Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Wiesbaden/Mainz


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.06, 23:40   #16
Stevan
Ha ?!
 
Benutzerbild von Stevan
 
Registriert seit: 20.03.2004
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 121
Stevan sorgt für eine nette AtmosphäreStevan sorgt für eine nette AtmosphäreStevan sorgt für eine nette Atmosphäre
@maddinche, ich habe es noch nicht live gesehen, aber dafür habe ich morgen einiges in der Stadt zu erledigen so werde ich mal vorbeihocken und fotografieren. Hoffentlich wird es nicht so schlimm sein
Stevan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.06, 09:49   #17
maddinche
Mitglied

 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 122
maddinche wird schon bald berühmt werdenmaddinche wird schon bald berühmt werden
^
Ich habe letzte Woche Fotos gemacht. Dummerweise kann ich von daheim nicht mehr auf das DAF zugreifen, sonst hätte ich die schon gepostet.

Es sieht schon deutlich besser aus, weil die Bäume ja jetzt Laub tragen. Ich finds trotzdem nicht besonders schön. Kein Vergleich jedenfalls zu vorher.
maddinche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.06, 12:29   #18
Stevan
Ha ?!
 
Benutzerbild von Stevan
 
Registriert seit: 20.03.2004
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 121
Stevan sorgt für eine nette AtmosphäreStevan sorgt für eine nette AtmosphäreStevan sorgt für eine nette Atmosphäre
leider habe ich es bis zur Bowling Green zeitlich nicht geschafft, aber dafür das hier, im Fussgängerzone wird es weitergebuddelt:

Stevan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.06, 23:13   #19
maddinche
Mitglied

 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 122
maddinche wird schon bald berühmt werdenmaddinche wird schon bald berühmt werden
Heute abend war ich auch am Bowlinggreen.
Der aktuelle Stand. Es war leider schon ein bisschen dunkel.


Die Baumreihe vor dem Kasino ist nach wie vor nicht gesetzt, das Bowlinggreen ist mit Erde verfüllt und hoffentlich bald grün. Für mich ein Albtraum... nach wie vor. Für 520 Parkplätze.
maddinche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.06, 23:20   #20
maddinche
Mitglied

 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 122
maddinche wird schon bald berühmt werdenmaddinche wird schon bald berühmt werden
Zu guter Letzt: auf meinem Abendspaziergang hab ich folgendes Bauschild gefunden.


Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs West (also in unmittelbarer Nachbarschaft von mir) entsteht ein neues Stadtviertel, das Künstlerviertel. Der Bahnhof befand sich zwischen Europaviertel und Rheingauviertel und die Gleisanlagen waren weitgehend entfernt. Hinter meiner Wohnung verläuft ein totes Gleis, welches dorthin führt. Ich bin ja mal gespannt, was dabei herrauskommt. Auf der Homepage der Stadtentwicklungsgesellschaft SEG habe ich nur eine kurze Mitteilung gefunden.
maddinche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.06, 23:52   #21
sebastian c
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Siegen/Colonia
Alter: 31
Beiträge: 1.729
sebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nettsebastian c ist einfach richtig nett
"Künstlerviertel" ist aber wahrscheinlich nur ein relativ beliebiger Name, oder?
sebastian c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.06, 00:05   #22
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.359
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Vermutlich möchte man die Straßen nach Künstlern benennen (analog hierzu kenne ich u.a. ein Blumenvietel, ein Musikerviertel...).
__________________
"Die technischen Gründe, mit denen einst das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerechtfertigt wurde, sind heutzutage weitgehend verblasst." Wiss. Beirat beim BmF
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.06, 00:15   #23
maddinche
Mitglied

 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 122
maddinche wird schon bald berühmt werdenmaddinche wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von sebastian c
"Künstlerviertel" ist aber wahrscheinlich nur ein relativ beliebiger Name, oder?
In der Tat. Das Komponistenviertel und Dichterviertel gibt es schon. Allerdings sind das recht mondäne Viertel.
maddinche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.06, 07:39   #24
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.492
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Danke für die Updates! Auf der Website der SEG finden sich auch Informationen zum Projekt Hafenstadt Schierstein. Demnach soll diese interessante Neuentwicklung inzwischen abgeschlossen sein. Wäre das für die Wiesbadener nicht einmal ein Spaziergang wert, mit Kamera in der Tasche?
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.06, 10:26   #25
maddinche
Mitglied

 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 122
maddinche wird schon bald berühmt werdenmaddinche wird schon bald berühmt werden
^

Ja, das ist fertig. Bin recht häufig am Schiersteiner Hafen. Ich werde das nächste Mal eine Kamera mitnehmen (dann mit geladenen Akkus - nicht wie am Wochenende). An und für sich finde ich das Projekt recht gelungen, auch wenn das Viertel noch etwas steril und leblos wirkt. Denke, dass sich das früher oder später geben wird.
maddinche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.06, 00:10   #26
maddinche
Mitglied

 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 122
maddinche wird schon bald berühmt werdenmaddinche wird schon bald berühmt werden
Für Schmittchen: Bilder von der Hafenstadt Schierstein:

Gesamtansicht von der gegenüberliegenden Seite.


Uferpromenade mit Industrie im Hintergrund. Zeigt wohl das unmittelbare Umfeld ganz gut.


Sicht von der "alten" Promenade.
maddinche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.06, 08:31   #27
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.492
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Ja, das sieht ganz gut aus, danke für die Bilder. Dann werde ich das wohl auch mal anschauen müssen.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.06, 01:52   #28
maddinche
Mitglied

 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 122
maddinche wird schon bald berühmt werdenmaddinche wird schon bald berühmt werden
Nach langer Zeit hab ich mich mal wieder überwunden und bin zum Bowling Green gefahren.
Nachst sieht das recht hübsch aus. Ich vermisse zwar nach wie vor die alten Platanen, aber man kann es jetzt schon wieder anschauen. Habe weder Kosten noch Mühen gescheut und bin in das Parkhaus rein und habe auch dort Bilder gemacht. Weiss jetzt nicht, wie interessant das ist, aber ich wollte auf keinen Fall den Euro verschwendet wissen.

Zuerst ein Bild vom unteren Parkdeck. Alles in Rot.


Bild vom oberen Parkdeck. Alles vollgeparkt. Wird also offenbar gut angenommen und ist in gelb gehalten.


Zur besseren Orientierung sogar Hinweisschilder. Dumm nur, dass die Hinweise außerhalb des Parkhauses aufhören. Da die hier geparkten Autos wohl zumeist Navis haben, ist das aber sicher nicht so dramatisch. Insgesamt ist das Parkhaus tatsächlich luxusautokompatibel, ich hatte selbst mit meinem Corsa-C immer genug Platz.


Blick von der Wilhelmstraße in Richtung Kurhaus. Was genau es mit den Nadelbäumen auf sich hat, ist mir allerdings unklar.
Hätte man auch lassen können.


Die Eingänge des Parkhauses. Man sieht, dass die Bäume auf der Casino-Seite endlich auch gepflanzt wurden.



Das wars erstmal dazu. Wenn ich morgen Zeit habe fahr ich nochmal beim Liliencarré vorbei. Da hat sich ja auch
mordsmäßig was getan.

Geändert von maddinche (23.11.06 um 13:25 Uhr) Grund: Falscher Bilderlink
maddinche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.06, 00:03   #29
maddinche
Mitglied

 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 122
maddinche wird schon bald berühmt werdenmaddinche wird schon bald berühmt werden
Dieses Projekt ist mir aufgefallen als ich am Liliencarré fotografiert hab.


Schon fast fertig.

Geändert von maddinche (23.11.06 um 13:25 Uhr) Grund: typo
maddinche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.06, 10:53   #30
FrankfurterBub
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 465
FrankfurterBub sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFrankfurterBub sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFrankfurterBub sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ist allerdings vorerst das letzte Objekt von Sunrise. Die Expansion ist (leider) erstmal gestoppt. Ähnliche Anlagen stehen in Frankfurt (eröffnet), Oberursel und Königstein (in Bau). Vermittelt einen qualitativ hochwertigen Eindruck und ist optisch meiner Meinung nach recht Anspruchsvoll.
FrankfurterBub ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:06 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum