Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Wiesbaden/Mainz


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.16, 12:56   #16
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 34
Beiträge: 1.498
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Bahnhofstraße (Umbau)

Der Umbau der Bahnhofstraße zwischen Parcusstraße und Münsterplatz soll am 01.03.2017 beginnen und bis Jahresende andauern, wie etwas versteckt in diesem AZ-Artikel über die Mainzelbahn zu lesen ist (alle anderen Infos zur Mainzelbahn selbst stehen im Grunde schon im Forumsstrang). Umgesetzt werden soll der 1. Platz des vorausgegangenen Wettbewerbs (BIERBAUM.AICHELE. landschaftsarchitekten und SYRA_SCHOYERER ARCHITEKTEN, siehe oben in #5). Die Kosten sollen sich laut Merkurist auf 2,4mio€ belaufen, wovon Rheinland-Pfalz über das Programm "Aktive Stadtzentren" 90% trägt.
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.16, 21:17   #17
sch.lau
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von sch.lau
 
Registriert seit: 11.07.2014
Ort: Mainz
Alter: 38
Beiträge: 274
sch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nett
Bahnhofstraße (Umbau)

Anscheinend hat man vorbereitend zu dem Umbau der Bahnhofstraße heute mit Baumfällarbeiten begonnen


Richtung Bahnhof sind die schon Äste schon ab. Die orange Markierung...


... zeigt die Fälllinie. Wie hier stadteinwärts schon "maßgenau" durchgeführt.
__________________
________
Foto(s) soweit nicht anders angegeben von mir
sch.lau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.17, 21:33   #18
sch.lau
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von sch.lau
 
Registriert seit: 11.07.2014
Ort: Mainz
Alter: 38
Beiträge: 274
sch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nett
Bahnhofstraße

Es geht los: Die Bahnhofstraße ist in großen Teilen seit dem 01.März 2017 gesperrt. der (Bus-)Verkehr wird über die Binger Straße zum Münsterplatz geleitet; der Hauptbahnhof von einem Großteil der Busse nicht mehr angefahren; zwischen Hbf West und Gautor verkehrt ein Schienenersatzverkehr.

An der Bahnhofstraße selbst wurde viele Haltestellenaufbauten und Stadtmöblierungen abgebaut.


__________________
________
Foto(s) soweit nicht anders angegeben von mir
sch.lau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.17, 19:47   #19
osobna
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 27.03.2016
Ort: Mainz
Beiträge: 7
osobna befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das Muster der Pflasterung der Haltestelle Münsterplatz fand ich schon immer interessant. Nett ist auch der gepflasterte Schriftzug "BUS+STRAB", wie man ihn auf dem ersten Foto vor der Schwanen-Apotheke sieht.
osobna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.17, 20:21   #20
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 34
Beiträge: 1.498
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Bahnhofstraße

^ Diese Pflasterung ist mittlerweile verschwunden, überhaupt hat sich die Bahnhofstraße innerhalb kürzester Zeit in eine chaotische Spielwiese für Bagger und Co. verwandelt:





-Bilder von mir-
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.17, 00:10   #21
sch.lau
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von sch.lau
 
Registriert seit: 11.07.2014
Ort: Mainz
Alter: 38
Beiträge: 274
sch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nett
Bahnhofstraße

Nach den Ab-/Aufrissarbeiten in der Bahnhofstraße und den vorbereitenden unterirdischen Arbeiten (Leistungsverlegung) beginnt man inzwischen wieder mit dem Aufbau und so langsam gewinnt man ein Bild von der künftigen Bahnhofstraße

Im Bereich zwischen Bahnhofsplatz und Parcusstraße wurden die Gleise verlegt, um einen Anschluss an die künftige Lage im übrigen Teil der Bahnhofstraße zu bekommen.


An der Kreuzung Bahnhofstraße/Parcusstraße ist man noch bei der Gleisverlegung








Blick zurück Richtung Bahnhofstraße


Weiter unten Richtung Münsterplatz sieht man anhand der Bordsteinkanten schon die künftigen Dimensionen des Gehweges. Die Gruben mit den orangenden Rohren sind Vorhaltungen für die künftigen Baumpflanzungen.


Blick zurück Richtung Bahnhofstraße


Ebenso am Münsterplatz beginnt der Aufbau.




Auch zwischen Münsterplatz und Schillerstraße werden Gleise verlegt, um Anschluss an die künftige Lage der Gleise in der Bahnhofstraße zu bekommen. Die Gestaltung Münsterplatz (ab Binger Straße) und Schillerstraße ist laut Aushängen erst im 2. Bauabschnitt vorgesehen





Blick zurück
__________________
________
Foto(s) soweit nicht anders angegeben von mir
sch.lau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.17, 22:08   #22
sch.lau
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von sch.lau
 
Registriert seit: 11.07.2014
Ort: Mainz
Alter: 38
Beiträge: 274
sch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nett
Bahnhofstraße

In der Bahnhofstraße kommt man sichtlich weiter:

Der Kreuzungsbereich Bahnhofsstraße / Parcusstraße ist wieder freigegeben.
Die Gleise liegen durchgängig bis auf den Einmündungsbereich Hintere Bleiche Münsterplatz.


Von der Parcusstraße bekommt man schon eine gute Vorstellung über die künftige Breite des Fußgängerbereiches


der künftige Haltestellenbereich vor der Post bzw. Sparkasse nimmt langsam Formen an


Erste Pflasterarbeiten haben bereits begonnen, Leuchten wurden gesetzt und die Baumscheiben vorbereitet




Entlang des Pflasterbandes sind nach den Plänen übrigens alle Sonderelemente und Stadtmöbel vorgesehen: Bäume, Leuchten, Haltestellenobjekte, Fahrradständer usw.




Blickrichtung Münsterplatz


Zuletzt noch ein Blick von der Schillerstraße in die Bahnhofsstraße rein.
__________________
________
Foto(s) soweit nicht anders angegeben von mir
sch.lau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.17, 00:19   #23
sch.lau
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von sch.lau
 
Registriert seit: 11.07.2014
Ort: Mainz
Alter: 38
Beiträge: 274
sch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nett
Bahnhofsstraße

Ende August zeigte sich folgendes Bild in der Bahnhofsstraße

In dem Teilbereich zwischen Mittlerer Bleiche und Münsterplatz liegen nun auch Gleise und die künftigen Haltestellenbereiche warten auf die Pflasterung




Zwischen Mittlerer Bleiche und Parcusstraße sieht es folgender Maßen aus




auf der Sparkassenseite wurde zwischen der Mittleren Bleiche und der Parcusstraße der Bürgersteig gepflastert




An der Kreuzung Bahnhofsstraße / Parcusstraße soll wohl bis Sommer 2018 ein Supermarkt entstehen
__________________
________
Foto(s) soweit nicht anders angegeben von mir
sch.lau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.17, 22:45   #24
sch.lau
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von sch.lau
 
Registriert seit: 11.07.2014
Ort: Mainz
Alter: 38
Beiträge: 274
sch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nettsch.lau ist einfach richtig nett
Bahnhofstraße

Ende September - einen Tag vor der Wiederinbetriebnahme der Straßenbahnstrecke - zeigt sich folgendes Bild:



... nicht ganz fertig - besonders der Bereich vor der Sparkasse


... aber auch der Anschluss am Münsterplatz Richtung Große Bleiche ist etwas "abrupt"


der Münsterplatz




... und ein Blick zurück in die Bahnhofstraße


Nach den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit geht's dann wohl (ein wenig) weiter.
Münsterplatz (Süd) und Schillerstraße selbst sind dann als 2. Bauabschnitt voraussichtlich in 2019 vorgesehen (siehe auch Seite der Stadt Mainz)
__________________
________
Foto(s) soweit nicht anders angegeben von mir
sch.lau ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:16 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum