Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.07, 01:35   #31
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Der Entwurf war klar für eine Unternehmenszentrale geplant, doch nun versucht man auch kleinere Mieter zu angeln. Hoffen wir mal, das es klappt.
MEO Februar 07 PDF
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.07, 20:58   #32
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Laut dem Vorstandsvorsitzender des Europa-Center werden zur Zeit intensive Gespräche mit möglichen Mieter geführt. Ein positives Ergebnis erwartet er noch in diesem Jahr.
Wirtschaftsmagazin-Ruhr PDF ab Seite 36

Das sind mal gute Narichten
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.07, 00:06   #33
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Ich hoffe mal, daß der Vorstandsvorsitzender es nicht einfach so daher geredet hat. Das Projekt wird auf der MIPIM nächste Woche bestimmt nochmal stark vermarktet. Durch die angekündigten Großprojekte in Essen wird das Interesse der Investoren dieses Jahr wahrscheinlich größer sein als letztes, darin liegt wohl auch eine Chance für Europa-Center.

Wenn das Drama wirklich noch ein Happy End findet, dann habe ich auch keine Zweifel mehr an den Aufschwung der Stadt.
Neben den ganzen Projekten, die bald starten, ist ein Hochhausprojekt mit mindestens 70m noch das, was mir fehlt.

Bisher war schon alles dabei: Zwei Büroquartiere (TK und EON, dann ein Einkaufszentrum, ein Museum, ein Wohnquartier und der Hauptbahnhof befindet sich in fortgeschrittenen Planungen. Was noch fehlt, ist dieses verflixte Hochhaus um die Skyline zu erweitern, dann wäre ich zufrieden
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.07, 20:17   #34
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
@RiCoH #47

Das sehe ich genauso. Man merkt wirklich das sich in Essen was tut.
Die ganzen Ideen und Projekte werden nicht mehr nur "diskutiert" sondern
verwirklicht. Das Europa Center Hochhaus würde dem ganze noch die Krone
aufsetzen.

Ich kann es kaum mehr erwarten auf der Schurenbachhalde neben der Richard Serra Bramme zu stehen und auf die im Sonnenuntergang nochmal aufleuchtende Essener Skyline (inkl. Europa Center Hochhaus) zu schauen.

-Man, bin ich romantisch-
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.07, 09:31   #35
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Rhein-Ruhr
Beiträge: 1.068
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
nichts tut sich!

Na, dann möchte ich Dich ( Rakas) mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen!





So sieht es momentan dort aus.



Bin gespannt was auf das Baustellenschild kommt, das Gerüst dafür ist schon aufgebaut.--- scheint eine große ( hohe ) Ankündigung zu werden.

Geändert von prinzali (21.03.07 um 13:19 Uhr)
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.07, 15:52   #36
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
@prinzali

Mit diesem Bild wird mir aber die Landung zurück auf den Boden erheblich erleichtert.

Du hast recht. Es tut sich nichts. Allerdings deutet vieles darauf hin das sich bald was tun könnte.
Die Baugrube ist schon ausgehoben und das Gerüst für ein möglicherweise großes Baustellenschild steht auch schon.
Auf dem Gelände wird in absehbarer Zeit sicher etwas gebaut. Ob es aber ein 130m Hochhaus ist, das dort hochgezogen wird, bleibt abzuwarten.

Geändert von Raskas (21.03.07 um 16:23 Uhr)
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.07, 21:03   #37
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Vielleicht will man mit dem Plakat die Vermarktung ankurbeln. Ich denk mal, daß man bei dem 130m Entwurf bleibt. In der Zeitschrift "Wirtschaftsmagazin-Ruhr" war es nämlich auch abgebildet. Alles andere wäre eine Enttäuschung.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.07, 14:43   #38
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
@Raskas

Ich glaub nicht, daß es mit der Vermietung so schnell geht. Die meisten ausländischen Investoren haben das Projekt auf MIPIM wahrscheinlich zum ersten mal zu Gesicht bekommen. Vielleicht müssen wir noch die Expo 2007 abwarten

Ein poteniellen Mieter mit dem man zur Zeit verhandelt, kann ich mir vorstellen. Das Ruhrgebiet soll ja einen eigenen Regierungsbezirk bekommen, dessen Sitz in Essen geplant ist.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.07, 18:30   #39
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
^

"Ich glaub nicht, daß es mit der Vermietung so schnell geht"

Das kann ich mir auch nicht vorstellen. Ich dachte nur, es wären schon ein paar Neuigkeiten durchgedrungen.

Das der Turm als möglicher Sitz eines neu gegründeten Regierungsbezirks
dienen könnte hat ja schon der Vorstandsvorsitzende der EC-AG in den
Raum geworfen. Hoffentlich ist das nicht sein einziges Ass im Ärmel.

Die Verwaltungsreform soll erst 2012 abgeschlossen sein.
Dazwischen findet eine nicht ganz unwichtige Landtagswahl statt
und wie schwierig bzw. langwierig es sein kann wenn sich
Verwaltungen selbst reformieren ist hinlänglich bekannt.
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.07, 08:08   #40
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Rhein-Ruhr
Beiträge: 1.068
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
Yippi Yeah! Baustellenschild hängt

Heute morgen traute ich nicht meinen Augen- das Baustellenschild hängt, habe gleich angehalten und es abgelichtet-- hier der Beweis!



Hoffentlich kann schon bald mit einem Haupt-Mieter ein Mietvertrag abgeschlossen werden, damit das Projekt startet. Wäre ja zu schön um wahr zu sein!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.07, 09:21   #41
tolltyp
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: Essen
Beiträge: 29
tolltyp befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Soweit ich weiß hängt diese Plakat da schon länger und der 1. Bauabschnitt steht ja auch schon. Das Hochhaus wäre Bauabschnitt 3 oder 4!

(http://www.europa-center.de/site/fs_...eich%3DHamburg)

Und wenn jetzt erst 45% des ersten Abschnitts vermietet sind sehe ich für die Realisierung der andere Bauabschnitte eher schwarz. Ich habe jedenfalls die Hoffnung das der Tower in der jetztigen Form und Größe gebaut wird aufgegeben.
Schade eigentlich das hätte unsere "kleine" Skyline komplett verändert ...
tolltyp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.07, 11:56   #42
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Wenn mit ersten Bauabschnitt wirklich das schon bestehende Europa-Center gemeint ist, dann wäre es echt peinlich. Das Gebäude steht schon seit 2002 und man hat es nicht geschafft, wenigstens die Hälfte zu vermieten.

Aber was ich glaube und hoffe, ist das sich die 45% auf das aktuelle Projekt beziehen. Denn vermute mal, dass sich die 45% auf die Mantelbebauung bezieht. Sind dann wohl nur kleine Mieter die kleine Flächen suchen. Einen Großmieter für das Hochhaus haben Sie wahrscheinlich noch nicht gefunden, aber leider gibt Europa-Center keine Fakten wieder. Bei denen bleibt irgendwie alles hinter den Kulissen, deswegen kann man nur spekulieren.

Hier das Flächenkonzept von KZA:
Der Turm und der erste BA der Mantelbebauung ergeben zusammen eine BGF von ca. 69.000 m², der zweite BA der Mantelbebauung liegt je nach Variante zwischen 15.500 und 18.000 m² BGF. Daraus ergibt sich eine reine Bürofläche bzw. Hauptnutzfläche von ca. 47.000 m² im ersten BA zuzüglich ca. 11.000 m² im Erweiterungsbau.
http://www.kza.de/index.php?f_catego..._articleId=134
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.07, 21:04   #43
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Rhein-Ruhr
Beiträge: 1.068
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
Ich bin heute auch noch einmal an dem Vermietungsschild 45 % vorbeigefahren. Dieses Schild bezieht sich klar auf den ersten Bauabschnitt, der 2002 fertiggestellt worden ist. Meines Wissens nach ist die Angabe von 45 % nicht mehr korrekt- da die Barmer Ersatzkasse das Europa-Center zu großen Teilen angemietet hat.
__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.07, 11:01   #44
tolltyp
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: Essen
Beiträge: 29
tolltyp befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Skyline von Essen mit Europa-Center Hochhaus

Noch habe ich die Hoffnung auf das neue Hochhaus nicht komplett aufgegeben und da es in Google Earth jetzt auch schon das erste 3D-Modell des Gebäudes gibt habe ich mal ein paar nette Screenshots gemacht wie die Skyline von Essen aussehen könnte.
Der leider nie realisierte Hochtief-Turm ist auch noch mit dabei!

Ist schon beeindruckend wie sehr die beiden Gebäude das Aussehen der Skyline verändern würden.






Quelle der Bilder:
Google Earth, http://sketchup.google.com/3dwarehou...5c&prevstart=0,
http://sketchup.google.com/3dwarehou...39&prevstart=0
tolltyp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.07, 11:57   #45
Wohnklotz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.10.2007
Ort: Unkraut-Betonzwinger
Alter: 37
Beiträge: 234
Wohnklotz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Gerade die Sichtachse von West nach Ost auf der A40 gefällt mir nicht.
Durch das Europacenter werden gleich mehrere andere verdeckt, und der RWE-Turm verdient ein bißchen mehr Platz um wirken zu können.
Ausserdem gefällt er mir als "Aussenposten" wirklich sehr gut!

Im Norden? links neben dem Sendemast sollte sich noch was tun.
Wohnklotz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum