Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Überregionale und internationale Themen > Deutschland, Österreich und Schweiz > Internationale Architektur


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.12, 15:54   #61
PGS
Veteran
 
Benutzerbild von PGS
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: hier und dort
Beiträge: 393
PGS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Vielen Dank für die Bilder Ahligator. Sehr aufschlussreich!

Ich kann mir nicht helfen, aber ich finde Rotterdam irgendwie null urban und großstädtisch. Auf den Bildern wirkt Rotterdam trist und steril und hat teilweise den Charme eines Gewerbegebiets mit Hochhäusern. In Teilen scheint einfach die vertikale Verdichtung mit entsprechenden mid- und low rises zu fehlen.
Woran liegt es noch?
PGS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.12, 21:00   #62
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Ich wuerde noch hinzufuegen:
- Oftmals kein Einhalten von Strassenfluchten; dadurch wirkt der Strassenraum ausgefranzt und unruhig. Manche Objekte wirken wie willkuerlich auf ein Reissbrett gesetzt.
- Zu viel architektonisches Austoben lassen: Was teilweise heute als modern und vermeintlich fortschrittlich gilt, ist morgen schon schwierig zu ertragen. Wie so oft: was nicht allzu sehr einer Mode unterworfen ist und einer gewissen klassischen Formsprache folgt, kann sich auch in ein paar Jahren noch gut sehen lassen. Das zeigen die (wenigen) Gebaeude die den Krieg ueberstanden haben.
- Teilweise innerstaedtische zweigeschossige 50er Jahre-Bebauung, abwechselnd mit wiederum recht hohen tristen Wohnbloecken.

Calypso, als Beispiel von "architektonischem Austoben". Nun hat der „hohle Zahn“ quasi eine Jacketkrone bekommen:









Ausserdem gibt es in der Innenstadt zu wenig Gruen im Strassenraum – manche Strassenzuege bestehen aus Gehweg, Fahrradweg, Strasse, Strassenbahn (ohne Rasengleis), Strasse, Fahrradweg, Gehweg – Coolsingel ist so ein Beispiel (wobei es dort wenigstens recht hohe Baeume gibt). Ein paar mehr Baeume und Buesche wuerden vieles freundlicher aussehen lassen.
__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.12, 21:50   #63
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Die im April vorgestellte Revitalisierung eines Gebaeudes zu einem Studentenwohnheim ist abgeschlossen ....

April 2012:



.... und sieht nun so aus:





Aus einem haesslichen Bunker wird zwar keine Schoenheit, aber es ist doch recht ansprechend geworden. Durch die Rueckspruenge der Treppenhaeuser und verschiedenen Hoehen der Staffelgeschosse wirkt der Komplex viel kleinteiliger und erscheint dadurch wie mehrere Gebaeude. Nur bei der Farbwahl haette man vielleicht etwas mutiger sein koennen, aber verschiedene Grautoene bei Novemberwetter wirken meist deprimierender als es in Wirklichkeit ist.
__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.13, 15:28   #64
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
De Rotterdam

Die Endhoehe ist fast erreicht. Stand heute:







__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.13, 16:33   #65
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Zwei neue Projekte in der Innenstadt gehen derzeit an den Start!

Cool63 heisst das eine. Gelegen am Coolsingel, Hausnummer 63 (daher auch der Name), direkt gegenueber dem Rathaus (Stadthuis). Auf 25000qm entstehen Geschaefte, Restaurants, Bueros und 15 Wohnungen. Wie man unschwer auf der Internetseite erkennen kann, zieht u.a. Saturn ein (mit ueber 10000qm der groesste in Benelux). 2015 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Der Entwurf stammt vom englischen Architekturbuero Allies & Morrison.

Die Bestandsgebaeude aus dem Jahr 1954 wurden mittlerweile abgerissen:



Wenn ich das richtig verstanden habe wird der Teil der noch steht (Baujahr 1957) kernsaniert und in den Neubau integriert (wobei das Gebaeude schon recht angenagt aussieht):



Hier nochmal in der Totalen (Stadthuis im Ruecken):

__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.13, 16:38   #66
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Das andere Projekt liegt schraeg gegenueber dem Hauptbahnhof (Rotterdam Centraal) und heisst FirstRotterdam, bestehend aus Bueros, Restaurants, Laeden, Parken und Wohnungen (das Gesamtprojekt umfasst ca. 110.000qm!). Herzstueck wird ein 120 Meter hoher Turm. Fertigstellung ebenfalls 2015. Projektentwickler sind MaarsenGroep und MAB Development.

Auch hier haben die Arbeiten begonnen:



Das bestehende Hochhaus "Weenapoint" (die braune Kiste am linken Bildrand) bleibt bestehen, wird renoviert und in den neuen Komplex integriert:





Klick fuer einen Infofilmchen.
__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.13, 20:53   #67
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Wohnturm "Hoog100":



Rueckseite:





"Groot Willemsplein" (letzter Stand in diesem Beitrag) hat eine Haube bekommen:



__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.13, 17:25   #68
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
De Rotterdam

Die Fassade ist weitgehend geschlossen:











__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.13, 21:19   #69
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Rotterdam Centraal

Nich nur oben wurde der Rotterdamer Hauptbahnhof neu gebaut, auch im Untergeschoss die Metro-Station wurde voellig neu gestaltet und erweitert (die Randstad-Rail wurde als Linie E nach Den Haag unterirdisch an den Hauptbahnhof angeschlossen - die Station Hofplein geschlossen):









__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.13, 16:49   #70
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Rotterdamer Skyline von der Brienenoordbrug aus gesehen. (Bilder ohne Autos sind ziemlich schwierig bei mehr als 250.000 Fahrzeugen pro Tag. Der Radweg liegt leider auf der Stadt abgewandten Seite weswegen man ueber die 12 Fahrspuren fotografieren muss.)

Die Bilder zeigen ueberwiegend die Hochhaeuser des Kop van Zuid am Suedufer der Maas:



In der Bildmitte das wuchtige "De Rotterdam":







Brienenoordbrug von unten:

__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.13, 22:46   #71
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.568
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Danke für die klasse Bilder. Das massive De Rotterdam gibt der Skyline eine ungewöhnliche Note. Renzo Pianos Toren op Zuid (KPN) daneben sieht im Vergleich nun wirklich fast winzig aus.
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.13, 20:30   #72
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Das Projekt "Markthaal Rotterdam" nimmt man nun auch weithin sichtbar wahr, nachdem in den letzten Jahren ueberwiegend im Untergrund gebuddelt wurde. Unter anderem entstand eine 4-geschossige Tiefgarage fuer 1200 Parkplaetze. Unten ist Platz fuer 100 Marktstaende, Supermarkt, Laeden und Restaurants, in den oberen Etagen entstehen 200 Wohnungen.







Hoog100 laesst mittlerweile die Huellen fallen, ganz oben die Penthouses:



Die "Havenappartementen" sind teilweise schon bewohnt:

__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.13, 20:30   #73
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Das Projekt Stadskantoor nimmt jetzt Fahrt auf und soll Mitte 2015 fertiggestellt sein. Das Projekt beeinhaltet eine Tiefgarage, Geschaefte, Bueros und Wohnungen. Das namesgebende Timmerhuis im Hintergrund wird renoviert und mit in den Neubau einbezogen:







Am Projekt Cool63 beginnt der Wiederaufbau:



"Calypso" ist nun aeusserlich fertig. Der hohle Zahn ist .... tata .... eine Kirche geworden :





Vorne rechts das Projekt First Rotterdam angeschnitten wo es aber keine spektakulaeren Neuigkeiten gibt. Die Gruendungsarbeiten scheinen aber abgeschlossen:



"Calypso" von der anderen Seite vom Platz an der Konzerthalle "De Doelen" aus gesehen:

__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.13, 11:53   #74
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4.717
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Auch von mir Danke für die tollen Fotos!

Ich war noch nie in Rotterdam und kann meinen Eindruck daher nur anhand der Bilder beschreiben.

Einige Fotos erinnern mich an die Hamburger Hafencity, nur mit mehr Hochhäusern und teils deutlich größeren/wuchtigeren Gebäuden. Genau wie in HH gibt es da gelungene und weniger gelungene Gebäude, ich sehe aber doch eine ganze Reihe interessante, manchmal fast schon spektakuläre Bauten. Es ist ja immer schwer, es bei einem komplett neuem Stadtteil allen recht zu machen.

Der Bahnhof kommt auf den Bildern etwas düster rüber, der gefällt mir nicht so. Die Halle mit der schrägen/zackigen Betondecke erinnert mich an eine 80er-Jahre-Stadthalle o. ä., die ebenfalls "zackig" gefaltete Glasfassade sagt mir da schon eher zu.

Die Fotos der Skyline von der Brienenoordbrug aus gesehen bestätigen mir mal wieder, das ich in die Breite verteilte, ähnlich hohe Hochhäuser nicht so gut finde - zumal da dann doch viele langweilige Exemplare dabei sind. Eine engere Clusterbildung oder Abstufung von einem sehr hohen markanten Gebäude in der Mitte und weniger hohen zum Rand hin wäre evt. attraktiver. So wirkt es ein wenig wie eine beliebige Ansammlung von Klötzen.

Dennoch werde ich Rotterdam mal auf meine Liste zu besuchender Städte packen.
__________________
Für von mir eingestellte Bilder gilt: ©Backstein
Sehr alte Bilder sind z. T. nicht mehr verfügbar.
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.13, 17:23   #75
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: Rotterdam
Alter: 39
Beiträge: 1.123
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
De Rotterdam

De Rotterdam ist aeusserlich so gut wie fertiggestellt. Alle Kraene sind verschwunden. Deswegen ein paar aktuelle Eindruecke:











De Rotterdam mit der 'Rotterdam' ....

__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:39 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum