Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Überregionale und internationale Themen > Deutschland, Österreich und Schweiz


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.04.11, 14:44   #121
merlinammain
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: RheinMain
Beiträge: 894
merlinammain hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Aktuelle Passantenfrequenzzählung, ...

... die leider nur eine Momentaufnahme (Zählung nur an einem Dienstag & Samstag) darstellt und keine große Aussagekraft hat.
Dies erkennt man schon an den teils krass unterschiedlichen Platzierungen (im Vergleich zum Vorjahr, zB Stuttgart ... könnte mir zB vorstellen, dass es in Köln an diesem Samstag kein besonders schönes Wetter gab, in München wohl dagegen schon).
__________________
Alle Bilder sind von mir, es sei denn, es ist etwas anderes angegeben.
merlinammain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.11, 16:05   #122
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.046
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Passantenfrequenz 2011

Jones Lang Lasalle hat einmal wieder einen Schnappschuss der Passantenfrequenzen deutscher Einkaufsstraßen erstellt. Gemessen wurde in einer Mittagsstunde im April an 25 deutschen Standorten gleichzeitig. Den Spitzenplatz belegt dieses Mal die Kölner Schildergasse, gefolgt von der Neuhausener Straße in München und der Frankfurter Zeil. Letztere rutscht damit von ihrem fünften Platz im letzten Jahr wieder in das Spitzen-Trio.

Allerdings führt München mit insgesamt vier Nennungen die Liste insgesamt eindeutig an. Die Kaufinger Straße, Tal und Weinstraße sind ebenfalls exzellent besucht.

Berlin taucht erst an 16. Stelle auf, dafür aber drei mal: Kurfürstendamm, Alexanderplatz, Tauentzienstraße.

Die Pressemeldung ist hier zu finden, die Liste mit allen 25 Standorten und Zahlen hier (Excel).
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.11, 22:07   #123
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 38
Beiträge: 3.225
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Sind denn diese Stichpunktzählung nicht vom zufällig über Deutschland verteilten Wetter abhängig? Mag sein, dass der 16.4. in Berlin eher trüb und regnerisch war, während in Köln die 20 Grad und Sonne die Konsumenten auf die Straße trieb.
__________________
München - Stadt ohne Stadtplanung oder die Stadt der vergebenen Möglichkeiten
Isek ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.11, 14:39   #124
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.406
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Deshalb würde ich auf eine Zählung auch fast nichts geben. Sondern eher auf den langfristigen Trend.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.11, 19:58   #125
mbvau
Mitglied

 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 38
Beiträge: 101
mbvau sollte jetzt mal aufpassen was er sagt
Zitat:
Zitat von LugPaj Beitrag anzeigen
Deshalb würde ich auf eine Zählung auch fast nichts geben. Sondern eher auf den langfristigen Trend.
Also ich hab GELESEN,also ich behaupte es nicht!!!Nürnbergs "Breite Gasse" und "Karolinenstrasse" soll mit die grösste Einkaufsmeile Deutschlands sein!!!
mbvau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.11, 11:30   #126
Tilou
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Köln/Bonn
Alter: 42
Beiträge: 427
Tilou sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTilou sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTilou sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^mbvau Hast du denn auch gelesen, was genau mit "größter" gemeint war? Von der Länge her? Oder der Anzahl/Vielfalt der Geschäfte?

Wie hier schon gesagt liefern die langfristigen Besucherzahlen den besten Anhaltspunkt, wo eine Einkaufszeile im Vergleich einzuordnen ist. Eine trockene Zahl, für Investoren sicherlich interessant, für den Besucher wohl eher sekundär. Eine Kölner Zeitung verstieg sich ob der aktuellen Statistik zu der Überschrift, die Schildergasse sei 2011 "die beliebteste" Einkaufsmeile gewesen. Immer interessant, wie man Statistiken wertend interpretieren kann. Demnach ist die A100 wohl mit die beliebteste Autobahn Deutschlands
Tilou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.11, 17:41   #127
stativision
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.155
stativision ist ein geschätzer Menschstativision ist ein geschätzer Menschstativision ist ein geschätzer Menschstativision ist ein geschätzer Mensch
Zitat:
Zitat von Tilou Beitrag anzeigen
Demnach ist die A100 wohl mit die beliebteste Autobahn Deutschlands
Leider ein denkbar ungeeigneter Vergleich. Eine Autobahn benötigt man um von A nach B zu kommen. Die Einkaufsstraße ist demnach B. Und wird - in der Regel - von wenigeren Menschen als Durchgangsstraße genutzt; zumindest kann man sagen, dass sie einen anderen primären Zweck als Verbindung erfüllt. Insofern ist es schon gerechtfertigt von einer beliebten Einkaufsstraße zu sprechen. Natürlich. Problematisch wird es lediglich beim Berliner Alexanderplatz, der meiner Meinung nach auch als Autobahn, pardon, als Platz für den Durchgangsverkehr dient.

Ganz davon abgesehen ist eine Einkaufsstraße an sich meines Erachtens gar nicht sonderlich positiv zu sehen. Netter ist doch das Einkaufen in kleinteiligeren Anordnungen, Einkaufsvierteln und -gassen.
Beachten sollte man auch den Verlust von Einkäufern (nicht an den puren Zahlen, sondern für die allgemeine Betrachtung) an die in den letzten Jahren gewachsenen Einkaufszentren, insbesondere im Osten und teilweise auch im Ruhrgebiet.
stativision ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.11, 18:20   #128
Tilou
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Köln/Bonn
Alter: 42
Beiträge: 427
Tilou sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTilou sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTilou sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Zitat:
Zitat von stativision Beitrag anzeigen
Leider ein denkbar ungeeigneter Vergleich.
Da geb ich dir Recht. Allerdings nur, wenn man meinen Vergleich zu ernst nimmt Wollte nur etwas überspitzt verdeutlichen, dass Ergebnisse solcher Studien gerne uminterpretiert werden. Besucherzahlen kann man relativ problemlos bestimmen und gegeneinander aufrechnen. Beliebtheit ist dagegen eher subjektiv und wertend. Wobei ich den Zusammenhang natürlich nicht bestreiten will. Ich finde nur "meistbesucht" ist nicht gleichzusetzen mit "am beliebtesten".
Tilou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.11, 14:14   #129
Joams
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Joams
 
Registriert seit: 22.06.2009
Ort: Beethovenstadt Bonn
Beiträge: 732
Joams sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoams sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoams sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Wäre es nicht viel interessanter zu erfahren, wie viel Umsatz die Geschäfte auf den jeweiligen Straßen machen? Klar, wäre dies kaum zu erfahren. Aber was bringt mir denn die reine Passantenzahl, wenn diese nix kaufen.
Also in meinen Augen eine vollkommen überflüssige Statistik.
Joams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.11, 16:59   #130
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.385
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Das Bild wird bei Düsseldorf stark verzerrt. Die Schadowstraße hat stadtintern starke Konkurrenz und ist von der U-Bahnbaustelle stark belastet. Man kann eine durchaus heilsame breitere Verteilung der Käuferströme beobachten ("Die Breite an der Spitze ist dichter geworden." Berti Vogts). Wer annimmt Statistiken zur Schadowstr. seien Indikator für die gesamte Stadt, liegt meilenweit daneben.

Ich persönlich konnte die Schadowstraße noch nie leiden.
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.12, 16:38   #131
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.057
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Frequenzzählung 2012: http://www.engelvoelkers.com/com/de/...2012_Top60.pdf
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.12, 19:29   #132
rotfuxx
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.02.2011
Ort: Bremen
Beiträge: 58
rotfuxx könnte bald berühmt werden
Nur im Hinblick auf Bremen finde ich es schon erstaunlich, dass Söge- und Obernstraße einfach mal die Plätze beim Samstagverkehr tauschen (die eine in den 20ern, die andere in den 40er und vice versa).

Dies wirft doch ein bisschen zweifelhaftes Licht auf Frequenzzählungen ohne Langfrist-Betrachtung.
rotfuxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.12, 00:33   #133
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 31
Beiträge: 1.731
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
Gleiches Spiel hier: http://www.joneslanglasalle.de/Germa...x?ItemID=25581

Zeil, Schildergasse und Kaufinger Straße ganz oben. Das Ergebnis, dass die Siegener Bahnhofstraße mit über 5500 Passanten (Platz 8 in NRW) ähnlich gut "zieht" wie beispielsweise die Düsseldorfer Kö entspricht nicht meinen persönlichen Eindrücken, auf der Kö wird einem schon öfter auf die Schuhe getreten.
Bin sehr gespannt, wie sich die Situation in Düsseldorf entwickelt. Eigentlich wäre die Schadowstraße prädestiniert, die große Einkaufsmeile der Region zu sein..dazu könnte man nach Abschluss der jetzigen Straßenbahn-Bauarbeiten dort eine richtige Fußgängerzone einrichten und so vielleicht die enge Altstadt bezüglich der Fußgängerströme etwas "entlasten".
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.12, 21:46   #134
habichnicht
Fast ein Mitglied

 
Benutzerbild von habichnicht
 
Registriert seit: 27.10.2012
Ort: Frankfurt
Alter: 29
Beiträge: 9
habichnicht befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bzgl. des Shoppings finde ich es auch aussagekräftiger wenn man die Umsätze der jeweiligen Geschäfte vergleicht. Allerdings sollte man dabei wieder beachten, dass jedes Geschäfte andere Produkte und Kunden hat, das könnte den Vergleich wieder etwas schwieriger machen.
habichnicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.12, 11:40   #135
iconic
DAF-Team
 
Benutzerbild von iconic
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Múnich
Beiträge: 5.057
iconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz seiniconic kann im DAF auf vieles stolz sein
Global Blue Shopping Tourist Barometer

Top 10 der Städte mit den höchsten Tax Free Umsätzen im 1. Halbjahr 2012:

1. Frankfurt
2. München
3. Berlin
4. Düsseldorf
5. Köln
6. Hamburg
7. Metzingen
8. Nürnberg
9. Dresden
10. Hannover

Interessant ist, dass Stuttgart noch hinter Hannover gerankt ist und dafür Metzingen mit 3 Prozent zwischen Hamburg (5 Prozent) und Nürnberg (2 Prozent) liegt.
Quelle: http://www.global-blue.com/merchant-...rist+Barometer, Seite 5, unten.
__________________
Alle von mir geposteten Bilder sind, wenn nicht anders angegeben, von mir selbst gemacht.
iconic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum