Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Überregionale und internationale Themen > Deutschland, Österreich und Schweiz


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.12, 19:06   #31
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Schön bunt in Düsseldorf

Als Beispiel gelungener Fassadendiversifizierung werden oft die Neuen Stadtquartiere Derendorf genannt, hier im DAF bekannt als Quartier Central. Diese zwei Fotos habe ich dort vor einer Woche gemacht (unter dem zweiten Link gibt es noch ein paar):





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.12, 00:34   #32
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Dezent in Düsseldorf

Diese beiden Fotos habe ich am Montag in Düsseldorf-Oberkassel gemacht. Ich finde, die Putzfarbe ist perfekt auf die des Natursteins abgestimmt. Blumenmuster auf Glas verleihen der Fassade Lebendigkeit und Wiedererkennbarkeit:





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.12, 17:43   #33
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Köln: Kontor 19 im Rheinauhafen

Auf dieser Webseite findet man einige Daten über das kurz nach 2004 fertiggestellte Gebäude mit 5.400 Qm Fläche. Seine Fassade besteht aus eloxierten Aluminiumpaneelen - ich hoffe, dass meine gestrigen Fotos gut dessen feine Muster wiedergeben:











Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.12, 18:39   #34
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Bunt in Bochum

Grau-grau ist passe (hoffen wir zumindest), bunt und abwechslungsreich ist angesagt. Heute habe ich in Bochum diese Gymnasium-Baustelle mit bunten gemusterten Platten auf der Fassade fotografiert:








Zum Projekt siehe auch hier im Bochumer Unterforum.

Geändert von Bau-Lcfr (19.06.12 um 22:17 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.12, 23:57   #35
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Verspielt in Düsseldorf

Diese Fassade mit verspielten Geländern habe ich heute in Düsseldorf-Bilk fotografiert. Ohne sie wäre es nur ein 0815-Wiederaufbau des im Krieg zerstörten Wohnhauses - mit diesen spürt man keinen Verlust:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.12, 22:30   #36
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Fassadenkunst in Wesel

Dieses Foto habe ich heute in Wesel (Niederrhein) gemacht - durch Fassadenkunst wird recht öde Wellblech-Fassade erträglicher gemacht (Link):


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.12, 01:08   #37
Kleist
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 22.09.2010
Ort: Berlin
Alter: 48
Beiträge: 1.526
Kleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle ZukunftKleist hat eine wundervolle Zukunft
Das meiste der hier gezeigten Beispiele würde ich als normale Commerzarchitektur bzw.sogar als Trash einordnen wollen.

Gut gefällt mir das haus in der Kölner Florastrasse,sowie der Volksbank Anbau.
Während "Neue Stadtquartiere Derendorf" und "Kontor 19" im Rahmen des üblichen belanglosen Einerlei verbleiben,ist das verspielte Haus in Düsseldorf einfach Trash.
Kleist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.12, 02:56   #38
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Altstadt-Hochhaus in Köln

^ Das Neue muss sich stets gegen das Alte durchsetzen, in diesem Fall gegen die vor einem Jahrhundert verkündete Ornamentlosigkeit. Meist wird das Standard-Wort Disneyland gerufen, diesmal Trash - dies scheint die einzige Innovation der Moderne zu sein. Ein einziges zur Diffamierung alternativer Gestaltungsmöglichkeiten dienende Wort, nach einem Jahrhundert.
Wenn ich mir das verspielte Düsseldorfer Haus ohne Geländer vorstelle, ist das Ergebnis denkbar öde und abstoßend. Doch, die sind eindeutig ein Zugewinn - ohne viel Kosten erreichter.

Als ein weiteres positive Beispiel hätte ich dieses Kölner Bürogebäude fast mit der Höhe eines Hochhauses, doch trotzdem gut in die umliegende Altstadt eingebunden - dank Verbeugung vor den traditionellen Gestaltungsprinzipien (beide Fotos von mir Anfang Juni gemacht):





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.12, 16:55   #39
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Bunte Fassadenkunst in Köln

Gestern fotografierte ich diese witzige Fassadenmalereien im Westen der Kölner Innenstadt:








Ich finde es bedauerlich, dass solch originelle und belebende Wandmalereien nur auf fast baufällige Bestandsbauten kommen - nie auf Neubauten, die zu oft mit der weiß-grauen Verputzung für Grusel sorgen.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.12, 22:56   #40
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Mülheim/Ruhr: Motorsport-Ornamente

Einmaliges kann mit einfachsten, preiswertesten Mitteln erschaffen werden und die Anzahl möglicher Ideen ist unendlich - dieses EFH mit Motorsport-Ornamenten habe ich vor einer Woche in Mülheim/Ruhr fotografiert:





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.12, 10:13   #41
k-roy
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 330
k-roy wird schon bald berühmt werdenk-roy wird schon bald berühmt werden
Für mich ist nicht erkenntlich, was die hier geposteten Fassadenapplikationen und merkwürdigen Ornamente oder Fassadenmalerei mit innovativer Architektur zu tun haben sollen.
Mit dem Fokus auf Fassaden hier ein paar Beispiele von Hild+K, die sich auf eine innovative Art mit klassischen Gebäudetypen beschäftigen:

vom Gründerzeitbau..
http://www.german-architects.com/de/...29249/plang:de

übers EFH..
http://www.german-architects.com/de/...15777/plang:de

zur Universität
http://www.german-architects.com/de/...32801/plang:de

Im Gegensatz zu den vorgenannten Zufallsprodukten wurden hier ingenieursmäßige, präzise detailverliebte Projekte realisiert.
k-roy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.12, 21:02   #42
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
"Twitternde Medienfassaden"

^ Offen muss ich gestehen, dass ich diese Beispiele eher kühl empfinde. Das erste wirkt besser, als eine übliche Neubaufassade gewirkt hätte, doch die frühere spätklassizistische Fassade würde mir womöglich noch mehr zusagen. Die Rückseite mit unruhigen unterschiedlich tiefen Balkonrundungen überzeugt mich nicht.

----

Die Architekturzeitung veröffentlichte ein Interview mit einem Architekten über städtische Beleuchtungen und lebendige Medienfassaden (dazu zwei Fotos) - im Trend sollen die Städte immer heller werden. Die LED-Technik soll die "Vernetzung von Videotechnik und Social Media" ermöglichen und entschieden die nächste Dekade prägen.
Gleich muss ich einwenden, dass mir Kopfzerbrechen bereitet, wenn die meiste Energie der nächtlichen Wirkung gewidmet wird und jene am hellen Tag vernachlässigt wird. Ein Bauwerk sollte genauso am Tag wie in der Nacht schön anzusehen sein.

# Foto1 separat verlinkt
# Zum Bauwerk auf dem zweiten Foto - die Webseite der verantwortlichen Architekten SGP
# Noch ein SGP-Entwurf - sowas wie ein Elefantenkopf mit LED-Pixeln auf einer Hochhausfassade in New York, es wirkt wie aus einem Science-Fiction-Film
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.12, 20:11   #43
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Fassadenornamente in London

Ein paar Fotos von einem neuen Gebäude mit Fassadenmustern, die ich letzte Woche hier gemacht habe. Mir fiel auf, dass besonders intensiv unterer Teil verziert wurde - der, den ein Passant am ehesten wahrnimmt:











Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.12, 20:29   #44
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Bunte Säulen in Düsseldorf

Diesen Hoteleingang mit bunten Säulen habe ich Mitte November im Düsseldorfer Medienhafen fotografiert:





Es handelt sich um das Radisson SAS Media Harbour Hotel aus den Jahren 2004-2005 nach den Entwürfen des Büros Erich Grimbacher.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.13, 22:47   #45
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 10.306
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Málaga: Stierkampfbilder als Parkhaus-Verzierung

In Málaga wurde neben der Stierkampfarena ein Parkhaus (wahrscheinlich weitestgehend als Tiefgarage) mit gläsernen Wänden gebaut. Damit diese nicht öde wirken, wurden sie mit Stierkampfbildern verziert - Fotos, die ich Ende Dezember gemacht habe:





Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum