Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.10, 19:28   #61
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 824
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Mir gefällt es das es sich eben um so ein schmales Haus handelt und sich gut in die Kleinteilige Bebauung des Severinsviertels einfügt. Bin gespannt auf die Ausführung. Die Fenster gefallen mir in dieser Ausführung ganz gut.
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.10, 01:14   #62
Salzufler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Salzufler
 
Registriert seit: 03.09.2008
Ort: München
Beiträge: 447
Salzufler wird schon bald berühmt werdenSalzufler wird schon bald berühmt werden
Auf meiner Fahrt mit der 7 nach Porz ist mir heute dieses Neubaugebiet aufgefallen:

Westhoven-Park
http://sahle-online.de/ihr_haus/kauf...anchor=2110052

Es liegt direkt an der Haltestelle Westhoven - Berliner Straße. Dort sollen 110 Rheienhäuser entstehen.
Derzeit wird das Baufeld freigemacht.
Salzufler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.10, 22:38   #63
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 824
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
An der Düsseldorfer Straße 53 in Mülheim in Rheinnähe und direkter Nachbarschaft zum Rheinrefugium der LEG-NRW, baut die WVM Immobiliengruppe einen Gebäudekomplex mit 63 Eigentumswohnungen. War leider schon länger nicht mehr dort, bin gespannt auf die Ausführung. Die Visualisierungen sehen ganz passabel aus.

http://www.immonet.de/nordrhein-west...4c1113-57.html
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.10, 14:07   #64
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 824
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Ich habe gestern mal ein paar Fotos vom Neubau der GAG AG an der Äußeren Kanalstraße / Ecke Venloer Straße gemacht. Wenn man bedenkt in welcher Lage diese Gebäude gebaut werden, muß man der GAG wirklich Respekt zollen. Für geförderten Wohnungsbau eine rundum gelungene Architektur wie ich finde.

Ich hoffe das sich die privaten Bauträger daran mal ein Bespiel nehmen und, die in der Zukunft geplanten Wohngebäude, in sich vielleicht auch etwas stimmiger werden als so mancher Neubaukomplex heute.

Gut gefällt mir übrigens auch die Farbgestaltung der verglasten und innenliegenden Balkone!







Quelle: Bilder von mir!
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.10, 14:21   #65
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 824
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Ganz in der Nähe zwischen der Alpener Straße und Marienstraße wird ein Wohnkomplex von Evonik-Wohnen auf einem ehemaligen Gewerbeareal in Innenhoflage gebaut. Hier entstehen in drei freistehenden 4-stöckigen Gebäuderiegel + Staffelgeschoss , 93 neue Wohnungen.

Blick von der Alpener Straße aus:



Blick von der Marienstraße aus:



Ich bin sehr gespannt auf die Ausführung.
Quelle: Bilder von mir!
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.10, 14:29   #66
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 824
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Ein Stück weiter an der Marienstraße / Ecke Leyendecker Straße wurde vor einiger Zeit ein Neubau fertig gestellt der mir insgesamt auch ganz gut gefällt.
Er nimmt zum Westen Rücksicht auf die kleinere Nachbarbebauung und ist etwas abgestuft.

Woran ich mich bei keinem Neubau so recht gewöhnen mag sind die auf dem Putz aufliegenden Abwasserrohre. Muß man das denn so bauen??? Das ist mir leider schon bei vielen Neubauten aufgefallen und ich finde es ganz scheußlich.







Quelle: Bilder von mir!

Geändert von RainerCGN (06.06.10 um 10:54 Uhr)
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.10, 14:57   #67
Salzufler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Salzufler
 
Registriert seit: 03.09.2008
Ort: München
Beiträge: 447
Salzufler wird schon bald berühmt werdenSalzufler wird schon bald berühmt werden
An der Bonner Straße / Gaedestraße kann es nun mit der Entwicklung des alten Polizei-Geländes weitergehen.
Hier soll in Stadtvillen und 6-geschoßigen Häusern Wohnraum für ca. 1000 Menschen entstehen, außerdem ist ein wenig Gewerbe geplant.

http://www.ksta.de/html/artikel/1273823390090.shtml

Hier noch einmal der Sieger des Wettbewerbes:
http://www.pbs-architekten.de/wettbe...nerstrasse.htm
Salzufler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.10, 20:15   #68
Salzufler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Salzufler
 
Registriert seit: 03.09.2008
Ort: München
Beiträge: 447
Salzufler wird schon bald berühmt werdenSalzufler wird schon bald berühmt werden
Weil das Projekt so schön ist stelle ich hier nochmal 3 Fotos von Sülz Pur, das immer noch nicht ganz fertig ist, ein. Derzeit wird an den Gebäuden, die den Abschluss zur Luxemburger Straße bilden gearbeitet.







Alle Bilder von mir und von heute!
Salzufler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.10, 22:00   #69
calcaneus-cgn
Mitglied

 
Registriert seit: 23.12.2008
Ort: Köln
Alter: 41
Beiträge: 132
calcaneus-cgn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
sehr elegant,gefällt sehr gut!!
calcaneus-cgn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.10, 22:31   #70
klausfeisel
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von klausfeisel
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Köln
Alter: 29
Beiträge: 80
klausfeisel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Von Projekte wie diesem müsste es MEHR geben!
klausfeisel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.10, 23:22   #71
RebellHAI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: Much
Alter: 28
Beiträge: 523
RebellHAI befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich bin hin und weg. Hier wurde ja wirklich alles 1zu1 aus den Renderings übernommen. Toll. Man sieht ja mittlerweile oft genug das dies nicht mehr gemacht wird -.-
RebellHAI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.10, 10:13   #72
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 824
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Vielleicht sollte man der Fay Immobiliengruppe mal diese Fotos zukommen lassen um zu zeigen wie man anspruchsvolle Architektur auch heute noch bauen kann! Tolles Projekt, ich bin vollauf begeistert...
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.10, 12:14   #73
Tilou
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: Köln/Bonn
Alter: 42
Beiträge: 417
Tilou sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTilou sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTilou sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Beim ersten Foto dachte ich erst wirklich, es sei ein rendering

Der Farbkontrast von Weiß, Grün und blauem Himmel schafft bei diesem Sonnenlicht tatsächlich eine leicht surreale Atmosphäre, fast schon steril. Ist ja auch alles noch nagelneu. Wirklich ein tolles Projekt, gerade für so einen schönen und dicht bebauten Staddteil wie Sülz. Man darf allerdings eines nicht vergessen: Das ist kein sozialer Wohnungsbau

@ RainerCGN und Salzufler
Dank an euch für die vielen aktuellen Fotos!
Tilou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.10, 00:36   #74
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.045
Citysurfer sorgt für eine nette AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine nette AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine nette Atmosphäre
Die schon länger existierenden Pläne der Evangelischen Kirchengemeinde Köln, die maroden Räume der Christuskirche - bis auf den Glockenturm und das Basement - abzureißen, und an Stelle dessen zwei Gebäuderiegel mit Eigentumswohnungen zu errichten, scheiterten bislang an einem mangelnden Investor. Nachdem der ehemalige potentielle Investor abgesprungen war, wurde nun mit der "maXimmo GmbH" (Kreissparkasse) ein neuer Investor gefunden.
Baubeginn für das Projekt nach Plänen von Klaus Hollenbeck Architekten und Maier Architekten könnte im Sommer 2011 sein.

http://www.ksta.de/html/artikel/1273823413716.shtml

Der Entwurf sieht (von der Visualisierung ausgehend) zwei langgestreckte, relativ schmale Gebäudekörper vor, die rechts und links den Kirchturm "einrahmen" und - die Proportionen des alten Kirchenraumes aufnehmend - in ihrer Mitte einen offenen Innenraum bilden. Während die nach außen liegenden Fassaden traditionell rechtwinklig sind, sind die zum Innenraum gelegenen Fassaden einmal in der vertikalen Flucht - einmal in der Horizontalen abgeschrägt. Die Fensteröffnungen sind unregelmäßig angeordnet und varieren auch sehr stark in der Größe.

Mir gefällt das Projekt - sollte es so umgesetzt werden - sehr gut. Die Proportionen eines Kirchenbaus bleiben gewahrt und ein spannendes Nebeneinander von alt und modern wird geschaffen. Die asymetrische Fassadenanlage im Innenbereich, sowie die unregelmäßige Fensteranordnung verstärken den ohehin vorhandenen Kontrast noch. Für mein Empfinden wirkt das Gesamtensemble, trotzbder starken Gegensätze, dennoch harmonisch.
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.10, 23:03   #75
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 824
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Ich bin heute auch noch mal an "Sülz Pur" vorbeigelaufen und habe die Kamera mitgenommen. Dabei habe ich gesehen, dass ein Teil der Einrüstung entfernt wurde. Mir gefällt Sülz Pur wirklich ausgesprochen gut. Ich mag die moderne Ausführung in Anlehnung an die klassische Architektur zu Anfang des letzten Jahrhunderts.

Es bleibt zu Hoffen, dass auch bei anderen Wohnungsprojekten wieder mehr Rücksicht auf die bestehende Bauten genommen wird.

Meiner Meinung nach, darf auch bei Neubauten wieder Bezug, auf die Vergangenheit genommen werden.

Das scheint bei Sülz Pur sehr gut gelungen zu sein, und überzeugt mehr als so manch anderer Wohnungsneubau! Außerdem beweißt es einmal mehr, dass auch heute noch attraktive Häuser gebaut werden können. Trotz Wärmedammung und Plastikfenstern. Die Ausführung der Fenster und Eingangstüren ist wirklich sehr gut gelungen!!










Quelle: Bilder von mir!
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:24 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum