Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Köln/Bonn


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.10, 15:12   #91
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 827
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Umgestaltung "L.-Fritz-Gruber-Platz"

Wie in der Kölner Rundschau vom 29.12.2009 berichtet, wird in diesem Jahr auch der L.-Fritz-Gruber-Platz vor Museum Kolumba und gegenüber des Disch Hauses endlich in Angriff genommen!

Wie in den Plänen des Architekturbüros Scape aus Düsseldorf zu erkennen (wird hoffentlich dann auch so umgesetzt) wird die Platzfläche als auch die Fläche vor dem Disch Haus zu Lasten der Straßenbreite vergrößert.

http://www.competitionline.de/4016211/alias/beitraege

Wäre toll wenn sich an dem Platz dann auch ein Cafe ansiedeln würde.
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.10, 21:20   #92
RebellHAI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: Much
Alter: 29
Beiträge: 523
RebellHAI befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Weiss nicht ob schon gemeldet/gezeigt worden ist.

Im Technologiepark ensteht ein neuer Büropark mit den Namen Mercedes Allee



Bitte immer die Bildquelle angeben. Danke. Gruß rec

Copryight by myself

Geändert von RebellHAI (19.02.10 um 10:34 Uhr)
RebellHAI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 10:34   #93
RebellHAI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: Much
Alter: 29
Beiträge: 523
RebellHAI befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Im März will die Stadt Köln mit den Bauarbeiten für die Neugestaltung der Severinstraße beginnen. Kostenpunkt 1,2 Millionen euro.

Die Eigentümer entlang der Severinstraße sollen sich mit je 15euro pro qm ihres Grundbesitzes beteiligen. Insgesamt ca. 800.000 euro.

http://www.ksta.de/portal/videos/ind...id=67292606001
Video

und
http://ksta.de/html/artikel/1264185865934.shtml
Onlineausgabe des KSTA

Und hier noch Visualisierungen des Büropark Mercedes Allee welches ich im Post oben drüber vorgestellt hatte:
http://www.lammerting.de/htm/pro_7.htm#

Den Park umfassen insgesamt:
65.000qm Bürofläche
15.000qm Parkanlagen
Ein 18 stöckiges HH
ca. 200 Millionen (inkl. des Mercedes Gebäude)
RebellHAI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 11:29   #94
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 827
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Die Ankündigung seitens Lammerting gibt es ja nun schon ein paar Jahre, ob dann jetzt auch endlich investiert wird hängt weniger von der Ankündigung ab als von Investoren und der Nachfrage von Interessenten. Ich persönlich bin da skeptisch, arbeite selbst im Technologiepark. Auch wenn die Entwicklung insgesamt doch in den letzten Jahre sehr positiv war. Bei den angekündigten Bauten handelt es sich doch um ein riesiges Bauvolumen. Man wird sehen.
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 13:24   #95
Cologne68
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Cologne68
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.065
Cologne68 ist ein hoch geschätzer MenschCologne68 ist ein hoch geschätzer MenschCologne68 ist ein hoch geschätzer MenschCologne68 ist ein hoch geschätzer Mensch
Die Visualisierungen vom TPK sind schon seit Jahren zu sehen.

http://www.deutsches-architektur-for...ead.php?t=3819

Vor Ort getan hat sich bislang wenig. Ist das überhaupt noch in Planung?
__________________
www.city-skylines.de
Cologne68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 14:32   #96
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.061
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Zur Neugestaltung Severinsstr.: Leider ist in der Onlineausgabe keine Visualisierung der Neugestaltung - wie in der Printausgabe - zu sehen.

Die Neugestaltung macht einen durchaus sehr hochwertigen Eindruck. Fusswege und Straße sind niveaugleich, die Fussgängerbereiche mit grauen Platten belegt, die an einigen Querungsbereichen quer über die Straße gehen. Die Poller sind keine der üblicherweise in Köln verwendeten, sonderen wesentlich breitere und niedrigere, an den Fussgängerquerungen im unteren Bereich beleuchtet. In der Linie zwischen den Pollern sind Leuchten im Boden eingelassen. Der Straßenbereich ist asphaltiert.

Das Ganze könnte (mir) gefallen (und würde es auch), wäre es für eine andere Straße gedacht. In der Severinsstraße finde ich es deplatziert. Die Gestaltung wäre passend für einen großzügigen Boulevard (evtl. die Ringe) oder eine große Einkaufsstr.. Die Severinsstr. ist aber eine enge Straße mit überwiegend kleinteiliger Bebauung. Hier wäre eine Plasterung m.E. angemessen und würde zum Straßenbild passen.

Hier kann ich nur sagen. Gutes Gestaltungskonzept - aber am falschen Ort.
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 14:43   #97
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 827
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Zur Neugestaltung Severinstraße: Ich muß Dir zustimmen, dass diese durchaus edle Ausführung mehr zu einer belebten Haubteinkaufsstraße passen würde. Meines Erachtens zeigt es wieder einmal wie in Köln im klein, klein gedacht und geplant wird.

Ein einheitliches gesamtstädtisches Gestaltungskonzept fehlt hier einfach. Jeder Stadtbezirk plant hier wohl nach belieben selbst.

@Cologne68:

Da das Bauschild gerade erst neu von Lammerting erstellt wurde, scheint man zumindest an der Planung festzuhalten. Wenn sich hier die entsprechenden Ankermieter finden werden, wird sicherlich auch irgendwann gebaut.
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 15:51   #98
Salzufler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Salzufler
 
Registriert seit: 03.09.2008
Ort: München
Beiträge: 447
Salzufler wird schon bald berühmt werdenSalzufler wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von RainerCGN Beitrag anzeigen
Zur Neugestaltung Severinstraße:
Dann kann man wohl nur darauf hoffen, dass dieses Projekt eine Initialzündung wird.

Auf der Seite http://www.stadt-koeln.de/4/verkehr/00199/ findet man eine Visualisierung, außerdem einen Lageplan und einen Querschnitt.
Salzufler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 16:20   #99
Citysurfer
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 1.061
Citysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCitysurfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
@salzufler Danke für den Link mit der Visualisierung.

Aber was meinst du mit Initialzündung? Ist mir nicht klar.
Citysurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 17:07   #100
klausfeisel
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von klausfeisel
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Köln
Alter: 29
Beiträge: 80
klausfeisel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich glaube, er meinte damit, dass diese Straßengestaltung jetzt am besten zum Stadard wird, oder? Wär schön...
klausfeisel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.10, 20:12   #101
mischakr
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 01.05.2006
Ort: Basel
Alter: 39
Beiträge: 532
mischakr wird schon bald berühmt werdenmischakr wird schon bald berühmt werden
warum kein Natursteinpflaster!?! in der Mittelalterlichen Altstadt! immer Sparen und in 25 Jahren das Material wieder entsorgen!
mischakr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.10, 01:32   #102
Salzufler
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Salzufler
 
Registriert seit: 03.09.2008
Ort: München
Beiträge: 447
Salzufler wird schon bald berühmt werdenSalzufler wird schon bald berühmt werden
@ Citysurfer

Stimmt. Wo ich mir das so nochmal durchgelesen habe wirkt der Satz abgehackt.

Ich meinte das mit der Umgestaltung der Severinsstraße ein beispielhaftes Vorbild, vielleicht zunächst für die Altstadt, geschaffen wird. Der Standart sollte dann weiter ausgebaut und modifiziert werden, um eine einheitliche Gestaltungsleitlinie für andere Straßen und Plätze zu haben (Was ja auch im Masterplan steht).
Salzufler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.10, 22:50   #103
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 827
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
Es gibt bereits genaue Pläne über die Ausführung der Umgestaltung des L.-Fritz-Gruber Platzes (gegenüber Museum Kolumba und Dischhaus). Mir gefällt die Gestaltung ganz gut. Ich hätte mir gewünscht das man die Parkplätze entlang des Dischhauses gegenüber des Platzes zu gunsten der Aufenthaltsqualität aufgegegen hätte. Nun gut, man kann ja nicht alles haben.

http://ratsinformation.stadt-koeln.d...&voselect=4482
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.10, 22:13   #104
RainerCGN
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Köln
Beiträge: 827
RainerCGN ist im DAF berühmtRainerCGN ist im DAF berühmt
An der Aachener Straße, gegenüber des Aachener Weihers, dort wo die Wendeschleife der KVB ist, wurden Gewerbebauten (Concord Matratzen, Weinhändler) abgerissen.

Weiß jemand von Euch was dort gebaut werden soll?

Bei Mronz + Schäfer Architekten gibt es gutes Bild von dem Areal. Diese haben die Wohnanlage "Aachener Glacis" in direkter Nachbarschaft gebaut.

http://www.mronz-schaefer.de/files/products/11g2.jpg
RainerCGN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.10, 23:07   #105
Dooo?
Mitglied

 
Registriert seit: 14.11.2007
Ort: Köln
Alter: 29
Beiträge: 180
Dooo? befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
jo, soweit ich weiß, soll dort ein waisenhaus entstehen.
gab vor ca. einem halben jahr im stadtanzeiger dazu einen artikel.
Dooo? ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:19 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum