Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.13, 08:47   #91
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Berlin/Essen
Beiträge: 1.031
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
So- einige Impressionen von der anderen Seite ( so lernt man Essen kennen !!)



Dieser Neubau macht auf mich einen edlen Eindruck und gefällt mir besser, als der Bestandbau.
__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.13, 16:28   #92
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.543
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
^ Das Center ist immer noch nicht fertig, was die heute von mir gemachten Fotos viel besser zeigen - besonders auf dem dritten sieht man viele Stellen, an den noch Fassadenelemente fehlen.
Zuerst eine Aufnahme von der Fußgängerbrücke der benachbarten U18-Haltestelle - aus dieser Perspektive hätten 9 statt 7 Etagen an einer Stelle gereicht, und das Center hätte ähnlich starke Präsenz wie die Hochhäuser dahinter:





Fotos aus der Nähe - auf dem letzten zeigt die Visualisierung vorne einen kleinen Park, den es wohl nie geben wird:











So ungewohnt ist der Entwurf auch wieder nicht - ich habe kürzlich zwei Lagerhallen gesehen, die mit silbrigen Platten verschiedener Tonabstufung in zufälliger Anordnung belegt wurden (eine in Mülheim, die andere in Westfalen).
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.13, 15:28   #93
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.543
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Juli 2013

Wie man sieht, die Fassaden sind immer noch nicht fertig, obwohl etwas weiter als Anfang Mai. Ebenso ist der Innenausbau immer noch nicht fertig.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.13, 23:51   #94
Adler
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Adler
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Essen
Beiträge: 21
Adler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Viel zu Grau der Graue Klotz, wie alles hier in Essen. Ist ja Grauenvoll !
Adler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.13, 15:46   #95
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.543
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
September 2013

Heute habe ich die Baustelle besichtigt und fotografiert - gerade wird Pflaster vor dem Haupteingang verlegt. Ein paar Fassadenelemente fehlen immer noch:





Die gegenüberliegende Seite:


Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.13, 10:14   #96
Hadrian
Mitglied

 
Registriert seit: 06.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 182
Hadrian könnte bald berühmt werdenHadrian könnte bald berühmt werden
Die Fassade erinnert mich an eine Fassadendesign aus dem Systemhallenbau. Gerade lässt Lidl sich so eine Fasssde in Bönen anbringen, dazu ein Link ergooglet wo es um ein Baugrundgutachten auf einem Nachbargrundstück geht.www.wa.de.
Wirklich gruselig und hässlich, aber für Lidl oder andere Verwender des Fassadendesigns eine gute Möglichkeit für ein einheitliches Corporate-Design, sollten diese im Europa-Center einziehen 😄
Hadrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.13, 17:20   #97
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.543
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Ende Oktober 2013

Wie man sieht, die Fassaden sind immer noch nicht ganz fertig - zumindest wurde der kleine Platz vor dem Haupteingang gepflastert.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.13, 11:28   #98
JackJackson
Mitglied

 
Registriert seit: 21.09.2007
Ort: Essen/Dublin
Alter: 31
Beiträge: 145
JackJackson befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich fahre immer in Holsterhausen auf die 40 und komme dort vorbei.
Das ganze wirkt scheußlich. Es ist einfach einfallslos. Es ist langweilige zweckmäßig Architektur die man versucht mit ein paar auffälligen Fassadenelement zu schmücken. Das funktioniert aber genau so wenig, wie einen alten rostigen Polo mit Rallyestreifen zu schmücken. Einzig die Farbgebung passt zu Essen. Alles nur noch grau. Scheußlich.
Wenn man überlegt was hier mal für einen tolles Hochhaus geplant wurde und jetzt sowas. Schade. Irgendwie fehlt in Deutschland momentan der Mut.
JackJackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.13, 18:11   #99
Spock
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Essen
Alter: 42
Beiträge: 16
Spock befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Also korrigiere mich bitte jemand, das Hochhaus ist doch noch nicht vom Tisch? oder doch?
Spock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.13, 19:54   #100
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.498
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Auf der Europa-Center Seite ist das Projekt immer noch gelistet. Wenn ich richtig verstanden habe handelt es sich beim aktuellen Projekt um den zweiten Bauabschnitt. In einem dritten Bauabschnitt soll dann das Hochhaus realisiert werden.
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.13, 20:53   #101
Fat Toni
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Fat Toni
 
Registriert seit: 25.03.2009
Ort: Essen
Alter: 47
Beiträge: 64
Fat Toni könnte bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Spock Beitrag anzeigen
Also korrigiere mich bitte jemand, das Hochhaus ist doch noch nicht vom Tisch? oder doch?
Das einzigst offizielle das man von Europa-Center bisher gehört hat ist, dass man einen dritten Bauabschnitt plant der "stadtbildprägend" sein wird. Das Hochhaus das bisher dort gelistet ist kanns aber nicht werden, da ein Teil des Grundstücks ja nun durch den zweiten Bauabschnitt bebaut wurde. Ich denke der dritte Abschnitt wird ähnlich dem ersten und zweiten, bestimmt kein Hochhaus, denn selbst Europa-Center spricht von einer 1B Lage in der die Mieten relativ günsting sein werden.

Und das EC das Hochhaus auf ihrer Seite noch präsentieren, bedeutet eigentlich gar nichts, vielleicht Werbung... ich meine, selbst WAA präsentiert auf ihrer Seite noch das KPE-Hochhaus... und das sogar in einigen noch nicht gesehenen Varianten.
Fat Toni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.13, 22:23   #102
Spock
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Essen
Alter: 42
Beiträge: 16
Spock befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Okay, danke erstmal für die Infos.

Naja stadtbildprägend kann ja alles heißen, Ein Hochhaus, oder ein höheres Haus mit einer sehr interessanten Architektur. Ich denke das sich da wohl in den nächsten Jahren wohl noch irgendetwas tun wird, denn ich glaube kaum das diese hässliche Brachfläche vor dem aktuellem Neubau so bleiben wird. Lassen wir uns überraschen.
Spock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.13, 08:34   #103
JackJackson
Mitglied

 
Registriert seit: 21.09.2007
Ort: Essen/Dublin
Alter: 31
Beiträge: 145
JackJackson befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Spock Beitrag anzeigen
Okay, danke erstmal für die Infos.

Naja stadtbildprägend kann ja alles heißen, Ein Hochhaus, oder ein höheres Haus mit einer sehr interessanten Architektur. Ich denke das sich da wohl in den nächsten Jahren wohl noch irgendetwas tun wird, denn ich glaube kaum das diese hässliche Brachfläche vor dem aktuellem Neubau so bleiben wird. Lassen wir uns überraschen.

Das ist die optimistische Definition von "stadtbildprägend". Man muss aber mit solchen Aussagen vorsichtig sein, da es sich einfach um Vermarktungsdeutsch handelt. Selbst ein neuer Stromkasten wird doch heute als "städtebaulich relevanter Baukörper mit prägnanter, zweckmäßiger und spannender Architektur" bezeichnet. Daher sollte man das mit Vorsicht genießen was da gesagt wird, denn alles ist drin. Das Hochhaus (in anderer Form) wäre wohl nur mit einem Großmieter zu realisieren, darauf zielt auch die Seite zum Hochhaus auf der EC Seite eindeutig ab.
JackJackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.14, 17:15   #104
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.543
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Endzustand

Anscheinend fehlen keine Fassadenelemente mehr, daher habe ich heute ein paar abschliessende Fotos des Endzustands gemacht. Die Gestaltung - grandios ist sie nicht, klar. Auf dem letzten Foto sieht man, dass genauso die ETEC-Bauten (links) wie die anderen im Hintergrund ähnlich grau wirken - der Neubau ist da genauso langweilig wie der niedrige Essener Durchschnitt. Zumindest sorgen die roten Umrahmungen für minimale Belebung:











__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, Düsseldorf 2017
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.14, 13:59   #105
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.990
nikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbarnikolas ist im DAF unverzichtbar
Erste Mieter + Perspektiven für verbleibende Grundstücke

PM: "Die Essener GFKL Financial Services AG, einer der führenden Dienstleister für Forderungsmanagement, hat ihre neue Zentrale bezogen. Im Neubau des EUROPA-CENTER an der Kruppstraße mietet die GFKL für die fast 400 Mitarbeiter am Standort Essen eine Gesamtfläche von rund 6.000 Quadratmetern. [...]
Nach mehr als 15 Jahren als Mieterin des ehemaligen Iduna-Hochhauses am Limbecker Platz entschloss sich der Essener Finanzdienstleister im vergangenen Jahr – unter anderem aufgrund eines Renovierungstaus – neue Räumlichkeiten zu beziehen . [...]
Das EUROPA-CENTER Essen Kruppstraße, das vom Hamburger Immobilienprojektentwickler EUROPA-CENTER AG im Vorratsbau errichtet wurde, umfasst insgesamt rund 14.500 Quadratmeter Bruttogeschossfläche in erstklassiger Verkehrslage."

Quelle: http://www.essen.de/meldungen/presse...881536.de.html

Auf der Brachfläche vor dem Europa-Center (die Freifläche zwischen Friedrichstraße und Kruppstraße) plant die Europa-Center AG ein Hotel mit ca. 150 Betten im drei-Sterne-plus Segment zu errichten. Mit den verbleibenden Freiflächen hat sich die Europa-Center AG an der Ausschreibung für die Sparkassen-Akademie NRW beteiligt.

Quelle: http://www.derwesten.de/staedte/esse...id9728676.html
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum