Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.12, 16:02   #31
PGS
Veteran
 
Benutzerbild von PGS
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: hier und dort
Beiträge: 394
PGS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hört sich alles in allem doch sehr gut an. Und 4000€/qm ist auch okay.

Ich weine dem Henninger-Turm auch keine Träne nach. Das "Ding" ist und war nun mal zuvorderst ein gewerblich-industrieller Zweckbau. Und da die Drittverwendungsfähigkeit als auch ein nachhaltiger Cash-flow bei einem Getreidesilo wohl nicht gegeben ist, kommt der halt leider weg. das kann man gut oder schlecht finden, aber Nostalgie war schon immer ein schlechter Investitionsberater. Und ein formals durchschnittliches Dreh-Restaurant on-top erwirtschaftet nie die Rendite. Da müsste dann wohl schon Paul Bocuse einziehen... Daher. Es kann nur besser werden!
PGS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 16:18   #32
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.803
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Baubeginn soll bereits im Frühjahr 2013 sein! Die Visualisierung größer:


Bild: Meixner Schlüter Wendt
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 16:43   #33
MathiasM
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MathiasM
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 1.944
MathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle Zukunft
Weitere Visualisierungen ab Platz 2 sowie die Sieger-Visualisierung zeigt ein Online Artikel der Immobilien Zeitung von heute.
MathiasM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 16:45   #34
Bona
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 50
Bona könnte bald berühmt werdenBona könnte bald berühmt werden
wow, wer hätte das gedacht. Gefällt mir richtig gut.

Was mich wundert ist, dass die Fensterfront der "Wohnfläche" Richtung Osten statt nach Norden zeigt. Den Phänomenalen Skylineblick hat man nun vermutlich aus dem Bad oder Schlafzimmer.

Die "Rückkehr" des drehbaren Restaurant ist ein echter Gewinn für Frankfurt.
Bona ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 16:48   #35
cardiac
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 30.12.2007
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 390
cardiac braucht man einfachcardiac braucht man einfachcardiac braucht man einfachcardiac braucht man einfachcardiac braucht man einfachcardiac braucht man einfach
Sehr angenehmer Siegerentwurf, der wohl auch diejenigen, die dem Henniger Turm als Stadt-Symbol hinterher trauerten, recht zufrieden stimmen sollte.

Der zweiten Entwurf von Meixner Schlüter Wendt sagt mir jedoch persönlich noch mehr zu und erinnert mich etwas an den Entwurf für das Wohnhochhaus an der Ecke Europagarten im Europaviertel, der leider nicht gewonnen hatte.
cardiac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 16:55   #36
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.632
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Danke für den Link, Mathias M,

auch in meinen Augen hat sich der richtige Entwurf als Sieger platziert. Die Gestaltung erinnert doch sehr an den alten Henninger-Turm und erfüllt gleichzeitig nützliche Funktionen (Wohnen, Drehrestaurant). Das alte Wahrzeichen findet einen würdigen Nachfolger. Ich freue mich schon auf die Aussicht auf die Frankfurter Skyline bei Kaffee und Kuchen!
__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.

Geändert von Beggi (13.03.12 um 18:58 Uhr)
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 16:59   #37
SkylineSGE
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Grenzach
Beiträge: 27
SkylineSGE hat die ersten Äste schon erklommen...
Der zweite Entwurf von Meixner Schlüter Wendt, der ein abgestuften Turm zeigt, finde ich persönlich auch noch etwas besser.

Noch eine Frage anbei weiß jemand was mit dem freien Areal passiert?
SkylineSGE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 17:02   #38
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 59
Beiträge: 2.517
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Na, das sieht doch gut aus, wenn's denn wirklich so wird. Ich bin auch ein bisschen hin und her gerissen bei diesem Thema, da der Turm einerseits wirklich keine Schönheit ist und ich auf Nachkriegbauten (mit ein paar Ausnahmen) sowieso schlecht zu sprechen bin, andererseits gehört er einfach zu Frankfurt wie der Römer, der Messeturm oder der Ginnheimer Spargel.
Die Visualisierung hat aber eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Original, und man stelle sich vor der Turm wurde umgebaut und das ist das Ergebnis, zwar 12 Meter höher und etwas breiter, aber die Silhouette ist erkennbar.
__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 17:49   #39
RYAN-FRA
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 913
RYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiell
Sehr schön

Das nenne ich mal eine gute Nachricht und Frankfurt bleiben Proteste wie zu S21 erspart.
Vielleicht bringt die Überarbeitung noch eine gelungene Mischung aus beiden Entwürfen ... wer weiß, denn nach Süden hin machen sich größere Terrassen sicher besser beim Verkauf.

Am Entwurf sieht man auch, dass sich die Form der Bierfässer im Laufe der Jahre verändert haben. Das ist eben jetzt ein modernes Fass - wie das aus Aluminium...
RYAN-FRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 18:39   #40
hans.maulwurf
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hans.maulwurf
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.229
hans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunfthans.maulwurf hat eine wundervolle Zukunft
ein fantastischer Entwurf! Etwas kühn finde ich die Begrünung, funktioniert das überhaupt in solcher Höhe, Wind und Wetter ausgesetzt?

Schön, das Frankfurt diese Silhouette erhalten bleibt.
__________________
alle Bilder sind, soweit nicht anders angegeben, von mir.
hans.maulwurf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 18:48   #41
Bauhaus
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Bauhaus
 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: 69469 Weinheim
Beiträge: 34
Bauhaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Der neue Entwurf scheint mir zeitgemäß, und ich freue mich dann auf den phantastischen Blick aus 130 Metern auf mein geliebtes Frankurt !
Bauhaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 20:00   #42
Lucas 2011
Mitglied

 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: Denia (Spanien)
Beiträge: 100
Lucas 2011 wird schon bald berühmt werdenLucas 2011 wird schon bald berühmt werden
Ich sehe das ganze mit einem lachenden und einem weinende Auge. Ich hatte eigentlich auf den Erhalt des Henninger Turms gehofft, aber der Enwurf ist wirklich sehr gelungen.
Lucas 2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 20:37   #43
Azichan
Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2012
Ort: Frankfurt
Beiträge: 111
Azichan ist im DAF berühmtAzichan ist im DAF berühmt
Ganz passabler Entwurf und dabei noch sehr angelehnt an das "Original"!

Ich frage mich aber wie das mit dem Grün funktioniert? Sehe ich als Augenwischerei auf dem Rendering an, da es ja ein Wohnturm werden soll und ich nicht ehrlich glaube, dass jede Woche der Gärtner bei allen Mietern vorbeischaut. Überläst man die "Balkongestaltung" den Mietern, dann wird es definitiv nicht so aussehen. Aber ok genug gemeckert, vielleicht lieg ich auch falsch
Azichan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 21:17   #44
RMA
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von RMA
 
Registriert seit: 07.02.2006
Ort: Frankfurt-Höchst
Alter: 35
Beiträge: 1.499
RMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle Zukunft
Sieht man mal vom vermeidbaren Verlust des Originals ab ist das aus meiner Sicht der beste der Entwürfe der gewonnen hat – umso erfreulicher, dass die Jury das genauso sah. Einzig der Abschluss des „Fasses“ wirkt etwas grobschlächtig, aber das kann ja noch im Nachklapp etwas Detaillierung erfahren.
__________________
Meine Bilder stehen, sofern nicht explizit anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons „Namensnennung-keine kommerzielle Nutzung 3.0 Unported“.
RMA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.12, 21:19   #45
Megaxel
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 43
Beiträge: 523
Megaxel sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMegaxel sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMegaxel sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Großartiger Entwurf. Ich weine dem alten Turm ja keine Träne nach, weil ich ihn für potthässlich halte und wenig nostalgisch veranlagt bin. Aber das man es geschafft hat, einen ansprechenden Neubau zu kreieren, der den alten Henninger Turm in der kompletten Silhouette nachahmt: Allen Respekt.

Daneben noch weitere Pluspunkte:

1. (Reiner) Wohnturm! Das findet hoffentlich Nachahmer.
2. Drehrestaurant (hätte ich nicht gedacht, dass sich das einer traut. Hoffentlich wird es auch wirklich realisiert).
3. Begrünung! Ich habe mir vor Kurzem die Ausstellung von WOHA (haben auch einen Entwurf eingereicht im DAM (http://www.dam-online.de/portal/de/A...ils1/1594.aspx) angesehen. Die haben ja offenbar ein Faible dafür. Dafür sind natürlich tropische Lagen prädestiniert. Wenn das hier auch klappt, umso besser!
Megaxel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:25 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum