Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Essen/Duisburg


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.09, 15:36   #61
florian
Mitglied

 
Registriert seit: 20.04.2003
Ort: Moers
Alter: 33
Beiträge: 165
florian wird schon bald berühmt werdenflorian wird schon bald berühmt werden
Der Auftrag für die Beton- und Stahlbetonarbeiten wurde vergeben. Das beauftragte Unternehmen wird in den nächsten zwei Wochen die Baustelle einrichten und zwei Turmdrehkrane ( 1x 60m und 1x 70m ) montieren.
florian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.09, 21:51   #62
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Berlin/Essen
Beiträge: 1.014
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
Hallo,

bei herrlichem Wetter ging es mit meiner Familie an den Duisburger Binnenhafen. Bevor es hier richtig mit dem Hochbau losgeht- einmal eine kleine Fotoserie von dem Istzustand :



Das Museum von der Landseite!


Blick nach obern- wo der „Aufbau“ hinkommt!


Gegenlicht

Ich konnte noch keine Fundamente für irgendwelche Turmdrehkrane erkennen!

Ein kleiner Liebherr Bagger

Diese „Röhren“ sind wohl demontiert worden- um eine glatte Fläche für den „Aufbau“ zu erhalten!


Bis zum nächsten Mal – dann hoffentlich mit den avisierten TDK!
__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.09, 13:33   #63
florian
Mitglied

 
Registriert seit: 20.04.2003
Ort: Moers
Alter: 33
Beiträge: 165
florian wird schon bald berühmt werdenflorian wird schon bald berühmt werden
Ein Foto von heute. Kran 1 steht, Kran zwei liegt zur Montage bereit. Da sich die Gründung des Kranfundamentes allerdings als sehr schwierig erweist, wird sich der Aufbau wohl noch etwas verzögern.






http://img11.imageshack.us/img11/926/20091017mkm004.jpg




Bild ist von mir. Hoffe das Hochladen klappt und ist so in Ordnung!
florian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.10, 15:18   #64
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Berlin/Essen
Beiträge: 1.014
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
Guten Tag zusammen,

bei der Küppersmühle hat sich aber noch nicht viel getan! Wahrscheinlich geht es hier erst richtig nach dem Winter zur Sache. Hier zwei Bilder von heute!


__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.10, 17:30   #65
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.563
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Ergänzug zu prinzali's Beitrag

Radio Duisburg meldete gestern, dass es aufgrund des Wetters zu acht Wochen Verzögerung gekommen ist. Laut GEBAG hätte die Verzögerung noch höher ausfallen können, doch die EU-Fördergelder wurden nicht in Anspruch genommen. Dennoch soll der Schuhkarton gegen Ende des Jahres aufgesetzt werden, die Eröffnung des Museumsanbau ist für den 30. Juni 2011 geplant. (Quelle: Radio Duisburg Lokalnachrichten vom 6. März 2010)
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.10, 19:24   #66
architakt
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 71
architakt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Man sieht zwar äußerlich noch nicht viele Veränderungen am Silo der Küppersmühle, aber es bedeutete nicht eine ruhende Baustelle. Derzeit finden nur die Arbeiten im Inneren des Silos statt, also die tragenden Elemente für den Schuhkarton werden in den leeren Außensilos erstellt und auch der Fahrstuhlschacht in der Mitte plus Foyer. Einen Einblick in die Arbeiten gibt es von der dem Wasser abgewandten Seite der Slios - da ein vertikaler Streifen des Silobleches entfernt wurde und man in die innere Konstruktion schauen kann. Und täglich sind ja vor Ort und auch mit der Webcam die Kranarbeiten zu beobachten.
architakt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.10, 16:09   #67
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.563
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Nun noch eine weitere Ergänzung zu prinzali’s Bildern. Auf www.derwesten.de gibt es neue Luftbilder von Hans Blossey, unter anderem sind Bilder der Küppersmühle zu sehen. (die ersten beiden Bilder und die Nummern 12 bis 14) Um die Bilder zu sehen, müsst ihr einfach auf den Link klicken.
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.10, 13:09   #68
buchi
Debütant

 
Registriert seit: 26.04.2010
Ort: Leverkusen
Alter: 36
Beiträge: 3
buchi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich habe auch von dem Brand gehört, das ist ja echt glücklich verlaufen, das hätte viel schlimmer ausgehen können. Man stelle sich nur mal vor, dass einige der Kunstwerke verbrannt wären, der Schaden wäre um vieles höher gewesen. Im Endeffekt muss man froh sein, dass das Feuer durch die Versicherung gedeckt war und somit keine Kosten für die Betreiber bzw. die Stadt anfallen. Bin schon sehr gespannt, wie es aussieht, wenn alles fertig gestellt ist.
buchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.10, 15:45   #69
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.563
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Zum Stand der Dinge nun ein Paar Informationen. Derzeit ist kein großer Baufortschritt zu erkennen und die Kräne stehen mehr oder wenige still. Dennoch wird auf der Baustelle tatkräftig gearbeitet. Den Verantwortlichen bereit der Zustand des Silos einiges Kopfzerbrechen. Die Bausubstanz ist maroder als angenommen, so dass zunächst Stabilisierungsmaßnahmen unternommen werden müssen, ehe der „Schuhkarton“ aufgesetzt werden kann. Dieser Schritt soll nach aktuellem Stand Mitte Oktober bis Anfang November durchgeführt werden. Trotz der erneuten Verzögerungen wird damit gerechnet, dass der Museumsanbau am 30. Juni 2011 fertiggestellt ist. (Quelle: Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 23. Juni 2010)
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.10, 13:55   #70
prinzali
Bau-Reporter
 
Benutzerbild von prinzali
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: Hamburg/Berlin/Essen
Beiträge: 1.014
prinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunftprinzali hat eine wundervolle Zukunft
Zurzeit wird der größere von den beiden Kränen demontiert-- was hat denn das zu bedeuten??
__________________
alle Fotos - Copyright by Prinz Ali!
prinzali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.10, 15:14   #71
florian
Mitglied

 
Registriert seit: 20.04.2003
Ort: Moers
Alter: 33
Beiträge: 165
florian wird schon bald berühmt werdenflorian wird schon bald berühmt werden
Keine Sorge, der wird Montag wieder aufgebaut!

Bilfinger Berger muss ca. 2m vom Kranfundament entfernt einen Bohrpfahl herstellen. Dieser dient als Gründung für die Hebekonstruktion des Stahlkubus. Die Demontage erfolgt aus Sicherheitsgründen. Immerhin werden da 150er Pfähle hergestellt. Da kommt es u.U. schon zu ordentlichen Erschütterungen.
florian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.10, 20:31   #72
architakt
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 71
architakt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Im August gehen - nach Radio Duisburg - die Arbeiten an der Erweiterung der Küppersmühle in eine neue Phase über. Die Vorbereitungen im Inneren des Silos sind wohl weitgehend abgeschlossen. Baugerüste sind aufgestellt für den Kubus (zumindest um den Silo herum und über das Dach in westlicher Richtung hinweg. In den nächsten Wochen wird der Stahlbeton in den Silo gefüllt. Ende August werden sodann die Fertigteile für die Konstruktion mit Schwertransporten angeliefert. Im Oktober soll ja der Aufbau des Kubus in der Höhe beginnen.
architakt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.10, 22:53   #73
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.563
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Nach den Vorarbeiten an der Küppersmühle, geht es am Innenhafen ab nächste Woche richtig los. Denn ab nächster Woche wird der Beton angerührt, mit die insgesamt zwölf Silos gefüllt werden. Damit der Zeitplan eingehalten wird, die GEBAG plant die Eröffnung für den Sommer 2011, wird rund um die Uhr gearbeitet. Eine spannende Angelegenheit dürfte Ende August der Transport der 135 Tonnen schweren Stahlbauteile werden. (Quelle: Der Westen vom 12. August 2010)
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.10, 17:42   #74
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.563
Duis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfachDuis.burg.er braucht man einfach
Baustopp droht!

Wie heute durch die NRZ bekannt wurde, verteuert sich der Anbau der Küppersmühle auf nun mehr 45 Millionen Euro, dabei wurden anfangs nur mit 25 Millionen Euro kalkuliert. Das wirkt sich auf die GEBAG aus, die nun in extreme finanzielle Schwierigkeiten geraten ist, zumal sie noch auf fünf Millionen Euro Sponsorengelder wartet. Aufgrund der schwachen Finanzen überlegt die GEBAG nun die Bauarbeiten ruhen zu lassen oder ihre Anteile an der Wohnbau Dinslaken zu verkaufen. (Quelle: Lokalnachrichten Radio Duisburg vom 14. August 2010)
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.10, 15:04   #75
Stefan Junger
Culturetrotter
 
Benutzerbild von Stefan Junger
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Düsseldorf
Alter: 46
Beiträge: 1.014
Stefan Junger wird schon bald berühmt werdenStefan Junger wird schon bald berühmt werden
Der NRZ Artikel ist auch online zu finden.

DerWesten
__________________
www.STEFANJUNGER.de | Fotogalerie und Blog | Nachtszenen, Street, Portrait
Stefan Junger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:27 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2017 Deutsches Architektur-Forum