Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Überregionale und internationale Themen > Deutschland, Österreich und Schweiz


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.03, 01:00   #31
Volker
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.06.2003
Alter: 34
Beiträge: 685
Volker ist im DAF berühmtVolker ist im DAF berühmt
Ach ja, und ich hab im Prinzip nichts dagegen wenn auch Frankfurt 2 mal dabei ist, in meinen ersten Gedanken hatte ich ja auch 2 Frankfurter Hochhaeuser dabei. Das ist echt kein Problem. Wenn jetzt eine Stadt 3 mal dabei wär, mmmh das wär mir zu viel. Denn 1 Stadt 1/3 aller bedeutenden Gebäude in Deutschland? - Ne, ich möcht auch schon gern etwas die Struktur unseres Landes in dieser Liste wiedergespiegelt sehen, dass eben nicht eine Stadt der absolute Mittelpunkt ist.

Aber sonst wird's wegen mir hier net zu Streitigkeiten kommen, bin da sehr kompromissbereit.
Volker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 01:32   #32
Chewbacca
 
Beiträge: n/a
Lasst uns doch einfach mal Brainstorming machen.

Mir würde noch die Königshalle in Lorsch einfallen.
Und der Dom in Speyer.
Wie wärs mit der Porta Nigra?
  Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 01:34   #33
Chewbacca
 
Beiträge: n/a
Oder die Weißenhofsiedlung in Stuttgart, oder die Römerstadt in Frankfurt?
  Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 01:48   #34
Volker
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.06.2003
Alter: 34
Beiträge: 685
Volker ist im DAF berühmtVolker ist im DAF berühmt
Also ich hoff wir bleiben net die einzigen und die anderen machen auch mit, je mehr desto besser. Im idealsten Fall natuerlich alle, denn wenn wir wirklich so eine DAF Liste machen, sollten auch alle DAF Mitglieder beteiligt sein. Aber die sind morgen (bzw. heute nach eurer Zeit) wahrscheinlich wieder dabei, ist ja scho recht spät.

Also ich bleib bei meiner Liste, nur dass der Messeturm durch das Bauhaus Dessau ersetzt wird. Das sind die 10 Dinge aus meinem Brainstorming (leider fällt mir im Moment net ein deutsches Wort dafür ein, sonst würd ich das natürlich net schreiben). Ist auch glaub ich gut so wenn ich net nooch mehr sag, wird sonst no komplizierter.
Volker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 10:56   #35
manitu
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von manitu
 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 230
manitu ist im DAF berühmtmanitu ist im DAF berühmt
Zitat:
Original geschrieben von Patrick81
Wie sieht es denn aus wenn es nur nach der reinen Größe geht? Also nicht Höhe! Irgendeine Halle (Industrie) vielleicht? Das längste müsste dieses Riesending in Prora sein (5 km) oder gibts noch was längeres?
Natürlich! HERA, der Teilchenbeschleuniger des DESY in Hamburg, ist 6,3 km lang.
manitu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 14:42   #36
Seraph Eleison
セラフ・エライスオン
 
Registriert seit: 06.10.2003
Ort: Hagen/NRW
Alter: 34
Beiträge: 137
Seraph Eleison ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ich bin für die Walhalla!

Der Architekt Leo von Klenze baute diesen Tempel von 1816-1842(!) nach dem Vorbild des Parthenon in Athen.
Benannt ist das Gebäude nach Walhall, der Wohnstatt der Götter der nordischen Mythologie.
In der Walhalla werden Büsten zur Ehre bedeutender deutscher Persönlichkeiten aufgestellt. Heute umfasst die dortige Sammlung 190 Personen (126 Büsten und 64 Gedenktafeln).
Als vorerst letzte Person bekam am 22. Februar 2003 auch die NS-Widerstandskämpferin Sophie Scholl dort ihren Platz.

Hier noch der Link für die gesamte Liste der Personen.
Seraph Eleison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 16:54   #37
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 33
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hmm...das hier ist wirklich eine sehr interessante aber auch schwierige Diskussion. Ich denke auch, dass die bedeutensten Gebäude Deutschlands nichts mit schierer Größe, reiner historischer Bedeutung und so weiter zu tun haben. Der Mix aus allem ist interessant. Desswegen finde ich, dass Gebäude wie die Commerzbank in Frankfurt da eher etwas nach hinten gehören. Sie ist das höchste Gebäude Europas, aber hat mit deutscher Geschichte nicht wirklich was zu tun. Wenn sie das erste Ökohochhaus der Welt ist, gehört sie eher ind die Topliste der Wolkenkratzer. Gebäude wie die Paulskirche oder der Frankfurter Dom, um mal kurz bei Frankurt zu bleiben, finde ich da in historischer hinsicht passender. Aber architektonisch ist die Commerzbank mit ihren Wintergärten wieder eine Attraktion. Hmm... da habe ich selbst Schwierigkeiten, einem Motto treu zu bleiben. Also das Brandenburger Tor ist in jedem Falle eines der Wahrzeichen Deutschlands. Genauso wie das Schloß Neuschwanstein. Auch der Kölner Dom gehört für mich zu den ersten Plätzen.
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 16:58   #38
Volker
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.06.2003
Alter: 34
Beiträge: 685
Volker ist im DAF berühmtVolker ist im DAF berühmt
Ich glaube auch dass wir uns bei bestimmten Dingen wie dem Koelner Dom, dem Brandenburger Tor oder auch dem Reichstag recht leicht einig werden.

Und beim Rest entstehen hoffentlich ein paar interessante Diskussionen :-)
Volker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 17:28   #39
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 33
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wie wäre es denn z.B. mit dem Bundeskanzleramt? In einer Liste der Top 50 würde der bei mir locker auftauchen. Dürfte wohl das größte und teuerste Gebäude sein, dass der deutsche Steuerzahler finanziert hat. Ist ja auch der größte Amtssitz der Welt! Dagegen sieht mein best Friend Georgie in Washington alt aus. Sicher hat das Bundeskanzleramt (noch) keine große historische Bedeutung. Aber ich denke, es wird noch einen großen Bekanntheitsgrad in der Welt erlangen. Deutsche Politik halte ich in der Welt für nicht gerade unwichtig. Und damit verbindet man vielleicht nicht "nur" den Reichstag, sondern auch das monströse Bundeskanlzeramt.
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 17:32   #40
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 31
Beiträge: 1.725
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Zitat:
Original geschrieben von Volker
Ich glaube auch dass wir uns bei bestimmten Dingen wie dem Koelner Dom, dem Brandenburger Tor oder auch dem Reichstag recht leicht einig werden.

Auf jeden Fall. Ich persönlich könnte außer diesen Gebäuden jetzt allerdings keine Top 10 bestimmen, dazu gibt es in Deutschland viel zu viele Bauwerke die erwähnenswert sind. Außerdem kenne ich von denen viel zu wenige und kann so eine Beurteilung daher gar nicht durchführen.
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 17:42   #41
Volker
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.06.2003
Alter: 34
Beiträge: 685
Volker ist im DAF berühmtVolker ist im DAF berühmt
Zitat:
Original geschrieben von dele439
Wie wäre es denn z.B. mit dem Bundeskanzleramt? In einer Liste der Top 50 würde der bei mir locker auftauchen. Dürfte wohl das größte und teuerste Gebäude sein, dass der deutsche Steuerzahler finanziert hat. Ist ja auch der größte Amtssitz der Welt! Dagegen sieht mein best Friend Georgie in Washington alt aus. Sicher hat das Bundeskanzleramt (noch) keine große historische Bedeutung. Aber ich denke, es wird noch einen großen Bekanntheitsgrad in der Welt erlangen. Deutsche Politik halte ich in der Welt für nicht gerade unwichtig. Und damit verbindet man vielleicht nicht "nur" den Reichstag, sondern auch das monströse Bundeskanlzeramt.
Daran hab ich auch schon gedacht, sehr gute Idee. Was meinen die anderen dazu?

Was denkst du dele, welche Art von Liste sollten wir machen? Kategorien, Top 10, Top 50, Top 20,...?

Was halten die anderen eigentlich so von diesem Projekt? Also ich faend so ne DAF Liste brutal geil. Wer es net so sieht, nur raus damit, ich beiss net. ..Ich lauf bei Kritik vielleicht Amok und nehm mir ein paar von euch als Geiseln, aber egal. Also, wer hat was an unserer Idee auszusetzen?

Na, also nur raus damit. Weil wenn net a grosser Teil von den Leuten hier mitmacht, dann ist es ja a bissl schade, weil dann ist es ja keine "DAF Liste"
Volker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 17:58   #42
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 33
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Original geschrieben von Volker
Was denkst du dele, welche Art von Liste sollten wir machen? Kategorien, Top 10, Top 50, Top 20,...?
Also eine Top 10 halte ich für schwer machbar. Dafür sind es zu viele Gebäude, die in Frage kommen. Auch die Reihenfolge einer solch kurzen Liste (und generell die ersten 10 Plätze) stelle ich mir schwer zu erstellen vor. Dafür kann man doch zu unterschiedliche Standpunkte haben. Aber vielleicht gibt die Diskussion hier am Ende eine konkretere Antwort auf diese Frage. Eine Top 20 wäre sinnvoller, aber auch da könnten wichtige Gebäude auf der Strecke bleiben. Top 50 halte ich für ne gute Lösung. Top 100 würde nach hinten hin dann doch relativ "uninteressant" werden. Habe jetzt nur mal so schnell im Kopf überschlagen, aber 50 scheint mir eine realistische Anzahl zu sein. Könnte mir auch eine Frauenkirche in Dresden gut vorstellen oder die Semperoper etwas weiter hinten.
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 18:28   #43
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 31
Beiträge: 1.725
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
@Volker: ich halte die Idee an sich für gut, mir würde es aber schwerfallen da mit vernünftigen Begründungen mitzumachen...so gehts bestimmt vielen Usern?
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 18:29   #44
Volker
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.06.2003
Alter: 34
Beiträge: 685
Volker ist im DAF berühmtVolker ist im DAF berühmt
Zitat:
Original geschrieben von dele439
Eine Top 20 wäre sinnvoller, aber auch da könnten wichtige Gebäude auf der Strecke bleiben. Top 50 halte ich für ne gute Lösung. Habe jetzt nur mal so schnell im Kopf überschlagen, aber 50 scheint mir eine realistische Anzahl zu sein. Könnte mir auch eine Frauenkirche in Dresden gut vorstellen oder die Semperoper etwas weiter hinten.
Au weh, des wird ja am Ende no richtig viel Arbeit.

Also bei ner Top50 da hab ich scho das Gefuehl dass da dann auch einige "mittelmaessige" Gebaeude reinkommen wuerden. Mittelmaessig natuerlich NUR im Vergleich mit den absoluten(!) Megagebaeuden wie dem Koelner Dom oder dem Brandenburger Tor.
Stimmt Dir aber zu, Top 20 finde ich auch ganz gut. Und ich glaub es muessen sogar einige wichtige Gebaeude auf der Strecke bleiben,...denn wenn alle drin waeren dann waer es ja nicht wirklich individuell. Zumindest bei ner Top20 Liste hab ich eigentlich keine Bedenken dass wir da nicht zu einer Einigung kommen wuerden, sooo starrkoepfig ist hier ja glaub ich niemand
Volker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 19:17   #45
TheBerliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von TheBerliner
 
Registriert seit: 16.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 1.495
TheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer MenschTheBerliner ist ein geschätzer Mensch
Eine Top 50 fände ich interessant, dann macht mal Vorschläge. Mir sind aus Berlin noch das Alte Museum und die Humboldt Uni in den Sinn gekommen, vielleicht auch das Adlon. Ach ja, Sanssouci in Potsdam könnte ich mir auch vorstellen.
TheBerliner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:35 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum