Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.06, 10:33   #31
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
@wagahai
Stadtbahnanschluss ist vorhanden. die kommt alle 3-5min einer bahn vorbei.

@rec
Das stimmt, so ein Hochhaus wie in DD soll es nicht geben. Nach Angaben der NRZ plant man nicht in die Höhe, sondern in die Fläche. Ausgewachsene Hochhäuser sind nicht vorgesehen, man plant mehrere Büros mit einer Endhöhe von max. zehn bis elf etagen.

Details
Frühjahr 2006 Einleitung Architekten-Wettbewerb
Spätsommer 2006 Ergebnis Architekten-Wettbewerb
Frühjahr 2007 Grundsteinelegung
Frühjahr 2008 Richtfest
Ende 2008 Fertigstellung 1.Bauabschnitt mit Akademi und Kornzernzentrale
bis 2011 Fertigstellung weiterer Bauabschnitte
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.06, 10:35   #32
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.209
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zitat von Wagahai
@rec
Warum spricht die Errichtung der Bauten in mehreren Abschnitten eher gegen ein ev. HH?
Die Frage ist eigentlich schon beantwortet, aber wie berichtet wurde, sollen die Konzernmitarbeiter nicht gleichzeitig, sondern nach und nach am neuen Standort zusammengezogen und der Gebäudekomplex je nach Bedarf dann modulartig erweitert werden. Bei diesem Konzept wäre man mit einem Hochhaus nicht besonders flexibel.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.06, 14:33   #33
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Offieziele Homepage
http://www.krupp-guertel.de/
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.06, 14:43   #34
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
weitere renderings der academy

http://www.krupp-guertel.de/quarter/index.htm
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.06, 15:16   #35
Jo-King
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Jo-King
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 2.488
Jo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein LichtblickJo-King ist ein Lichtblick
hier ein quicktime Movie der oben geposteten Renderings...

http://www.buenck.fehse.com/film/thyssen/thyssen.html
Jo-King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.06, 16:21   #36
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Panoramabild der Fläche die bebaut werden soll
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.06, 10:26   #37
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Der Wettbewerb kann beginnen...
http://www.thyssenkrupp-competition.com/
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.06, 11:31   #38
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Laut der heutigen NRZ haben sich über 100Architektenbüros an Phase 1 des Wettbewerbs beteiligt. Am 23. August entscheidet welche Architektenbüros in Phase 2 kommen.



Quartier (Gebäudehöhen über 40m kein Thema):

- Unternehmenzentrale mit Räumen der Konzernleitung und der Zentralbereiche (23000qm Bruttogeschlossfläche, 400 Tiefgaragenplätze)

- Daneben das oder die Gebäude der vier Sparten Automotive,Technologies, Elevator und Services (25000qm, 300 Parkplätze)

- Überides weitere Gebäude operativer Gesellschaften im Thyssen-Krupp-Konzern (35000qm,500 Parkplätze)

- Das markante Multifunkionsgebäude der Architekten Kühn+Kühn. Es bietet Konferenz-, Versanstaltungs- und Seminarzentrum sowie Betriebs- und Gästerestaurant unter einem Dach (170 mal 70Meter groß, bis zu 15 Meter hoch)

- Thyssen-Krupp Academy (18000qm, 400 Tiefgaragenparkplätze)

- Das Hotel der Kategorie 4-Sterne-Plus mit ca. 160 Zimmern, dazu Kindertagstätte und Bürogebäude für weiteres Wachstum
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.06, 10:55   #39
Diego
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: 46519 Alpen
Beiträge: 49
Diego befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Anscheinend ist jetzt doch wieder ne Straßenbahn geplant
Diego ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.06, 17:09   #40
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Hab hier 2 Renderings von dem geplanten GIGANTISCHEN Park des Krupp Gürtels.

Von Kipperland(Lädt etwas lange):
http://217.78.137.10/Essen_Internet/...94_2006_6A.pdf

Von Wes&Partner:
http://217.78.137.10/Essen_Internet/...94_2006_6A.pdf
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.06, 19:18   #41
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Elf Büros haben es jetzt in die engere Auswahl geschafft.

Noch im Rennen:
- Essener Architekten Brüning Klapp Rein
- Zaha Hadid Architects Ltd. aus London
- J.S.K. - Siat International aus Frankfurt am Main
- Helge Bofinger & Partner aus Wiesbaden
- HPP Hentrich Petschnigg & Partner aus Düsseldorf
- Fürst Architects aus Düsseldorf
- Architekt Manfred Nagel aus Kiel
- KSP Engel und Zimmermann aus Frankfurt am Main
- h4a Gessert + Randecker Architekten mit Prof. Klaus Legner aus Stuttgart
- Schmiedeknecht Architekten aus Berlin
- Pariser Architektenbüro Chaix & Morel Et Associes, die mit dem Kölner Büro JSWD kooperieren



In der zweiten Bearbeitungsphase sollen sie unter Berücksichtigung der Selbstdarstellung des Konzerns einen Entwurf vorlegen, der "besonders" im Bereich Corporate Architecture neue Maßstäbe setzt. Entscheidung November...

Weiß einer vielleicht was mit Corporate Architecture gemeint ist?


REGESTRIERPFLICHT
http://www.waz.de/waz/waz.essen.voll...WAZ&dbserver=1
http://www.nrz.de/nrz/nrz.essen.voll...NRZ&dbserver=1

Geändert von RiCoH (24.08.06 um 19:41 Uhr)
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.06, 20:38   #42
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
Ich denke mit Coporate Achitecture ist eine besondere Gestaltung der Firmengebäude gemeint.

Die neuen Thyssen-Krupp Gebäude sollen halt als Markenzeichen gelten und den Konzern in angemessener Weise repräsentieren. Bin mal auf die ersten Renderings gespannt, finde es aber gut das man versucht das Ausehen mit der Funktionalität zu verknüpfen.TK hätte ja schließlich auch möglichst funktionelle Gebaude mit halbwegs moderner Architektur planen können

Hier ein Link mit Coparate Architecture Beispielen:
http://www.manager-magazin.de/untern...316169,00.html

Geändert von Raskas (24.08.06 um 21:03 Uhr)
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.06, 21:09   #43
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Kiperlands Entwurf von dem Park wird realisiert...
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.06, 21:52   #44
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Straßenbahn für den Krupp-Gürtel rückt näher...

http://www.waz.de/waz/waz.essen.voll...WAZ&dbserver=1
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.06, 00:13   #45
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Ab dem 4. Oktober beginnen die vorbereitende Bauarbeiten für den Krupp-Boulevard. Baubeginn des Krupp-Boulevard ist der nächste Frühjahr 2007.
http://www.essen.de/module/meldungen...l.asp?MNR=8704
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:36 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum