Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.16, 14:58   #91
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
Der Neubau "Haus der Kirche" kann endlich begonnen werden. Nach jahrelangen archäologischen Arbeiten wird die Baugrube ausgehoben.




Dacharbeiten an Max 23:




Komplett-Entkernung in der Wintergasse:





Vis a Vis, Ansicht Kapuzienergasse:








Bau des Wohnturms mit 6 OGs:





"Altstadtensemble":


Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.16, 11:54   #92
Pumpernickel
 
Beiträge: n/a
^^Metropole ist ja kein fixer Begriff, es kommt aus dem Französischen und bezeichnete dort historisch schlicht eine Stadt mit Bischofssitz. Das ist Augsburg unzweifelhaft. Alle darüber hinausgehenden Bedeutungen sind unverbindliche Zusätze.

In der bayerischen Landesplanung wird der Begriff Metropole nun einfach als höchste Kategorie der Städte verwendet, neben anderen Begriffen wie Oberzentrum usw. Und mit Sicherheit bedeutet dies, dass es dauerhaft Mehrleistungen für Augsburg geben wird und umgekehrt andere Städte mit Verweis auf die Landesplanung und die dortige Hirarchie abgewiesen werden, wenn diese zB sagen "wenn die Augsburger über 100 Mio. für die Sanierung ihres Theaters bekommen, dann wollen wir in Stadt X auch was".

Man hat sich also offenbar bei der Staatsregierung dazu entschlossen, Augsburg dauerhaft besser als früher zu behandeln und nicht mehr am langen Arm, als lediglich ein Teil von "greater munich" landesplanerisch verhungern zu lassen. Die Adelung des Klinikums zur Uniklinik und viele andere neuerliche Förderungen sind Ausdruck dieses Umdenkens. Dass die Stadt gleichzeitig wächst - und sogar mit Bundesligafußball für Aufmerksamkeit sorgt - ist kein Zufall sondern gehört irgendwie alles zusammen. Augsburg wird nun eben als dritte wichtige Stadt Bayerns "aufgebaut".
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.16, 16:42   #93
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
Demnächst wird in der Friedberger Straße 5 (gegenüber Dr. Grandel/FH) ein Neubau von Studentenappartements entstehen. Bauherr ist laut Immobilienmarkt der Süddeutschen Zeitung die Patrizia AG. Ein bestehendes Gebäude mit 2 OGs wird dazu abgerissen.





Copyright Visualisierungen laut Quelle : Patrizia AG
Alle Angaben ohne Gewähr.
Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.16, 14:27   #94
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
Luftbild mit 3D-Render von Studiosus 5 (Textilviertel):
http://studentenwohnung-augsburg.com...e-luftbild.jpg

Gewerbe-Projekt in der Steingasse (Innenstadt)
http://www.hatton-immobilien.de/crbst_7.html

Gewerbe-Projekt in der Holbeinstraße (Innenstadt)
http://www.schulze-partner.de/Projek...A4ude+Augsburg

Übersicht Projekt Dierig-Gelände (Pfersee):
http://stadtplanung.augsburg.de/news...riebsgelaende/

Übersicht Projekt bei Hessing Klinik (Göggingen):
http://stadtplanung.augsburg.de/news...essing-klinik/

Übersicht Projekt Dehnerpark (Kriegshaber):
http://stadtplanung.augsburg.de/news...fung-wohnraum/
Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.16, 14:30   #95
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
An vielen Ecken wird gebaut und saniert. 3 Kräne symbolisieren diesen Boom. Aufgenommen in der Maxstraße mit Blick gen Norden. Bildqualität mangelhaft wegen Mittags-Sonne und Handy.


Vis a Vis an der alten Hasenbrauerei hat bereits die Endhöhe erreicht. Ging relativ schnell.
Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.16, 12:00   #96
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
Heute mal wieder mit der DLSR unterwegs gewesen.

Im Neubaugebiet Südlich der Friedrich-Ebert Strasse werden immer noch Wohnungen gebaut. Es gibt nur noch wenige freie Bauflächen.







Bei Premium Aerotec entstehen Erweiterungen der Produktionshalle:







Ins Technologiezentrum sind mittlerweile Mieter eingezogen:





Nebenan baut der Freistaat für die Universität einen Neubau:





Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.16, 12:34   #97
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
Ab 2018 wird an einer Erweiterung für die Staats- und Stadtbibliothek gebaut. 24 Millionen Euro betragen die Kosten, welche der Freistaat übernimmt. Das renommierte Büro Max Dudler hat die Ausschreibung gewonnen.

Bilder und weitere Infos gibt es hier:
http://www.b4bschwaben.de/nachrichte...id,157982.html
Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.16, 12:22   #98
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
Bis Ende 2018 entsteht ein 3 Sterne Premium Hotel im Textilviertel. Dabei wird das alte Kesselhaus der Kammgarnspinnerei mit in die Planungen einbezogen. Die historische Fassade bleibt erhalten. Teile des Hotels werden innerhalb des denkmalgeschützten Gemäuers verwirklicht. Darüber hinaus entsteht ein neuer Trakt mit 6 Obergeschossen. Über 150 Betten sind geplant. Das Hotel wird unter dem Namen "Star Inn Hotel Premium Augsburg im Kesselhaus, by Quality" betrieben werden.

Weitere Informationen hier:
http://www.b4bschwaben.de/nachrichte...id,158924.html

Visualisierung:

Quelle: http://www.augsburg.tv/mediathek/vid...twickelt-sich/
Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.16, 12:08   #99
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt

Copyright Visualisierung: Bernhard und Kögl Architekten, Zumtobel Lighting GmbH


Im Frühjahr soll die Fassade der Augsburger Fußballarena fertig gestellt sein. Bauträger ist der Hauptsponsor des FC Augsburg, die WWK Versicherung. Es werden die alten Pläne der Architekten Bernhard und Kögl verwirklicht, wobei neueste LED-Technik verwendet wird. Zu den Leuchtröhren kommt eine indirekte Beleuchtung dazu. Der Betonunterbau der Ränge wird Medienberichten zufolge dunkel angestrichen, um einen stärkeren Kontrast zur Aluröhren-Fassade herzustellen. Grundsätzlich lässt sich das Stadion in allen Farben erhellen. Rot, grün und weiß sind als Standardbeleuchtung vorgesehen.

Mehr Informationen hier: http://www.augsburger-allgemeine.de/...d39114762.html



Derzeit werden Pläne ausgearbeitet, um ein Messehotel auf dem Messeparkplatz zu verwirklichen. Der Messe- und Kongress-Standort Augsburg boomt seit Jahren, doch die Übernachtungsmöglichkeiten steigen nicht im erforderlichen Ausmaß. Laut Bebauungsplan wäre ein 60m hoher Hotelturm möglich, die Stadt ist laut neuesten Berichten gewillt, einen den Bau eines markanten Turms zuzulassen. Es wird wird derzeit mit Investoren und der Straßenbaubehörde verhandelt. Die Kreuzung an der Messe ist überlastet und müsste zeitnah baulich verändert werden. Das Hotel, vermutlich im Low-Budget Bereich, soll nicht nur von Messegästen genutzt werden, sondern soll auch Gästen der Universität, des Innovationsparkes und Fußballfans dienen.

Weitere Informationen hier: http://www.augsburger-allgemeine.de/...d39131672.html
Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.16, 17:37   #100
Pumpernickel
 
Beiträge: n/a
^manchmal gilt eben tatsächlich "was längt währt wird endlich gut".

Damals beim Bau des Stadions war die LED Technik noch lange nicht soweit wie sie das inzwischen ist, da hat sich in den paar Jahren extrem viel getan. Das Ergebnis wäre entsprechend damals bei weitem nicht so befriedigend ausgefallen, wie das, was jetzt mit einem vergleichbaren Budget erreicht werden kann. Insb. in der Nacht dürfte das richtig stylish wirken, ist natürlich schwer zu visualisieren.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.10.16, 15:45   #101
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
In der Steingasse wird ein entkerntes Gebäude aufgestockt auf insgesamt 4 Obergeschosse. Der Kran steht erst wenige Tage.
Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.16, 19:11   #102
Metamizol
Absolut schmerzfrei
 
Benutzerbild von Metamizol
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: NRW
Alter: 40
Beiträge: 60
Metamizol könnte bald berühmt werden
Hat jemand eine Visualisierung zu der Aufstockung? Ich nehme mal an, dass da kein Satteldach drauf kommt. So sah das Haus bisher aus. Eine Aufstockung ist da schon angebracht.
__________________
Was nicht geht, wird gefahren!
Metamizol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.16, 15:58   #103
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von Metamizol Beitrag anzeigen
Hat jemand eine Visualisierung zu der Aufstockung? Ich nehme mal an, dass da kein Satteldach drauf kommt.
Es gab vor ca. einem halben Jahr eine Visualisierung auf Immobilienscout 24 von der Firma Hatton. Wenn ich mich richtig erinnere, dann war es eine weiße Fassade, große Fenster und ein Flachdach. Die Seite zum Rathausplatz hin mit 4 OGs, die Fassade zur Steingasse mit 3 OGs. Kann aber nicht sagen, ob diese Visualisierung noch aktuell ist, da sie nicht mehr im Netz auffindbar ist.
Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.16, 16:12   #104
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
Max 23 von vorn...



...und von hinten.



Stadtmetzg frisch gestrichen:



Wohnhaus der Kolping-Stiftung nun fertig:



Die Tiefgarage wurde einfach überbaut:



Noch sind die Arbeiten am Stadtwerke-Hochhaus verhüllt. Es sieht danach aus, als würde der Westflügel aufgestockt:

Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.16, 00:11   #105
Augschburger
Mitglied

 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Augsburg
Alter: 25
Beiträge: 139
Augschburger ist im DAF berühmtAugschburger ist im DAF berühmt
Für das geplante Messehotel wurde einen Investor gefunden.

"Die Bauarbeiten für das neue Ninety Nine Hotel in Augsburg in unmittelbarer Nähe zur Messe beginnen im Sommer 2017. Die Eröffnung ist für Ende 2018 vorgesehen."

http://www.tophotel.de/20-news/7835-...-augsburg.html


Laut Bebauungsplan ist ein bis zu 70 Meter hohes Gebäude vorgesehen.
Augschburger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:03 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum