Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.08, 19:08   #16
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Das Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften ist fast fertig von außen.
Mit der Einweihung des neuen Gebäudes im Sommer 2008 werden die etwa 200 Mitarbeiter des Instituts ein rundum optimales Umfeld für Ihre Forschungen vorfinden.

__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.08, 21:02   #17
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Auf dem denkmalgeschützten ehemaligen Rittergut im Stadtteil Möckern was der Firma Herrenhaus Möckern GmbH & Co. KG gehört, soll ein attraktives Zentrum für Forschung, Schulung, (Weiter)Bildung im Umweltbereich und damit gleichzeitig eine Stätte der internationalen Begegnung entstehen.
Der Investor will das Herrenhaus denkmalgerecht sanieren und mit einem neuen Westflügel versehen, der sich architektonisch deutlich von dem historischen Bau absetzt. Nördlich vom Herrenhauses ist ein Gästehaus geplant.
1852, wurde auf dem Rittergut Möckern die erste landwirtschaftliche Versuchsstation in Deutschland gegründet. Auf dem Rittergut war zu DDR-Zeiten ein Kinderheim untergebracht, so dass das Gut in einem gebrauchsfähigen Zustand erhalten blieb. Nach der politischen Wende wurde die Einrichtung geschlossen und ist seither dem Verfall preisgegeben. Bin ja mal gespannt, wann es dort los geht.
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.08, 22:24   #18
dj tinitus
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: leipzig
Alter: 43
Beiträge: 1.050
dj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nett
(die letzte herrin dieses ritterguts wurde 1945 entschädigungslos enteignet. die alte gräfin hauste dann ein paar häuser weiter bei niedrigster lebensmittelration in einer dachkammer. bis zu ihrem tod anfang der 50er hat ihr eine freundin unserer familie noch essen gebracht und die wäsche gewaschen. die verwandten im westen haben sich nicht um sie gekümmert, weil bei der alten damals nichts zu holen war. aber gleich nach der wende haben sie dann antrag auf rückübertragung des ritterguts gestellt und es auch erhalten. doch genug damit, das hier ist ja ein architekturforum.)

schön, dass dort wieder leben einkehrt. ringsum entsteht zur zeit ja auch eine anzahl mehr oder weniger gelungener sogenannter stadthäuser.

zum mediencampus villa ida:
bestimmt ist dieser (durchaus gelungene) komplex kein höhepunkt zeitgenössischer architektur. um so unverständlicher, dass nicht alle neubauprojekte zumindest dieses niveau erreichen. funktion, gelände und umgebende bebauung wurden bei diesem entwurf berücksichtigt. das sollte auch bei anderen neubauten nicht zuviel verlangt sein.
dj tinitus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.08, 21:48   #19
LEgende
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von LEgende
 
Registriert seit: 28.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 624
LEgende sitzt schon auf dem ersten Ast
Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie ist nun so gut wie fertig.

Ansicht von Süd



...Ost



...und West


(Bilder von mir)
LEgende ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.08, 22:09   #20
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.139
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Vielen Dank, dass du mit deiner Kamera so viel unterwegs warst, LEgende. Vielleicht liegt's nur am schönen Sonnenschein, aber in Natura wirkt das Gebäude dann doch ansprechender als noch auf dem Rendering. Bis jetzt kenne ich meist nur den umgekehrten Fall.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.08, 00:11   #21
dj tinitus
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: leipzig
Alter: 43
Beiträge: 1.050
dj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nett
es haut einen nicht gerade vom hocker, wirkt aber besser als erwartet.
auch von mir danke für die bilder!
dj tinitus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.08, 21:32   #22
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
War Heute wieder mal unterwegs. Beim HTWK Neubau hat sich auch einiges getan.





So soll etwa die Fassade aussehen.
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.08, 17:34   #23
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Seit dem letzten Besuch hat sich einiges getan. Die Verlagerung der oberen Etagen im vorderen Gebäude sieht interessant aus.








Alle Bilder Dr.Faust
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.08, 21:48   #24
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 41
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Seit Februar hat sich leider am Bau "Max-Planck-Institut" nicht viel getan.

Bauupdate: 15.06.2008






Bilder: Dr.Faust
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.08, 23:19   #25
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.139
Cowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes AnsehenCowboy genießt höchstes Ansehen
Das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie wurde gestern feierlich eröffnet.

Neubau Fraunhofer Institut (Bild: LEgende)

Geändert von Cowboy (30.06.08 um 09:04 Uhr) Grund: LEgende ist Urheber des Fotos, nicht wie ursprünglich von mir geschrieben Dr.Faust. Danke für die PN, Dr.Faust.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.08, 00:06   #26
dj tinitus
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 23.07.2007
Ort: leipzig
Alter: 43
Beiträge: 1.050
dj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nettdj tinitus ist einfach richtig nett
bei der einweihung wurde für nächstes jahr ein erweiterungsbau angekündigt, der das institut mit der benachbarten "bio city" verbinden soll. wird sicher nicht einfach, für den übergang zwischen diesen beiden unterschiedlich gestalteten komplexen eine architektursprache zu finden, die vermittelnd wirken kann.
dj tinitus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.08, 22:39   #27
LEgende
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von LEgende
 
Registriert seit: 28.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 624
LEgende sitzt schon auf dem ersten Ast
Da fällt mir auch gerade wieder etwas ein:

Ich stand vor ein paar Wochen auf der alten Elstermühlgraben-Brücke, vor dem geplanten Stadthafen. Da kam mir ein älteres Rentner-Pärchen entgegen, die sich laut über Architektur enthielten. Neugierig wie ich bin, habe ich sie kurzerhand angesprochen. Sie erzählten mir, dass sie beide in Stuttgart wohnen (der Mann wurde in Leipzig geboren) und gerade vom Tag der offenen Tür im "Forum Thomanum" kämen.

Daraufhin fragte mich der Herr, ob ich denn schon dort war, und dieses hässliche Gebäude gesehen hätte. Ich musste grinsen. Diesen Kindergarten? Ja, meinte er, und legte daraufhin so richtig los: Er brachte die Bausumme ins Spiel, und stellte die Frage in den Raum, was denn an diesem Kasten so teuer gewesen sei? Die Architektur bzw. die Baumaterialien, so meinte er, könnten es sicher nicht sein. Mein Gesicht nahm so langsam diese Züge hier an:

Ich stimmte dem Mann zu, und erzählte ihm, dass Leipzig ja an sich doch recht schmuck ist und die historische Architektur sich an vielen Stellen sehen kann. Er sagte daraufhin, dass beide völlig begeistert seien, was sich hier seit der Wiedervereinigung getan hätte und das Stuttgart im Vergleich hässlich sei. Naja, das ging dann noch so ein wenig weiter. Als ich dann den Stadthafen noch erwähnte konnten beide das gar nicht glauben und sich vorstellen, dass hier in 3 Jahren mal ein kleiner Hafen sein soll. Als ich dann noch die Freilegung des PMG in die Runde warf, wollten beide sofort von mir den Verlauf wissen. Den erklärte ich ihnen dann auch noch, und entließ sie in die Leipziger Freiheit...
LEgende ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.08, 23:38   #28
*Flip*
 
Beiträge: n/a
"Neubau Sonderlaborgebäude der Universität Leipzig"

Ich weiß nicht wie lange eine Architekturstudium dauert 8 - 10 oder noch mehr Semester ? Jedenfalls ist es leider erschreckend, das Architekten nicht mehr zustande bringen als diese Kisten. Ich meine, ich muss mir doch selber die Frage stellen bzw. mit den Anspruch an mich herantreten, dass ich nicht 4 oder 5 Jahre studiert habe, um Kisten zu bauen, die ein 3 Jähriger im Kindergarten mit den Holzbausteinen zusammenwürfelt.

Wenn ich mir die Kiste mit den Übergang anschaue, dann hat der Architekt in sein Gebäude einzig und allein die Sterilität, die in der Medizin äußerst wichtig ist, vielleicht mit einfließen lassen sonst aber gar nichts. Im Verbund und Vergleich zu den anderen Gebäuden, die umher stehen, ein Beispiel , wie degeneriert die heutige Architektur ist.

Adios
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.08, 11:49   #29
leipziger
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2008
Ort: ....
Beiträge: 222
leipziger könnte bald berühmt werden
^
--------------------
Mod: Zitat editiert. Bitte auf unsere Richtlinien achten und nur so oft und so umfangreich wie nötig zitieren.
--------------------

Geändert von leipziger (26.11.11 um 22:51 Uhr)
leipziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.08, 15:28   #30
*Flip*
 
Beiträge: n/a
Hallo,

"Dann "putzt" der Prof. diese Entwürfe total runter."

So habe ich mir das schon gedacht, - "der Fisch stinkt vom Kopfe her" - Es bleibt aber trotzdem, wenn ich die Architektur als meine Berufung ansehe und ich mir eben zum Ziel gesetzt habe, später nicht diese oberflächliche, nichtssagende Allerwelts Architektur nachzuahmen bzw. mich mit meinen Arbeiten indessen einzureihen, dann lasse ich mich auch nicht durch diese Dessauer Bauhaus Professoren aufhalten.

Adios
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:46 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum