Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Dresden


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.07, 18:11   #121
Rohne
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.737
Rohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz sein
Dazu fällt mir nur eins ein: pervers!
Rohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.07, 18:21   #122
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.227
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Sehen ich und etliche andere auch so. Allerdings waren die anderen Vorschläge der Top Five auch nicht besser. Schaut sie euch mal in den News unter www.neumarkt-dresden.de einfach mal an.
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.07, 20:26   #123
nitsche86
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von nitsche86
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 30
Beiträge: 801
nitsche86 wird schon bald berühmt werdennitsche86 wird schon bald berühmt werden
Grausam!

In den bisherigen Bauten des Architekten leben die 60er Jahre wieder auf:
http://www.cheret-bozic.de/bauten/bauten_index.html
purer Beton...
nitsche86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.07, 20:43   #124
LeFay
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Frankenthal
Beiträge: 566
LeFay wird schon bald berühmt werdenLeFay wird schon bald berühmt werden
Den zweitplazierten Entwurf fand ich wesentlich besser, da zumindest zurückhaltender. Brave Form, mit Holzfassade und etwas Schwung. Außerdem hätte man den Kasten am einfachsten in 10 Jahren umbauen können...

Zur Zeit scheinen ja die 60iger in Retro wieder "in" zu sein. Als hätte man nichts gelernt. Jede Generation muß wohl ihre eigenen Fehler machen.
__________________
Man kann mit einer Wohnung genau so töten wie mit einem Gewehr.

Heinrich Zille
LeFay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 00:28   #125
PGS
Veteran
 
Benutzerbild von PGS
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: hier und dort
Beiträge: 390
PGS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Sind die deppert? Das zerstört des komplette Ensemble!
PGS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 01:03   #126
Ben
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Ben
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 3.889
Ben ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbarBen ist im DAF unverzichtbar
Nein, die sind fortschrittlich und zukunfstgewandt und blabla ...Schwachsinn...Da reißt man sich das Gesäß auf, um der Stadt bzw. diesem Platz wieder schön zu machne und dann kommen diese Heinis und machen alles kaputt um sich zu profilieren... Es gibt doch schon ne Tiefgarage, wozu dann also noch ein Parkhaus ?

Geändert von Ben (07.05.07 um 18:37 Uhr)
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 14:46   #127
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.227
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Meine ich ja auch. Bei einem derartigen Bau in so einer Umgebung kann man ja nur noch nach der Planierraupe rufen. Von der Aussenfassade her muss es sich auf jeden Fall mit den angrenzenden und gegenüber stehenden Gebäuden decken. Das Innere steht auf einem anderen Blatt geschrieben. In dem Zustand passt das Gebäude in diese Umgebung so gut wie ein Artikel von Eva Herman in der "EMMA"
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 15:04   #128
Escobar
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Escobar
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 415
Escobar könnte bald berühmt werdenEscobar könnte bald berühmt werden
also da fehlen mir aber auch die worte!! wie kann man sowas direkt vor die frauenkirche bauen? vor allem wo drumherum fleissig rekonstruiert wird...
ich bitte alle aus dresden sofort eine bürgerinitiative zu gründen und DAS zu verhindern!!!
Escobar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 15:53   #129
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.227
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
So etwas gibt es gewissermaßen schon in Form der Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden e.V.. Diese will eine möglichst geschichtstreue Rekonstruktion des Gebietes und hat auf dieser und dieser Seite dem ganzen Vorhaben die rote Karte gezeigt.
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 16:11   #130
Manuel
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Manuel
 
Registriert seit: 16.08.2004
Ort: Berlin-Spandau
Alter: 39
Beiträge: 1.219
Manuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer Mensch
Ich denke schon, dass es möglich sein sollte, an dieser Stelle auch moderne Architektur zu entwickeln. Und es ist auch nicht so, dass moderne Architektur unbedingt unscheinbar sein oder sich unterordnen muss. Es hat keinen Sinn, das Alte und Vergangene 1:1 wiederaufzubauen. Es gibt keine Architektur-Reservate.

So gesehen mag ich mich der allgemeinen Kritik und der Forderung nach einem vollständigem Ensemble absoult nicht anschließen.

Und eigentlich sagt mir der Entwurf von Cheret & Bozic sogar sehr zu. Auch der zweite Platz gefällt mir, wenngleich er schon etwas langweilig ist.

Einzig stört mich am Siegerentwurf die weiße Fassade. Ockerfarben oder Beige würde er mir besser gefallen und die vorhandene Bebauung auch besser ergänzen. Weiß ist einfach schlecht.

Das dieses Wettbewerbsergebnis allerdings zahlreiche Empörung und Unruhe verursachen wird, wird den Verantwortlichen wohl klar gewesen sein. Ein solcher Kontrapunkt mag allerdings ab und zu nötig sein.
Manuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 16:14   #131
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.227
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Aber nicht an der Stelle. Da hat so etwas nun wirklich nichts zu suchen.
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 16:22   #132
Manuel
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Manuel
 
Registriert seit: 16.08.2004
Ort: Berlin-Spandau
Alter: 39
Beiträge: 1.219
Manuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer Mensch
Genau da gehört das neue Gewandhaus aber hin.
Manuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 16:34   #133
Trips
Mitglied

 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 120
Trips hat die ersten Äste schon erklommen...
Es waren aber (auch ausserhalb der Top5) deutlich bessere zeitgenössische Entwürfe dabei, den Sieger finde ich einfach nur hundsmiserabel.
Ungelenk, gezwungen und trotzdem anonym und vermutlich auch mit sehr kurzer halbwertszeit.
Trips ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 16:56   #134
Manuel
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Manuel
 
Registriert seit: 16.08.2004
Ort: Berlin-Spandau
Alter: 39
Beiträge: 1.219
Manuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer Mensch
So haben im Deutschen Architektur-Forum halt immer verschiedene Meinungen ihren Platz und das ist es dann, was uns von den anderen Foren unterscheidet.

Einzig der zweite Platz würde mir noch zusagen, wenngleich eben zu brav. Der dritte Platz ist stinklangweilig, der vierte sieht aus wie eine Werkhalle und der fünfte Platz wirkt auf mich, wie das Ergebnis vollständig verkehrter Medikation.

Und ein historisierender und angepasster Bau mit diesen Ausmaßen wäre kaum möglich, wollte man sich nicht völlig der Kulissenschieberei hingeben.
Manuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.07, 16:57   #135
arnd
Wahrheit ist alles
 
Benutzerbild von arnd
 
Registriert seit: 06.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.227
arnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nettarnd ist einfach richtig nett
Wo sind diese denn zu sehen?
arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:25 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum