Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > Mannheim/Heidelberg/Ludwigshafen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.10, 23:08   #76
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 2.212
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Das Medienhaus Prinz wurde 2001 geschlossen. 2003 wurde das Gebäude von der türkischen Kaufhaus-Kette Maas aus Köln übernommen, die dann 2005 wieder dichtmachte. Danach war Leerstand.

In dem halb abgerissenen Zustand ist es seit (wenn ich mich richtig erinnere) etwa 2-3 Jahren.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.10, 21:20   #77
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 2.212
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Zur Zeit im Bau ist der Neubau des Gastronomiegebäudes des Strandbads Mannheim.

Baukosten: 3,1 Millionen
Baubeginn: Dezember 2009
Fertigstellung: Herbst 2010
Architekt: Blocher, Blocher + Partners


Quelle: Strandbad Mannheim

Der Neubau war stark umstritten, auch da das Strandbad bisher nur im Sommerhalbjahr geöffnet war. Hierfür war ursprünglich ein Entwurf mit Baukosten von 1,6 Millionen vorgesehen, der dann aber deutlich überarbeitet (und doppelt so teuer) wurde um in Zukunft ganzjährigen Betrieb zu ermöglichen.


Da der Standort weit abseits von gut und böse liegt (zwischen Rhein und Naturschutzgebiet Waldpark; keine Gas-, keine Fernwärmeleitung) wird der Bau mit einer Wärmepumpe, Solarthermie und Photovoltaik ausgestattet. Das Gebäude wird komplett ohne fossile Brennstoffe auskommen.

Das neue Gebäude wird Platz für 135 Gäste bieten, und durch die Gestaltung auch als Wintergarten das Strandbad für den Ganzjahresbetrieb attraktiv machen. Das Strandbad Mannheim hat im Schnitt bisher rund 400.000 Besucher pro Jahr im Sommerhalbjahr.

Baustellenbilder: http://www.strandbad-mannheim.de/Bil...2010/index.htm
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.10, 01:42   #78
bentzibentz
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 31.08.2009
Ort: Mannheim
Beiträge: 245
bentzibentz wird schon bald berühmt werdenbentzibentz wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von bentzibentz Beitrag anzeigen
Die Bauarbeiten haben kurz vor Weihnachten begonnen und wurden durch den ganzen Schnee anscheind jetzt kurz zeitig unterbrochen, müsste aber die Tage weiter gehen. Bin ja mal gespannt was dort für Mieter einziehen. hat schon jemand etwas davon gehört?
Mittlerweile stehen schon die ersten Gebäude auf dem Gelände des zukünftigen Fachmarkt Zentrums im Casterfeld und es wird fleißig gearbeitet.

Weiß jemand welche Mieter dort einziehen werden bzw. wie Betreiber der Bowlingbahn und der Diskothek werden?
bentzibentz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.10, 06:56   #79
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 2.212
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Laut Mannheimer Morgen soll K1 (ex-Karstadt, in Zukunft Mömax) unmittelbar nach Ostern abgerissen werden. Ab Juni soll dann gebaut werden.

Allerdings wird sich anscheinend nicht allzuviel ändern:
- geschlossene Fassade
- wieder 6- bis 7-stöckig
- Erdgeschoß verglast
- im 1. OG ein verglastes Restaurant

Insgesamt 8000 m² Verkaufsfläche auf drei Stockwerken zuzüglich 170 m² fürs Restaurant.

Fertigstellung geplant Frühjahr 2011.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.10, 04:42   #80
digger
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von digger
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Mannheim
Alter: 40
Beiträge: 317
digger könnte bald berühmt werden
Wenn man sich den Karstadtbau ansieht, kann es eigentlich nur besser werden. Vielleicht gibt es ja demnächst eine Visualisierung. Bis dahin hoffen wir auf das Beste.
digger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.10, 01:30   #81
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 2.212
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Auch wenns "westliche Vororte" ist: Hat irgendjemand schon eine Visualisierung o.ä. für den geplanten Erweiterungsbau der FH Ludwigshafen gesehen? (Baubeginn 2012, war heut mal wieder im Mannheimer Morgen)
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.10, 20:19   #82
digger
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von digger
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Mannheim
Alter: 40
Beiträge: 317
digger könnte bald berühmt werden
Gelesen habe ich es auch, leider aber nichts gefunden.
digger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.10, 01:14   #83
Kurpfälzer
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.04.2010
Ort: Mannheim-Ost
Beiträge: 20
Kurpfälzer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mein erste Beitrag in diesem Forum ist gleich eine Frage

Und zwar hoffe ich, dass mir jemand sagen kann seit wann das ehemalige Hotel "Holländer Hof" in U1 geschlossen ist bzw wie lange das eigentlich schon vor sich "hingammelt"? Gibt es Pläne für diese Immobilie? Jetzt, wo der Eingang zur Breiten Straße durch den Neubau der Abendakademie stark aufgewertet wurde, wirkt das leerstehende Gebäude umso mehr wie ein weiterer Schandfleck (und davon gibt es in der Breiten Straße ja leider genug).

Beste Grüße
Kurpfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.10, 12:51   #84
Eiskorn
Mitglied

 
Registriert seit: 26.04.2009
Ort: Mannheim
Alter: 26
Beiträge: 152
Eiskorn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ohja , da muss ich dir zustimmen ... und diese frage wollte ich eigentlich auch mal stellen . das ding gehört doch abgerissen .
Eiskorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.10, 17:04   #85
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 2.212
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Hmm, um welches Gebäude gehts denn? Laut Google liegt der Holländer Hof in U1, 11?

Der "Turm" in U1, 13-14 (Abendakademie ist 15-16) wird ja jetzt erst mal ähnlich zur Abendakademie verkleidet. Zumindest standen da vorletzte Woche schon Gerüste.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.10, 23:09   #86
digger
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von digger
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Mannheim
Alter: 40
Beiträge: 317
digger könnte bald berühmt werden
Das Gebäude des Holländer Hofes ist wirklich schäbig, aber das es leer steht wußte ich garnicht.
digger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.10, 22:48   #87
Eiskorn
Mitglied

 
Registriert seit: 26.04.2009
Ort: Mannheim
Alter: 26
Beiträge: 152
Eiskorn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
das ist echt schlimm . wenn man da reinguggt , sieht man noch eine alte couch aus den 70er dastehen . da bekommt man doch augenkrebs. ich habe vor längerer zeit gelesen , dass sich der mieter bzw. der hotelleiter nichtmehr auffinden lässt , desswegen kann die stadt da momentan nicht viel unternehmen.
Eiskorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.10, 22:31   #88
digger
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von digger
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Mannheim
Alter: 40
Beiträge: 317
digger könnte bald berühmt werden
Passt nicht so ganz, aber ich wollte keinen neuen Beitrag aufmachen.
Wie ja die meisten wissen sollen in Mannheim die Platanen in der Augustaanlage für 4 Mio. Euro ersetzt werden.
Das die Bäume nicht zu halten sind ist schon länger bekannt (1987), aber man wollte sie wohl über das Stadtjubiläum retten (wegen der Optik) jetzt aber nachdem letztes Jahr auch noch ein Gutachten eines Hambuger Instituts für Baumpflege vorliegt das die Bäume nicht mehr zu retten sind - sollen sie getauscht werden.
Zwischen 2011 und 2013 sollen die Platanen in Abschnitten gefällt werden, der Boden ausgetauschen und junge 7 - 9 Meter hohe neue Platanen gepflanzt werden.
Laut Baubürgermeister Lothar Quast denkt man wohl bei der Gelegenheit auch darüber nach das ganze Erscheinungsbild nachhaltig zu verbessern. Es wurden
bereits die Planung verschiedener Entwürfe zu einer „Flaniermeile“ zwischen Wasserturm und Planetarium in Auftrag gegeben. Die ersten Konzepte sollen dann im Juni in einer weiteren Bürgerinformation bekannt gegeben werden.

Dazu wird auch eine Spendenaktion aufgerufen:

http://www.mannheim.de/io2/download/...osition=inline
digger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 01:06   #89
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 38
Beiträge: 2.212
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Ah, hab ich glaub ich gestern auch irgendwo gelesen.

Seit wann sind eigentlich die Bäume so extrem zurückgestutzt wie heute? Ich hab die irgendwie noch von irgendwann mit Baumkrone in Erinnerung, wobei das natürlich auch 20 Jahre her sein kann
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 17:10   #90
digger
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von digger
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Mannheim
Alter: 40
Beiträge: 317
digger könnte bald berühmt werden
Ich glaube das war letztes Jahr da wurden sie so gestutzt, aus Verkehrssicherheit. Anscheinend haben die Bäume stellenweise nur noch 2-4 cm festes Holz am Rand, der Rest ist durchgefault.
Man versucht die Bäume seit Jahren zu retten, was aber nicht klappt.
digger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum