Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.06, 16:11   #91
Manuel
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Manuel
 
Registriert seit: 16.08.2004
Ort: Berlin-Spandau
Alter: 40
Beiträge: 1.219
Manuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer Mensch
Ja, wenn man sich das zweite Bild mit der ganzen Häuserzeile ansieht, hast Du natürlich auch Recht, Homogenität ist da tatsächlich ohnedies nicht vorhanden. Das ganze liegt natürlich auch immer im Auge des Betrachters. Meines Erachtens ist es einfach etwas zu dick aufgetragen, bzw. der Kontrast etwas zu krass. Auf der anderen Seite wäre die Fassade aber natürlich ohne diese "Telefonzellen" einfach nur stinklangweilig. Und wie immer sieht sowas in der Realität auch noch ein wenig anders aus oder wirkt anders, als in solchen Simulationen.
Manuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.06, 22:58   #92
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.709
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Urgh, was ist das denn für ein Karton?
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.06, 11:50   #93
archinautin
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von archinautin
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 6
archinautin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Neues aus Thüringen

Wer sich schon immermal ein ganzes Sommerwochenende mit Thüringer Architektur von Erfrut, Weimarer Land bis Südthüringen befasssen und anschauen wollte, merke sich unbedingt den 24. und 25. Juni.

Denn dann können interressante Projekte von Innen- Landschaftsarchitekten, Stadtplanern und privaten Bauherrn einen Einblick hinter die Kulissen geben.

Eine Auswahl der Projkete findet ihr unter

www.tag-der-architektouren.de

viel Spass!
archinautin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.06, 17:15   #94
archinautin
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von archinautin
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 6
archinautin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Neues aus Thüringen

Erfurter Hof - Dörnröschen endlich geküsst!

Schon seit Jahren fällt dem aufmerksamen Besucher Erfurts beim Verlassen des Bahnhofs der langsame Verfall des geschichtsträchtigen Hotels "Erfurter Hof" auf.
Mit dem Besuch von Willy Brandt 1970 wurde es weltbekannt - 2007 beginnen endlich die umpfangreichen Sanierungsarbeiten.

Büros und Geschäftshaus mit Läden und Gastronomie verwandelnden Erfurter Hof zum Glanzpunkt für die Innenstadt.
Ab 2007 darf getanzt, geplaudert, flaniert und geshoppt werden.

Lassen wir uns überraschen!
archinautin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.06, 18:12   #95
Artec
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Jena/Berlin
Alter: 32
Beiträge: 288
Artec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nettArtec ist einfach richtig nett
Leb ich im Jahr 2008 oder was passiert jetzt schon am Hauptbahnhof??

Ich denke die Sanierungsarbeiten sind bereits im vollem Gange...

Übrigens soll die Sparkasse Thüringen der Hauptmieter werden.

Alle Angaben ohne Gewähr!

--------------------
Das Zitat wurde gelöscht. Bitte künftig auf die Boardregeln (6. Absatz 7) bezüglich Zitate (Quote-Funktion) achten und nur dann zitieren, wenn es wirklich nötig ist. Vielen Dank, Manuel.
Artec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.06, 21:54   #96
archinautin
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von archinautin
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 6
archinautin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Danke Artec für dein wachsames Auge, natürlich sind die Sanierungsarbeiten im Gange. Eigentlich wollte ich auch nur sagen, das nächstes Jahr alle Arbeiten abgeschlossen sind.

archinautin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.06, 11:49   #97
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
@ Luftschloss?^

Freakige Idee : Europa soll in Brandenburg im Maßstab 1:800 entstehen.

Als Standort ist der ehemalige Militärflugplatz Sperenberg vorgesehen.

Dafür will die Euroworld GbR, die bald eine AG werden will, Investoren auftreiben und bis 2011 7.500.000.000 Euro (in Worten Siebeneinhalb Milliarden) verbauen.
Entstehen sollen in Miniaturgröße 44 Europäische Staaten, Italien wäre so z.B. einen Kilometer lang. Es soll zudem ein Kongreßzenrum, Hotels jeglicher Art, ein Flugplatz, ein Bahnhof, Golf- und Tennisplätze usw. und sofort entstehen.
DIe jeweiligen sind selbst eingelade sich zu präsentieren.
Die Finanzierung soll von externen Investoren gesichert werden, nicht von der Euroworld GbR und auch nicht von den die Eurowelt begleitenden Banken. Wenn bis September 58% der Flächen vermarket sind, soll ab Januar 2006 losgebaut werden. Für 35 % der Flächen hätte man schon Interessenten.
Eröffnenung solle Zeitgleich mit der des BBI sein, also 2011.

http://www.immobilien-zeitung.de//ht...=18360&rubrik=
http://morgenpost.berlin1.de/content...rg/834150.html
http://www.tagesspiegel.de/brandenbu...06/2583130.asp

http://morgenpost.berlin1.de/images/...79_normal2.jpg

Na, wird das was? Bin ich ja mal sehr gespannt.
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.06, 12:49   #98
Regent
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.702
Regent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle ZukunftRegent hat eine wundervolle Zukunft
Alles klar. Steigende Steuereinnahmen bedeuten für den Osten wohl in erster Linie noch mehr Geld zu verpulvern.
Regent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.06, 12:54   #99
Novaearion
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 252
Novaearion sorgt für eine nette AtmosphäreNovaearion sorgt für eine nette AtmosphäreNovaearion sorgt für eine nette Atmosphäre
^

*schnarch*

Mal abgesehen davon, dass das Projekt eine Spinnerei ist, soll alles privat finanziert werden.
Novaearion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.06, 13:48   #100
AeG
Influence Device
 
Benutzerbild von AeG
 
Registriert seit: 05.05.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 1.005
AeG ist ein LichtblickAeG ist ein LichtblickAeG ist ein LichtblickAeG ist ein LichtblickAeG ist ein LichtblickAeG ist ein Lichtblick
Es sind in Brandenburg schon wesentlich sinnfälligere Projekte gescheitert. Aber bei der Renditeerwartung, die solch ein Modell mitten in der Pampa erwarten lässt ...
AeG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.06, 13:53   #101
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
@AeG:

das mit der Pampa zählt nicht, immerhin soll auch eine Stadt für bis zu 25.000 Menschen entstehen...
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.06, 14:06   #102
Manuel
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Manuel
 
Registriert seit: 16.08.2004
Ort: Berlin-Spandau
Alter: 40
Beiträge: 1.219
Manuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer MenschManuel ist ein hoch geschätzer Mensch
Ich dachte erst, dass soll so eine Art kilometerlanges Modellbahn-Wunderland werden... Spur Z mit Feldstecher sozusagen...

Wie ich das aber verstehe, soll da so eine Mischung aus Freizeitpark und Dauerexpo mit angeschlossenem Business-Park entstehen. Naja, es soll da ein paar sehr erfolgreiche Freizeitparks in Deutschland geben, die mindestens genauso in der Pampa stehen. Und was soll sich in Sperenberg auch sonst ansiedeln? Die Deutschlandproduktion von Hyundai wohl eher nicht. Urlaub im Freizeitpark ist ja z.B. in USA ein großes Thema und dieser wäre praktisch an Berlin angeschlossen (von wegen Pampa). Allerdings bliebe zu hoffen, dass sich mindestens einer der Investoren auch mit dem Thema auskennt.

Also warum nicht, solange der Staat sich da weitgehend finanziell heraushält?
Manuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.06, 02:13   #103
goschio1
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von goschio1
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Townsville
Beiträge: 1.221
goschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Menschgoschio1 ist ein hoch geschätzer Mensch
Erinnert mich an die deutsche Version von Dubai-World.
__________________
Freiheit, Freihandel, Freibier
goschio1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.06, 09:50   #104
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
Der US-Investor der den Flughafen Drewitz zu einem Logistik-Zentrum ausbauen wollte, ist seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachgekommen und somit wurde der Vertrag aufgelöst.

http://morgenpost.berlin1.de/content...ft/836878.html
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.06, 02:48   #105
Das Tier
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Das Tier
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.006
Das Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nettDas Tier ist einfach richtig nett
Hier mal ein Foto des Hans-Otto-Theater in Potsdam:

http://www.morgenpost.de/images/2006...67_scaleUp.jpg

Der 26,5 Millionen teure Bau eröffnet am 22. September für die erste Aufführung seine Pforten.
__________________
"Ihr Völker der Welt ... schaut auf diese Stadt."

USA 2009 Teil I|USA 2009 Teil II|USA 2009 Teil III
Das Tier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum