Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.14, 15:48   #16
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.052
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Aktuelle Webcam: hier
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.14, 14:56   #17
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.052
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
exklusiver Baubericht vom 20.08.2014: hier
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.14, 07:58   #18
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.052
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
KKW - update

neue Visualisierung: © renderwerke GbR



nach der doch sehr aufwendigen Sanierung des 2KV Schalthauses wird nun der gesamte Rest des Gebäuderiegels in etwas einfacherer Art hergerichtet: das Bauschild spricht von Teilmodernisierung und Instandsetzung. dieser Bauabschnitt nennt sich nun Gebäude 10.



die Krane werden aufgebaut

__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.14, 22:32   #19
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.052
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
KKW - update






^die krane des kraftwerks sind weithin sichtbar
__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.14, 23:08   #20
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.052
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Bauverzug am KKM

ohne Bangen scheints in Dresden nie zu gehen.

2 Monate Verzug durch alte Betonfundamente im Untergrund - soll und muss aber durch bauorganisatorische Umstellung wieder aufgeholt werden. die SäZ berichtet - hier teilweise
züblin muss mit der festsumme von 68 mill. euro auskommen und kann keine nachtragsrechnungen stellen. man will nun gas geben, um bis zum (befürchteten) wintereinbruch aus der erde rauszusein, besser noch: das EG fertig zu haben.
auch wenn die baugrube immer noch nicht vollends ausgehoben ist, beginnt man übernächste woche mit ersten kellerwänden.

wenn jetzt noch ein strammer Winter kommt, dann siehts schlecht aus im Spechthaus.


ausserdem: der gesamtauftrag bühnentechnik im wert von 8,5 mill. euro wird derzeit verhandelt und ca. ende oktober vergeben. es gibt u.a. angebote aus spanien, tschechien und austria.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.14, 19:56   #21
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.052
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Kurzvideo zum Bauverzug

dresden-fernsehen

ausserdem schreibt die DNN
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.14, 11:08   #22
Knuffte
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.05.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 80
Knuffte könnte bald berühmt werden
Den Ausschluss von Nachtragsrechnungen wird Züblin in diesem Falle sicherlich noch prüfen lassen, da es sich bei den Fundamenten ja nicht um die Überreste eine römischen Kastells handelt, von denen keiner wissen konnte. In eine faire Ausschreibung hätte dieser einfließen müssen. Aus den Auftragsunterlagen der DREWAG sollte ja hervorgehen, welche Positionen der Abriss umfasste.
Vielleicht war es auch die Rache des Kesselhauses für seinen Abriss. Aus erbsengroßen Überresten keimt die Frucht, ganz unbemerkt, man sah es nicht. Und alsbald hätt´ sich die Erde aufgetan, ein stattlich Bauwerk drang ins Licht ...
Knuffte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.14, 22:45   #23
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.052
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
Aussenanlagen und Lichtkonzept am KKM

die SäZ berichtet.

seltsamerweise erfuhr man, dass auch die aussenanlagen noch nicht im 97-mill-bauetat dabei sind. nun kommt noch ein fragwürdiges lichtkonzept mit dazu.
also ich glaube nicht an ein gelingen dieses unterfangens. derzeit ist für nichts und gar nichts spielraum im haushalt - der eigenanteil könnte nicht gewärhleistet werden. halb so wild: überzogene ideen von lichtkunst-planern mit exorbitanten kosten sind bestimmt nicht ziel des neuen förderprogramms des bundes. fraglich bleibt allerdings, wie man die aussenanlagen (gleiches am kulturpalast) finanzieren will. die DNN brachte dazu einen besseren artikel (kein zugriff), wo man notfalls von einfachen interimslösungen für die aussenbeläge ausgeht. naja, vielleicht sollte man nicht zuviel zeitung lesen.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.14, 12:09   #24
spock99
Mitglied

 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 121
spock99 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Der weiße Oberbau mit dem Staatsoperetten-Schriftzug wirkt mir von der Struktur her auf den neuen Visualisierungen im Beitrag von Elli wie die Außenhaut eines Baucontainers. Ist diese Wandstruktur gewollt? Wenn ja, finde ich das zumindest wie auf dem Entwurf relativ unschön.
spock99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.14, 23:49   #25
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.052
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell




__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.14, 00:47   #26
spock99
Mitglied

 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 121
spock99 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wird jetzt schon das Fundament gegossen? Oder gibt es immer noch Probleme mit den alten Fundamenten?
spock99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.14, 16:13   #27
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.234
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
schauste hier ^^

http://www.kraftwerk-mitte-dresden.d...uer-Kultur.php
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.14, 20:06   #28
spock99
Mitglied

 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 121
spock99 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Aah okay. Scheint ja doch voranzugehen, klang dramatischer mit den Betonfundamenten. Sollte schafbar sein mit vor dem Winter raus aus dem Boden.
spock99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.14, 20:56   #29
Chris1988
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 1.234
Chris1988 ist im DAF berühmtChris1988 ist im DAF berühmt
Die haben nicht die ganze Baugrube mit einmal ausgehoben.
Also in einem Teil wurden schon Wände aufgestellt, da war der andere Teil noch nicht freigebaggert.
Chris1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.14, 17:41   #30
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.052
Elli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiellElli Kny ist essentiell
^ am unterkellerten bereich werden - wie oben erwähnt - die ersten wände gestellt und zwischendecken gezogen. am großen nichtunterkellerten bereich werden großflächig fundamentsockel bewehrt und betoniert, sodass auch hier bald der eigentliche hochbau beginnt. wie einige zeitungsmeldungen berichteten, hat man auf die verzögerung reagiert und arbeitet nun dauerhaft etwas länger - unter flutlicht in der dunkelheit. letztens kam ich 22:30uhr über die albertbrücke und sah die flutlichter immer noch angeschaltet.
der weltweit aktive baukonzern züblin wird sich doch durch sowas nicht lumpen lassen.



__________________
sofern keine quellenangabe - alle bilder copyright by elli kny
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum