Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.05, 00:52   #16
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
hier hab ich noch auf der essener homepage ein luftbild vom porsche zentrum und der danebenliegenden baustelle gefunden

Luftbild
http://www.essen.de/Deutsch/Rathaus/...avibereich=rat
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.05, 21:51   #17
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Die geplante Automeile kommt langsam ins Rollen

So soll die Automeile eines Tages aussehen. Der Planentwurf stammt vom Essener Architektenteam Koschany und Zimmer. Die Automeile wird auf einer Fläche von 20 Hektar errichtet.


Neben Audi und das im Bau befindliche Porschezentrum, wird mit VW-Autohändler Schultz und die Essener BMW-Niederlassung verhandelt.

http://www.waz.de/waz/waz.essen.voll... Essen Bericht
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.05, 22:25   #18
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Begründungsentwurf der Automeile(Achtung 25 Seiten):
http://217.78.137.10/Essen_Internet/...0automeile.PDF

Es gibt 2 Varianten für die Automeile von Architekten Koschany+Zimmer

Variante 1:
http://217.78.137.10/Essen_Internet/...en%20a%202.pdf

Variante 2:
http://217.78.137.10/Essen_Internet/...en%20b%202.pdf

Mir persönlich gefällt die V1 besser
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.05, 16:03   #19
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Neubau ist fertig. Projektentwickler Kölbl Kruse und Investor HSBC Trinkaus&Burkhardt übergeben Bürogebäude „WestSide“ an den zukünftigen Mieter ISKV.

http://www.essen.de/module/meldungen...l.asp?MNR=7086
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.05, 21:43   #20
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Automeile (Krupp Gürtel)

Die Automeile ist ein Teilprojekt vom Krupp Gürtel. Es soll nach dem Vorbild der Düsseldorfer Automeile Höherweg gebaut werden. Das ca. 22h große Planungsgebiet liegt westlich der entwickelten Erweiterung(Weststadt) der Innenstadt.

Standort:


Fertiggestellt
Audi Zentrum - http://www.heitkamp.de/englisch/kern...allg_8_neu.jpg
Lueg - http://www.v-s-p.de/assets/images/lueg_home_hell.gif
Porsche Zentrum - http://www.schormann-architekten.de/..._porschess.jpg

In Planung
Gottfried Schultz VW
BMW

Geändert von RiCoH (17.02.07 um 16:21 Uhr)
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.05, 21:45   #21
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Es ist das zweite Projekt für die neue Essener Automeile, die auf dem ehemaligen Krupp-Gelände - dem so genannten Krupp-Gürtel - entsteht.

Der gerundete Baukörper ist auf die Kreuzung und spätere Hauptzufahrt der Automeile ausgerichtet und gliedert sich in zwei Bereiche: Eine geschlossene Rotunde mit einer Sichtschlitzfassade für die wirkungsvolle Präsentation der Neuwagen und eine mit schwarzem Trapezblech verkleidete "Black Box", in der die Werkstatt und das Teilelager untergebracht sind.

Grundstücksfläche: 5.555m²
Nutzfläche: 3.627m²
Baukosten: ca. 5,4 Mio. Euro
Bauzeit: 9 Monate
Eröffnung: Frühsommer 2006

Webcam
http://www.porsche-essen.de/de/aboutus/newbuilding.aspx

aktueller Stand
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.06, 22:44   #22
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
...In den morgigen Zeitungsartikel "Krupp kommt nach Hause" der NRZ,wird berichtet das der Konzern Krupp nach dem Rückzug aus Düsseldorf an der Altendorfer Straße einen neuen Unternehmenssitz für bis zu 2000 Mitarbeiter bauen will. Für den neuen Bürokomplex ist ein Investitionsvolumen in dreistelliger Millionenhöhe veranschlagt. Wegen der herausragenden Bedeutung für die Stadtentwicklung soll im Rahmen eines Architekten-Wettbewerbs nach den besten Lösungen gesucht werden. Der Konzernsitz wird nach den bisherigen Planungen bis zum Jahr 2011/12 fertig sein...

LEIDER NUR FÜR REGESTRIERTE
http://www.nrz.de/nrz/nrz.essen.voll...NRZ&dbserver=1
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.06, 12:36   #23
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
ThyssenKrupp-Quartier (Krupp Gürtel)

Das neue ThyssenKrupp Quartier soll auf der konzerneigenen Entwicklungsfläche an der Nordseite der Altendorfer Straße (B 231) in unmittelbarer Nähe zur Essener City entstehen. Die ThyssenKrupp Academy mit ihrer innovativen Architektur und ihrem großzügig angelegten Campus wird neben verschiedenen Büro- und Verwaltungsgebäuden das Herzstück des ThyssenKrupp Quartiers bilden. Voraussichtlich werden dort rund 2.000 Menschen arbeiten und mehr als 100.000 m² Gebäudeflächen neu enstehen. Der ThyssenKrupp Konzern hat sich für die Umsetzung des Entwurfs von Chaix & Morel et Associés, Paris / JSWD Architekten und Planer aus Köln entschieden.



Standort:


Links
ThyssenKrupp
EWG

Geändert von RiCoH (17.02.07 um 15:53 Uhr)
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.06, 12:49   #24
Mucho
Made in Berlin
 
Benutzerbild von Mucho
 
Registriert seit: 08.02.2006
Ort: Hambuich
Beiträge: 359
Mucho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hier und hier mal Zeitungsartikel der Gegenseite, also aus Düsseldorf.

In Kürze:
-Düsseldorf verliert 1400Mitarbeiter und eben ein DAX-Unternehmen.
-Neben der Verwaltungszentrale werden auch die Sparten Services (Dienstleistungen) und Elevators (Aufzüge) Düsseldorf verlassen. Der Landeshauptstadt entgehen damit Gewerbesteuereinnahmen in Millionenhöhe.
-ThyssenKrupp hatte zwar kurzfristig die Landesregierung informiert, aber nicht den Oberbürgermeister Erwin.
-Das Drei-Scheiben-Haus im Stadtzentrum wird verkauft (Bilder in den links)
-Die zentralen Konzerneinheiten werden in Duisburg (Stahl) und Essen (Verwaltung, Dienstleistungen, Autozulieferungssparte) konzentriert.
-> Das bedeutet, dass auch Bochum den Sitz der Autozulieferungssparte verliert!
-Die Führungsakademie des Konzerns soll in Essen entstehen.

Wenn davon nur 1000 dorthin ziehen, wird das Quartier aber einen guten Schub bekommen!
Mucho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.06, 13:18   #25
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
..Neben der Zentrale soll auch die geplante ThyssenKrupp Academy integriert werden...
..Bei einer Zentralisierung aller Flächen an einem Standort ergibt sich ein optimierter Bedarf von unter 100.000 Quadratmetern...

http://www.thyssenkrupp.com/de/press...1828_703660619
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.06, 15:49   #26
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.561
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Super Nachricht für Essen, offenbar auch für Duisburg. Bin gespannt auf den Architektenwettbewerb für das HQ. Liegt die Altendorfer Str. zentrumsnah?
Ob sich Interessenten für das DreischeibenHH in Ddorf finden werden?
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.06, 20:00   #27
Mucho
Made in Berlin
 
Benutzerbild von Mucho
 
Registriert seit: 08.02.2006
Ort: Hambuich
Beiträge: 359
Mucho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^Das empfinde ich persönlich als eine der zwei wichtigsten Fragen.
1. Was wird aus dem 3-Scheiben Hochhaus in Düsseldorf. Und...
2. Springt dabei für Essen ein schöner Wolkenkratzer raus.
Immerhin wird ja in die Gebäude ein dreistelliger Millionenbetrag investiert. Da geht so einiges. Essen ist darüber hinaus Hochhäusern ja nicht gerade abgeneigt.
Mucho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.06, 20:41   #28
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
@Waghai

Also die Altendorfer Str. ist nicht mal einen Kilometer von den Stadtzentrum entfernt. Ich habe unten rot makiert, wo das geplante Quartier hinkommen soll


hab hier leider nur ein kleines bild der academy(blaue gebäude) gefunden.


Dazu soll ein Wellness-Angebot, eine Kindertagesstätte, ein Hotel und Parkplätze errichtet werden. An allem mangelte es in Düsseldorf. Durch das Angebot versucht man den Mitarbeitern einen Umzug nahe zu legen.

@MUCHO
Ein Hochhaus würde dort ziemlich alleine stehen. aber vielleicht hilft es der Vermarktung der geplanten Büroflächen im Krupp Gürtel
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.06, 03:33   #29
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.210
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
^^Laut WDR-Radio soll der Komplex in mehreren Abschnitten errichtet werden. Das macht aus meiner Sicht ein Hochhaus eher unwahrscheinlich.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.06, 10:16   #30
Wagahai
DAF-Team
 
Benutzerbild von Wagahai
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10.561
Wagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes AnsehenWagahai genießt höchstes Ansehen
Danke @RiCoh
Gäbe es dort auch einen Stadtbahnanschluss?

@rec
Warum spricht die Errichtung der Bauten in mehreren Abschnitten eher gegen ein ev. HH?
__________________
一犬影に吠ゆれば百犬声に吠ゆ。 (Ikken kage ni hoyureba hyakken koe ni hoyu)
Bellt der Hund einen Schatten an, bellen hundert Hunde mit.
Wagahai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:25 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum