Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.08, 09:22   #121
DMS
Hochhäusi
 
Registriert seit: 02.05.2003
Ort: Nidderau
Alter: 44
Beiträge: 255
DMS ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Was ist denn eigentlich mit Erbenheim, ist der nicht auch frei und Ausbaufähig? Ich glaube es wurde schon einmal diskutiert, jedoch weiß ich nicht mehr den Verlauf.
Wie wäre es denn dort die Frachtflieger landen zulassen, vielleicht ist dort die Einflugschneise nicht so dicht über der Wohnbebauung.
Oder alternativ könnte ich mir auch einen reinen Frachtflughafen in der Wetterau vorstellen. Es würde ja eine Start- und Landebahn ausreichen.
Wäre so etwas denkbar?
__________________
Hochhäuser yippie
DMS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.08, 11:21   #122
maddinche
Mitglied

 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 122
maddinche wird schon bald berühmt werdenmaddinche wird schon bald berühmt werden
In Erbenheim sind noch Amerikaner. Wenn ich mich recht entsinne, war sogar im Gespräch, dass das europäische US-Army HQ nach Wiesbaden zieht.

Für große Flieger ist die Landebahn doch auch sicher zu kurz. Weiß das nicht mit Sicherheit, aber ich habe auf dem Flugplatz noch keine großen Maschinen gesehen.
maddinche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.08, 11:29   #123
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7.328
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Die US-Armee wird Erbenheim behalten und sogar noch ausbauen. Ausschnitt aus dem entsprechenden Wiki-Artikel:
In den kommenden Jahren wird das Hauptquartier der US-Landstreitkräfte von Heidelberg nach Wiesbaden verlegt. Der geplante Umzug aus Heidelberg soll in den Jahren 2008-2009 stattfinden. Damit dies verwirklicht wird, sind größere Umbau bzw. Modernisierungsmaßnahmen im Gange. Damit wird der Standort Wiesbaden aufgewertet und zukünftig eine wichtige Funktion erhalten, was auch die Existenz auf Dauer sichern wird. Aufgrund neuen Aufgaben die das Airfield erhalten wird, ist es geplant, dieses um ca. 41ha zu vergrößern bzw. auszubauen. Die Stadt Wiesbaden hat sich bereit erklärt, der US-Army einige unbebeauten Flächen am Airfield zur Verfügung zu stellen.

Quelle: Artikel Flugplatz_Erbenheim aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, GNU Lizenz für freie Dokumentation.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.08, 11:30   #124
mik
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 09.04.2003
Ort: Hanau
Alter: 31
Beiträge: 622
mik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblick
Erbenheim hat um die 2km Piste. Aber nach Westen und Osten hat man im besten Fall noch 3km zu den nächsten Siedlungen. Da ist ein Ausbau im größeren Stil recht utopisch.

Südlich von Mainz hätte man aber doch ziemlich Platz für nen ganzen Großflughafen? Zumidest bei GoogleEarth sieht's so aus.
mik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.08, 11:56   #125
Nobbe
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.08.2007
Ort: Münster
Alter: 51
Beiträge: 22
Nobbe hat die ersten Äste schon erklommen...
@ DMS

Zu beiden Standorten: nein. Es darf nicht vergessen werden, dass ein Großteil der Luftfracht (ich schätze über die Hälfte, habe gerade keine Zahlen) in den Passagiermaschinen mitfliegt. Da die Fracht irgendwo ja konsolidiert werden muss, bedeutet die Verlagerung der reinen Frachtflüge woandershin - und zwar wo auch immer - zusätzliche Transportlogistik, die die geringen Margen wieder auffrisst. Die Idee wurde schon für Hahn durchgespielt.

Was Erbenheim angeht, ist der Stand der Dinge - soviel ich in Erinnerung habe -, dass die Amerikaner den Standort ohnehin nicht aufgeben wollen.
Nobbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.08, 17:10   #126
DMS
Hochhäusi
 
Registriert seit: 02.05.2003
Ort: Nidderau
Alter: 44
Beiträge: 255
DMS ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Danke für eure Infos.

Schade, dann bleibt nur zu hoffen das der Ausbau bald stattfindet.
__________________
Hochhäuser yippie
DMS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.08, 20:26   #127
friedhelm
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Polen
Alter: 23
Beiträge: 16
friedhelm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wann wird der Baubeginn des Termianls 3????
friedhelm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.08, 21:22   #128
danielson
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 28
Beiträge: 80
danielson hat die ersten Äste schon erklommen...
Ab 2010 soll schon der erste Teilabschnitt des T3 genutzt werden.
Die neue Landebahn soll spätestens im Winterflugplan 2011 angeflogen werden.
Theoretisch könnte man jetzt schon mit dem Ausbau beginnen, aber Fraport wird wahrscheinlich noch bis Anfang 2009 auf einen Beschluss des Hessischen Verwaltungsgerichtshof's warten. Also ich denke, dass man Mitte 09, in ca. einem Jahr anfangen wird.
danielson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.08, 00:46   #129
pflo777
[Mitglied]
 
Registriert seit: 10.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
pflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nett
wie soll man denn den "ersten Teilabschnitt" vom T3 nutzen können?
Da braucht man doch mindesten sämtliche Vorfahrten fertig, den Peoplemover und die zentrale, grosse Check-in-Halle.
Die Piers kann man dann später ausbauen, schon klar.

Aber um das bis 2010 zu schaffen, brauchen die entweder ne Zeitmaschiene oder richtig feuer unterm A****. Oder beides.
pflo777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.08, 12:10   #130
DMS
Hochhäusi
 
Registriert seit: 02.05.2003
Ort: Nidderau
Alter: 44
Beiträge: 255
DMS ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Heute Nacht endet ja die Klagefrist. Jetzt habe ich gerade im Radio gehört das mit einem Urteil frühestens in 3 Jahren zu rechnen ist. Ich dachte bis dahin sollte schon die neue Landebahn stehen?
__________________
Hochhäuser yippie
DMS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.08, 12:14   #131
Dlognord
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.04.2007
Ort: Südhessen
Beiträge: 36
Dlognord befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Kann sie auch bzw. darf sie. Fraport dürfte bereits jetzt schon mit der Rodung und dem Bau beginnen. ;-)
Dlognord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.08, 12:16   #132
DMS
Hochhäusi
 
Registriert seit: 02.05.2003
Ort: Nidderau
Alter: 44
Beiträge: 255
DMS ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ja ich weiß, aber sie wollten doch bis zur Entscheidung warten. Aber 3 Jahre noch, da kommen die aber mit dem Zeitplan völlig durcheinander.

-----------------
Modhinweis: Hier klicken.
__________________
Hochhäuser yippie
DMS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.08, 12:27   #133
sweet_meat
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von sweet_meat
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Frankfurt City
Beiträge: 586
sweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunft
Fraport wartet vor Baubeginn lediglich das Eilverfahren des VGH Kassel ab. Das ist wohl eher als symbolische Geste zu verstehen.
Ich denke Fraport möchte da dem Image eines rodenden Großkonzerns, welcher sich nicht das Geringste um die Einwände/Belange
der Bevölkerung schert, vorbeugen sowie auch Respekt bezüglich der Entscheidung des Gerichts signalisieren.
sweet_meat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.08, 12:57   #134
Fizgig
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Fizgig
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 387
Fizgig sorgt für eine nette AtmosphäreFizgig sorgt für eine nette AtmosphäreFizgig sorgt für eine nette Atmosphäre
^^Wann ist dort mit einer Entscheidung zu rechnen?
Fizgig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.08, 14:30   #135
sweet_meat
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von sweet_meat
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Frankfurt City
Beiträge: 586
sweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunft
Also heute Nacht um 24.00 Uhr verstreicht die die Frist zur Einreichung von Klagen.
Der Planfeststellungsbeschluss lag jetzt vier Wochen aus.

Heute Nacht um 24.00 beginnt somit ein Zeitraum von sechs Wochen der zur Klagebegründung genutzt werden kann.
Wenn dieser Zeitraum wiederum verstrichen ist, wird eine Stellungname von Flughafenbetreiber Fraport angefordert
und danach kann erst mündlich verhandelt werden. Es gibt wohl noch keinen feststehenden Termin dies bezüglich.

Man rechnet aber frühestens mit dem letzten Quartal/Ende 2008!?


Weitere Details könnt ihr auch im nun Folgenden, am 11.01.2008 in der Frankfurter Rundschau erschienen Artikel
"Flughafenausbau: Sieben Richter entscheiden über Klagen", nachlesen.


http://www.fr-online.de/frankfurt_un...em_cnt=1270519
sweet_meat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum