Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.08, 15:21   #31
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.120
Cowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle Zukunft
Private Investoren realisieren zwei neue Studentenwohnheime

Die Alta Fides AG saniert für rund 10 Millionen Euro ein Gebäudeensemble in der Paul-List-Straße gegenüber den Unikliniken, in dem 100 Lifestyle-Apartments (neudeutscher Kauderwelsch) für Studenten untergebracht werden sollen. Die Zeiten öder Studentenbuden scheinen vorbei zu sein. Die Zimmer werden mit Balkone, Parkett-Fußböden, schicken Bädern, anspruchsvollem Möbeldesign und Flatscreen-TV's ausgestattet. Darüber hinaus wird es im Gebäude einen Hausmeisterservice, einen Waschsalon und eine sog. Lounge für Treffen geben. Für diesen Luxus zahlt der Student dann 360 Euro warm. Baustart ist bereits erfolgt, Fertigstellung ist für Frühjahr 2009 anvisiert. Ein paar Bilder dazu hier.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Deutlich schlichter fällt das Studentenwohnheim der Leipziger Casa Concept auf der anderen Seite der Unikliniken aus. In einer Brache in der Sternwartenstraße will sie für 3 Millionen Euro 80 Apartments errichten. Vor dem Gebäude entsteht eine frei stehende Lochfassade, dahinter befinden sich dann sog. Laubengänge sowie ein Treppenhaus mit Lift. Architekt ist ein Architekturstudent der Leipziger Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK).





Quelle: LVZ
Bilder: Casa Concept
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.08, 20:37   #32
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 40
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Am Max-Planck-Institut gehts langsam dem Ende zu. Der größte Teil von Gerüsten ist verschwunden. Hier ein paar Bilder vom letzten Wochenende.

Bauupdate: 06.07.2008
Rückseite:




Auch der obere Teil wird mit Holz verkleidet, wie das ältere Gebäude.

Bilder: Dr.Faust
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.08, 14:35   #33
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 40
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Seit meinen letzten Besuch beim Neubau HTWK hat sich einiges getan.

Bauupdate: 24.08.2008





Im hinteren Teil hat man mit der Außenfassade begonnen.

Bilder: Dr.Faust
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.08, 20:13   #34
ForzaLE
Mitglied

 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Leipzig
Alter: 35
Beiträge: 133
ForzaLE sitzt schon auf dem ersten Ast
Heute war im Übrigen Richtfest für das neue Medienzentrum der HTWK. Zugegenermaßen sieht es auf der Visualisierung etwas gefährlich aus aber irgendwie ist es live bisher recht spannend was entsteht und außerdem füllt es eine große Lücke entlang der Karl-Liebknecht-Straße, die dadurch mit noch mehr Studenten belebt wird. Kurzum, ich finds bisher recht gelungen.

http://www.lvz.de/aktuell/content/75493.html

Hier noch ein Artikel aus der "lizzy" zum Richtfest. Gruß, Cowboy
ForzaLE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.08, 18:11   #35
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 40
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
War auch gestern auf dem Uni-Gelände unterwegs. Auf dem Gelände Stephanstraße 11 hat sich einiges getan.

Bauupdate: 08.11.2008







Bilder: Dr.Faust
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.08, 13:27   #36
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.611
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
Der Bau der neuen Hochschulbibliothek der HTWK neigt sich dem Ende zu. Ich persönlich finde die neugeschaffene Torsituation an der Gustav-Freytag-Straße Ecke Karli ganz nett und natürlich ist die Verdichtung des Campus' zu begrüßen, das wars allerdings auch schon:





Zur Erinnerung nochmal das vom Cowboy gepostete Rendering:


Quelle: HTWK Leipzig
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.08, 10:20   #37
LEgende
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von LEgende
 
Registriert seit: 28.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 624
LEgende sitzt schon auf dem ersten Ast
^ Naja, was soll man dazu noch sagen? Optisch echt 'ne Katatrophe. Studieren nicht an der HTWK auch "Architekten"? Ich bin schon auf die Graffiti auf der weißen Fassade im Erdgeschoss gespannt.
__________________
Alle von mir gezeigten Bilder stammen, soweit nicht anders angegeben, aus meiner Digitalkamera.
LEgende ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.09, 20:59   #38
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 4.043
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
http://mephisto976.uni-leipzig.de/na...rt-werden.html

Mi, 21. Januar 2009
Oeser-Schule in Gohlis soll saniert werden
Die Adam-Friedrich-Oeser-Schule in Gohlis-Mitte soll saniert werden.

- Plattenbau aus den 1970er Jahren
- Schäden an Dach, Fassade und Fenstern ausbessern, Gebäude isolieren
- Beginn des Umbaus im Herbst 2009
- Kosten: mehr als eine Million Euro, die Hälfte davon aus dem Landes-Förderprogramm Schulhausbau
http://maps.live.de/LiveSearch.Local...=-90&alt=-1000
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.09, 11:55   #39
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 4.043
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Knautkleeberg: Stadt plant Umbau der 60. Schule
LVZ-Online, 22.01.2009, 16:07 Uhr
http://www.lvz-online.de/aktuell/content/85667.html

- Erweiterung der 60. Schule in Knautkleeberg geplant
- Gebäude in der Seumestraße 93, 1908 als Schule errichtet, ist in gutem baulichen Zustand
- Hort und Sporthalle 400 Meter vom Haupthaus entfernt, entsprechen nicht mehr den Standards, ebenso Anbau der Schule mit den Sanitäranlagen
- im Schulentwicklungsplan als zweizügige Grundschule ausgewiesen
- Baubürgermeister Martin zur Nedden (SPD): Stadt wolle die „baulichen Defizite beseitigen“ und zugleich „die ungünstige Zergliederung durch Außenstellen beenden“
- Architektenwettbewerb hierfür noch in diesem Jahr, anschließend Entwurfsplanung 2009

Siehe auch: http://www.lvz.de/aktuell/content/85621.html

Standort: http://maps.live.de/LiveSearch.Local...=-90&alt=-1000
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.09, 14:45   #40
LEonline
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 341
LEonline könnte bald berühmt werden
Fraunhofer Institut für Zelltherapie plant Neubau

Der Neubau (Erweiterungsbau mit Reinräumen) mit einem Invest-Volumen von 6,8 Mio Euro für das Haus und 2,2 Mio für die Technik soll im Herbst nächsten Jahres fertiggestellt sein. Z.Z. wird der Bauantrag vorbereitet.


http://www.lvz.de/aktuell/content/88594.html
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.09, 09:33   #41
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 4.043
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
....
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de

Geändert von DAvE LE (20.02.09 um 11:42 Uhr)
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.09, 00:23   #42
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 4.043
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Die Apollonia-von-Wiedebach-Schule, Arno-Nitzsche-Straße 7 in Connewitz, wurde bis zum Ende der Winterferien behindertengerecht umgebaut und besitzt jetzt zum Beispiel einen Fahrstuhl. Insgesamt hat der Umbau rund 350.100 Euro gekostet. 116.700 Euro davon hat die Stadt übernommen, 233.400 Euro stammen aus dem Förderprogramm "Stadtumbau Ost" des Freistaats Sachsen. Nach Angaben aus dem Rathaus ist die Mittelschule laut Schulentwicklungsplan ein sicherer Standort, dessen Schließung nicht vorgesehen ist.

LVZ-Online, 17.02.2009, 16:59 Uhr
http://www.lvz-online.de/aktuell/content/88312.html

http://www.wiedebachschule-leipzig.de/
http://maps.live.de/LiveSearch.Local...=-90&alt=-1000

SPD und CDU Süd fordern die Sanierung der Lene-Voigt-Schule in Lößnig im Rahmen des Konjunkturpakets II:

SPD Leipzig-Süd legt nach: Sanierung der Lene-Voigt-Schule im Konjunkturpaket II
Redaktion
15.02.2009
http://www.l-iz.de/Politik/Leipzig/2...902141806.html

Konjunkturpaket nutzen: CDU Süd fordert Sanierung der Lene-Voigt-Schule
Redaktion
06.02.2009
http://www.l-iz.de/Politik/Leipzig/2...902052015.html

http://www.lene-voigt-schule-leipzig.de/
http://maps.live.de/LiveSearch.Local...=-90&alt=-1000


Unklar ist mir der aktuelle Stand in Böhlitz-Ehrenberg. Dem LVZ-Forum zufolge sollen sich neben der CDU heute auch Bündnis 90/Die Grünen für den Neubau einer Grundschule und damit gegen den Umzug der Mittelschule aus der Heinrich-Pestalozzi-Schule in das Schulgebäude am Leutzscher Rathaus (57. Schule) ausgesprochen haben.
http://forum.lvz-online.de/leipziger...ermitteln.html
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.09, 15:19   #43
Dr.Faust
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Dr.Faust
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: L
Alter: 40
Beiträge: 324
Dr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr.Faust sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Die Stadt Leipzig baut eine neue Sporthalle an der Georg-Schuhmann-Strasse für die Werner-Heisenberg-Schule.















Bilder: Dr.Faust
__________________
Vielleicht ist es so, daß in den Momenten, wo wir uns am stärksten fühlen, wir am schwächsten sind.
Dr.Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.09, 19:49   #44
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 43
Beiträge: 4.043
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
In der morgigen Stadtratssitzung um 13.00 Uhr im Sitzungssaal des Neuen Rathauses soll laut Tagesordnung der Haushaltsplan für das Jahr 2009 verabschiedet werden. Einer der Knackpunkte ist der Neubau der Grundschule in Böhlitz-Ehrenberg. Siehe hierzu auch

Böhlitz-Ehrenberg: Teurer Schulneubau oder Mut zu Visionen?
Ralf Julke
23.02.2009
http://www.l-iz.de/Politik/Leipzig/2...902221812.html

Weiteres Thema der Stadtratssitzung ist das Bauprojekt "Höfe am Brühl", dazu dann später sicher im entsprechenden Thread.
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.09, 22:22   #45
LEgende
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von LEgende
 
Registriert seit: 28.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 624
LEgende sitzt schon auf dem ersten Ast
@Dr.Faust: Danke für die Bilder! Aber zur Architektur sag ich nur: laaaaaangweilig! Immer die gleichen Kisten. Der neueste Trend scheint zu sein, dass die obere Kiste die unterste überragt. Gerade bei öffentlichen Schulprojekten, siehe HTWK Leipzig Bibliotheksneubau und Leipzig School of Media. Bin schon auf das nächste Bauwerk "gespannt".
__________________
Alle von mir gezeigten Bilder stammen, soweit nicht anders angegeben, aus meiner Digitalkamera.
LEgende ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum