Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.16, 22:37   #91
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.342
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Messeeingang Süd mit Hochhaus

Am Rande der heutigen Grundsteinlegung für die Halle 12 wurde auch etwas zum projektierten Messeeingang Süd bekannt. Die Messegesellschaft wird demnach das Eingangsgebäude selbst bauen. Die beiden anderen Bauteile, der Büroturm und das deutlich kleinere Hotel-Hochhaus, sollen von einem Investor realisiert werden.

Ein Projektentwickler sei gefunden, heißt es in der gedruckten FAZ vom 14. Oktober, noch in diesem Jahr erhoffe sich die Messe einen Vertragsschluss. Nach wie vor beabsichtigt sei eine Umsetzung des Entwurfs von Cyrus Moser aus dem Architekturwettbewerb.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.17, 18:18   #92
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.528
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Zwischenzeitlich wurden im Eiltempo vier große Betonwand-Eckpfeiler errichtet, an denen vermutlich weitere Hallenbestandteile aufgehängt werden. Auf den bisher bekannt gewordenen Visualisierungen wirkt die Halle "schwebend", was diese vier tragenden Elemente erklären könnte.



__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.17, 12:00   #93
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.342
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Das ungefähr wird wohl der Zweck dieser Bauten sein, Beggi. Darüber hinaus erhält jedes der vier Bauwerke, auf dem Plan unten mit blauen Pfeilen markiert, einen Aufzugsschacht (rote Flächen). Grundriss Ebene 0:


Plan: Kadawittfeldarchitektur / Messe Frankfurt GmbH, Markierungen: Schmittchen

So können die Foyers (gelbe Flächen) im Westen und Osten zu den Außenseiten und zu den Ausstellungsflächen weitgehend offen gestaltet werden. Aktuelle Aufnahme vom Messe-Torhaus zum Vergleichen:


Bild: Messe Frankfurt GmbH
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.17, 12:55   #94
erschonwieder
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.05.2010
Ort: Fulda
Beiträge: 82
erschonwieder sitzt schon auf dem ersten Ast
erkennbar ist auch schon das Fundament der erste Spindel zum Parkdeck: auf Schmittchens Screenshot neben/hinter der beschriebenen linken "Wand"

Geändert von erschonwieder (05.01.17 um 12:56 Uhr) Grund: Rechtschreibung
erschonwieder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.17, 23:05   #95
PetraPak
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von PetraPak
 
Registriert seit: 02.12.2014
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 32
Beiträge: 50
PetraPak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Festhalle Vorplatz

Zitat:
Zitat von SchwarzesSchiff Beitrag anzeigen
[...]Wertvolle Architektur wird immer wieder hinter Baumreihen versteckt, Stadtstrukturen werden negiert.

Ich finde das besonders bemitleidenswert bei unseren Wahrzeichen. Die Festhalle wird völlig unmotiviert von zwei riesigen Bäumen verdeckt - die zudem in keinem Bezug zum Gebäude stehen.[...]
Ich möchte diesen vor längerer Zeit einmal geäußerten Teilkommentar von SchwarzesSchiff nochmals aufgreifen, da ich mich jedes Mal, wenn ich die Festhalle passiere, ob zu Fuß oder mit dem Auto, darüber ärgere, wie man die Wirkung eines so wegweisenden und für die Stadt wichtigen Bauwerks durch zwei viel zu dominante Bäume beschneidet und der Vorplatz zudem durch einen vollkommen unansehnlichen Zaun nicht als Stadtraum wahrnehmbar ist.

Kürzlich bin ich bei einer Recherche darauf gestoßen, dass die Messe Frankfurt vor Jahren bereits einen Wettbewerb zur Neugestaltung des Vorplatzes ausgelobt hatte, der von Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten mit dem Konzept eines "Repräsentativen Stadtgartens" gewonnen wurde. Der Entwurf, dessen Renderings bemerkenswerterweise weder die zwei wuchtigen Bäume noch den ausladenden Zaun führen, ist unter folgender Adresse einzusehen:

http://www.rmp-landschaftsarchitekte...dex.php?id=375

Weiß jemand, woran es letztlich gescheitert ist und ob noch Hoffnung auf eine Veränderung besteht?
PetraPak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.17, 08:48   #96
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 3.780
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^ Der aufragende Garten ist Ergebnis des Wettbewerbs der Messegesellschaft von 2007. Im Festhallten-Thread dieses Forums hier vorgestellt und in #4 dieses Strangs 2014 noch einmal aufgegriffen und diskutiert. Der Zaun ist weiterhin enthalten, allerdings durch die ansteigende Gartenebene geschickt verdeckt.

Schon damals war davon die Rede, dass die Umsetzung Zeit hätte. Möglicherweise ist sie an den Bau des kleinen Hochhauses vor dem Hammering Man gekoppelt.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.17, 20:34   #97
Adama
...
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 39
Beiträge: 5.137
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Ein kurzer Blick zur neuen Messehalle von der Emser Brücke aus, gross klickbar:



Bild: Adama
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum