Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.10, 12:58   #76
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Nochmal kleine News aus dem Siegerland.

Am Schlosspark entsteht eine interessante Wohnmöglichkeit für alle mit größerem Geldbeutel.
In einem ehemaligen Bunker direkt oben auf den Siegberg gelegen werden exklusive Wohnungen entstehen. Die Rundumsicht von dort oben ist toll und durch die 2m dicken Wände sollte man sich um die Dämmung auch nicht so viele Sorgen machen müssen.

http://www.engelvoelkers.com/de/Deut...3B&pageSize=10

In Siegen stehen insgesamt 14 Hochbunker, die nun nach der "Herausgabe" durch den Bund nach und nach umgenutzt werden sollen.

Das Waldrich-Gelände ist schon fast fertig bebaut./das Foto schon einige Tage alt) Architektonisch wohl nicht der große Brüller, aber schon halbwegs passend für die Ecke.



Das Kreishaus ist nun fertig. Die Mitarbeiter ziehen so langsam wieder ein. Ein Teil der 860 Mitarbeiter wird allerdings langfristig in anderen Büroräumen bleiben, sodass der kleine Bau neben dem Kreishaus der ab März abgerissen wird nun doch nicht ersetzt werden soll. Es entstehen Parkplätze für die Verwaltung, eine Grünanlage und ein "Atmosphärischer Platz".
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.10, 22:42   #77
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Durch den kommenden Wegzug von kaufland (Reaktivierung eines alten Geschäftsgebäudes in Si-Sieghütte, s.o., mehr Fläche, eigene Parkplätze usw. nehm ich an) aus der City-Galerie ergibt sich dort neuer Raum für die Erweiterung anderer gut gehender Filialisten: Rewe kommt, Sport Voswinkel, Hugendubel, Saturn, New Yorker und dm vergrößern, damit ist das Ding weiterhin wie bisher wohl immer zu 100% vermietet.

http://www.siegener-zeitung.de/news/...turierung.html
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.10, 23:33   #78
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Noch ein paar Eindrücke von der Ecke Waldrich-Gelände in Siegen.

Am Kreishaus fällt der Seitenflügel aus den 50ern. Dort soll ein kleiner Park und vernünftiger Vorplatz zum Kreishaus entstehen, das Projekt ist ausgeschrieben und soll bis zum NRW-Tag im September abgeschlossen sein.



Nebenan ist der Dornseifer Supermarkt fertig gestellt. Recht großzügiges Shoppen (große Weinabteilung, Sparkasse, Café, Blumenshop usw integriert), ganz gelungen wie ich finde, auch wenn´s von außen eben ein Supermarkt geblieben ist. Nachts komplett hellgrün angestellt, ein starker Akzent an der Hauptstraße.





Der Bürobau ist nun auch fast fertig, die Fassade wirkt live doch angenehmer als befürchtet. Füllt die Ecke ganz gut aus wie ich finde. Im EG dürfte noch Einzelhandel einziehen.









Die Kreisleitstelle der Feuerwehr ist nun fertig und bezogen, außer einer recht hübschen großflächigen Beschilderung konnte an der Architektur nichts mehr gerettet werden.



In Hemer wird morgen die Landesgartenschau eröffnet. Dazu wurde für fast 50 Millionen € das ehemalige Gelände der Blücher-Kaserne in eine weitläufige Parklandschaft verwandelt. Mit dabei ist auch der schon erwähnte neue Pfad mit Brücken und Aussichtsplattform durchs Felsenmeer.

http://www.landesgartenschau-hemer.de/

Geändert von sebastian c (16.04.10 um 23:55 Uhr)
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.10, 20:26   #79
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.073
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Winterberg: Oversum


Quelle: aquasphere (c) by form A

Pressemitteilung:
"35-Millionen-Euro-Projekt stellt die Weichen im Gesundheitstourismus Oversum bündelt Gesund-, Aktiv- und Tourismusangebote unter einem Dach. Ein Sport- und Familienbad, Fitnesszentrum, Sauna- und Wellnessbereich, ein Vier- Sterne-plus-Hotel inklusive Gastronomie, sowie Stadthalle, Tourist-Information, Arztpraxis – alles unter einem Dach – das ist das neue Oversum. Auf 13.500 Quadratmetern Gebäudefläche und 17.500 Quadratmetern Außenfläche bildet das künftige Vital Resort der Ferienwelt Winterberg ein Zentrum für Gesundheit, Aktivität und Genuss, dessen Bedeutung weit über die Grenzen der Region hinaus reicht. Kostenpunkt: 35 Millionen Euro brutto.
Mit dem Abriss der ehemaligen Tourist-Information mit Eishalle und Kurmittelhaus beginnt die Bauphase. Gleichzeitig startet der Countdown bis zur Fertigstellung im Frühjahr 2012. Gemeinsam mit der s. a. b. GmbH stemmt die Ferienwelt Winterberg das Mega-Projekt, setzt damit gerade in Krisenzeiten ein Zeichen und stellt auf Jahre hinaus die Weichen in Richtung Gesundheits- mit Ganzjahrestourismus.
Hallenbad mit Außenbecken, Beauty- und Vitalbereich, Kultur- und Kongresshalle, sowie ein großer Parkplatz mit Festzeltplatz – die Macher haben an alles gedacht. Das Oversum soll Winterberg in den Fokus der künftigen Gesundheitstouristen rücken und der Ferienwelt Winterberg einen Vorsprung verschaffen im zukunftsträchtigen Gesundheitsmarkt. [...]"

Rahmenterminplan
:
  • Baubeginn (= Beginn Abrissarbeiten) 15. April 2010
  • Beginn Rohbau Juni 2010
  • Richtfest April 2011
  • Fertigstellung der geschlossenen Außenhaut August 2011
  • Fertigstellung der Außenanlagen November 2011
  • Eröffnung/ Inbetriebnahme Februar / März 2012
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.10, 20:05   #80
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Ambitioniert, aber in Winterberg sollte das funktionieren. Dort hat man ja mit Sommerrodelbahn, Panorama Brücke, Mountainbike-Park, Bobbahn, Skischanze usw. usf mittlerweile eine ganze Reihe von kleinen touristischen Highlights, die ein reizvolles Gesamtpaket für Besucher ergeben. Ein zusätzlicher Fokus auf den Bereich Gesundheit/Wellness klingt nach einer weiteren sinnvollen Ergänzung zum eigentlichen Steckenpferd Wintertourismus. (größtes Skigebiet nördlich der Alpen)

(Momentan in Bau ist dort übrigens ein Landal-Park (Centerparcs-Konkurrenz) mit 150 Holzhütten, 200.000 Übernachtungen jährlich werden kalkuliert ...in direkter Nachbarschaft zu Centerparcs.)

Die "Vogelnest-Architektur" bricht natürlich sehr mit den traditionellen Baustilen im Sauerland...muss ich mich erst dran gewöhnen.


Zur Eröffnung der Landesgartenschau in Hemer gibt es hier einen ausführlichen TV-Beitrag:
(gleich zu Beginn der Sendung, einfach links unten auf Play - leider mehr Intervies als Bilder der Gartengestaltung)

http://www.wdr.de/mediathek/html/reg...dwestfalen.xml
In der Sendung vom Tag davor sind ebenfalls Berichte zur Gartenschau zu finden, vor allem zum Bau des Aussichtsturms und der Entwicklung des ganzen Projekts

Für mich als ehemaliger Wehrdienstleistender in dieser Kaserne ist es ein wenig befremdlich, wie viel von der alten Kaserne noch steht. Dort wo nun die Blümchen stehen mussten/durften wir marschieren und Panzer fahren. Ob das für "Zivilisten" eine wirklich entspannende Parklandschaft darstellt? Und ob die alte Hindernisbahn noch steht?

Geändert von sebastian c (19.04.10 um 20:41 Uhr)
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 20:16   #81
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
In aller Kürze 3 wichtige News für Siegen zusammengefasst:

1. Der Spatenstich für den Weiterbau unserer "Stadtautobahn" HTS in Richtung Süden ist erfolgt.
Gut 80 Millionen € Kosten und rund 5 Jahre Bauzeit werden für dieses zwar nicht besonders lange, mit 7 Brücken und einem Tunnel aber recht komplizierte Projekt veranschlagt. Verbunden wird Mudersbach in Rheinland-Pfalz und die südlichen Siegener Stadtteile Niederschelderhütte und Eiserfeld mit der bestehenden Strecke quer durch Siegen, somit auch mit der A4 und A45. (bisher Ortsdurchfahrten)
http://www.derwesten.de/staedte/sieg...id2920213.html

2. Für die Freilegung der Sieg wird am Mittwoch die Auftragserteilung an das Berliner Atelier Loidl stattfinden.
Hier nochmal Fotos und die Erläuterung des recht konservativen Entwurfs: http://www.foerdeperspektiven.de/201...-siegerbeitrag

Bei mir lässt der Entwurf noch einige Fragen offen, zum Beispiel sind unsere durchaus als Wahrzeichen zu sehenden Denkmäler eines Berg- und eines Hüttenmanns "Henner und Frieder" die bisher dort am Siegufer stehen im Entwurf nicht zu sehen, auch glaube ich nicht, dass die Anforderungen eines Platzes mit Aufenthaltsqualität mit diesem Entwurf so machbar sind.
www.atelier-loidl.de
"Fluss statt Parkplatz" ist jedenfalls ein wichtiger Schritt für unsere City und vielleicht werden in der weiteren Planung noch Dinge ergänzt..
Kanzlerin Merkel war übrigens am Donnerstag bei ihrem Wahlkampftermin in Siegen 100m neben der Platte aufgetreten, während die 1. Mai Kundgebung der Gewerkschaften "obendrauf" stattfand...ob Merkels Team vom maroden Zustand der Platte wusste?

3. Und zur wichtigsten News: Siegen hat jetzt einen Hooters

Die Landesgartenschau in Hemer scheint übigens gut anzukommen; in den ersten 2 Wochen kamen über 100.000 Besucher. (aus Rosenheim in Bayern habe ich zufällig eine begeisterte Meldung über 30.000 Besucher in den ersten 10 Tagen der dortigen Gartenschau gelesen)

Geändert von sebastian c (02.05.10 um 20:34 Uhr)
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.10, 21:04   #82
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Eine kleine News aus Siegen:
Studentenwohnungen statt Güterschuppen
Die rechte Hälfte steht schon.


Zum Thema Siegfreilegung finde ich interessant, dass das Berliner Atelier Loidl nicht nur mit der Planung der Ecke rund ums Siegufer beauftragt wurde, sonden unsere halbe Innen- bzw. zumindest Unterstadt beplanen darf. Ich drücke die Daumen.

http://webapps.kdz-ws.net/sdoffice09...Mj-HgtFYrBaDEE

p.s. Habe einige Fotos von der Landesgartenschau in Hemer gemacht, die Kamera ist nur leider im Moment in der Heimat...
Wird nachgeliefert.

Geändert von sebastian c (21.06.10 um 21:36 Uhr)
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.10, 16:50   #83
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Nochmal eine neue, sicherlich auch architektonisch halbwegs interessante Attraktion aus dem südlichen Sauerland:

Die Sauerland-Pyramiden sind zum "Galileo-Park" ausgebaut worden:
http://www.museumslandschaft-kreis-o...parkc&Itemid=4

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/10105091

Die insgesamt 7 Pyramiden stehen auf einem Berg oberhalb von Lennestadt-Meggen (Kreis Olpe) und sind auf dem besten Weg, ein kleines Wahrzeichen für diese Ecke zu werden. 3 davon werden als Gewerbefläche genutzt, in den 4 anderen werden nun Shows und Ausstellungen zu verschiedenen wissenschaftlichen Themen, zum Beispiel eine "Zeitmaschine" die die wichtigsten Stationen der Menschheit darstellt, gezeigt.

Die Preise finde ich mit 11€/Person recht selbstbewusst, dafür werden aber auch viele aktuelle Wechselausstellungen geboten.

Hier die offizielle Homepage.
www.galileo-park.de
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.10, 19:26   #84
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
News aus Siegen:

In Si-Weidenau entsteht auf der wohl letzten Freifläche (bisher als privater Parkplatz genutzt) das Projekt "Wohnen und Arbeiten am Siegbogen".

http://www.derwesten.de/staedte/sieg...id3920220.html

http://www.derwesten.de/staedte/sieg...id3952647.html hier Rendering

- 4 Gebäude mit neuer Filiale der Sparkasse Siegen, Büros und Ärzten drüber, Tagespflege und Wohnungen
- Nachfrage wohl sehr groß, Baubeginn schon erfolgt
- landschaftliche Gestaltung mit Weg entlang der Sieg und neuer Brücke darüber
- ehemalige Sparkassenfiliale schräg gegenüber wird "geräumt" und ist als zusätzliche Fläche für die Uni im Gespräch

Architektur so naja würde ich mal sagen.


- Neuordnung Kreisklinikum und Uni in Siegens Oberstadt
Schon fast zu perfekt um wahr zu sein ist der Zeitplan des Kreisklinikums, welches aktuell versucht, sich am Standort Siegen-Weidenau zu konzentrieren. Der Standort in Siegens Oberstadt soll dabei nämlich bis Ende 2012 geschlossen werden. Dies bedeutet zusätzlichen Platz für die Uni, die ja zum Teil bis 2013 ins Untere Schloß, direkt neben dem jetzigen Krankenhaus, ziehen wird. Nun wurde der Uni ein Angebot unterbreitet, auch das jetzige Krankenhaus zu kaufen. Nach Umbaumaßnahmen könnten dort unter anderen Studentenappartements und eine Mensa entstehen, sodass zusammen mit dem Schloss direkt daneben ein größerer "Campus Mitte" aufgebaut werden kann. http://www.derwesten.de/staedte/sieg...id3774310.html

-"Siegen - zu neuen Ufern" ist endgültig vom Stadtrat abgesegnet, fehlt nur nach das Geld im Rahmen der Regionale 2013 (siehe anderer Thread).

- vielleicht noch ganz lustig ist folgende Gewerbeansiedlung: Direkt gegenüber dem Siegener Leimbachstadion, wo traditionell die Sportfreunde Siegen spielen, baut einer der Hauptsponsoren des nun größten Konkurrenten 1. FC Kaan Marienborn, Hees Bürowelt, sein neues "Hauptquartier". http://www.radio-siegen.de/index.php...ba34e15bfff12d

-in der Siegener City-Galerie wurden rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft goße Renovierungsmaßnahmen abgeschlossen. Insgesamt 30% der Flächen wurden umgebaut, kaufland ist raus (jetzt groß in Si-Sieghütte und SiFludersbach), Rewe city rein, JP Carthaus rein. Hugendubel, Saturn, New Yorker und Sport Voswinkel haben vergrößert. Das Center ist weiterhin komplett vermietet.

Geändert von sebastian c (14.03.11 um 22:38 Uhr)
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.10, 00:14   #85
archiT
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Monheim
Beiträge: 63
archiT hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Lüdenscheid: Proteste gegen neue Baugebiete

Die IG Grüner Baukloh bekämpft die im Entwurf des neuen Flächennutzungsplans vorgesehene Ausweisung eines neuen Baugebiets an der Neuenhofer Straße. Der Sprecher der Initiative plant die Ausweitung des Protests auf alle im FNP enthaltene Neubaugebiete. Er argumentiert, dass sie angesichts der sinkenden Einwohnerzahl und der leerstehenden Wohnungen überflüssig sind. Die Natur und die Lebensqualität in der Stadt müssen erhalten werden.

Die FNP-Autoren der Fa. Wolters Partner aus Coesfeld stimmen der Schützwürdigkeit der Gebiete weitgehend zu und plädieren für das Bebauen lediglich der an der Straße befindlichen Grundstücke. Einige Jahre zuvor hat die IG Grüner Baukloh sich erfolgreich für den Erhalt der Naturflächen westlich von der Neuenhofer Straße eingesetzt.

Quelle: Der Westen

Fällt der Stadt nichts anderes ein, um Neubewohner zu locken, als in großen Mengen Grundstücke für Einfamilienhäuser auf den Markt zu werfen?

Grundsatzdebatte über Neubaugebiete und Zersiedlung: Siedlungsstruktur und Ressourcenverbrauch
archiT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.11, 04:01   #86
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.073
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Lippstadt: Neubau der Volksbank


PM: "Bei dem Wettbewerb für den Neubau der Volksbank Lippstadt konnte sich das Büro Gerber Architekten Dortmund/Hamburg mit seinem Entwurf durchsetzen. Insgesamt werden der Volksbank zukünftig 3600 Quadratmeter Nutzfläche für etwa 140 Mitarbeiter sowie eine Tiefgarage mit 65 Stellplätzen zur Verfügung stehen - Baubeginn wird voraussichtlich 2012 sein. [...]"

Quelle: Gerber Architekten - Aktuell
siehe auch:
AZ: Neubau der Volksbank Lippstadt
Gerber Architekten gewinnen Wettbewerb / Grüne Inseln für Lippstadt - BauNetz.de
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.11, 20:38   #87
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Mal wieder Fotos aus Siegen-Weidenau.

"Wohnen und arbeiten am Siegbogen" - trotz hartem Winter stehen schon die ersten Wände...





Uploaded with ImageShack.us


..und neue Studentenappartements am Bahnhof Weidenau.



Eigene Fotos.

Geändert von sebastian c (14.03.11 um 22:42 Uhr)
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.11, 00:02   #88
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.073
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Spatenstich für Autobahnkirche Siegerland




Quelle: schneider + schumacher

Projektdaten:

Gestaltung: das Frankfurter Architekturbüro Schneider und Schumacher
Kosten: rund 950 000 Euro
Grundsteinlegung: März 2011
geplante Fertigstellung: Ende 2011 könnten die ersten Gläubigen das neue Gotteshaus nutzen.
Raum: Innen werden auf den 120 Quadratmetern ca. 50 Stühle stehen.

PM:
"schneider+schumacher hat den Wettbewerb für den Bau der Autobahnkirche Siegerland am Autohof Wilnsdorf an der A45 gewonnen. Eingeladen hatte dazu der Autobahnkirche Siegerland e.V. Der Entwurf von schneider+schumacher setzte sich gegen vier andere Mitbewerber durch.

Der Entwurf von schneider+schumacher zeichnet sich durch seine abstrakte äußere Form aus, die distanzlos direkt signalisiert: ich bin eine Kirche! Man betritt die Kirche, die aus dem Berg heraus zu wachsen scheint, über einen Steg, der sich zu einem überdachten Eingang schließt.
Im Inneren eröffnet sich ein Raum, dessen Gestaltung in Bezug auf die durch das Äußere hervorgerufene Erwartungshaltung überrascht. Es ist ein Raum, der sich aus einem Kugelvolumen ableitet. Weiche Rundungen vermitteln ein Gefühl von Geborgenheit aber auch von Erhabenheit. Das Licht wird durch besonders geformte Schächte indirekt in den Raum geleitet und unterstützt den mystischen Charakter des Raumes."

Quelle: schneider + schumacher
siehe auch:
Medienmagazin pro: Nachrichten
Autobahnkirche: Abstrakter Bau an kommerziellem Ort - DerWesten
Spatenstich für Autobahnkirche / Piktogramm im Siegerland - BauNetz.de
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.11, 22:53   #89
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 32
Beiträge: 1.732
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Wie das auf Baunetz ganz schön dargestellt wird, ist wohl die piktogramm-ähnliche Wirkung der Kirche eine echte Besonderheit: Die Kirche soll von der Autobahn aus schon von weitem zu sehen sein und von dort ein Abbild des Autobahn-Kirchen-Schilds darstellen.

Ich bin gespannt, ob das in der Realität tatsächlich so klappt und ob sich das kleine Kirchlein optisch gegen den großen Werbeturm und das Hotel-Hochhäuschen behaupten kann.


Quelle baunetz.de
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.11, 16:16   #90
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.073
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Meschede: Sanierung + Neubau MeschedeCenter


Quelle:Projekte | Bövingloh Immobilien

Projektdaten:

  • Die zu revitalisierende Einzelhandelsfläche des ehemaligen Hertie-Hauses soll von heute 6.500 m² um einen Neubau von 1.500 m² erweitert werden.
  • Die geplante Investitionssumme beläuft sich auf rund zehn bis zwölf Millionen Euro.
  • Neben einem Supermarkt sollen Geschäfte aus den Bereichen Textilien, Schuhe, Drogerie und Elektronik in die insgesamt acht Ladenlokale einziehen.
  • Laut Property Magazine soll das geplante Einkaufszentrum zum Weihnachtsgeschäft 2011 eröffnet werden.
  • Zusätzlich zur Kaufhaus-Umstrukturierung strebt die Stadt Meschede eine Umgestaltung des Winziger Platzes an.
  • Quellen: Projekte | Bövingloh Immobilien + DerWesten
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:24 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum