Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.14, 09:18   #76
Nietnagel
Mitglied

 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: Essen
Alter: 33
Beiträge: 177
Nietnagel hat die ersten Äste schon erklommen...
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Zwei Wochen nach dem offiziellen ersten Spatenstich wurden einige Wände der Baugrube mit Holzlatten befestigt, doch einen Baukran oder begonnene Fundamente habe ich nicht gesehen. Dafür wurde der Baustellenschild aufgestellt - die Visualisierung darauf verspricht differenzierte Fassaden.
Das ist keine bloße Befestigung mit Holzlatten, sondern der Verbau für die Baugrube, welche nun nach und nach ausgehoben wird. Am Ende wird die Baugrube eine Tiefe von rund 16 Metern erreichen. Erst dann wird die Bodenplatte gegossen und der Bau der dreigeschossigen Tiefgarage begonnen.
Nietnagel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.14, 12:37   #77
Kostik
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 2.448
Kostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfachKostik braucht man einfach
Startschuss für das Quartier um die Kreuzeskirche

Um dieser Meldung etwas Substanz zu verleihen hier eine Pressemitteilung zum Baubeginn.

Zitat:
Jahre lang war die Fläche gegenüber dem GOP-Variete für viele Bürger ein Dorn im Auge. Besonders das Parkhaus an der Rottstraße galt als Schandfleck und die Zustimmung war groß, als die Allbau AG, Essens größter Wohnungsanbieter, sich bereit erklärte, diesen Bereich in der nördlichen Innenstadt neu zu entwickeln, zu bebauen und über die Revitalisierung auch das Image deutlich zu verbessern. Es solle auf 0,7 ha voraussichtlich bis Mitte 2016 ein gemischt genutztes Quartier mit der neuen Allbau-Hauptverwaltung, Wohnungen, Büros, Kita, Cafe und dem Haus der Begegnung entstehen. Am 13 Dezember 2013 erflgte der erste Spatenstich auf der Entwicklungsfläche und damit den Beginn des Aushubs einer durchaus beeindruckenden Baugrube.

Die Allbau AG möchte nicht nur ihr neues Verwaltungsgebäude an der Ecke Kastanienallee/Rottstraße (gegenüber vom GOP-Variete) mit ca. 6.400 qm Bürofläche, sondern auch 45, hochwertige und barrierefreie 2- bis 4-Raum-Mietwohnungen (55-110 qm) sowie die neuen Büros der Arbeitsgemeinschaft der Behindertenverbände bauen. Am ehemaligen Standort der Altstadt-Buchhandlung an der Rottstraße werden 50 Wohnungen für Studierende realisiert. Das neue Quartier soll hin zur Kreuzeskirche durch eine Kindertagesstätte ergänzt werden. Daneben entsteht eine weitere Büroimmobilie mit modernen funktionalen Dienstleistungsflächen. Das Gotteshaus der evangelischen Kirche wird seine bedeutende städtebauliche Funktion behalten. Ein Café in unmittelbarer Nähe zu Kreuzeskirche und der neuen Bebauung am Weberplatz soll dem Quartier zusätzliche Impulse verleihen. Zusätzlich werden noch ca. 350 Tiefgaragenplätze auf drei Untergeschossen entstehen – und dies alles bis voraussichtlich Mitte 2016. Direkt nach der Fertigstellung der Baugrube, die mit bis zu 17 Meter Tiefe, zu den größten in Essen gehören wird, soll im 2. Quartal 2014 mit den Hochbauarbeiten begonnen werden. Allbau-Vorstand Dirk Miklikowski rechnet damit, dass Tiefgarage im 1. Quartal 2015 fertiggestellt ist. Die Allbau AG plant zurzeit mit einem Investitionsvolumen von 53 Mio. Euro. Insgesamt entstehen rund 16.034 qm Wohn- und Nutzfläche auf rund 20.817 qm Bruttogeschossfläche.

Allbau-Vorstand Dirk Miklikowski ist von dem Projekt überzeugt: „Im Rahmen der Abstimmung mit der Planungsverwaltung und den Planungsbüros kristallisierte sich eindeutig diese heute nochmal vorgestellte städtebauliche Lösung einer klassischen Blockrandbebauung heraus. Die Büroflächen werden attraktiv geplant und die Wohnungsgrößen und –zuschnitte werden auf unseren Erfahrungen bei der Vermarktung von PIER 78 in der Grünen Mitte basieren. Aber nicht nur das: Der entstehende Innenhof wird ansprechend gestaltet und erlaubt eine attraktive Nutzung für alle künftigen Mieter und Pächter im neu entstehenden Campus. Ein den Innenraum süd-westlich teilweise einfassender Querriegel ist hinsichtlich der Höhe so gestaltet, dass er einen ungehinderten Blick auf die Kreuzeskirche erlaubt – in meinen Augen eine besondere Qualität.“

Auch die Planungen für die neue Allbau-Hauptverwaltung sind fortgeschritten. Moderne Büroflächen in einem zurückhaltenden zeitgemäßen Ambiente lösen das in die Jahre gekommene Allbau-Haus am Kennedyplatz ab. „Die Architektur des neuen Bürogebäudes wird den offenen und transparenten Charakter des Allbaus widerspiegeln. Ein großes Kundencenter für Mieter und Interessenten im Erdgeschoss wird allen unseren Besuchern den besten Service bieten und durch seine zentrale Lage in der nördlichen Innenstadt wieder für mehr Leben im ganzen Quartier sorgen. Auch für unsere MitarbeiterInnen wird sich einiges zum Positiven verändern. Lichtdurchflutete und freundliche Büros mit Zugang zu ansprechend gestalteten Kommunikationszonen ermöglichen ein neues und innovatives Arbeiten. Fahrradstellplätze und Duschen gehören ebenso zur Ausstattung wie ein Fitnessraum und die Ruheinseln im Quartiersgarten,“ erklärt Dirk Miklikowski.
Presse: WAZ - Allbau feiert Zeitenwende in der Essener Nord-City

Der Entwurf wurde überarbeitet


Bild: Allbau

Ein Foto der durchaus sehenswerten Kreuzeskirche, die nun zu einem multifunktionalen Veranstaltungsraum umgebaut wird.


Foto: Wikipedia Commons, Gemeinfrei
__________________
Bauprojekte-Bochum | Hochhauswelten
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.14, 16:48   #78
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.218
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
^ Es ist dieses Foto der Kirche, beeindruckend aktuell - da im Mai 2008 gemacht, es sind noch nicht einmal sechs Jahre vergangen. Heute sah ich die Kirche mit zahlreichen Gerüsten und sogar hölzernen Stützen der gemauerten Bögen - das mal ohne Foto weitergegeben.

Wenn die Baugrube 16 Meter tief werden soll, dürfte etwa die Hälfte inzwischen ausgebuddelt sein, in der Mitte wurde vielleicht sogar die geplante Tiefe erreicht. Die Baugrube am 2. März - diesmal vom Norden gesehen.

----

Nachtrag 02.03: Damit man nicht uralte Wikipedia-Fotos bemühen muss, habe ich heute den aktuellen Stand der Arbeiten an der Kirche fotografiert:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (02.03.14 um 16:42 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.14, 15:32   #79
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.218
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
April 2014

Die Baugrube müsste fast fertig sein - derer Dimensionen wirken besonders beeindruckend im Vergleich mit der Kreuzeskirche im Hintergrund:

__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.14, 19:54   #80
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Berlin/Essen
Beiträge: 1.014
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
Auch hier einige aktuelle Baubilder:
Die Baugrube hat schon riesige Ausmaße- vor allem -- es geht echt in die Tiefe.
Ein Baustellenschild:




Die Kreuzeskirche
__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.14, 17:30   #81
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.218
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Schätze im Boden?

Heute habe ich in der Grube zwei Männer gesehen, die nach etwas suchten - einen sieht man hier unterhalb des Baggers. Gibt es in dieser Tiefe Halbedelsteine oder sonst etwas wertvolles?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.14, 09:19   #82
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Berlin/Essen
Beiträge: 1.014
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
Der Tiefbau neigt sich dem Ende entgegen.. es wird bereits eine Kiesschicht ausgebracht. Davon unabhängig schachtet die Kliemt Gruppe weiter aus.

__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.14, 11:10   #83
Nietnagel
Mitglied

 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: Essen
Alter: 33
Beiträge: 177
Nietnagel hat die ersten Äste schon erklommen...
Hier findet Ihr die beiden Webcams sowie eine Galerie mit zahlreichen Baustellenfotos.http://www.kastanienhöfe.de
Nietnagel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.14, 14:58   #84
Logic24
Mitglied

 
Registriert seit: 01.09.2013
Ort: Heinsberg
Alter: 25
Beiträge: 100
Logic24 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Eine andere Website der Kastanienhöfe ist der Beton Salon eine Website die über Videodokumentationen ; Hintergrundinfos u.s.w informiert.http://www.betonsalon.info/
Logic24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.14, 15:20   #85
Innenstadt
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Innenstadt
 
Registriert seit: 03.12.2008
Ort: Essen
Alter: 36
Beiträge: 45
Innenstadt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Umbau Kreuzeskirche Turmcafe

Habe hier eine interessante Website von Plan-Forward gefunden. Im Zuge der Umbauarbeiten der Kreuzeskirche soll im Dachgeschoss ein Turmcafe entstehen . Wie es auf den Renderings aussieht soll das Cafe über ein außengelegenes Treppenhaus und dann über eine Art Brücke erreicht werden. Aber seht hier selbst.

http://www.plan-forward.com/projekte...-in-essen.html

Wie findet Ihr die Renderings?
Innenstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.14, 19:51   #86
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Berlin/Essen
Beiträge: 1.014
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
Schmusen

Die neue Baustelle wird vorbildlich für "Visitors" eingerichtet.
Aussichtspunkt= Treffpunkt für Führungen.

Jetzt weiß ich endlich was diese Gebilde bedeuten- auf der webcam nicht nachzuvollziehen.

Letzte Plan-arbeiten

Die Baugrube geht doch ganz schön in die Tiefe- im Hintergrund das Essener Rathaus
__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.14, 22:37   #87
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.218
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Ewige Schmuseecke?

Man hat viel Geld für die großen Buchstaben ausgegeben, die auch noch beleuchtet werden (vor N gibt es sogar einen Strahler auf dem Boden) - ich glaube nicht, dass man es für sehr kurze Zeit getan hätte. Vorerst bleibt der Zustand zementiert - bedeutet die Installation, dass es genauso eine längere Zeit bleiben wird?
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.14, 11:02   #88
Nietnagel
Mitglied

 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: Essen
Alter: 33
Beiträge: 177
Nietnagel hat die ersten Äste schon erklommen...
Unter http://kastanienhoefe.de/index.php/baustellen-videosfindet Ihr Zeitraffer-Video vom Aushub der Baugrube.

Im August geht es mit dem Bau der Tiefgarage weiter.
Nietnagel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.14, 13:51   #89
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.218
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
^ Aber wohl nicht mit dem Anfang des Monats? Heute habe ich auf neuen Stand hoffend wieder die Baugrube gesehen, die verharrt, wie zuletzt gezeigt. Na gut - sollte es länger dauern, hat die Stadt in der Mitte nicht bloß eine Baugrube, sondern ein Kunstwerk (ob dieses jeden begeistert, möchte ich hier unbesprochen lassen).
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.14, 17:25   #90
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 9.218
Bau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle ZukunftBau-Lcfr hat eine wundervolle Zukunft
Schluss mit dem Schmusen?

Die Aufforderung zum Schmusen habe ich noch vor zwei Wochen gesehen, danach wurde sie abgebaut. Ein Zeichen, dass bald wirklich gebaut wird?


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:26 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum