Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.07, 16:33   #106
cdemski
Bau-Fotograf
 
Benutzerbild von cdemski
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: ESSEN
Alter: 30
Beiträge: 206
cdemski wird schon bald berühmt werdencdemski wird schon bald berühmt werden
"Die Grünen" nutzten diese Veranstaltung um gegen den Nicht-Bau der Straßenbahntrasse zu demonstrieren. Sie erhielten kurzerhand Platzverweis, so dass sie nur am Rande des Geschehens standen und nicht wirklich wahrgenommen wurden:


Dann begann OB Dr. Reiniger mit seiner Rede:


Als die Widmung angesprochen wurde, zückte Dr. Reiniger auch überraschend das erste Straßenschild unterm Pult hervor...


...und überreichte es Dr. Beitz:
__________________
ALLPIXX.de
Das von mir beigetragene Bildmaterial unterliegt - sofern nicht anders angegeben - meinem Copyright ©.
cdemski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.07, 16:38   #107
cdemski
Bau-Fotograf
 
Benutzerbild von cdemski
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: ESSEN
Alter: 30
Beiträge: 206
cdemski wird schon bald berühmt werdencdemski wird schon bald berühmt werden
Dann war Oliver Wittke mit seiner Rede dran, in der er auch zur Nichtfinanzierung der Straßenbahntrasse Stellung nahm:


Nochmal Oliver Wittke:


Dr. Beitz mit Frau, OB Dr. Reiniger lauschen Wittkes Worten
__________________
ALLPIXX.de
Das von mir beigetragene Bildmaterial unterliegt - sofern nicht anders angegeben - meinem Copyright ©.
cdemski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.07, 16:40   #108
cdemski
Bau-Fotograf
 
Benutzerbild von cdemski
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: ESSEN
Alter: 30
Beiträge: 206
cdemski wird schon bald berühmt werdencdemski wird schon bald berühmt werden
Die drei Herren nochmal zusammen:


Nach dem gemeinsamen Kaffee-Schlürfen gehts auf zum symbolischen ersten "Spatenstich":


Und: Hepp! Ein bisschen Richtung Kamera schütten, als Effekt quasi. Auf diesen Spatenstich haben wir also alle gewartet


Danach schaute man sich den zukünftigen Verlauf des Boulevards an:
__________________
ALLPIXX.de
Das von mir beigetragene Bildmaterial unterliegt - sofern nicht anders angegeben - meinem Copyright ©.
cdemski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.07, 16:44   #109
cdemski
Bau-Fotograf
 
Benutzerbild von cdemski
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: ESSEN
Alter: 30
Beiträge: 206
cdemski wird schon bald berühmt werdencdemski wird schon bald berühmt werden
Oliver Wittke im Interview mit 102.2 Radio Essen:


Nochmal der Herr Wittke im TV-Interview:


Das Festzelt:


Die "Aussichtsplattform":
__________________
ALLPIXX.de
Das von mir beigetragene Bildmaterial unterliegt - sofern nicht anders angegeben - meinem Copyright ©.
cdemski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.07, 16:48   #110
cdemski
Bau-Fotograf
 
Benutzerbild von cdemski
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: ESSEN
Alter: 30
Beiträge: 206
cdemski wird schon bald berühmt werdencdemski wird schon bald berühmt werden
Zum Schluss noch Bilder von der abgesteckten Strecke, wo die Straße verlaufen wird:






Das war's von mir
__________________
ALLPIXX.de
Das von mir beigetragene Bildmaterial unterliegt - sofern nicht anders angegeben - meinem Copyright ©.
cdemski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.07, 16:49   #111
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Danke für die Mühe und die tollen Bilder. Eine Riesen-Demo gabs ja auch

Heute wird es in der Lokalzeit Essen einen Bericht über den Spatenstich geben.
-> WDR 19.30Uhr
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.07, 08:33   #112
Stefan Junger
Culturetrotter
 
Benutzerbild von Stefan Junger
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Düsseldorf
Alter: 46
Beiträge: 1.014
Stefan Junger wird schon bald berühmt werdenStefan Junger wird schon bald berühmt werden
In der NRZ stellte Wittke nochmals klar, daß man keine Strassenbahnanbindung finanziell unterstützen wird. Wenn man bedenkt, daß dort durch den Park auch Freizeitmöglichkeiten für die Öffentlichkeit geschaffen werden sollen, ist dies doch eine sehr ungewöhnliche Entscheidung, da eigentlich sehr viele gerne ihr Auto stehen lassen wollen um Spazieren zu gehen. Die Arbeitskräfte die dort auch ihren Lebensunterhalt nachgehen werden, sind so auch nur schlecht in der Lage ÖPNV zu nutzen. Ich sehe hier noch einigen Diskussionsbedarf.

*EDIT*

Das schreibt die WAZ dazu.
__________________
www.STEFANJUNGER.de | Fotogalerie und Blog | Nachtszenen, Street, Portrait
Stefan Junger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.07, 08:50   #113
Echnaton
DAF-Team
 
Benutzerbild von Echnaton
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Düssel vs. Rhein
Beiträge: 3.357
Echnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfachEchnaton braucht man einfach
Wie ist denn die bisherige ÖPNV-Anbindung? Hat jmd eine Karte oder ein paar beschreibende Worte?
Echnaton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.07, 12:40   #114
easton
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von easton
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Rhein-Ruhr (Essen)
Beiträge: 50
easton könnte bald berühmt werden
Die ist eigentlich nicht so schlecht, über die Altendorferstr. fahren gleich 4 Strassenbahnlinien. Plan-EVAG
easton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.07, 20:14   #115
Raskas
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Raskas
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Essen
Alter: 31
Beiträge: 245
Raskas könnte bald berühmt werden
In der nähe des Krupp Gürtels ( EVAG Plan: 6. Zeile / 4. Kästchen v.l. )
verkehren die Straßenbahnlinien 109; 106; 105; 103 ; 101 und die Buslinie 145.
Die ÖPNV-Anbindung ist sicherlich ausreichend.

Ein Vorteil der geplanten Straßenbahnlinie wäre gewesen, dass sie eine
schnelle Direktverbindung zum Hbf. ermöglicht hätte.
Hbf-> Hache Straße ( EVAG Plan: 5. Zeile / 4. und 5. Kästchen ) -> Beitz Boulevard

Durch die wenigen Haltepunkte hätte sich Fahrzeit vom Hbf. zum Krupp-Gürtel verkürzt ( wenn auch nur gering ),
da die oben genannten Straßenbahnlinien noch am Porsche-Patz und am Berliner-Platz halten müssen.

Langes Edit:
Auf der von RiCoH verlinkten Website krupp-guertel.essen.de werden die Pläne zur ÖPNV-Anbindung erläutert.
Die Linie 101 hätte demnach die zentrale Erschließung des Krupp Gürtels übernommen. Sie würde von Borbeck/Bergeborbeck kommend, auf die Straßenbahntrasse des Beitz Boulevards umgeleitet werden und schließlich am Hbf. enden. Auch die Linie 109 würde bis zur Altendorfer Straße parallel zur Linie 101 auf den Beitz Boulevard verlaufen. Sie würde von dort aus ihrem heutigen Linienverlauf Richtung Steele folgen.

Geändert von Raskas (05.04.07 um 21:15 Uhr)
Raskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.07, 20:35   #116
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Hier die 4 geplanten Bauabschnitte des Berthold-Beitz-Boulevard. Man kann ganz gut sehen, daß im Falle einer Straßenbahn die Hachestraße bis zur Steeler-Straße umgebaut wird.

Weitere Infos der Bauabschnitte des Berthold-Beitz-Boulevard
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.07, 19:09   #117
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Verkehrsausschuss des Landtages berät im Mai erneut über die Straßenbahn auf dem Beitz-Boulevard. Nach WAZ-Informationen sucht die Stadt derzeit auf allen Ebenen nach Möglichkeiten, doch noch Gelder für das Projekt aufzutreiben. Denn die Stadt will unbedingt eine Straßenbahn auf der Strecke haben.
WAZ

Für das Projekt wird es nach der politischen Sommerpause das noch fehlende Baurecht geben. Außerdem gibt es zwei Ängerungen für den Bebauungsplan. Nach der Änderung befindet sich ein zunächst im nördlichen Bereich des Krupp-Gürtels eingezeichnetes Parkhaus nun südlicher, weil es einem Bürogebäude ausweichen muss. Und die Firmen-eigene Kindertagesstätte wird sich an den westlich liegenden Krupp-Park anlehnen.
WAZ

Ich hoffe mal, daß mit der Ankündigung des neuen Bürogebäude das unbekannte Unternehmen gemeint ist, daß seine Zentrale ins Krupp Gürtel verlegen wollte.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.07, 16:48   #118
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Hab mir gerade den aktuellen Bebauungsplan PDF angeschaut, und oben links ist das unbekannte Unternehmen, daß seine Zentrale nach Essen verlegen will, schon mit eingeplant.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.07, 19:55   #119
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Essens Neue Seite PDF
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.07, 17:30   #120
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 34
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Essen wird eine andere Stadt sein

Auf Seite 46 des Wirtschaftsmagazin-Ruhr gibt es ein Interview mit EWG-Chef Arens.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:36 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum