Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.07, 23:30   #76
dj tinitus
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: leipzig
Alter: 43
Beiträge: 1.050
dj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nett
na ja.
der zuwachs bei den passagieren erklärt sich vor allem dadurch, dass die us-army seit letztem jahr ihre soldaten in den/aus dem irak in leipzig zwischenlanden lässt.
wie so oft bei vermeintlichen erfolgsmeldungen (auch andernorts): viel schaumschlägerei.
dj tinitus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.07, 03:57   #77
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.403
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Mit solchen Zuwachsraten wird der Flughafen bald der zweitgroesste Frachtflughafen Deutschlands sein.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.07, 22:00   #78
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.210
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
Unwahrscheinlich. Der Zuwachs passiert auf geringem Niveau und erklärt sich durch den Einmaleffekt des Umzuges von DHL/ LH Cargo in diesem Herbst. Soll dem Flughafen den Erfolg nicht absprechen, aber realistisch ist eher Platz 4.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.07, 23:13   #79
dj tinitus
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: leipzig
Alter: 43
Beiträge: 1.050
dj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nett
platz 2, platz 4 - ist das nicht eigentlich schnuppe?
ist doch schön, dass in zwei jahren die neue frachtfluggesellschaft von dhl und lufthansa cargo ihren betrieb von leipzig aus starten wird. ich hätte mir das nicht vorzustellen vermocht.
und wenn sich andere flughäfen ebenfalls prächtig entwickeln - um so schöner.
dj tinitus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.08, 14:16   #80
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.135
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Aerologic fliegt ab April 2009

Lufthansa und DHL haben sich auf den Namen Aerologic für ihr gemeinsames Luftfrachtunternehmen geeinigt. Mit den geplanten 11 Maschinen wird das Unternehmen zur viertgrößten Frachtfluggesellschaft in Europa avancieren. Am zukünftigen Firmensitz in Leipzig sollen rund 1000 Arbeitsplätze neu enstehen, weitere Arbeitsplätze sind bei Lufthansa Cargo in Frankfurt geplant.

http://www.n-tv.de/910422.html
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.08, 01:51   #81
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.135
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Das neue DHL-Hub startet pünktlich zum Flugplanwechsel Ende März.

http://leipzig-seiten.de/index.php?o...1823&Itemid=43
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 09:12   #82
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.135
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
In den ersten 4 Monaten diesen Jahres wurde mit 109000 Tonnen bereits mehr Fracht umgeschlagen als im gesamten Jahr 2007. Airport-Chef Malitzke peilt 300000 Tonnen an, woraufhin der Flughafen sich bis Ende des Jahres nach Frankfurt und Köln/Bonn auf Platz 3 mausern würde.

http://www.lvz.de/aktuell/content/62388.html

Was die Provinzposse LVZ bei aller Euphorie über die Umschlagszahlen geflissentlich vergessen hat zu erwähnen, ist eine Antwort des Sächsischen Verkehrsministers Thomas Jurk (SPD) auf eine Anfrage des Leipziger Abgeordneten Volker Kühlow (Die Linke), ob der Flughafen auch militärisch genutzt werde. Die "überraschende" Antwort von Jurk: Ja. Bislang wurde das von offizieller Seite vehement abgestritten. Und da es in Leipzig wenigstens eine Zeitung mit kritischer Berichterstattung gibt, kommen hier ein paar Details aus der lizzy:

http://www.lizzy-online.de/modules.p...610efd749082a5
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.08, 14:45   #83
dj tinitus
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: leipzig
Alter: 43
Beiträge: 1.050
dj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nett
boah, stasi-kühlow. der typ ist echt das letzte! der hat früher als marxismus-leninismus-student kommilitonen ausspioniert und denunziert und jetzt sitzt er im landtag und quatscht käse. wahrscheinlich verkraftet der einfach nicht, dass nicht mehr die rote armee über ostdeutschland fliegt. damals war er jedenfalls noch kein "pazifist".
als raus kam, dass kühlow bei der stasi war, wurde eines seiner opfer gefragt, was sie davon halte, dass der typ trotzdem im landtag bleiben will. coole antwort: "was soll er denn sonst machen. der hat doch nichts gelernt. so einer könnte doch sonst höchstens würstchen verkaufen."
die linken sind echt ein übler haufen, die gegen jeden wirtschaftlichen aufschwung sind, damit es ja genug arbeitslose gibt, die diesen verein wählen. ekelhaft.
dj tinitus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.08, 08:11   #84
Stahlbauer
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 1.900
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Die Frankfurter Allgemeine Zeitung beschäftigt sich wieder mal mit dem Flughafen Leipzig-Halle. Auch zum Selbstverständnis der Städte Halle und Leipzig gibt es Kommentare.

FAZ-Artikel vom 21.05.2008
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.08, 23:47   #85
Guderian
[Mitglied]
 
Registriert seit: 15.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 485
Guderian könnte bald berühmt werden
Wenn zwei Firmen mit etablierten Markennamen ein gemeinsames Joint Venture gründen, dann müssen sie sich dafür natürlich einen neuen nichtssagenden Firmennamen ausdenken. Naja vielleicht hilft es ja auch, wenn Assoziationen zu den Muttergesellschaften weitgehend vermieden werden können.

Ich frag mich aber, ob sich die ganze Subventionspolitik am Ende rechnet. Wenn man liesst, dass Leipzig trotzdem noch die höchste Arbeitsloenquote in Sachsen hat. Dabei gibt es scheinbar nur Erfolgsgeschichten: Flughafen, Messegelände, Landesbank, Zentralstadion. Es gibt doch kaum eine andere Stadt im Osten, in die von staatlicher Seite soviel investiert wurde. Dazu Beihilfen für BMW und Porsche und nun AeroLogic.

Die FAZ stellt zwar fest, dass Halle trotz eines miserablen Rufs eine niedrigere Arbeitslosigkeit hat als Leipzig, aber eine Grund dafür nennt die Zeitung auch nicht. Da gilt Leipzig in den Medien immer als Vorbild für den Aufbau Ost. Dabei ist es sogar das Schlusslicht in Sachsen. Wie kommt sowas?
Guderian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.08, 23:57   #86
Bolzer89
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2008
Ort: Borsdorf
Beiträge: 49
Bolzer89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ka , welche Zahlen die guten Menschen benutzt haben , aber aktuell ist Leipzig soweit ich weiß nur noch an vorletzter Stelle oder knapp besser .
trotzdem nicht schön , liegt aber wahrscheinlich daran , dass man nach der wende zu viel in dienstleistung a la banken , medien etc , als in richtige industrie investiert hat . und porsche kam ohne subventionen nach leipzig , wenn ich auf dem aktuellsten stand bin .
aber lieber es geht langsam aber sicher nach oben , als mit einem ruck un dann wieder abwärts würde ich sagen .
ich bitte um berichtigung bei fehlern ^^
Bolzer89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.08, 00:08   #87
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.135
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Guderian, die ganze Sachlage ist zu komplex, um sie hier ausführlich darstellen zu können. Leipzig boomt, aber es kommt auf den ersten Blick bei den Arbeitslosen nicht an. Zum einen hat das sicher hausgemachte Gründe, zum anderen ist Leipzig hauptsächlich eine Dienstleistungs-Metropole, wo sich die Konjunktur ja bekanntlich erst später bemerkbar macht. Aber man muss auch die enormen DDR-Altlasten sehen; das Chemiedreieck Leipzig-Halle-Dessau wurde ja quasi über Nacht lahm gelegt hat. Leipzig kann so boomen wie Hamburg und München zusammen, die Arbeitslosigkeit würde vermutlich mittelfristig weiterhin bei deutlich über 10 Prozent liegen.

Und nun, warum Halle 0,4 Prozent weniger Arbeitslose hat als Leipzig: Halle hatte vor 2 Jahren schon mal 16,5 Prozent Arbeitslose gehabt, während die Quote zu diesem Zeitpunkt in Leipzig weit über 20 Prozent lag. Das hatte damals folgenden Grund, und zwar den, dass Halle seine Statistik einfach verschönerte, indem es tausende Arbeitslose (vor allem Jugendliche) in aberwitzige Trainingsmaßnahmen steckte. Das wurde auch in diversen Wirtschaftsmagazinen scharf kritisiert. Wenn Leipzig heute 15,2 Prozent Arbeitslose hat und Halle 14,8 Prozent, kannst du ruhig davon ausgehen, dass Leipzig trotzdem deutlich weniger Arbeitslose hat als Halle.

Warum der Arbeitsmarkt in Leipzig trotzdem nicht richtig in Fahrt kommt, liegt allgemein an der Langzeitarbeitslosen-Problematik in der Stadt. Während die Kurzzeitarbeitslosigkeit bzw. die Arbeitslosigkeit bei höher Qualifizierten sowie neuerdings auch bei älteren Arbeitslosen in den letzten Jahren stark zurück ging, blieb die hohe Zahl der Langzeitarbeitslosen und Arbeitslosen mit geringer Qualifizierung nahezu konstant. Deshalb erachte ich solche Ansiedlungen wie die von DHL, wo gering Qualifizierte ihre Chance bekommen, für ungemein wichtig.

Edit: Leipzig ist nicht Schlusslicht in Sachen Arbeitslosigkeit in Sachsen, sondern der Agenturbezirk Bautzen. Und so groß sind die Unterschiede allgemein nicht. Dresden sticht positiv mit um die 11,5 Prozent heraus, Görlitz ist mit ca. 20 Prozent Arbeitslosen Schlusslicht. Da ist Leipzig mit 15,2 Prozent doch mittendrin.

Geändert von Cowboy (23.05.08 um 00:28 Uhr)
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.08, 21:36   #88
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Man muß auch mal sehen das Leipzig im Dreiländer Eck (Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen) liegt. Da würde jede Stadt zu tun haben um seine Arbeitslosenquote zu senken.
Es ist schön anzusehen wie sich der Flughafen Leipzig/Halle in den letzten Jahren etabliert hat. Schade nur das es ein Nachtflugverbot für Passagierflugzeuge gibt. In Hamburg zum Beispiel starten und landen die Flugzeuge auch über Wohngebiet und dort regt sich auch keiner auf.
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.08, 22:18   #89
MPower
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.03.2008
Ort: Ausland
Beiträge: 79
MPower hat die ersten Äste schon erklommen...
Also mal nen paar brandaktuelle Informationen:

1. Halle und Leipzig haben beide eine Arbeitslosenquote von 15,9%

2. Leipzigs Arbeitslosenquote sinkt schneller als die von Dresden

3. Es gibt 4 Landkreise bzw. Städte mit einer höheren Arbeitslosenquote in Sachsen als Leipzig.

Arbeitslosenquoten Deutschland

Am Donnerstag wirds aktualisiert weil dann die neuen Daten rauskommen.
MPower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.08, 12:42   #90
Bolzer89
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2008
Ort: Borsdorf
Beiträge: 49
Bolzer89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
noch eine kleine ergänzung : wie ich gerade gelesen habe besteht in der region mitteldeutschland um leipzig herum bis zum jahr 2015 ein potenzial von 100.000 jobs in der logistikbranche .
jeder möge sich seinen teil denken ...
quelle : http://www.welt.de/welt_print/articl...en-Palast.html
Bolzer89 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:26 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum