Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.17, 14:52   #346
steffen9324
Frankfurter
 
Benutzerbild von steffen9324
 
Registriert seit: 22.02.2014
Ort: Frankfurt
Alter: 24
Beiträge: 147
steffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nett
Ob man das nun mit loslegen meinte weiss ich nicht ^^zumindest sind bereits dutzende Arbeiter der Firma Lupp auf der Baustelle vertreten, sowie 2. Mobilkräne die Baumaterial bewegen und auch fortwähend Aushub in Containern aus der Baugrube beförden. Das 1. Kranfundament ist auch schon eingetroffen wie von skyliner angekündigt.

Hier ein paar aktuelle Bilder von heute Mittag :










Alle Bilder von mir...
__________________
Denn wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit...
steffen9324 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.17, 19:49   #347
skyliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von skyliner
 
Registriert seit: 17.01.2008
Ort: Niederdorfelden
Alter: 45
Beiträge: 1.309
skyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunft
Zitat:
Zitat von svenb Beitrag anzeigen
Auf das Stahlportal kommt dann der Kran, recht hoch aufgebaut (wegen den Benachbarten Japancenter und GardenTowers) und die Straße drunter bleibt durchfahrfähig.
svenb hat exakt Recht! Es wird ein Portal aufgebaut. Derzeit ist die Strasse gesperrt und es werden weiter die Pfahlgründungen vorangetrieben. Die Arbeiten am Fundament ziehen sich derzeit etwas hin (anschliessend muss der Beton auch richtig ausgehärtet sein), sodass der erste Kran voraussichtlich nicht in der 2., sondern erst in der 3. Märzwoche aufgebaut wird. Er wird zunächst um die 65m hoch, um über den kleineren Teil des benachbarten GardenTowers hinausragen zu können.

Die Grundsteinlegung soll Ende Mai oder Anfang Juni 2017 stattfinden. Hier wird wohl noch ein passender Termin gesucht, an dem die Herren Tishman und Speyer teilnehmen können, so war gestern zu hören.
__________________
Alle Foto's von mir - Andernfalls ist die Urheberschaft angegeben!
skyliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.17, 11:13   #348
BauzeichnerAzub
Debütant

 
Registriert seit: 23.12.2014
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 2
BauzeichnerAzub befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
War gestern auch mal vor Ort und konnte die Pfahlgründungen aus nächster Nähe sehen, da der Weg zwischen Omniturm und Garden Tower freigegeben war und und an der Stelle kein Zaun vorhanden war. Ein Bauarbeiter sagte mir, dass diese Pfähle 30m tief werden würden.
Außerdem ist mir auch aufgefallen, dass die LKWs teilweise recht lange warten müssen um ihr Material abliefern zu können. Ein LKW-Fahrer erzählte von 3 Stunden Wartezeit. Die beengten Platzverhältnisse tragen hier sicherlich einen gewissen Anteil bei.
Aber mal eine ganz andere Frage: ich hab keine Stelle gefunden, von der man direkt in die Baugrube schauen kann. Hab ich nicht richtig gesucht oder macht ihr die Bilder aus umliegenden HHs?

Geändert von BauzeichnerAzub (04.03.17 um 12:44 Uhr)
BauzeichnerAzub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.17, 13:06   #349
steffen9324
Frankfurter
 
Benutzerbild von steffen9324
 
Registriert seit: 22.02.2014
Ort: Frankfurt
Alter: 24
Beiträge: 147
steffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nett
Ich war für euch heute mal wieder auf der Baustelle, der Security war so nett und hat mich über die Absperrung ein wenig näher an die Baugrube gelassen. Deshalb zwei aktuelle Bilder von heute Mittag.



Einmal ein Gesamtüberblick, von Richtung Japan Center aus.





Einmal näher dran, hier stark aufgehellt, da man sonst aufgrund der Lichtverhältnisse nichts erkenen könnte. Die ersten Arbeiten für die Erstellung der Bodenplatte sind bereits erkennbar, weiteres Material liegt um die Baustelle bereit.





Alle Bilder von mir...
__________________
Denn wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit...
steffen9324 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.17, 20:48   #350
skyliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von skyliner
 
Registriert seit: 17.01.2008
Ort: Niederdorfelden
Alter: 45
Beiträge: 1.309
skyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunft
Schon enorm, welch Aufwand betrieben wird, um nur ein Fundament für einen Kran zu errichten:




Enorm viele Pfahlgründungen aus der Nähe (wie gesagt: nur für das Portal für einen Kran):


Wie auf dem ersten Bild im Hintergrund bereits zu sehen: Ein Grundturmstück für einen (weiteren) Kran ist jetzt in der Mitte der Baugrube zu erkennen:


Handy...
__________________
Alle Foto's von mir - Andernfalls ist die Urheberschaft angegeben!

Geändert von skyliner (09.03.17 um 21:08 Uhr)
skyliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.17, 17:25   #351
steffen9324
Frankfurter
 
Benutzerbild von steffen9324
 
Registriert seit: 22.02.2014
Ort: Frankfurt
Alter: 24
Beiträge: 147
steffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nett
Update 12.03.17

Da es hier leider ( vielleicht noch) keine Webcam gibt, mal wieder ein aktuelles Update von der überaus interessanten Baustelle.


Die ersten Stahlarmirungungen für den wahrscheinlich nächstes Wochenende entstehen Kran liegen bereits.




Hier ein tiefer Einblick in die Baugrube aus erhöhter Position. Die Anzahl der Stahlarmirungen für die Bodenplatten wächst.




Alle Bilder von mir...
__________________
Denn wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit...
steffen9324 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.17, 21:32   #352
MathiasM
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MathiasM
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 1.787
MathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle Zukunft
Wenn mich nicht alles täuscht, unter zuhilfenahme von epi's #173 liegt der Kransockel zur Großen Gallusstraße, außerhalb des Turms. Scheint alles so beengt, daher die "komische" Frage
MathiasM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.17, 20:48   #353
skyliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von skyliner
 
Registriert seit: 17.01.2008
Ort: Niederdorfelden
Alter: 45
Beiträge: 1.309
skyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunft
Das Streifenfundament für den ersten Kran (in der "Neuen Schlesingergasse") ist inzwischen fertiggestellt und härtet aus. Ich könnte mir vorstellen, daß vlt. am Wochenende das Portal darauf und in der nächsten Woche der Kran aufgebaut wird:


__________________
Alle Foto's von mir - Andernfalls ist die Urheberschaft angegeben!
skyliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.17, 17:33   #354
mysterio
Mitglied

 
Registriert seit: 24.07.2003
Ort: Niedernhausen
Beiträge: 117
mysterio könnte bald berühmt werden
^Momentan wird besagter Kran aufgebaut. LKWs mit Betonblöcken warten dort...beeindruckend!
mysterio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.17, 13:05   #355
MathiasM
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MathiasM
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 1.787
MathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle Zukunft
Richtig schön eng geht es zu beim Aufbau. Viel Platz hat der große Eisele Mobilkran nicht zum manövrieren.



Die gesperrte Straße wird zum anfahren und abladen weiterer Kranteile genutzt. Das Schild mit der Nr. 1 von Lupp liegt auch schon parat.



Die Durchfahrt unter dem Kransockel von vorne

__________________
Bilder von mir falls nicht anders angegeben
MathiasM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.17, 15:39   #356
steffen9324
Frankfurter
 
Benutzerbild von steffen9324
 
Registriert seit: 22.02.2014
Ort: Frankfurt
Alter: 24
Beiträge: 147
steffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nettsteffen9324 ist einfach richtig nett
Trotz der beengten Verhältnisse hat man es nun geschafft, der Kran steht. Ich habe eben von einem Lupp Mitarbeiter erfahren das noch 2 weitere folgen sollen einer im HH selbst ( Fundament bereits vorhanden) und einer auf der Seite zum Four Baufeld. Bisher bin ich davon ausgegangen das es insgesamt lediglich 2 werden.

Anbei ein paar Impressionen.



Hier hebt der Ausleger gerade ab.




Ein paar Meter links und rechts, viel Platz war nicht.




Nun sitzt er sicher.

Alle Bilder von mir...
__________________
Denn wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit...
steffen9324 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.17, 15:45   #357
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.528
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Kranaufbau

^ und ^^ Na, dann ist der Kranaufbau ja hinreichend dokumentiert. Aber trotzdem zur Ergänzung noch zwei Detailfotos:

Der Kran erhält die Nummer 1:



Der Ausleger vor dem Abheben:

__________________
Foto(s) von Beggi, falls keine andere Quellenangabe vorhanden.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.17, 17:27   #358
skyliner
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von skyliner
 
Registriert seit: 17.01.2008
Ort: Niederdorfelden
Alter: 45
Beiträge: 1.309
skyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunftskyliner hat eine wundervolle Zukunft
Besten Dank Euch dreien! Tolle Doku. Die Firma LUPP scheint ihr bislang größtes Projekt in der Firmengeschichte ja groß zu zelebrieren. Jedenfalls habe ich noch keine Krannummern incl. Firmenlogo und wohl auch mit Beleuchtung! gesehen. Richtig so.
Immer wieder sehr schön zu sehen solche Kranaufbauten!
__________________
Alle Foto's von mir - Andernfalls ist die Urheberschaft angegeben!
skyliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.17, 17:57   #359
Adama
...
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 39
Beiträge: 5.137
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Nachschlag von mir, aber nur als Thumbs (gross klickbar) da sonst zuviel Kranaufbau-Bilder im Thema. Schön das Wolffkran wieder vertreten ist.
Unglaublich auf welch engem Raum man hier agieren muss. Spannend auch das Anbringen der Gegengewichte.
Interessant auch die Information mit dem Kran im kommenden Hochhaus. Hatten wir das schon in Frankfurt?









Alle Bilder: Adama
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.17, 18:29   #360
MathiasM
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von MathiasM
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Friedrichsdorf
Beiträge: 1.787
MathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle ZukunftMathiasM hat eine wundervolle Zukunft
Kran im Hochhaus

Danke an alle Mitposter von Bildern, insbesondere Adama! Der Kransockel in der Baugrube, verbunden mit dem Stahl der Bodenplatte wie weiter oben auf Steffen9324's Beitrag #351 zu sehen hatten wir hier soweit ich zurück denken kann an Hochhäusern noch nicht. Ich habe das aber schon in den USA gesehen, dort wo es in Großstädten auch manchmal sehr eng zugeht.

Ich nehme an, dass der Kran normal mit Klettergerüst in einem Aufzugschaft wächst. Kletterglocke dem höchsten Punkt immer voraus. Den Abbau muss dann - bei der Gebäudehöhe - ein außen stehender Turmdrehkran vollbringen. Nicht identisch, aber zum Ende der Arbeiten am Taunusturm wurde dort auf dem Dach ein Turmdrehkran gesetzt und auch wieder abgebaut mittels eine außen stehenden Baukrans (Bild von Beggi aus dem Taunusturm Bauthread).
MathiasM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum