Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.13, 21:36   #61
miumiuwonwon
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von miumiuwonwon
 
Registriert seit: 29.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 802
miumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebtmiumiuwonwon ist jedem bekannt und beliebt
Da bei fast jedem Sanierungsobjekt von KSW im Zentrum (Harkortstraße 3 bzw. ehm. Kosmos Hotel) eine Außenwerbung hängt, gehe ich davon aus, es handelt sich hierbei um nichts Anderes als ein MITGAS & Co.-Riesenlogo. Oder schöner wäre ein Adventskalender, da dieser Rohbau jetzt zu einem Hotel geworden ist
http://www.bilder-hochladen.net/file...qw-fp-01f7.jpg


und dieses Gebäude langsam zu 'Herrenlosen Häusern der Stadt Leipzig' gehört.
http://s7.directupload.net/images/131031/jrvy5icw.jpg

Bilder ge_urlt. Gemäß den Richtlinien bitte keine Bilder zitieren. C.
miumiuwonwon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.13, 19:14   #62
DrZott
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.157
DrZott ist ein geschätzer MenschDrZott ist ein geschätzer MenschDrZott ist ein geschätzer MenschDrZott ist ein geschätzer Mensch
Ein wenig Dämmerlicht bringt BILD ins Dunkel: http://leipziglive.bild.de/webreport...er_die_zukunft

Quintessenz:
- KSW will "nächsten Sommer" mit dem Bau des Camus-Projektes beginnen
-
Zitat:
Unternehmenssprecher Jörg Zochert: „Das Gerüst dient der Vorbereitung für die denkmalhistorische Untersuchung und der Sicherung. Außerdem wird hier der diesjährige Leipziger Adventskalender hängen.“
- die Baugenehmigung sei aber noch nicht durch

AHA (nicht die Band)
__________________
So Sie bei mir Photos sehen, sind diese von mir. Wenn Sie keine sehen, brauchen Sie eine Brille. ;)
DrZott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.13, 23:29   #63
LEonline
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 236
LEonline hat die ersten Äste schon erklommen...
The Post Leipzig

Das Projekt der KSW hat ab jetzt einen eigenen Internetauftritt:

http://www.thepostleipzig.com/
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.13, 00:33   #64
Saxonia
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 2.709
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
"The Post"- wers braucht. Ganz schönes Geschwurbel was man da so liest. Das Filmchen mutet auch eher an wie eine Kinovorschau. Allein die Visualisierung der Post ist sehr überzeugend und das Marketinggeblubber wird man ja später zum Glück auch nicht mehr sehen müssen.
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.13, 11:48   #65
Altbaufan_
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.189
Altbaufan_ ist ein geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein geschätzer Mensch
[Die gute alte "Edit" hat diesen Beitrag entfernt]

Geändert von Altbaufan_ (25.07.14 um 11:53 Uhr)
Altbaufan_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.13, 13:03   #66
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 3.972
Cowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle Zukunft
^ Wenn nur Leipziger Investoren und Studenten mit schmalem Geldbeutel angesprochen werden sollen, kann man das Projekt in dieser Größenordnung auch gleich wieder vergessen und das Hauptpost-Areal verfällt auf weitere Jahrzehnte hinaus.

Ansonsten ist die Mischung aus "Wohnen, Leben, Arbeiten, Einkaufen und Freizeit" besser als die ursprüngliche Planung der Youniq AG, zumal auch die Öffentlichkeit mehr davon profitieren wird. Das Marketingsprech ist nervig, wohl aber notwendig, wenn man das Bauvorhaben erfolgreich umsetzen möchte.

Zum Gebäude muss ich gestehen, dass ich den Wert der Architektur erst mit der Visualisierung richtig zu schätzen weiß. Wenn das Ergebnis in real ebenso überzeugt, dann wird die Revitalisierung wirklich eine großartige Bereicherung für den Augustusplatz. Es ist sicher nicht übertrieben zu sagen, dass der Augustusplatz ohnehin einer der architektonisch vielfältigsten und qualitativ hochwertigsten Plätze in Deutschlands ist. Neben der äußeren Hülle wird sicher auch der Innenbereich mit der geplanten gläsernen Überdachung ein Kraftakt werden.


Visualisierung am Tag. Mir gefällt, dass das horizontale Fensterband am Grimmaischen Steinweg am Zwanziger-Jahre-Bau fortgesetzt wird. Das verbindet die beiden Gebäude aus verschiedenen Bauepochen.




Auch die Visualisierung bei Nacht macht was her


Und der künftige Blick vom Gebäude auf die vielfältige Bebauung am Augustusplatz

Bilder: thepostleipzig.com
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.13, 10:51   #67
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 3.994
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Wow! Die Visualisierungen sehen verdammt anziehend aus! Würde ich glatt einziehen wollen.

Was ich nur nicht verstehe, warum man auf sämtlichen Bestandsgebäuden immer noch Penthouse bauen bzw. "einen draufsetzen" muss? Beim abendlichen Bild könnte man vermuten, oben blickt der Innenhof heraus. Aber ansonsten gut abgestimmt!
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.13, 21:32   #68
lewandovski
Mitglied

 
Benutzerbild von lewandovski
 
Registriert seit: 04.03.2009
Ort: Leipzig/Breslau
Alter: 39
Beiträge: 102
lewandovski sorgt für eine nette Atmosphärelewandovski sorgt für eine nette Atmosphärelewandovski sorgt für eine nette Atmosphäre
^

Es geht um die Kohle natürlich. In dem Fall kann es aber sogar Sinn machen. Vor allem wegen der Dimensionen des Platzes.
__________________
www.lewandovski.com . flickr
lewandovski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.13, 21:49   #69
Altbaufan_
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.189
Altbaufan_ ist ein geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein geschätzer MenschAltbaufan_ ist ein geschätzer Mensch
^[Die gute alte "Edit" hat diesen Beitrag entfernt]

Geändert von Altbaufan_ (25.07.14 um 12:01 Uhr)
Altbaufan_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.13, 08:16   #70
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 3.994
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von Altbaufan_ Beitrag anzeigen
^
... von Penthouse-Wohnungen steht da nichts.
Meinte auch eher, sie sehen wie welche aus.

Laut L-IZ wird es dieses Jahr keinen großen Adventskalender geben, auch nicht an der THE POST, wie ein Bild-Reporter schrieb. Der Grund ist, dass er restauriert werden muss, der einer Neuanschaffung gleich kommt. Aber nach 17 Jahren wäre ein neues Motiv auch ganz gut.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.13, 11:19   #71
Cowboy
DAF-Team
 
Benutzerbild von Cowboy
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 3.972
Cowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle ZukunftCowboy hat eine wundervolle Zukunft
Ich finde, das Staffelgeschoss ist eine architektonische Bereicherung für die ehemalige Hauptpost und für das Ambiente am Augustusplatz. Letztendlich geht es bei dieser Entscheidung auch "um die Kohle", auch ohne teure Penthouses (die sicher teuer weg gehen würden wie warme Semmeln).

Mit der baulichen Entwicklung am Cityring, bislang eher vernachlässigt, kann man inzwischen sehr zufrieden sein. Neben diesem Projekt steht die Neubebauung am Wintergartenhochhaus kurz vor dem Start. Das neue Intercity-Hotel am Tröndlinring wurde dieses Jahr verwirklicht. Dahinter schließt nächstes Jahr die neue Zentrale der SAB an. Das Ringmessehaus befindet sich in der Realisierung (so der Unister-Gott weiter will) und die Höfe am Brühl sind realisiert. Das Hochhaus am Goerdelerring ist zumindest noch nicht vom Tisch. Das Sol Meliá geht ebenso nächstes Jahr an den Start, das Trias und die neue Propsteikirche werden nächstes Jahr fertiggestellt. Darüber hinaus werden die Pläne am Wilhelm-Leuschner-Platz mit Eröffnung des Citytunnels sicher konkreter werden und ich bin mir sicher, dass auch das Matthäi-Areal weiter in den Fokus der Investoren rücken wird.

Statt von "der The Post" zu sprechen, darf hier gern weiter der gewohnte Begriff "Post" oder "Hauptpost" verwendet werden. The Post gefällt mir auch nicht. Den Threadtitel habe ich aufgrund des Projektnamens geändert.
Cowboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.13, 12:11   #72
Stahlbauer
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Mitteleuropa
Beiträge: 1.811
Stahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiellStahlbauer ist essentiell
Die am Augustusplatz neu errichteten Gebäude (Cityhochhaus, Gewandhaus, Paulinum und Oper) haben eine größere Baumasse als die Gebäude, die vorher dort gestanden haben. Die alte Hauptpost verträgt daher ein aufgesetztes Staffelgeschoss bzw. dieses veränderte Gebäude passt sich in den aktuellen Maßstab ein.

Die drei am Georgiring stehenden Wohnplattenbauten wirken schon jetzt zu klein. Hier könnte ich mir eine Bebauung mit höheren Gebäuden vorstellen. Natürlich erst in ferner Zukunft.
Stahlbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.13, 12:38   #73
DaseBLN
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von DaseBLN
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Berlin / Leipzig
Beiträge: 3.594
DaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiellDaseBLN ist essentiell
Ich finde auch, per se ist gegen eine Aufstockung nichts einzuwenden, hätte mir aber gewünscht, dass man sich ein wenig mehr am Bestandsgebäude orientiert, indem man den Aufbau etwas stärker horizontal betont und ihn vielleicht ähnlich wie den, ähh, Mittelrisaliten zum Augustusplatz und den, ja, Erker zum Grimmaischen Steinweg noch mit hellem Beton einfasst.
__________________
Alle Bilder, soweit nicht anders angegeben, von mir.

Fotos im DAF: Moskau (Neue Bilder)
DaseBLN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.13, 16:30   #74
DAvE LE
WÄCHTER von LEiPZiG
 
Benutzerbild von DAvE LE
 
Registriert seit: 14.02.2008
Ort: LEiPZiG
Alter: 27
Beiträge: 3.994
DAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz seinDAvE LE kann im DAF auf vieles stolz sein

Die Media Markt-Werbung ist ab und seit letzter Woche ist dies zusehen.
__________________
*~ bye DAvE ~*
www.baustelle-leipzig.de
DAvE LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.13, 17:21   #75
Saxonia
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Saxonia
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Werdau/Erfurt
Beiträge: 2.709
Saxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz seinSaxonia kann im DAF auf vieles stolz sein
Was will der Künstler uns damit sagen? Fast schade, dass schon Winter ist und die Bäume kein Laub mehr tragen...

Laut Visualisierung hat man ja vor die Uhr wieder anzubringen. Im Wiki-Artikel zur Post steht, die sei in den 90er Jahren abmontiert worden. Ist sie noch eingelagert oder kann jemand etwas näheres zum Verbleib sagen?
__________________
Für den Erhalt der Zittauer Mandaukaserne
Kontoinhaber: Freunde der Mandaukaserne e.V.
IBAN: DE17 1207 0024 0568 8833 60 BIC:DEUTDXXX Deutsche Bank PGK
Saxonia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum