnte etwas Gefälliges entstehen, hat man nie glaubhaft verbreiten können.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.13, 18:22   #41
spock99
Mitglied

 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 121
spock99 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
@ Elli Kny
Ah gut danke für die Info. Geht leider derzeit nicht mir selbst einen Überblick verschaffen. Vielleicht sollte man es als Sportgebäude umgestalten.

@Dunkel_Ich, Saxonia
Diese Meinung teile ich auch. Eine Augenweide dieses Parkhaus. Kann es sein dass das nicht auch der ist, der diese zwei nicht sehr tollen Neubauten auf der Hauptstraße errichtete? Irgendwie ein ähnlicher Stil.
Noch schlimmer sind aber die Gebäude gegenüber. Ich frage mich, wer so etwas überhaupt genehmigt.
spock99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.13, 23:02   #42
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Hauptstaatsarchiv Dresden, Regierungsviertel

Neubau und Sanierung Altbauten, Archivstrasse, Innere Neustadt

vorher


nachher


innenfoyer des hauptgebäudes
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.13, 22:26   #43
spock99
Mitglied

 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 121
spock99 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ich finds ja schnicke, dass Dresden sich so um sein Regierungsviertel bemüht. Teilweise sind ja da schon ganz gute Sachen zusammengekommen.
Mir war übrigens gar nicht bekannt, dass es Sanierungen und Neubauten in diesem Maße im Regierungsviertel gibt bzw. gab. Hab wohl mal wieder geschlafen.
spock99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.13, 11:53   #44
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
wie die SäZ heute mitteilt:
die unterführung am neustädter markt soll weg
ABER zunächst bleibt sie doch noch etwas bestehen und wird erstmal einfach repariert bzw. flutschadensbeseitigt. eine komplettreparatur würde 330 Teuro kosten, flutgelder von 370 Teuro stehen nun dafür bereit. später soll die unterführung ganz weg. die verfüllung kostet aber über 700 Teuro, dazu ein neuer übergang für fuß+rad 120 Teuro. dieses zusatzgeld hat die stadt momentan nicht. ob die nicht ausgegebenen flutmittel verfallen oder auch später einsetzbar sind bleibt immer noch unklar. dort verhandelt man seit monaten.

der clou könnte wie angedeutet sein: das ganze wird mit in die sanierungsmaßnahme augustusbrücke reingenommen, weil da dann richtig geld fließt und ggf zusätzlich noch rest-flutgelder einsetzbar sind. vielleicht ist das ohnehin schon so geplant. denn die brücke soll autofrei werden und erst damit kann die kreuzung zur neustadt umweltverbund-freundlich gestaltet werden.
das heißt also:
die neue querung kommt erst mit umbau der augustusbrücke. müssen wir noch über 3 jahre warten.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.13, 22:39   #45
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.019
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Rückblick: Florana-Neubau an der Hauptstrasse

diese platte musste weg um die heinrichstrasse zur hauptstrasse zu öffnen








die geöffnete heinrichstrasse liegt linkerhand,
daher bestand der neubau auch aus 2 teilen, einen kleinen links und den großen rechts der heinrichstrasse.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum