Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.14, 00:00   #76
spock99
Mitglied

 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 121
spock99 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Richtfest GDB

Durch einen glücklichen Zufall konnte ich heute dem Richtfest des Bau 2 genannten Erweiterungsbaus am Gymnasium Dresden-Bühlau beiwohnen. Da spontan, hatte ich nix dabei um Fotos zu schießen.
In den Erweiterungsbau werden offenbar nur die 5./6. Klassen einquartiert. Es entstehen 12 Klassenzimmer, ein Lehrerzimmer, je ein Fachkabinett Informatik, Physik und Chemie sowie ein Sekreteriat. Verwaltet wird aber alles vom Stammhaus. Die Architektur ist fast mit dem 2007-2009 erbauten Stammhaus identisch, der Architekt stammt aus Görlitz. Nur wird statt orange oder grün mit der Grundfarbe blau gearbeitet werden, wodurch aus Bau 2 dann wahrscheinlich Haus blau wird.
Des weiteren ersteht ein weiterer Hof, der auch für Schüler ab Kl. 7 begehbar ist, und ein zweiter Lehrerparkplatz.
In diesem und nächstem Jahr wahrscheinlich das größte Bauprojekt in Bühlau und im Schönfelder Hochland.
spock99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.15, 23:08   #77
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.982
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Bautzner Landstrasse 14/16 (DD-Weisser Hirsch) - Neubau geplant
Standort

Die SäZ berichtet.

© zanderarchitekten

Zander-Architekten planen eine Wohn- und Arbeitsstätte mit etwa 15 WE sowie neuem Büro für die Architekten. TG kommt drunter, Interessenten sollen ihre Wünsche äussern, der Bauantrag wird in Kürze eingereicht. Bis zum Sommerende soll Baubeginn sein. Spätestens Ende 2016 will das Büro ihr neues Domizil im strassenseitigen Erdgeschoss beziehen. Man rechnet mit Kontroversen zum Entwurf, aber noch ist es nur ein erster Entwurf, der sich noch differenzieren soll. Als Fassade soll entweder Stein oder Metall zum Einsatz kommen. Im hinteren Gelände sind 4 kleinere Wohnhäuser geplant.


© zanderarchitekten
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.15, 23:24   #78
Saxonia
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 2.835
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Grauenhaft. Aber typisch Zander. Erinnert mich etwas an das Bachhaus in Eisenach.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.15, 00:03   #79
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.982
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Noch sitzt Zander an der unteren Bautzner Strasse im auch eigenen Neubau. Bei wertiger Fassade halte ich das hier für akzeptabel, aber vielleicht ändert sich noch einiges gemäß Ansage. Kein Freund bin ich von dieser Hinterhofzupflasterung - Hauptsache jeder hat sein Häusel. Negativ, aber mE auch verkraftbar ist der ja noch erforderliche Abriss eines ziemlich alten Gebäudes, welches leider seit Ewigkeiten nur noch vor sich hingammelt (rechts im Bild).
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.15, 23:55   #80
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.186
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
Erlwein Turm auf dem Wolfshügel

Die Bild berichtet, dass Elbhang-Millionäre um den Immobilienmakler Thorsten Radig den filigranen Turm aus Stahlbeton für 1 Mio wieder aufbauen lassen wollen.
Der 1912 erbaute Turm war früher in jedem Reiseführer gelistet und wurde 1945 durch die SS gesprengt. Es steht nur noch das Fundament.
Er ist 10 Meter hoch und befindet sich auf dem 221 Meter hohen Wolfshügel. Er soll der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden und bietet einen wundervollen Blick als Alternative zum Fernsehturm.
Auf dem Elbhangfest soll auch für Spenden geworben werden.

http://abload.de/img/2c0h554.bildnruzt.jpg
Quelle: Bild

http://abload.de/img/1biuey.jpg
Quelle: Bild/Stefan Hässler

http://abload.de/img/2stunu.jpg
Quelle: Bild/Stefan Hässler

Modhinweis: Ohne Zustimmung des Urhebers ist die Veröffentlichung der Bildmaterialien an dieser Stelle nicht erlaubt. Bitte beim nächsten Mal darauf aufpassen. Danke, RianMa.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.15, 09:10   #81
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.982
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
^schön wärs, allein mir fehlt der Glaube.

noch zwei schöne Motive: bild 1 und bild 2.
die Stadtperspektiven sind etwas übertrieben, in Wahrheit steht der Turm schon etwas tiefer im Wald, wie diese Aufnahme zeigt.
Für das Projekt müsste eine ziemlich lange Baustrasse angelegt sowie ab Turm talwärts zahlreich gerohdet werden - da springt das Umweltamt bestimmt vor Begeisterung auf.
Also die "Elbhang-Dingsbums" vergessen bestimmt alles drumrum, was auch Geld kostet. Daher dachte ich zuletzt noch an eine billige Metall- oder Gerüstkonstruktion, die einen Blick über die Bäume wirft. Aber wenn die das jetzt hinbekommen, na denn.

ach so: bilder vom stumpf hab ich auch noch welche.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.15, 00:21   #82
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.982
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Sanierung Turmvilla und Neubau - Neubühlauer Strasse 2 (DD-Bühlau)
Draufsicht

Das markante Gebäude an der Bautzner Landstrasse soll bald für Kapitalanleger saniert werden.
exposee sz-immo
Nebenan entsteht ein Neubau für Eigennutzer.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.15, 22:40   #83
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.186
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
Wasserwerk Saloppe

heut mal wieder in der Zeitung
http://www.sz-online.de/nachrichten/...l-3029050.html

War mal wieder jemand vor Ort? Es ist allerhand passiert und soll noch 2 Jahre dauern bis Ende 2016

Die Grundrisse wurden überarbeitet auf Wunsch der neuen Eigentümer. Nun entstehen 30 statt 36 Luxuswohnungen.
Angeblich soll ja auch Biedenkopf eine haben.
Die Hälfte hat Herr Salopekselbst veräußert und den Rest hat er nun ans Auktionshaus Sotheby’s zur Veräußerung weitergegeben.

Zum Baufortschritt:
Alle Anbauten sind abgerissen und der Rest ist entkernt.
Für das Kesselhaus wurde die Baugrube ausgehoben und dahiter stehen schon Kellerwände für Tiefgarage(56 Stellplätze), Fahrradräume und Keller, welche später unter einer Gartenanlage verschwinden.
Durch die größeren Wohnungen kann denkmaltechnisch sogar mehr erhalten und integriert werden.

Auf em Bild der SZ sieht man sogar ein Kran:
http://www.sz-online.de/nachrichten/...t-1432540h.jpg


Geht mal jemand Fotos machen
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.15, 22:50   #84
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.982
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
^ der kleine Kran steht schon länger, allerdings sah ich den nie in Bewegung und der Haken ist stets hochgezogen. Ich komm öfter über diese Brücke da und letztens auch mal am Elbradweg dran vorbei, aber es schien Stillstand zu sein. Gut zu hören, dass es wohl innen voran ging. Fotos von aussen zeigen noch nichts.
Das mit BiKo glaub ich eher nicht, der ist ja jetzt schon uralt.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.15, 22:51   #85
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.186
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
im hinteren Teil soll ja wie gesagt schon bisschen Keller fertig sein
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.15, 18:58   #86
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.982
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Loschwitzer Elbhang um die Schillerstrasse


Schillerstrasse 10c - nun ganz fertig
(ich hatte den unfertigen Bau vor Längerem bereits gezeigt)





Schillerstrasse 12 b-d
neben dem obigen "Ufo" und unterhalb der Ardenne-Villa sind zwei Neubauten im Bereich der Nummern 12 b-d in Bau



Im Bereich der Schillerstrasse 29 (?) ist ein modernes EFH kurz vor dem Baubeginn - die Fläche direkt hinter der Mauer zur Strasse ist eingeebnet und beräumt
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.15, 19:12   #87
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 3.982
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Wasserwerk Saloppe - Wohnprojekt - erwünschtes Update


es sind tatsächlich Rohbauarbeiten im Kellergeschoss im Gange - zumindest bisher.



^ ein Reststück Fassade steht nun frei vor der inneren Brandwand

Das Wohnprojekt ist nicht hochwassergefährdet, allerdings dürften dennoch hohe Anforderungen gestellt sein. Die niedrigste Wohnetage liegt wohl ca. 2m über der letzten Maximalstflut von 2002 - ein Schildchen (siehe Pfeil) markiert den damaligen Wasserstand. Der Rettungsweg ist über die Brockhausstrasse gewährleistet.
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.15, 14:01   #88
Knuffte
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.05.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 78
Knuffte könnte bald berühmt werden
Bezüglich des Wolfshügelturms kam mir die Höhenangabe von 10 Metern, insbesondere da dieser inmitten eines Waldgebietes stand und dennoch eine Aussicht bieten sollte, zu gering vor. Andere Quellen sprechen von 24 bzw. 25 Metern Höhe. Dies erscheint mir auch anhand der Fotografien realistischer zu sein.
Knuffte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.15, 14:33   #89
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
Schillerstraße 10c

Auch wenn ich im ersten Moment dachte hier wär nen Ufo gelandet bzw. ein Möbelmacher hat sich vlt. ein neues Hobby gesucht:

Design Katzenkratzbaum
Design-Bank

muss ich sagen gefällt mir die abgerundete Form ganz gut, ebenfalls die großen Fensterflächen (die kleinen lass ich mal ausser acht). Auf jeden besser als die 0812 Würfel welche es leider in den letzten Jahren auch auf die Elbhänge verschlagen hat!
Zugegeben die weiße Farbe is in meinen Augen wieder sehr banal, es soll vlt. edel wirken aber in meinen Augen kommt es doch nur billig rüber!

MfG
Christian
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.15, 16:35   #90
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 805
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Die Schillerstraße 10c hat wenigstens Chic, Pepp und Design um in der Trendsprache zu bleiben...den die anderen hier zu sehenden Kisten vermissen lassen. Wenn die modernistische Bauweise immer so "schwungvoll" daherkommen würde...man würde sich weniger aufregen müssen.
__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:45 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum